Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Männer

Männer

7. April 2011 um 14:50 Letzte Antwort: 7. April 2011 um 16:06

es geht um meinen freund!!!
er will nicht mit zum ultraschall - weil er .. hat keine zeit. - dann nehme ich den termin extra, so dass er nicht arbeiten muss und denke, vielleicht geht er dann mit.
nein, er haßt krankenhäuser... ich gehe arber privat... nein, doch nicht
ich weiß nicht was der wahre grund dafür ist, dass er nicht mitgeht. und wenn ich ihn frage, ist er immer gleich auf 180!!! was fürn a...!!! ist doch sein kind auch!!! nicht nur meins!!! und ich will, dass er das sieht. sonst checkt er nie, dass ich auch jetzt schon schwanger bin und nicht erst wenn ich rolle
und dann der hammer: der vater einer gemeinsamen bekannten von uns ist gestorben und morgen ist beerdigung. er smst mir, dass er vielleicht hingeht, wenn er frei bekommt. (erstens: nimmt er extra frei, zweitens: will er hingehen, obwohl er sonst jahrelang nie in die kirche geht)
und ich: auf 180!!! weil, DAFÜR (für so eine scheiße) hat er zeit/nimmt frei/zwingt sich in die kirche (wo er übrigens auch nicht gerne hingeht) .. weil die anderen gehen ja auch alle!!! ich könnte ihn erschlagen.
dann habe ich ihn nochmal angerufen und ihm das gesagt, dass mich das stört. für so eine kacke hat/nimmt er sich zeit. aber für mich und unser kind ist jeder schritt zuviel!!!
also, entschuldigung... aber was denkt so ein mann... oder denkt er überhaupt!!!

Mehr lesen

7. April 2011 um 14:56


versteh ja deinen Frust aber eine Beerdigung als "Kacke", und "so ne scheiße" zu betiteln find ich absolut daneben. Und kommentier das jetzt mal nicht.

Ich hoffe dass da gerade "nur" deine Hormone mit dir durchgehn.

Liebe Grüßle Monja mit morgen 30SSW

Ps: Villeicht solltest du deinem Freund einfach die Zeit geben die er braucht um sich an die Situation zu gewöhnen das du schwanger bist

Gefällt mir
7. April 2011 um 15:20
In Antwort auf kezia_12355845


versteh ja deinen Frust aber eine Beerdigung als "Kacke", und "so ne scheiße" zu betiteln find ich absolut daneben. Und kommentier das jetzt mal nicht.

Ich hoffe dass da gerade "nur" deine Hormone mit dir durchgehn.

Liebe Grüßle Monja mit morgen 30SSW

Ps: Villeicht solltest du deinem Freund einfach die Zeit geben die er braucht um sich an die Situation zu gewöhnen das du schwanger bist

Ja stimmt
im eifer des schreibens, habe ich das gar nicht bemerkt.
sorry, wenn sich jemand dadurch verletzt fühlt.
ich finde es nur so komisch, weil er den toten ja nicht mal kannte. bei uns ist das so ein bischen pflicht schon fast in den köpfen der leute auf beerdigungen zu gehen.
sehen und gesehen werden

wie lange braucht er denn noch sich zu gewöhnen..
und wenn es dann mal da ist, kann ich ihn schlecht mitnehmen zum ultraschall, der versäumt ja alles!!!

Gefällt mir
7. April 2011 um 15:33


Wie weit bist Du denn?
Meinen hätt ich auch anfangs öfters gerne in den Allerwertesten getreten, so desintressiert war er.
Er war zwar von Anfang an irgendwie "mitschwanger" und hat sich an Süßigkeiten vergriffen usw. aber was genau in mir vorging wollte er irgendwie nicht wissen. Nachdem ich mich ausdrücklich beschwert hatte, guckt er nun ab und zu auch mal nach, was in welcher SSW grad so mit der Zwergin und der Mutti passiert.
Also meiner war das erste mal in der 16. Woche mit beim Arzt und einmal in der 20. Woche, seitdem nicht mehr.
LG von Angie und Zwergin 30+6

Gefällt mir
7. April 2011 um 15:48
In Antwort auf jona_11881965


Wie weit bist Du denn?
Meinen hätt ich auch anfangs öfters gerne in den Allerwertesten getreten, so desintressiert war er.
Er war zwar von Anfang an irgendwie "mitschwanger" und hat sich an Süßigkeiten vergriffen usw. aber was genau in mir vorging wollte er irgendwie nicht wissen. Nachdem ich mich ausdrücklich beschwert hatte, guckt er nun ab und zu auch mal nach, was in welcher SSW grad so mit der Zwergin und der Mutti passiert.
Also meiner war das erste mal in der 16. Woche mit beim Arzt und einmal in der 20. Woche, seitdem nicht mehr.
LG von Angie und Zwergin 30+6

Hey...
bin schon etwas beruhigt, dass es nicht nur mir so geht.
man versteht es einfach nicht, weil bei einem selber dreht sich alles nur mehr um das kind und um die schwangerschaft und die männer

ja, ich lese ihm auch immer wieder vor, was mit mir und krümel grad passiert - ach so bin in der elften woche!!! - und er hört auch, aber mir kommt vor ihm fehlt das vorstellungsvermögen, dass das sein kind ist, das jetzt schon in mich reinpinkelt.
keine ahnung - stellt er sich vor, das ist ein zellhaufen mit ohren!!!

Gefällt mir
7. April 2011 um 15:52

Pfefferminze
süße, lass deine Wut raus
Männer sind halt nun mal so...sie können damit noch nicht wirklich umgehen...du bist schwanger, man sieht nix...es gibt viele Männer, die es erst verstehen, wenn der <Bauch wächst....sei nicht so kritisch zu ihm...oki???
viele liebe Grüße

Gefällt mir
7. April 2011 um 15:53
In Antwort auf pfefferminze1

Hey...
bin schon etwas beruhigt, dass es nicht nur mir so geht.
man versteht es einfach nicht, weil bei einem selber dreht sich alles nur mehr um das kind und um die schwangerschaft und die männer

ja, ich lese ihm auch immer wieder vor, was mit mir und krümel grad passiert - ach so bin in der elften woche!!! - und er hört auch, aber mir kommt vor ihm fehlt das vorstellungsvermögen, dass das sein kind ist, das jetzt schon in mich reinpinkelt.
keine ahnung - stellt er sich vor, das ist ein zellhaufen mit ohren!!!


Ach, das wird schon noch, Kopf hoch. 11. Woche ist ja für die Männers noch gar nicht "greifbar". Das kommt mit Sicherheit noch alles, warte mal ab bis Dein Bauchi wächst.
Zu dem Zeitpunkt hat mein Mann davon auch noch gar keine Notiz genommen, ich denke, das ist ziemlich normal. Das liest man hier im Forum auch öfters

Gefällt mir
7. April 2011 um 16:05
In Antwort auf kezia_12355845


versteh ja deinen Frust aber eine Beerdigung als "Kacke", und "so ne scheiße" zu betiteln find ich absolut daneben. Und kommentier das jetzt mal nicht.

Ich hoffe dass da gerade "nur" deine Hormone mit dir durchgehn.

Liebe Grüßle Monja mit morgen 30SSW

Ps: Villeicht solltest du deinem Freund einfach die Zeit geben die er braucht um sich an die Situation zu gewöhnen das du schwanger bist


dazu kann ich nur sagen ... männer!!!

danke mädels ihr seid lieb!!! mir gehts schon besser.

Gefällt mir
7. April 2011 um 16:06
In Antwort auf salma_11876227

Pfefferminze
süße, lass deine Wut raus
Männer sind halt nun mal so...sie können damit noch nicht wirklich umgehen...du bist schwanger, man sieht nix...es gibt viele Männer, die es erst verstehen, wenn der <Bauch wächst....sei nicht so kritisch zu ihm...oki???
viele liebe Grüße

Wenn ...
ichs ihm doch sage!!!

dann sollte er erst recht mitkommen zum us...
dann sieht er das kind!!!

ich schlaue, hab mir aber schon überlegt ein 3d foto zu schießen oder ein 4d video und das reibe ich ihm dann!! hahaaha!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers