Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Männerhormone,Schwangerschaft

Männerhormone,Schwangerschaft

6. März um 12:52

Hallo!
Hoffe auf antworten..
Frauenarzt termin habe ich in 2 wochen!
Bin seit knapp 2 wochen überfällig und habe auch weißen ausfluss, ziehen in den brüsten und leistengegend, komische essgelüste, merkwürdiges geruchsempfinden, gegen abend bekomme ich immer blähungen und morgendliche übelkeit .. Habe 2 Tests gemacht und die waren Negativ .. Bei uns ist der Kinderwunsch vorhanden.. Habe gelesen wenn du männlichehormone in deinem körper hast das es längere zeit braucht das der test erst auf positiv anschlägt .. bin komplett am verzweifeln ob wir jetzt unser 1. kind erwarten oder ob es nur eine enttäuschung ist..

Mehr lesen

6. März um 13:06

Ich kann dir leider gar nichts raten oder sagen. Ich kann di nur wünschen, dass du schwanger bist und hoffe dass dann dein FA euer zwergi sehen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März um 14:12
In Antwort auf tvani

Hallo!
Hoffe auf antworten..
Frauenarzt termin habe ich in 2 wochen!
Bin seit knapp 2 wochen überfällig und habe auch weißen ausfluss, ziehen in den brüsten und leistengegend, komische essgelüste, merkwürdiges geruchsempfinden, gegen abend bekomme ich immer blähungen und morgendliche übelkeit .. Habe 2 Tests gemacht und die waren Negativ .. Bei uns ist der Kinderwunsch vorhanden.. Habe gelesen wenn du männlichehormone in deinem körper hast das es längere zeit braucht das der test erst auf positiv anschlägt .. bin komplett am verzweifeln ob wir jetzt unser 1. kind erwarten oder ob es nur eine enttäuschung ist..

Nein, das stimmt nicht. Der Testosteron-Spiegel (TSH) hat keinerlei Einfluss auf einen Schwangerschaftstest.
Wenn du bereits 2 Tests gemacht hast und beide negativ waren, dann solltest du davon ausgehen, dass du nicht schwanger bist. Die körperlichen Symptome sind leider nicht zuverlässig, man kann sich vor allem auch viel einbilden, leider...
Hast du deinen Eisprung bestimmt oder woher weißt du, dass du 2 Wochen "überfällig" bist? Wie lang sind deine Zyklen sonst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März um 23:31
In Antwort auf jusa

Nein, das stimmt nicht. Der Testosteron-Spiegel (TSH) hat keinerlei Einfluss auf einen Schwangerschaftstest.
Wenn du bereits 2 Tests gemacht hast und beide negativ waren, dann solltest du davon ausgehen, dass du nicht schwanger bist. Die körperlichen Symptome sind leider nicht zuverlässig, man kann sich vor allem auch viel einbilden, leider...
Hast du deinen Eisprung bestimmt oder woher weißt du, dass du 2 Wochen "überfällig" bist? Wie lang sind deine Zyklen sonst?

Der Tsh ist ein Schilddrüsen Wert....  Kein Testosteron.... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März um 8:28
In Antwort auf nadu2.0

Der Tsh ist ein Schilddrüsen Wert....  Kein Testosteron.... 

Mist, du hast natürlich Recht Schande über mich... einfach mal auf seine Laborwerte schauen...
Ändert allerdings nichts daran, dass es keinen Einfluss hat auf einen Schwangerschaftstest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März um 9:09
In Antwort auf jusa

Mist, du hast natürlich Recht Schande über mich... einfach mal auf seine Laborwerte schauen...
Ändert allerdings nichts daran, dass es keinen Einfluss hat auf einen Schwangerschaftstest.

Das stimmt.  

Aber eine schlecht eingestellte Schilddrüse kann auch eine Schwangerschaft verhindern. 

Der Tsh Wert sollte so um die 1,0 liegen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März um 10:43
In Antwort auf jusa

Nein, das stimmt nicht. Der Testosteron-Spiegel (TSH) hat keinerlei Einfluss auf einen Schwangerschaftstest.
Wenn du bereits 2 Tests gemacht hast und beide negativ waren, dann solltest du davon ausgehen, dass du nicht schwanger bist. Die körperlichen Symptome sind leider nicht zuverlässig, man kann sich vor allem auch viel einbilden, leider...
Hast du deinen Eisprung bestimmt oder woher weißt du, dass du 2 Wochen "überfällig" bist? Wie lang sind deine Zyklen sonst?

Weil ich meinen Eisprung merke und einen 28 Tage zyklus habe und nie überfällig bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März um 10:54

Wie kommst du darauf zu viel Testosteron zu haben? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen