Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Manduca - gibts da verschiedene? Auf was achten?

Manduca - gibts da verschiedene? Auf was achten?

4. September 2010 um 12:21

Hallo, ich möchte diesmal gleich mit Manduca anfangen, Tragetuch find ich nicht so toll.

Am liebsten würde ich gebraucht kaufen oder bei ebay. Ich wills auch meiner Mutter sagen, die geht öfter mal auf Flohmärkte zum Spaß.

Daher meine Frage: Kann ich einfach "Manduca" eingeben bzw. weitersagen? Oder gibts verschiedene Modelle und man muss mehr wissen, was man also genau will?

Danke für Eure Hilfe.

Mehr lesen

4. September 2010 um 13:12

Soweit ich weiss
gibt es nur ein Modell, aber dann halt in verschiedenen Farben. Die mit speziellen Mustern sind dann Sondermodel und nochmal teurer als die einfarbigen.
Will mir die auch kaufen und hab eben schon in verschiedenen Geschaeften geschaut aber immer das gleiche Modell.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2010 um 14:13

Danke
was kosten die eigentlich im geschäft? bei ebay um die 79 euro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2010 um 17:23

Schieb
nochmal hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2010 um 17:51

Im Internet
so um die 100 Euro, einfachen ein bisschen drunter, Sondermodelle ein bisschen drueber 110 Euro.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2010 um 18:58

Hallo
Manduca ist toll, Aber. Für Neugeborene ungeeignet (auch mit dem Neugeboreneneinsatz). Der Rücken des Babies wird darin zu sehr gestreckt und nicht richtig gestützt, wie er sollte. Und bei ungefähr Kleidergröße 68 ist der Neugeboreneneinsatz zu klein, aber ohne ist die Manduca noch zu groß. Richtig geeignet ist sie erst ab Sitzalter.
Wenn Du kein Tragetuch willst, kann ich Dir den Bondolino empfehlen. Der ist als eigentlich einzige Trage auch für Neugeborene zu empfehlen.

Bondolino kostet neu 89 Euro, auf Ebay zwischen 50 und 70.
Manduca neu in der Regel 99 (Sondermodelle mehr) und auf Ebay zwischen 70 und 80.
Auf nem Babyflohmarkt hab ich übrigens noch nie eine Manduca oder einen Bondoloni gesehen, entweder Glückskäfersack oder der schlechte Babybjörn.

Ich hab mir in der letzten SS gebraucht einen Bondolino gekauft (66 inkl. Versand) und ne neue Manduca für 87 (inkl. Versand). Ich denke, wenn ich die beiden nach Gebrauch auf Ebay woeder verkaufe mache ich insgesamt höchstens 20 bis 30 Euro "Verlust".
www,babymarkt.de hat alle paar Wochen die schwarze Manduca für 87 Euro inkl. Versand drin, als kleiner Tipp. Immer für ein paar Tage dann.

Der Bondolino macht sich gut, hab den immer um, wenn wir die Große in den KiGa bringen oder auch mal in der Stadt und heute auch auf dem Babyflohmarkt. Das Gewicht wird zwear nicht ganz so gut auf die Hüfte verteilt, wie bei der Manduca (die ich allerdings bisher nur in der Ss mit meiner 12 kg-Tochter getestet habe und immer nur kurz), aber ansonsten sehr bequem und auch schnell anzulegen, wenn man den Dreh mit Baby reinsetzne raus hat. Aber das muss man ja in jeder Trage erst mal üben. Mein Kleiner ist jetzt übrigens genau 3 Wochen alt. Und schläft sehr gerne im Bondolino (es sei denn er hat Hunger, dann gibts Radau).

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2010 um 19:51

Oh danke
das wusste ich nciht, dass die manducas erst ab sitzalter sind. ich seh so oft mamis damit rumlaufen, mit gaaanz kleinen

noch ne Frage zum bondolino: geht das da auch, dass man das kind in die andere richtung reinsetzt? also mit blickrichtung von meinem körper weg?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2010 um 20:06
In Antwort auf timur_12051748

Oh danke
das wusste ich nciht, dass die manducas erst ab sitzalter sind. ich seh so oft mamis damit rumlaufen, mit gaaanz kleinen

noch ne Frage zum bondolino: geht das da auch, dass man das kind in die andere richtung reinsetzt? also mit blickrichtung von meinem körper weg?

Nein
Das geht mit keiner guten Trage, da es schädlich fürs Kind ist. Zum einen kann sich das Kind nicht zurückziehen und bekommt Reizüberflutung. Zum anderen sitzt das Kind in solkchen Tragen beim Blick nach Vorne auf dem Schambein oder Hoden mit dem ganzen Gewicht. Soll das Kind was sehrn trägt man es auf dem Rücken und es kann über die Schulter von dir schauen.

Sorry für komischen Ausdruck und Tippfehler, ich stille gerade.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2010 um 23:37

Soll man gaaaaar nicht !?
wow, wie krass.

na wie gut, dass ich mcih vorher erkundigt hab. danke, fiola und margaine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest