Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / MÄRZMAMIS 2012! In unseren Bäuchen wachsen Wunder Unser erstes BABY ist da! HALLO GRETA!!

MÄRZMAMIS 2012! In unseren Bäuchen wachsen Wunder Unser erstes BABY ist da! HALLO GRETA!!

5. Februar 2012 um 18:59 Letzte Antwort: 28. Januar 2013 um 13:02

Ein Kind ist, was

das Haus glücklicher,
die Liebe stärker,
die Geduld größer,
die Nächte kürzer,
die Tage länger
und die Zukunft heller macht.

Wir sind eine lustige Truppe... die alle das größte Glück der Welt unter ihrem Herzen tragen dürfen
Wir stehen uns mit Rat und Tat zur Seite... erleben die schönsten und auch die schlimmsten Momente miteinander...damit wir dann alle im MÄRZ 2012 der Reihe nach entkugeln können!!!

Natürlich sind Besucher hier jederzeit Willkommen

---BITTE IMMER AUF DEN HAUPTHREAD ANTWORTEN---

Und hier ein paar daten zu uns!!!




Steph87anie- Stefanie
NRW- Aachen
24 Jahre
1 Schwangerschaft
ET: 28.02.2012
Outing: Spannung Pur! Aber zu 3/4 holländisch


Dalli89 - Andrea
Landkreis Aschaffenburg
22 Jahre
1. Schwangerschaft
ET: 04.03.2011
Outing: erst nach der Geburt!


mida - danielle
23 Jahre
1 Kind ( Ben 20.03.2010)
ET: 5.3.2011
1 Sternchen tief im Herzen
Outing: Mädchen


Kajol1989- Sarah
Koblenz
22 Jahre
1 Schwangerschaft
ET: 06.03.2012
Info: Hochzeit 2012
Outing: Junge (Phillip)


Schuzzeli
Graubünden
23 Jahre
1 Schwangerschaft
ET - 09.03.2012
Outing: ?


tp274- Tine
NRW- Kreis Herford
33 Jahre
1. Schwangerschaft
ET: 13.03.2012
Outing: Mädchen


Faylinn99 - Stefanie
NRW - Viersen
24 Jahre
1 Schwangerschaft
ET - 14.03.1012
Outing: Mädchen
STATUS --- HOCHZEIT -- 01.02.2012


Zoesmama1 - Anni
26 jahre
1 Tochter ( Zoé Seraphina 26.12.2009)
ET 14.03.2012
Outing: Mädchen (Neele Florentina)



Pietflocke - Elke
Emden- Ostfriesland
35 Jahre
1 Schwangerschaft
ET: 21.03.2012
Outing: Mädchen


Schnutti2009 - Svenja
Bad Malente (Schleswig-Holstein)
21 Jahre
2. Schwangerschaft
1.Tochter (21.12.2009)
ET: 26.03.2012
Outing: Junge



Somit erwarten

3 Ü -EIER

7 MÄDELS

3 JUNGEN

Hey Mädels wir können die Zielgerade sehen!!
Freue mich den Weg mit euch gemeinsam bestreiten zu dürfen!

Auf Kerngesunde babys
Wunderschöne geburten
und ein hoch auf die tollsten MAMIS der Welt!!!


Unser erstes BABY!!

Aerdna26- Andrea
Nähe Würzburg
27 Jahre
1. Schwangerschaft
ET: 5.3.12
Outing Mädchen

=

Vorzeitiger Blasensprung am 29.01.2012
geboren am 30.01.2012 ca. 5 morgens
2390 gramm 49 cm groß!

--- Herzlich Willkommen kleine GRETA!!! ---
Alles Alles liebe zur kleinen maus... das hast du wunderbar gemacht Andrea!!

Egal wer man ist oder wo man herkommt... die panik darf nur im Kopf stattfinden!!!

Mehr lesen

5. Februar 2012 um 19:02


Wir freuen uns riesig mit dir liebe Andrea!!!!

Unser erstes baby hat den Weg in die Welt gesucht und gefunden!!!!

LG Fay & Babygirl inside (35 ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2012 um 19:16


Ach bin schon wieder so hippelig...

Nochmal alles Gute für euch!

@Fay: Danke für den neuen Thread, hast du wieder mal wunderbar gemacht

Ach ich werd immer ungeduldiger, ich will jetzt auch endlich knuddeln... Noch 27 Tagen bis zum Et...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2012 um 19:24

Supi
mensch noch gar ich langer her da stand oben, das zweite trimester beginnt und nun ist das erste baby da

dalli du hast doch noch 28 tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2012 um 19:25


toll wie immer, faylinn Danke

@Andrea: nochmal alles Liebe und Gute für dich und Greta...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2012 um 19:33


Auch nochmal herzlichen Glückwunsch an Andrea. Jetzt geht's hier echt los, bin schon gespannt wer als nächstes dran ist. Ich würd mich ja freiwillig melden =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2012 um 19:54

@Mida
Ach ich zähl den angefangen Tag nicht mehr mit... nur wie oft ich schlafen muss eig müsste ich zählen, wie lange es noch ist bis zur Einleitung, da kommen noch 10 drauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2012 um 20:01

@Schuzzeli
Hast du eig. auch Facebook? und noch ne Frage, wir wollten uns Anfang Herbst mal treffen, hast du auch Interesse? Also das wär dann so im Raum Kassel oder Göttingen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2012 um 20:21

@schuzzeli:
Du musst doch gerade auch noch arbeiten, oder? Ich freu mich, dass ich ab Dienstag zuhause gebären (jaja, die aktive Form mögen meine Hebammen so gerne) darf. Steht dein Pool schon? Andere Vorbereitungen? Ich muss mir noch ein Fieberthermometer besorgen, dann hab ich alles von der Liste.

@Dalli: Ich zähl auch nach dem Motto "noch-so-und-so-oft-schlafen". Wann wirst du denn jetzt eigentlich eingeleitet? Oder steht das noch gar nicht wirklich fest?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Februar 2012 um 18:57

@schuzzeli:
Das ist hier genau das Gleiche. Ab der 37. SSW hätte ich schon in ein normales Krankenhaus gedurft (wo meine Hebammen Beleghebammen sind) und ab morgen (38. SSW) darf ich dann zuhause.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2012 um 12:03

Mahlzeit...
Schon wieder ein neuer Tread....wer hätte gedacht, das das so schnell geht.... DANKE FAYLINN....

Gibt es eigentlich irgendwo Fotos von der kleinen Greta? Der Name gefällt mir überigens gut.

Heute ist mein erster Tag im Mutterschutz. Gestern habe ich mich vorrübergehend von meinen Kollegen verabschiedet. Komisch wars schon, aber alle waren ganz positiv und haben nicht soviel davon gemacht. So viel es mir dann auch leichter.
Habe noch einen schönen Blumenstrauss bekommen mit ein paar süßen Babyschühchen drin.
Heute werde ich noch einen ruhigen Tag machen und nur eben den normalen Haushalt machen. Morgen muß ich dann zum Zahnarzt,,, ....ich habe ein Loch und der Zahn tut auch weh. Es lässt sich einfach nicht mehr länger aufschieben....außerdem ist GVK.
Freitag habe ich einen Friseurtermin, das muß nochmal bevor die Lütje kommt....
Am Dienstag habe ich den Babybauch Fototermin, da freu ich mich drauf...Außerdem die ganzen Arztermine...langeweile kommt also sicher nicht auf....
In der Wohnung habe ich auch noch einiges zu tun. Habe schon drei Maschienen Babysachen durchgewaschen und den Schrank eingeräumt....hätte nicht gedacht, das ich schon so viel Zeug habe....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2012 um 11:58

Wieder daheim
hallo ihr lieben!
erstmal vielen vielen lieben dank für die glückwünsche und dass ihr soo mit mir mitgefiebert habt. sorry,dass ich mich so lang nicht melden konnte und ihr euch so sorgen gemacht habt. aber in der klinik gings ziemlich hoch her und immer wenn mein mann mit dem i-net handy da war, hatte ich etwas anderes im kopf. deswegen erst die verspätete meldung. sorry nochmal. sitze jetzt hier mit meiner süßen auf der couch, sie schläft ganz friedlich. fotos folgen, sind bei meinem mann auf dem laptop und den hat er auf arbeit dabei. aber bald hat er ja urlaub. ach mädels es ist soooo schön, mit so nem kleinen schätzchen. aber seit nicht so hibbelig, lasst sie ruhig noch ein bissl in euren bäuchen.

liebe grüße andrea mit greta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2012 um 17:53

Hier tut
sich ja fast gar nichts mehr.

Mir geht es eigentlich ganz gut, nur keinen Bock mehr und ein paar SS Beschwerden.

Am Wochenende haben wir unser Schlafzimmer schön aufgebaut und alle Babysachen hergerichtet. Jetzt darf es doch bitte mal losgehen =). Bin doch schon so gespannt. Aber die Ärztin meinte am Freitag, dass sie davon ausgeht, dass ich mindestens bis zum ET gehe =/. Mal sehen, was kommt.

Sind eure Babies auch noch so aktiv? Ich dachte immer, das wird weniger mit der Zeit. Bei mir ist immernoch 24h am Tag Disko im Bauch mit teilweise echt krassen Bewegungen.

Wünsch euch allen alles Gute =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2012 um 18:25

Hey Step
ja bei FB ist dafür viel los
schön wenn endlich alles fürs baby eingerichtet ist oder? und natürlich noch schöner wenn mama und papa es sich auch noch mal schön gemacht haben!!!
naja, lange hast du ja nicht mehr bis zum ET, mal schauen...bin so gespannt...
also bei mir ist auch noch viel bewegung, aso nicht komplett durchgehend, aber viel frauen sagen ja immer zum ende hin ab der 32 ssw oder so, wird es so wenig, aber nee, bei mir sind auch so oft soo krasse bewegungen das ich manchmal denke mein prinz kommt durch die bauchdecke

wo seit ihr alle?????????? wir wollten das forum doch nicht ganz aussen vor lassen oder???

jipi schon 34+0

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2012 um 18:34

Hier bin ich.....
Also ich fände es schade, wenn das Forum hier einschläft. Hier ist es doch übersichtlicher als bei Facobook finde ich. Facebook ist dann doch ehr was für kurze Mitteilungen.
Ich würd mich freuen, wenn hier wieder etwas mehr los wäre.

Gestern hatte ich Babytüv: Unsere Lütje ist jetzt ca. 2800g schwer und fast 49cm groß. Das liegt voll in der Norm und das beruhigt mich natürlich, weil ich ja immer etwas bedenken hatte, das sie wegen der Diabetis zu groß wird. Die letzten zwei male war sie ja ehr zu groß.
Sie dehnt und streckt sich ziemlich, unglaublich wo sie mit ihren Ärmchen und Beinchen überall hinkommt.....

Morgen habe ich dann Babybauchshooting...ich bin gespannt.
Auf jeden Fall möchte ich eine Vergrößerung fürs Babyzimmer....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2012 um 20:08

Hallo,
da will ich auch mal wieder was schreiben.

@pietflocke: 2800g ist ja niedlich. Meine war vor 2 Wochen schon bei 3300g- und da hatte ich ja an sich noch 6 Wochen. Ich habe mein Kind jetzt schon Brocki getauft Sie tobt wie verrückt, allerdings habe ich das Gefühl, dass es gar nicht genug Platz ist. Also nimmt sie ihn sich einfach. Ist manchmal doch unangenehm, obwohl ich mich doch mehr freue, dass ich sie spüre.

Gestern hatte ich meine erste geburtsvorbereitende Akupunktur. Hab noch Nadeln gegen Wassereinlagerungen bekommen. Das hab ich mit einmal, und nicht wenig. Hab locker 2 Kilo in zwei Wochen zugenommen. Naja, den Test wegen hellp- Syndrom hatte ich ja...
Freitag hab ich Geburtsplanung und hoffe, dass sie mich nicht direkt da behalten. Mein Mann fährt mich und ich denke, ich nehm die Tasche auch gleich mit. Seit der FA gesagt hat, dass es jederzeit los gehen kann, hab ich zwar die Ruhe weg, aber achte noch viel mehr auf irgendwelche Anzeichen..

@steph: wie ist es denn mit deinen Prüfungen so gelaufen? Hast du dir noch eine Krankschreibung geholt?

Es ist so komisch, dass es bald mit der Schwangerschaft vorbei ist. Ich bin/ war sooooo gern schwanger Aber das wird sich mit dem Kind sicher ändern- dann muss das Glück doch noch viel größer sein, oder?

So, dann werde ich mal Abendbrot essen. Euch allen noch einen schönen Abend...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2012 um 20:54

Hheeyyy mädels
nein das forum soll nich einschlafen, hier haben wir uns ja alle gefunden
aber persönlicher ists schon bei fb

@piet wasser hab ich auch schon ne weile ist doch ganz schön unangenehm oder? und die größe ist wirklich total gut...zierliches mäusl, meine soll wohl schon 3500 haben

@tine dann drücke ich die daumen...meld dich morgen. hab morgen normale vu

bis bald

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2012 um 9:13

Guten morgen!
@mida: Das mit dem Wasser war tp. Ich habe die letzten 6 Wochen ca. 500g abgenommen. Die Lütje ca. 1000g zugenommen...Da der Doc aber zu der Abnahme nichts gesagt hat, denke ich das das nicht schlimm ist.

Akkupunktur geht bei mir nächste Woche los glaube ich. Ich glaube aber Senkwehen fangen so langsam an. Muttermund ist aber noch zu und fest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2012 um 11:37

Heeeyyy
@pietflocke:
ja schade wäre es schon wenn das forum unter geht....aber gut, ob Facebook nun übersichtlich ist oder nicht, das sieht jeder anders also ich bin täglich bei FB daher schreibe ich da auch eher mit als hier, aber manchmal kan FB schon unübersichtlich sein, wenn zb sehr sehr viele schreiben in der zeit wo du off bist aber es geht...

schön das es deiner kleinen gut geht guck wird alles gut, jetzt hat sie ein tolles gewicht und eine tolle größe, mach dir da nicht so viele gedanken, nun haben wir ja auch alle nicht mehr so lange
ja schon erstaunlich wo man aufeinmal ein beinchen oder ein ärmchen spürt nech
dann mal viel spass heute, und wir erwarten deinen bericht

@tp:
ja also 3300g ist schon was wenn man noch 6 wochen hat....ich bin gespannt wann du entbindest und wie viel dein baby dann wiegt...ich bin allgemein gespannt...
ja nech, wie schnell die SS dann doch verging....glaub mir, mit baby wird es noch schöner, klar du wirst es vermissen dein baby im bauch zu spüren, aber dafür kannst du es angucken, küssen, knuddeln....einfach toll

@mida:
ja bei dir ist es irgendwie so oder so anders, du hast so einen großen bauch....wer weiß, vieleicht bist du ja doch schon weiter als gedacht oder dein baby hat einfach lust schneller größer und schwerer zu werden....ich drück dir auf jedenfall die daumen das es bald los geht, am besten wäre es natürlich wenn du auf eine einleitung verzichten kannst und dein baby von alleine loslegt daumen sind fest gedrückt!!!

@all:
was glaubt ihr, wer wird das kleinste/ größte baby haben, wer das leichteste/ schwerste? welches baby wird den kleinesten/ größten kopf haben? wer wird alles über den ET gehen? und wer wird noch alles im Februar entbinden???
ich bin da so gespannt....denn ich habe so mal gar kein gefühl wie es bei mir aussieht....

@senkwehen/ me:
ich glaube das sie bei mir auch anfangen, habe seit ca.2 tagen nicht mehr den starken druck an den Rippen, nur wenn mein kleiner mal wirklich wild in gange ist aber ansonsten nicht, und vorher ja nur!! auch habe ich ja jetzt dieses stake messerartige stechen in der scheide und das ziehen in der leiste und den druck in der scheide als wenn das baby raus will...also ich denke al, mein baby begibt sich so langsam ins Becken...ich werde es ja morgen erfahren, habe ja morgen meine FA termin
oh je, ich will morgen gar nicht auf die waage...letztens waren es ja schon 101 kg und das ist ja schon 3 wochen her..oh je oh je....was habt ihr bisher alle so zu genommen?

so jetzt habe ich genug geschrieben

Eure Svenja 34+2 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2012 um 21:42

Yeah, Hausgeburt wir kommen
Schön, dass es bei dir jetzt auch soweit ist. Wenn es innerhalb der nächsten drei Stunden startet brauchste ja trotzdem nicht in die Klinik =)

@Senkwehen: Ich hatte auch noch gar nix, bis Dienstag. Da hab ich dann die ganze Nacht und den ganzen Tag durch richtig wehige Wehen gehabt. Anfangs hab ich mir ein bisschen Sorgen gemacht, weil ich das nicht direkt als Wehen erkannt hab. Es hat halt nur oben am Bauch weh getan und im Rücken, aber der Bauch ist immer hart geworden. Meine Hebamme meinte dann jetzt zu mir, dass das doch super sei =) und das das wohl nur oben weh getan hat, weil es noch keine Muttermund wirksamen Wehen waren. Jetzt freu ich mich, dass sich so langsam mal was tut.

@Waage: Hab laut meiner eigenen Waage jetzt ca. 10kg drauf (laut FA 12, aber das liegt an der Winterkleidung, die ich anfangs ja nicht anhatte ) Bin total zufrieden und zuversichtlich, dass das auch alles wieder verschwindet. Aber bei vielen, die mehr zunehmen ist es dann ja auch hauptsächlich Wasser, was dann ja auch wieder verschwindet.

@schuzzeli nochmal =) : Wie ist der aktuelle Stand mit dem Pool? Tendierst du zur Zeit dazu darein zu gehen? Ich glaub ich werde auf jeden Fall Gebrauch von meiner Badewanne machen, wenn es los geht. Am Dienstag während der Senkwehen hat das total gut getan.

Ich wünsch euch allen einen schönen Abend noch =)

Stephanie mit Babytje (38+2)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2012 um 22:49

Kann den Link
leider nicht öffnen. Aber ich hab mir die Dinger auch mal angeguckt, das ist Luxus pur =) Wirst sicher deinen Spaß haben bei der Geburt.

Ich bin auch viel am baden. Immer schön mit nem guten Schuss Vollmilch und Mandelöl. Hab mitlerweile schon meinen Freund zum Fan davon gemacht, obwohl er vorher total der Schaumbad-bader war =).

Ein Gefühl hab ich irgendwie so gar nicht. Aber noch hab ich nicht das Gefühl, dass es bald los geht. Mh, bin aber eh nicht so der "Gefühls"-Mensch. Also ich hab sowas nie, oder lieg immer falsch =). Denke mal schon, dass ich bis zum ET gehe. Bin ja Erstgebärende und meine Mutter hat auch bei mir uns meiner Schwester übertragen, da ist einfach die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass es bei mir auch so wird. Hoffe einfach nur, dass es sich nicht länger als 14 Tage nach ET Zeit lässt. Wär ja schade, nur wegen so nem blöden Termin ins Krankenhaus zu müssen.
Ich versuche jetzt aber schon viel das Baby "einzuladen" und mich auch konsequent auszuruhen, dass es jeder Zeit losgehen kann und ich genug Energie hab. Mal sehen, bin schon total gespannt.

Dein gewünschter ET wäre ja gar nix für mich. Meine Eltern haben jeweils am 26. und 27. Geburtstag, da fänd ich das jetzt nicht so nen Knaller, wenn das Kleine da auch Geburtstag hätte. Also lieber vorher oder nachher. Aber vielleicht wird ja einer der Tage dein Glückstag =).

Berichte mal, wenn es bei dir erste Anzeichen gibt. Bis jetzt hab ich das Gefühl, dass unsere SS sehr ähnlich verlaufen sind.

@Me: Wir haben heute mal angefangen unsere Dachterasse zu planen für den Sommer. Bis jetzt ist da ja noch nix, weil wir ja fast schon im Winter eingezogen sind. Wir wollen uns da ne schöne Wohlfühloase hinbauen mit Sitzecke, kleinem Garten, Hängematte und Sandkasten. Vielleicht sogar ne Draußendusche =))) Und dann kommt schön Wein an eine Seite und den wollen wir auch so ein bisschen über die Dachterasse wachsen lassen. Freu mich schon total darauf das umzusetzen. Vielleicht ist dann sogar noch ein bisschen Platz für ein kleines "Gewächshaus" zum Pflänzchen anziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2012 um 13:00

Sagt
mal was ist eigentlich mit susen??? hat irgendwer kontakt zu ihr? sie hat sich ewig nich gemeldet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Februar 2012 um 13:16

Hey...
schön, wieder leben hier!

Bei einigen von uns gehts so langsam in den Endspurt was...
Ich stehe ja mit meinem Geburtstermin ehr am ende der Liste...Ein paar Sachen muß ich auch noch machen bevor es losgehen kann....

@Senkwehen: Also weh tut es bei mir nicht, aber es ist ein ganz komisches Gefühl...da mein Bauch aber kräftig abgesackt ist sind es wohl welche...

Grade war ich bei der Diabetologin. Sie hatte so eine neue Tabelle und hat die letzten drei Messwerte des Bauchumfangs eingegeben. Ich darf jetzt mit meinen Zuckerwerten höher gehen. Also wieder was vernümftiges Frühstücken und wieder etwas mehr Obst! Hurra!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Februar 2012 um 10:35

Schön..hier ist ja was los
hier auch noch mal meinen FA bericht von Donnerstag...nicht wundern, habe den nur bei FB kopiert und hier reingesetzt zu faul...hehe...

Hey Mädels....jetzt mein Bericht...
mein FA hat nur VU gemacht, babyköpfchen liegt fein unten.....sehr weit unten!!!!!
mein MUMU und -HALS sind noch sehr fest und über 5 cm!!!!!! o.O
und mein fa hat geschallt von unten und fängt da an vor sich hin zu stottern, weil er nicht wusste was er da sieht...ich mir schon voll nen kopf gemacht, voll angst bekommen...dann hat er den schallkopf ein ganzes stück raus gezogen und sagt: ach da ist das köpfchen...na kein wunder das Sie solche schmerzen haben, Ihr kleiner drückt sein Köpfchen schon sehr weit runter und Ihr MUMU ist noch fest und zu und ihr MUMU-hals ist noch genauso lang wie am anfang!!!!!
HAAALLLOOOOO....wie gemein ist das denn....es tut so weh, erlich....deswegen dachte ich ja auch da vielleicht was sein könnte, da es sooo weh tut...er sagte jetzt zu mir ich soll mich schohnen, viel liegen...ja leicht gesagt mit nem 2 jährigen kind...Danielle kennt das ja ach meno.....

naja meine Werte sind alle super, CTG war auch alles i.o. und ich habe in 21 tagen genau 2,5 kg zugenommen...oh man ey....

ich bin sooo froh das es meinem Prinzen super geht das ist mir das wichtigste!!!
aber die schmerzen.....


@pietflocke:
schön das du mal wieder was anderes essen darfst und Obst...hmmm lecker

@susen:
ja wo bist du??? hab eich mich auch schon gefragt...wie gehts dir Susen, ließt du wenigstens mit??? melde dich mal....bitte!

@kg:
ich bin jetzt 35 SSW und habe schon 14,8 kg zugenommen....oh je...schon mehr als wie in der 1 SS, da hatte ich 12,5 kg...und habe davon auch leider 8 kg draufbehalten...hoffe ich bekomme es diesmal besser hin mit dem abnehmen!!!!?!!!

LG Svenja 34+5 SSW, noch 37 tage bis zum ET

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Februar 2012 um 22:22

Jetzt schon mitten in der 40. SSW
und es tut sich nix. Bin immernoch mehr oder weniger quietschfiedel und das Baby auch. Mein Bauch ist ja auch nicht gerade übermäßig groß. Mitlerweile glaube ich schon fast, dass ich in Wirklichkeit viel später schwanger geworden bin als gedacht^^. Ne, Spaß bei Seite. Wann geht's endlich los??? Argh.

Gestern hatten wir das letzte Mal Geburtsvorbereitungskurs und alle hatten schon darauf gewettet, ob ich wohl nochmal komme oder nicht.

Ich kann mir irgendwie immer noch nicht vorstellen, dass da ein kleines Baby in mir ist, das bald rauskommt. Es ist noch so abstrakt. Habt ihr das auch?

@schuzzeli: Hab in nem anderen Thread nen Beitrag von dir gelesen und hab mich danach gefragt: Darfst du auch "nur" 14 Tage übertragen (weil du meintest, du hoffst, dass es sich nicht länger als 14 Tage Zeit lässt) bevor du in die Klinik musst? Ich find das irgendwie total willkürlich und doof. Wieso kann man nicht sagen man überwacht nach den 14 Tagen einfach noch engmaschiger. Vielleicht ist es ja einfach noch nicht so weit? Klar, ich kann das total verstehen, falls da irgendwas verkalkt ist oder irgendwas anderes nicht gut aussieht. Mh, naja, ich hoffe, dass es bei uns nicht soweit kommen wird und wir unsere Kleinen noch davor bekommen =)

Wünsch euch allen alles Gute =)

Stephanie + faules Baby (39+1)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2012 um 9:16

Huhu
wollte mich auch mal endlich wieder melden! ach ihr armen, kann das total verstehen,dass ihr eure schätze endlich in den armen halten wollt. aber bald habt ihrs geschafft und dann ist das glück um so größer

@stephanie
konnte mir das auch nicht vorstellen,dass da so ne kleine maus raus kommt... und im nachhinein echt krass, da kann man sich nicht mehr vorstellen,dass dieses süße wesen, in meinem bauch drin war.

@me/us
greta hat total schnupfen und seit gestern auch husten. die arme, hat aber kein fieber. dann verschluckt sie sich immer am schleim, ach die kann einem echt leid tun. gestern hat sie dann direkt nach dem stillen sich am schleim verschluckt und alles was sie getrunken hatte kam in hohem bogen wieder raus, alles auf meinen schlafanzug, ich sah vielleicht aus hoffe es wird bald besser.

schick euch liebe grüße
andrea mit greta auf dem arm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2012 um 16:01

@andrea:
Oh, die arme Kleine. Hoffe, dass es bald besser wird. Aber du hast dich schon richtig dran gewöhnt, dass sie jetzt da ist? Hast du auch dieses "kann mir gar nicht mehr vorstellen, wie es ohne sie war"-Gefühl? Hab das jetzt schon häufiger gehört, dass man vor der Geburt so rein gar keine Vorstellung hat und danach dann plötzlich alles selbstverständlich ist.
Hast du dich mitlerweile einigermaßen von der Geburt erholt? Bald wird deine Kleine dann ja schon einen Monat alt... Nenene, wie die Zeit vergeht.

@Schuzzeli: Dann wünsch ich dir mal, dass dein Kleiner Mann sich an den abgesprochenen Termin hält =)
Ich hab noch keinen wirklichen Plan dafür, was ich mache, wenn ich 14 Tage über ET bin. Also untersuchen lassen werd ich mich schon, aber Einleitung. Mal gucken. Hoffen wir mal, dass es gar nicht erst soweit kommt. Ist ja auch ehr unwahrscheinlich.

@Me: War gerade bei meiner Hebamme. Soll jetzt meinem leckren Himbeerblättertee auchnoch wohlschmeckendes Eisenkraut beimischen. Ich hab das Gefühl, dass es einen dazu bringen soll das Baby auszukotzen ^^. Naja, die paar Tage/Wochen mach ich das jetzt einfach mal, soll ja angeblich helfen.
Das Köpfchen ist jetzt endlich einigermaßen fest im Becken, sodass ich keine Angst mehr vor nem Blasensprung haben brauche. Und mein Bauch ist vom letzten Mal von 100cm auf 105cm gewachsen =) Ich krieg doch noch ein Bäuchschen.
Was ich total aufmunternd heute bei der Hebamme fand war, dass ich ihr erzähl hab, dass meine FA meinte, dass ich wohl "übertrage" oder zumindest bis zum Termin brauche. Sie meinte dann nur so, das könne man nie wissen und es könnte eigentlich jeder Zeit bei mir losgehen. Mal sehen, bin schon so gespannt, wie und wann es losgehen wird und was dann so alles kommt. Man ist das spannend!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2012 um 17:29


@stephi
es ist echt genauso wie du schreibst, kann mir gaar nimmer vorstellen wie es ohne die kleine maus war... haben uns schon richtig gut eingelebt, uns gehts allen gut. sind ja jetzt schon 2 wochen zu hause, echt krass wie schnell die zeit vergeht. bald ist auch schon der urlaub vom schatz vorbei, mann wie die zeit vergeht.und den schnupfen kriegen wir auch rum...

@tees
hört sich ja echt lecker an, hab hier auch noch himbi-tee von meiner sis, den sie mir mal gegeben hat, tja ich kam ja gar nicht zum trinken.

@hausgeburts-mädels
wünsch euch,dass das klappt und ihr nicht so lang übertragt,dass ihr eingeleitet werden müsst.

lg andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2012 um 13:58

Das nächste Baby ist da!
Ich kopier grad mal, was mida gestern bei Facebook geschrieben hat:

"tines nachricht von gestern 23.51
clara hat es heute um 21.14 uhr mit 54 cm u 3860 g auf die welt geschafft. wir sind überglücklich und sehr erschöpft. ganz liebe grüße, ich hoffe, es geht den anderen gut.
ich habe ihr von uns allen gratuliert, lasse sie nun aber erstmal in ruhe:P"

Herzlichen Glückwunsch an Tine!!!

@Me: Hey schuzzeli, hab gestern auch mal angefangen den Tee mit Zitrone und Honig zu trinken und muss sagen, dann geht's echt (aber auch ehr, weil man den Tee dann nicht mehr so schmeckt).
Ich hab gerade hier die ganze Bude sauber gemacht und gemütlich, sieht jetzt voll schön aus. Heute wollen wir dann auch unsere Dachterasse mal aufräumen, sodass bald das große Bauen starten kann. Heute werden dann auch schon erste Kräuter für die Fensterbank angebaut. Oh, ich freu mich schon so auf unsere grüne Hölle.

Ich hoffe euch allen geht es gut und ich bin schon gespannt auf das nächste Baby (vielleicht ja meins^^).

Steph (39+4 <--- argh)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Februar 2012 um 21:00

Bei mir wirds wohl nix mehr
mit nem Schaltjahrbaby. Hätte ich ja cool gefunden, das Baby aber anscheinend nicht =)

Bei mir gibt's eigentlich nix Neues. War gestern beim FA und der GMH ist wohl verkürzt und weich, ist ja schonmal etwas. Morgen geh ich dann zu meiner Hebamme zur Vorsorge, mal sehen, ob sie mir irgendwas "einleitendes" empfielt. Bin mir noch nicht so sicher, ob ich sowas machen würde. Mal sehen.

Mjam, ich hab gerade leckre Kartoffel-Rosmarin-Ecken im Ofen und mein Freund brät gerade die Hühnchenschenkel =) Jaja, wir ernähren uns tierisch gesund und fettfrei.
--> Ich kann den Sommer kaum erwarten, wenn man sich das leckre Gemüse wieder leisten kann (bin eigentlich voll der Rohkost-Gemüse-Freak).

Euch allen alles Gute =) Denk an euch und vor allem heute an Mida.

Stephanie (40+1)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. März 2012 um 11:42

Und schon wieder eins
Midas Baby ist da:

"Lena-Amelie ist da! 3740g 51cm um 1.50 uhr geboren."

Herzlichen Glückwunsch =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2012 um 18:17

Und jetzt meins
Heute am 5.3. um 10:18Uhr (irgendwann um den Dreh, muss gleich nochmal nachgucken) ist unser Stijn geschlüpft. Zuhause, wie wir uns es vorgestellt haben. Er ist 53cm groß, 3800gramm schwer und hat einen Kopfumfang von 35cm. Er hat Haare und braun-grüne Augen.
Es hat eine gefühlte Ewigkeit gedauert, bis er endlich da war (vor allem sein Köpfchen hat ewig gedauert) aber jetzt ist er hier und ein ganz friedlicher Geselle (bis jetzt^^).
Keine Verletzungen, außer ein bisschen wund in der Scheide (brennt jetzt halt beim pinkeln^^).
Ich hoffe euch allen geht es gut, wir genießen jetzt unsere erste Zeit mit dem Kleinen.

Ach ja, war heute bei 40+6.

Ps: Mein Bauch wabbelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2012 um 18:30

Steph87anie
Hi, ich bin eine Stille mitleserin, auch eine märzmami 2012 Mein ET ist erst am 20.3.

Jedenfalls wollte ich dir ganz ganz herzlich gratulieren zu deinem Baby, du hast dich ja ganz schön gequält durch die letzten Wochen, was das warten anging Ging die Geburt jetzt bei 40+6 doch plötzlich von allein los? Oder hast du irgendwas wehenauslösendes gemacht?
Wünsche dir ganz viel Spaß beim kuscheln, du musst gerade soooo glücklich sein Wenn du nicht antwortest ist nicht schlimm, kann ich verstehen
Ganz ganz liebe Grüße und alles gute eurer kleinen Familie!

Randy ET-15

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2012 um 20:37

Hheeyyy
MENSCH IST DAS TOLL unser ssthread wird so langsam zum babythread....lloossss ihr anderen auch noch, ich feuer euch an
steph ich freu mich auf deinen geburtsbericht bei fb??

hallo randy übrigens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2012 um 21:20

@randy:
Ui, dann alles gute für die letzten Meter.
Ja, es ging bei 40+5 (bzw. schon nen Tag früher mit leichten Wehen) von alleine los. Außer Himbeerblättertee mit Eisenkraut trinken, ab und zu Treppen laufen und spazieren gehen hab ich aber nix gemacht.

@mida: Geburtsbericht kommt (wahrscheinlich stell ich den auch hier rein, und sonst natürlich bei fb).

Ich geh jetzt mal mit dem Papa und dem Baby knuddeln, die sind ja so süß zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2012 um 22:38

Ooohhh
ich freu mich so für euch...ich wünsche allen frischgebackenen Mamis undd en papis eine wunderschöne kennlern und kuschezeit!!!!!!!!

oh ja, geburtsberichte sind toll freu mich schon

@randy
schade das du nur ne stille mitleserin bist, du bist ja so weit am ende des monats mit deinem et...ich habe am 26.3 und bei mir tut sich noch nichts...der kleine liegt fest im becken, mein MUMU war laut FA termin vor 3 wochen noch über 5 cm (vor 1 woche hat er vaginal nicht geschallt) und alles komplett fest und zu...und daher habe ich echt starke schmerzen...aber hey...heute noch 3 wochen, aller aller höchstens 5 wochen, aber das hoffe ich einfach nihct...ich will ihm die 3 wochen geben, aber hoffe das mein kleiner früher kommt...
was erwartest du, eine jungen oder mädchen? ist es dein erstes kind?

sorry falls ich dich jetzt überrumple, wenn du nicht schreiben möchtest, dann ist es ok
finde es nur toll, das eine hier mitließt, die auch ende märz et hat...alle entkugeln sie und ich habe noch etwas zeit vor mir....

ich hoffe allen anderen geht es gut

LG eure Svenja 37+0 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2012 um 19:41

@mida
Huhu

@steph87anie
Das ist ja supi würde mich auch über nen Bericht freuen, lese die sooo gerne (hab urbia bald durch )

@schnutti
Hab mich über deine Nachricht gerade total gefreut weil es mir ganz genau so geht! War auch erst für den 26.3. ausgezählt, aber wurde einmal vorgestuft. Bei mir ist der Befund genau wie bei dir, Muttermund noch feste zu und Gebärmutterhals noch vollständig aufgebaut Meine Maus (ein mädchen) liegt auch, wie deiner, schon tief im Becken. Komisch dass der Kopf nicht auf den Gmh drückt, finde ich. Naja, wir müssen uns wohl noch was gedulden habe auch viel Schmerzen ist es dein erstes Kind? Wird bei dir erst 2 Wochen nach ET eingeleitet? Wirst du einen wehencocktail trinken wenn ne Einleitung ansteht? So viele fragen

Ganz liebe grüße und nen schönen Abend,
Randy ET-14

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2012 um 19:47
In Antwort auf an0N_1269732799z

@mida
Huhu

@steph87anie
Das ist ja supi würde mich auch über nen Bericht freuen, lese die sooo gerne (hab urbia bald durch )

@schnutti
Hab mich über deine Nachricht gerade total gefreut weil es mir ganz genau so geht! War auch erst für den 26.3. ausgezählt, aber wurde einmal vorgestuft. Bei mir ist der Befund genau wie bei dir, Muttermund noch feste zu und Gebärmutterhals noch vollständig aufgebaut Meine Maus (ein mädchen) liegt auch, wie deiner, schon tief im Becken. Komisch dass der Kopf nicht auf den Gmh drückt, finde ich. Naja, wir müssen uns wohl noch was gedulden habe auch viel Schmerzen ist es dein erstes Kind? Wird bei dir erst 2 Wochen nach ET eingeleitet? Wirst du einen wehencocktail trinken wenn ne Einleitung ansteht? So viele fragen

Ganz liebe grüße und nen schönen Abend,
Randy ET-14

Mida
Gerade gesehen, dass du auch ganz frisch Mami bist, herzlichen Glückwunsch!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2012 um 20:00

Randy
hier haste noch bissl lesestoff
http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f187556_matern1-Geburtsbericht-lena-amelie.html

öhm wehencocktail, also ich hab einen probiert, sekt osaft riziöl, hat null gebracht alle einleitungsversuche mittels hausmittelchen funktioniereten bei mir null...
hast du schon nen namen? also zoesmama schnutti u ich haben jeweils schon ein kind, also sind zweitmamas u du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2012 um 20:51

Mida
Hats echt nix gebracht? Hmm das ist doof wie weit warst du als du es probiert hast? Und war Kind schon im becken und bei dir alles weich, bzw vllt sogar schon offen? Ich habe noch kein Kind, ist mein erstes Sie soll Ida sophie heißen
Ich spreche mit meiner hebi am Freitag über den Cocktail und werde ihn trinken wenn sie das okay gibt, wenn ich übern ET bin. Würde bei ET+6 ne Einleitung bekommen und davor hab ich schiss :/ meine Mutter hat bei meinem Bruder (ihr drittes Kind) einen Cocktail getrunken - der mumu war sogar noch fest verschlossen - und ein paar Stunden später war ich schon große Schwester

Wie geht's dir? Was macht dein Baby? Eine liebe Maus? Oder ne Zicke? :P stillst du?

Glg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2012 um 3:46


Hey Randy!!!!!

Mittlerweile haben bei uns so eingie schon Entkugelt geht ganz schön Rund!!!!

Wenn du Facebook hast kannst mir ja mal deine Daten geben denn dort haben wir eine Gruppe und dort wird eigendlich fast nur noch geschrieben... weil es nur wir sehen und wir dort auch Fotos Posten können!!! Also wenn du magst bist gerne Eingeladen noch in den letzten Zielzügen dich zu uns zu gesellen!!!


LG Fay & Lena Marie inside (ET -7

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2012 um 7:16

Hallo randy
Willkommen auf den letzten tag bei uns. Gern kannst du hier weiter mitlesen. Ist ja alles sehr öffentlich. Ich wünsche dir noch eine tolle geburt.
@fay
Finde aber zur fb gruppe sollte man sie nun nicht mehr einladen. Diese ist doch schon sehr privat und eben auch mit fotos gefüllt die nicht jeder mit fremden teilen möchte...vllt solltest du da erstmal fragen wie wir anderen das so sehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2012 um 11:55

@fay
sehe das um ehrlich zu sein wie zoesmama, wir haben da bauchbilder und bilder von unseren babys, ich möchte nich das die jeder sehen kann, nich zu vergessen unsere handynummern!!!
randy nix gegen dich, aber das www ist ja verrückt und wir mädels kennen uns nun schon ne weile u vertrauen uns, aber fremde möcht ich so privat nich an mich ran lassen, also sorry da war faylin etwas voreilig...
aber zu deinen fragen, also tagsüber ist sie gggaannzzz brav nachts gibts noch einige schwierigkeitzen bezüglich des stillens, wir schlafen immer drüber ein, sodass sie fast stündlich kommt muss mir mal angewöhnen nen wecker zu stellen:P also ja ich stille....bei mir war alles noch ganz fest zu, gmh 2 cm, mumu fingerdurchlässig. baby fest im becken. ich hab himbitee getrunken, treppen gestiegen, heiße wanne u rotwein, der wehencocktail, bei meinem großen noch akupunktur, solche kügelchen, zimttee (wehentee) hat alles nix geholfen. nur die einleitung bei beiden war von erfolg gekrönt, und es war nich so wild, also keine angst...
bei meinem großen bin ich genau ne woche drüber gegangen meine kleine lena kam jetzt bei 39+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2012 um 16:25

@fb
Kann euch total verstehen, hätte das angebot wohl auch abgelehnt aber von Faylinn sehr lieb gemeint, danke! ich stelle hier auch kaum Bilder rein oder so, von meiner Maus werden keine kommen, noch nicht einmal us Bilder (nur eins aus der 5. Ssw ist drin, aber da sieht man ja nicht sooooo viel )

Ich finds supi, dass schon so viele von euch entkugelt sind, iwie lässt einem das die Geburt noch näher vorkommen, schließlich gehört man ja zu den märzmamis dazu. Also zu denen, die jetzt entkugeln

@mida
Oh Mann du hast ja echt ALLES versucht um dein erstes Kind zu locken Ist es immernoch so eigensinnig? Hm also das mit nachts kriegst du sicher auch noch hin, deine hebi hat da sicher gute Tipps bist sicher nicht de einzige, die mit Baby beim stillen einschläft

@me
Bin richtig neidisch auf euch Mamis nur noch 13 Tage bis ET. Aber bin mir ganz sicher zu übertragen iwie. Befund immernoch unreif morgen FA Termin...

Liebe Grüße an euch Mamis und fast-Mamis
Randy, 39. Ssw - ET-13

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2012 um 21:25

@randy:
Du hast ja noch gaaanz viel Zeit zum reifen Bei mir war auch bis zur Geburt alles dicht, das heißt nix hab ich mir sagen lassen. Trinkst du denn Himbeerblättertee? Der soll ja alles schön weich machen.
Wieso sollst du bei 6 Tage drüber denn eingeleitet werden? Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es nicht dazu kommt.

@FB: Bin auch dafür, dass wir da "unter uns" bleiben. Auch einfach, weil ich die Fotos und Gedanken da nur geschrieben hab, da nur ihr sie sehen könnt.

@Me: Stijn ist echt ein kleiner Sonnenschein. Er schreit wirklich nur aus guten Gründen und er lernt ganz schnell. Ist schon ein richtiger Saugprofi. Ich könnte jedes Mal losheulen, wenn ich ihn angucke, wie toll er doch ist.
Ich merke noch nichts von Erschöpfung oder ähnlichem. Wir bekommen recht viel Schlaf. Mal schauen, wie es jetzt wird mit den prallen Brüsten. Blablabla... Mama ist verliebt!

Meine Hebamme hat's echt nicht leicht. Die Nacht nach mir hatte sie direkt wieder eine Geburt und gestern hätte sie auch wieder eine gehabt (da hat dann aber eine andere aus dem Team übernommen). Sie meinte wirklich, dass es sich zu so Mondterminen häuft. Die Hebamme, die vor ihr Dienst hatte hatte sich noch bei mir beschwert, dass keiner bei ihr dieses Mal entbindet und sie hofft, dass sie mich bekommt^^.

Geburtsbericht ist zur Hälfte fertig. Bin mir noch nicht sicher, ob ich den hier poste, oder ne abgespeckte Version. Aber die, die von euch wollen bekommen natürlich auch die detailierte Version zugeschickt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2012 um 9:15

@stephanie
habe den tee etwa eine woche lang getrunke und mich fast davon übergeben, richtig iiiiiih hab auch honig rein getan aber mag den echt gar nicht. wenn der FA heute sagt, dass immernoch alles unreif ist, werde ich mich nochmal überwinden denke ich, 2 tassen am tag zu trinken
ich weiß nicht genau warum ich ne woche nach ET eingeleitet werde, mein FA meint länger geht man heut nicht mehr drüber (obwohl ich sonst immer nur von 2 wochen höre und lese)...
das ist richtig süß, wie du von deinem kleinen mann schreibst kann mir das so gut vorstellen! muss ja so schon fast heulen wenn ich ein ganz winziges baby sehe, aber dann ein eigenes, das muss einen einfach umhauen! freu mihc shcon sooo!!

@me
hab extreme schmerzen. weiß nicht mehr wie ich laufen, liegen, geschweigedenn schlafen soll am ischias, im unterleib und am schambein ganz extrem. da drückt denke ich das köpfchen oder? :/ aber wie soll man das noch 2 wochen durchhalten und dann noch kraft für die geburt haben? hattet ihr schon-mamis das auch?

ganz liebe, ungeduldige grüße
Randy 38+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2012 um 10:40

Hey randy
also ich hatte, ne symphysendehnung, heist ganz fiese schambeinschmerzen, ischias war geklemt, ein bandscheibenvorfall vor der 20 ssw hat mir auch diew ganze ss über probleme gemacht, ich hatte becken u hüftschmerzen, kopfschmerzen und übelkeit, wasser in den beinen u händen und schlafstörungen, mmmhh hab ich was vergessen?? jetzt ist fast alles weg außer die symphyse macht noch zicken
ich bin gespannt wer als nächstes entkugelt :P muss erstmal lena stillen^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2012 um 13:19

@randy:
Ich hatte Kontrollen nach ET nur bei meinen Hebammen (ohne US) und wäre erst nach 10 Tagen zum FA geschickt worden zum US, wenn alles ok gewesen wäre, hätten die mich bis 14 Tage drüber in Ruhe gelassen und dann über Einleitung nachgedacht.
Mh, wird sicher auch von Arzt zu Arzt etc. verschieden sein, was die denken sei richtig. Lass dich aber nicht zu sowas überreden, nur weil es so gemacht wird.

Der Tee ist echt nicht lecker, versuch mal ein Stück Zimtstange und ein paar Nelken mit reinzumachen. Das übertüncht den Geschmack total gut, mir hat danach der Tee ganz gut geschmeckt. Außerdem sollen diese Gewürze auch wehenanregend sein oder sowas.

@mida: Oh man, du tust mir immernoch so leid. Finds voll bewundernswert, wie du das durchgestanden hast. Diese doofe Symphyse wird auch sicher bald besser =)

@stijn: Der Arme wird heute in den Fuß gepiekst für diesen Stoffwechseltest. Muss ihm gleich die Füße wärmen, bevor die Hebamme kommt, damit sie nicht tausendmal pieksen muss.
Und seit heute ist Stijn nun amtlich =) und hat seine Geburtsurkunde.

Liebe Grüße von der Babyfront

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2012 um 15:56

@mida
Oh je du ärmste gut dass alles weg ist, die symphyse legt sich bestimmt schnell, ich drück die die daumen!
Bis auf die Bandscheibe habe ich dir selben Sachen aber Wasser gsd nicht so schlimm, nur kriege ich abends die Ringe nicht mehr aus. Lag am Anfang der ss mit heftiger hyperemesis im Krankenhaus, bis Ende vierter Monat. Hatte so viel abgenommen, dass ich übern Tropf ernährt wurde, ich konnte Werder trinken, noch essen. Also was die Schattenseiten einer ss angeht, auch Streifen und so, habe ich echt alles mitgenommen bisher
Aber nu ist ja nicht mehr lang :P

@stephanie
Ja, hab auch echt schiss vor ner Einleitung, wie versuchen das hinaus zu zögern. Das Krkhs hat da denke ich auch mitzureden, habe da mal gearbeitet und die leiten auch erst ganz normal 2 Wochen nach ET ein. Vllt entscheiden die das ja und nicht mein Arzt.

Gleich fahre ich zum Arzt, frage mal ob ich was gegen die Schmerzen nehmen darf. Wenn der sagt, Befund immernoch total unreif, dann geb ich mir die Kugel

Lg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2012 um 16:39

Geburtsbericht von Stijn ist fertig
http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f187733_matern1--love-Hausgeburtsbericht-von-Stijn-love.html#1r

--> Ist ein bisschen lang =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club