Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Man soll ja keinen stress haben

Man soll ja keinen stress haben

30. November 2009 um 12:42

also...man soll ja in der ss nich soviel stress haben....aber das ist bei mir gar nicht so einfach....

erst hatten wir einen heiden stress überhaupt eine richtige wohnung zu finden.....irgendwas hat immer nicht gepasst....sie war zu groß...zu klein....zu teuer....unpassend gelegen.....oder oder oder.....

die sache ist dazu noch, dass wir leider geld vom amt beziehen müssen, da mein freund nicht sehr viel verdient und ich noch in der ausbildung bin (jetzt bin ich im mutterschutz und werde dann 1 1/2 jahre elternzeit nehmen und danach meine ausbildung halbtags weitermachen).

dann hatten wir endlich eine wohnung gefunden.....dann hat der vermieter solange gebraucht mit dem mietvertrag und alles.....und ihr wisst ja denke ich mal auch wie die ämter sind^^ machen erst was, wenn sie denn dann auch vorliegen haben....

so dann hatten sie ihn endlich und wir sind in die wohnung.....

ja dann rief ich bei meiner sachbearbeiterin an und fragte, wann wir das geld für die wohnungserstausstattung bekommen.....da saggt sie auf einmal....." ja mich wundert es, dass de kollegen die wohnung überhaupt bewiligt haben und ich hätte ihnen die kaution gar nicht bewilligen dürfen. da sie ja noch in der ausbildung sind. so kann ich ihnen momentan gar kein geld geben.....sie müssen erst noch einen bab antrag stellen".

da habe ich einen hals bekommen. ich sagte ihr nur, dass die das von anfang an wussten, dass ich in der ausbildung bin und wie die sich das vorstellen. ich arbeite da nicht und weiss nicht, was ich machen muss und was nicht. und dass die die unterlagen da schon lange genug liegen hat um zu wissen, was die machen kann und was nicht.

ja nun sitzen wir hier in der wohnung. haben noch keine küche....konnten noch nicht wirklich was kaufen, außer ein sofa und ne wohnwand und so kleinigkeiten.....und das nur, da wir geld von der mutter kind stiftung bekommen haben. hätten wir dieses geld nicht gehabt....dann hätten wir gar nichts.....nicht mal das kinderzimmer is komplett.....

die miete wurde auch nicht vom amt überwiesen, sodass wir am samstag eine mahnung im briefkasten hatten

und das machen die alles bei einer schwangeren.....ich mache mir die ganze zeit gedanken.....und natürlich auch stress...das können die doch nicht machen......

naja wir haben morgen einen termin bei der da vom amt....und dann bin ich ja mal gespannt was dabei rauskommt.....diese frau war am anfang auch echt nett und ich dachte, uih da hast du ja eine nette frau erwischt....aber naja da habe ich mich sehr getäuscht...wenn man sie anruft dann hat sie immer keine zeit und sag sie hat da wen sitzen und kann nicht viel telefonieren und meinte sogar, dass sie das am anfang gesagt hat, mit diesem antrag...aber sie hat nichts gesagt....mein freund war ja immer dabei.....

wir haben uns schon eine mikrowelle geborgt, damit wir wenigstens was darin warm machen können zu essen und so...aber gesunde ernährung sieht anders aus.....

ich kriege einfach die krise.....und bin manchmal auch echt am weinen, weil mich das so fertig macht. ich will doch nicht, dass meine kleine maus auf die welt kommt und alles noch so unfertig ist und einfach nicht genug geld da ist.....das macht einen einfach nur runter....

wollte das alles einfach mal loswerden.....

ach man ich weiss nicht mehr weiter=(


lg jacky + prinzessin inside (36. ssw)

Mehr lesen

30. November 2009 um 13:04

Hmmmm
naja das ist ja gar nicht so einfach sich zu relaxen....wenn das bett nicht mal richtig bequem ist und man einfach nicht wirklich schlafen kann....und durch die ss ja sowieso nicht^^

auch wenn alles noch nicht richtig fertig ist...ne küche brauch man....und das kinderzimmer soll auch fertig sein.....

man macht sich einfach soviele gedanken....dass man schon gar nicht mehr weiss wohin man denkt^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 13:37

So ist es halt
das mit der kaution habe ich auch schon gehört wenn man nichts gespart hat sieht man alt aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 13:45

Naja
das mit der kaution war ja alles geklärt....die wurde uns ja dann auch bewilligt aber die sachbearbeiterin meinte im nachhinein, dass sie uns die gar nicht hätte bewilligen dürfen, weil ich noch in der ausbildung bin/war.....

aber das wussten die ja alles von anfang an....und ich versteh das sowieso nich, weil ich ja nicht ausgezogen bin wegen meiner ausbildng sondern wegen der schwangerschaft und dieses BAB bekommt ja eigentlich nur, wenn man wegen der ausbildung aus dem elternhaus ausziehen muss....

naja ich verstehe die da alle nich.....

aber man macht sich halt immer gednaken.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 18:49

.
..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 20:27


scheiß ämter sach ich dir...ich habe auch als nebenjob im sozialen bereich oft genug mit denen was zutun gehabt und gekämpft...und ich kann dir nur einen tipp geben den ich von einer anderen sozialarbeiterin bekommen habe: schreib dir alles während des gespräches auf und lass es dir abzeichnen...ausserdem solltest du dir hilfe suchen...bei jungen frauen ( so doof sich das auch anhören mag) haben die oft keinen respekt...nimm deine mutter oder sogar vater mit...und da gibt es nix mit erklärungen... da muss sie sich auch was einfallen lassen....hmmm ausserdem würde ich nochmal zur caritas gehen und die nach rat fragen...wie gesagt hilfe holen is echt das wichtigste....

solche ratschläge wie die eine unter mir....hätte man sihc auch echt sparen können, damit ist niemandem geholfen...

tut mir echt leid für dich...aber lillymaus hat recht...erstmal braucht das kind nur dich ehrlich....hinterher kannste hoffentlich drüber lachen und stolz darauf sein das du das alles hinbekommen hast....

liebe grüße alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2009 um 21:20

...
ja also ich war ja auch schon bei pro familia....die meinte, ich soll mir nichts gefallen lassen und niemals alleine zu einem termin gehen. erstens wegen dem stress und damit man immer einen zeugen hat. denn vier ohren hören mehr als zwei.

von meinem freund die mutter möchte sich jetzt auch nochmal schlau machen und so und will uns da auch helfen. die findet das echt schlimm, dass ich als schwangere mir über solche dinge gedanken machen muss und nicht mal eine küche im haus ist.

aber danke für die lieben worte=)

lg jacky+prinzessin inside (36. ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram