Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Man sieht nur ne fruchthöhle

Man sieht nur ne fruchthöhle

26. Juli 2011 um 13:38 Letzte Antwort: 10. August 2011 um 14:49

hi zuamme ,
ich bin echt fertig und hoffe vielleicht kann mich jemand beruhigen.
ich bin seid ca 18tage überfällig u war heute beim arzt er sagte kann nichts sehen ,aber ne kleine fruchthöhle kann es sein.
ich hatte gestern hellbräunlich-rosa auf dem tuch beim abwischen .
habe ziehen im unterleib aber das schon seit bestimmt 15tage.
was meint ihr kann es doch sein das ich schwanger bin? ich soll nun zwei wochen warten ob blutungen kommen o nicht!
kennst das jemand von euch?

Mehr lesen

26. Juli 2011 um 13:42


Fruchthöle = schwanger
In 2-3 Wochen wird sich wohl wenn alles gut geht ein kleines Baby entwickeln.


ist meine Meihnung!!!
So wars zumindest bei meiner Freundin!

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 13:42


so frueh sieht man meist nich mehr als ne fruchthoehle und wenn er die gesehen hat dann glueckwunsch zur schwangerschaft. mit den naechsten wochen wirst du dann immer mehr sehen

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 13:53

Hi
Kann mich nur anschließen. Mann sieht so früh IMMER nur eine Fruchthöhle U dann später erst mehr
Musst dich wohl noch etwas gedulden.

Alles liebe u gute. Babybauch87 mit Babyboy 23ssw

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 14:02

Danke
danke euch , bin doch schon erleichtert.
der erste tag meiner letzten regel war am 6.06.rum.
ich habe anzeichen wie zb ständig müde unterleibziehen wie bei der mens,ne zeitlang hatte ich weissen ausfluss,tja und gestern einmal halt etwas rosa bräunlich. ich habe immer gelesen sei nichts schlimmes!
der arzt hat lange beim ultraschall geguckt und sagte es sieht so aus als währe das ne kleine fruchthöhle.
bei meinen sohn ,der jetzt schon 9ist ,hatte ich das problem ,dass sie gedacht haben hätte ne eileiterschwangerschaft ,weil man lange nichts gesehen hat, ich war im krankenhasu solang bis man den kleinen punkt sah.das war so ca in der9ssw.
ich mach mir doch schon gedanken das es vielleicht keine ss ist,aber mehr wie abwarten kann man ja nicht.
bin froh das man sich hier austauschen kann und liebe antworten bekommt

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 14:30

Also
Ich mein erstes ss anzeichen waren auch Unterleibziehen. Dachte immer, ich bekomm meine Tage. U dann dachte ich, ok, vielleicht ne Blasenentzündüng (hab nicht mit einer ss gerechnet)! Erst als ich beim FA war u ihr des gesagt hab, meinte sie: Typisches ss anzeichen. Test gemacht. Und...tata..schwanger xD Hat auch nur ne Fruchthöhle gesehen. Hab sogar ein US bild mitgenommen,weil ich des so unfassbar fand hehe. Da war ich 5/6 Woche. Erst 2-3 Wochen später, konnte man ein Pünktchen sehen

ALso hört sich doch alles dannach an. Glückwunsch ))

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 14:33

Babybauch87
das ist schön das es bei dir geklappt hat und süß das ein ultraschalbild von der frcuhthöhle mitbekommen hast.
ich hoffe wird bei mir genauso. tja aber muss nun mal 2wochen warten. ich bin gespannt was kommt!

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 15:29

Ach ja
Und den Dottersack hat man auch noch vor dem Baby gesehen, hehe. Wollt ich noch sagen ))

Wie gesagt, viel Glück. Schreibst dann hier rein, wenn du wirklich schwanger bist? Würd mich interessiern u freuen

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 15:35


also dann sage ich auch mal Herzlichen Glückwunsch.....
obwohl..... jetzt bin ich die böse!!!!! (Ich drücke dir aber die Däumchen da wird schon alles supi sein xD)
Es kann wenn man bisher nur die Fruchthülle gesehen hat auch ein Windei sein... und das sooo lange bis der FA devinitiv sagen kann das er embryoanlagen erkennen kann...du hast halt gefragt.... und nur weil man ne Fruchthülle sieht muss es nicht heißen das alles super ist!!!
Aber dein Krümmel ist ja schon mal in der Gebärmutter gelandet.... da wo es hin soll..... und in 2 wochen wird man bestimmt alles sehen können !!!!!

LG Faylinn & baby inside

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 16:54
In Antwort auf tanka_12522769


also dann sage ich auch mal Herzlichen Glückwunsch.....
obwohl..... jetzt bin ich die böse!!!!! (Ich drücke dir aber die Däumchen da wird schon alles supi sein xD)
Es kann wenn man bisher nur die Fruchthülle gesehen hat auch ein Windei sein... und das sooo lange bis der FA devinitiv sagen kann das er embryoanlagen erkennen kann...du hast halt gefragt.... und nur weil man ne Fruchthülle sieht muss es nicht heißen das alles super ist!!!
Aber dein Krümmel ist ja schon mal in der Gebärmutter gelandet.... da wo es hin soll..... und in 2 wochen wird man bestimmt alles sehen können !!!!!

LG Faylinn & baby inside

Mach ihr doch keine Angst!
Finde dein Kommentar unpassend! Man kann dass Kind auch die ersten 3 Monate verliern. U dannach kann auch immer was passiert. Das Kind kann auch mit 18 n Unfall haben ect. Deshalb muss man dass noch lange nicht sagen!!!!!
Oder davon ausgehen! Echt!
Wenn eine Fruchthöhle da ist, ist es schon mal super! Alles andere kann man nicht wissen!! NIE!

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 16:59

Ne BABYBAUCH
mache ich auch nicht.....aber sie hat gefragt... und ich habe ihr meine Erfahrungen gesagt... und da gehöhren die nun mal zu ....und es sind warscheinlichkeiten die auch auftreten können!!!!! Und das eine werdene Mutter seit der beginn der SS immer Angst hat ist ja wohl klar....... ich habe meine ersten 3 mon auch noch nicht um.... habe doch auch ANgst.... versuche mich halt nicht verrückt zu machen.... aber ich weiß was sein kann.... und sie hat gefragt kann es sein das ich Schwanger bin??? Und ich habe ihr gesagt ja es kann sein und nein es kann auch nicht sein!!!
Hoffe du verstehst wie ich das meine


LG Faylinn & baby inside

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 17:44

Man
IST schwanger,wenn eine Fruchthöhle da ist!!!!!
Egal, wie sich es entwickelt. Wenn du einen ss test machst, steht da auch: SCHWANGER und wenn man zum FA geht, kann man auch nicht mehr sehen als eine Fruchthöhle, zumindes nicht ganz früh!
So war es auch bei mir. U bei vielen andern. Da steht auch nicht: Vielleicht schwanger, ist ja nur die Fruchthöhle da

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 17:58

Schwanger so bist du ja
aber ob sich was entwickelt oder nicht weißt du nicht.....sprich WINDEI!!!!
Und das sind warscheinlichkeiten die auftreten können.... und sie hat gefragt!!!! Verstehe dein Problem nun nicht!!!!
Jeder hier müsste wissen das es ein Forum ist und jeder sein Wissen nachdem gefragt wurde weitergegeben wird!!!!
Und das sieht nun mal nicht immer rosig aus...
ich drücke ihr doch auch die Daumen......
(denkst du ich wünsche ihr die Pest an den Hals???)
aber es war ihre Frage und meine Antwort.... klar wünsche ich mir für sie das alles sich super entwickelt.... es kann aber auch ein Windei sein..... bei mir hat der FA sofort sehen können ob embryonale Anlagen vorhanden waren oder nicht und bei vielen anderen auch!!!!

Das hat doch mit Angst machen nichts zu tun!!!!!

LG Faylinn & baby inside

PS: Bin ein absolut ängstlicher Mensch.... aber wenn ich fragen stelle hier im Forum.... will ich nicht nur ja alles supi wird immer gut sein du bist in Rosen gebettet dir wird nieeee irgendwas passieren geposted bekommen.... sondern erfahrungsberichte und da gehöhren nicht so schöne Antworten auch dabei!!!!

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 18:15

Sie
hat gefragt, ob sie schwanger sein kann u nicht, was es für negative Komplikationen sein können. Sie ist noch SO FRÜH. Bei mir hat man auch nicht mehr gesehen!!!

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 18:19

Danke euch
hey zusammen .
ich bin euch echt dankbar das ihr mir so zu sagen zur seite steht.
und bitte "streitet" euch nicht.
ich denke bei jedem ist es anders in der ss.
und klar ist es schöner zu hören , das es alles gut wird,aber es ist auch ok wenn jemand sagt das man sich nicht sooo große hoffnugen machen soll,weil alles möglich sein kann.
ich bin jeden von euch dankbar und eigentlich bleibt mir eh nichts anderes über als zu warten oder?
ich warte einfach 2wochen ab ,
ich schone mich etwas nehme folio und magnesium(auch schon länger vorher,wegen kinderwunsch).
das warten ist halt das schlimmste.
und grade in so ne situation seh ich aufeinmal so viele die schwanger sind oder kleine babys.
sicher hatte ich das vorher nicht so extrem bemerkt.
denke man macht sich selbst "verrückt".

ganz liebe grüße an euch

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 18:29


Lies mal meine ANtwort richtig bitte. Da steht, dass in der ss IMMER noch was passiern kann. U dannach auch noch. U wenn das Kind 18 ist, auch noch !!!!!!!!!!! Also war es unnötig,was du geschriben hast. Vorallem immer diese HORROR-Beispiele echt daneben!!

Genau wegen solchen Geschichten u Leuten, hatte u hab ich überhaupt so Angst in der ss bekommen!

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 18:30

Hast recht
ja das ist auch richtig, passieren kann halt immer was und ändern kann man es nicht!
man sagt halt immer die ersten drei monate seien "schwer" aber es kann auch danach leider noch was unerwartetes passieren.
meine freundin hat eine tatellose schwangerschaft gehabt im neunten monat aufeinmal blutungen und eine fehlgeburt gehabt.und sie musste es auch "still" zur welt bringen .
passieren kann immer was da hast du recht,aber ich denke man muss sich selbs nicht "verrückt" machen .
es freut mich wirklich für dich das du bald zur mami wirst.
es ist ein wunderschönes gefühl ,bei mir ist es 9jahre her und jeder tag und jede minute bin ich dankbar noel zu haben .

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 20:34


öhm Mädels ich versteh euch doch alle total... habe auch nie was schlimmes gemeint oder sonstiges!!!!
Habe ihr nur die Fakten gesagt.... habe selber auch gesagt...das die Angst ab dem Zeitpunkt der SS nicht mehr aufhöhrt.... erst die 12 Wochen hürde!!! Dann die RestSS!!!
dann das 1 Jahr plötzlicher Kindstot!!! Das sind alles sachen wo schlimm genug sind !!! Aber ich glaube das es nun selten ist... und das die ersten 12 Wochen die bangendsen sind ist doch auch bei jeder Frau so!!! Dort ist es halt immr noch einfach normal das eine FG passieren kann....
meint ihr nicht ich habe keine Angst und mache mir große Sorgen und will nur das mein baby gesund zur Welt kommt???
Aber gerade am Anfang sollte man nen klaren Kopf behalten und sich allem bewusst sein!!!
Ich versuche mich jetzt auch einfach zu freuen und das unser Krümel einfach bei uns bleiben will....

Aber sie sagte man sieht nur ne FH und das meinte ich nicht böse und übertrieben ist es auch nicht...sie soll sich doch auch freuen...... ich freue mich auch für sie....aber da gerade am anfang viel passieren kann... habe ich ihr gesagt das es nun mal auch noch ein Windei sein kann!!!

LG Faylinn & baby inside

PS. Danaloona ich wünsche dir alles glück der Welt und das wird schon... hoffe bist mir jetzt net böse

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 21:32

Faylinn
ich wollte ja eigentl nix mehr schreiben...! Ich wollte dich nicht anfahren oder dich angreifen. Nur, je mehr ICH solche sachen höre, dass eine Frau ein Kind verliert in den letzen paar Wochen umso mehr ANGST hab ich.
Ich weiß,dass es sowas gibt u ich möchte aber einfach keine weitern Geschichten hören oder lesen! Mit jeder neuen Geschichte, bekomm ich neue Panik.

U jetz mal auf den Beitrag bezogen....man muss doch dem Mädel nicht von vorne rein Angst machen.
Ich denke, sie weis selber,was es alles gibt u passiern kann. Finde es einfach unpassend und bin froh,dass ich kein so Beitrag geschrieben hab bzw ich währe froh,wenn ich so ein Beitrag schreibe, dass mir sowas erspart bleibt.
Ist nicht böse gemeint, wie ich erwähnt habe, aber man weiß doch,was es alles gibt, der FA wird ihr auch was gesagt haben, sie HAT selber schon ein Kind. Also ist es nicht so, als hätte sie keine Ahnung und man müsste ihr das schreiben!

Mann hat doch schon genung Ängste u Sorgen in der SS! Da find ich so negative Beiträge einfach nicht gut!!!

So, dass wars. Alles gute u liebe EUCH ALLEN!! Und eine Sorgenfreie ss euch !!!

Babybauch mit Babyboy 23ssw

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 21:37

Ok doch noch was
Ich kenn auch schlimme Geschichten wo anderen Schwangeren passiert sind! Sehe aber keinen Grund, dass anderen Schwangeren zu erzählen,dass sie noch mehr beunruhigt sind! Ich hoffe, ihr versteht mal,was ich meine!!!!

Gefällt mir
26. Juli 2011 um 21:44

Faylinn99
ich bin dir sicher nicht böse!!warum auch!
und ich nehm es dir nicht übel das du geschrieben hast könnte ein windei sein.
und ich glaube auch das du angst hast und kann dich sehr gut verstehen.
damals bei meinem sohn hatte ich ständig zwischenblutungen ab den 6monat frühwehen und lag dreimal im krankenhaus,glaub mir ich habe mir jeden tag gedanken gemacht ,nun ist er seit9j da und gesund!
gucken grade free willi


ich wünsche dir auch alles alles liebe und das es so wird wie du es dir wünscht!

und böse bin ich sicher nicht

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 13:31

Babybauch 87
hi
danke für dein beitrag . im moment bin ich auch hin u her gerissen .
dann denk ich an mein schatz noel und alles ist gut und denke das wird schon.

ich habe gelesen das du auch einen jungen bekommst?ßdas ist schön.
ist es dein erstes kind??

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 13:46

Also
ich hab in der 5SSW erfahren,dass ich schwanger bin
Da wurde mir auch gesagt,also ne Fruchthoehle ist zu sehen und 4 mm
Als ich fragte,was denn nun 4 mm klein sei,sagte man mir:na es ist eben so.Der Rest wird sich entwickeln oder eben nicht
Hab dann sofort die FÄ gewechselt!
Hab Geduld
Dein Koerper wird es richten und die Natur koennen wir eh nicht beeinflussen!
LG die Maus mit
Muckelchen inside(13+2)

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 15:00

Dannaloona
Jaaaa, mein erstes Kind. Alles so aufregend U bin total happy, dass es ein Junge wird. Hatte ich irgendwie schon die ganze Zeit im Gefühl Und bei dir?

Sorry,wenn meine Beiträge etwas ähm impulsiv ausgefallen sind^^ ich meins nicht so derb, wie ichs als schreibe.
Ich bin halt sehr empfindlich,wenn jemand sowas schreibt ._.

@Verrücktemaus: Hab auch gewechselt. Eines der ersten sachen, die mein FA sagt war: Aber erzählen es noch niemand groß. Die fehlgeburtenrate in den ersten 3 Monaten is hoch Da wars schon vorbei bei mir. Hatte keine ruhige minute mehr.

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 15:51

Hey
schön das du dich so freust und wünsche das du ne schöne schwangerschaft hast!.
ich hatte immer im gefühl das ich ein mädchen bekomme,vielleicht weil ich es gerne wollte .als ich dann in der 19woche in münchen bei ne freundin war hatte ich aufeinmal hohes fieber und bin zum frauenarzt wollte direkt wissen ob alles ok ist.
er hat mich untersucht und sagte dann sie wissen ja das es ein junge wird oder???
ne bis jetzt nicht!ich hatte mir schon so viele mädchen namen überlegt .
aber die hauptsache is ja das es gesund ist!.
ich möchte mein schatz nicht mehr missen.

und es ist ja nichts schlimmes wenn man bei manchen themen impulsiv reagiert und nimm es dir nicht übel.

,mein frauenarzt hat auch alles ganz schnell gemacht nichtmal ne minute ,habe auch schon gedacht das es bissel schnell ging. nun bin ich am überlegen ob ich zu nen anderen arzt gehe. aber ich denke ich warte 2wochen ab und dann hab ich gewissheit! das schaffe ich schon.

bin echt froh das ich hier reden kann und liebe mädels da sind die einen unterstützen mit worten.

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 15:53

Hi verruecktemausbln
schön das es bei dir so ausgegangen ist ,denke man ist erstaml richtig erleichtert was?!

ich warte nun noch zwei wochen und dann mal sehen was kommt! ich denke positiv.

ist es für dich dein erstes baby?

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 16:18

Also
Ich hab auch erst vor einem Monat gewechselt. Hab lange überlegt u dachte dann so, weis net, ob ich des machen kann, nachher hassen die mich oder so xD
U hatte dann immer ein schlechtes Gewissen. Aber sie hat sich echt einiges geleistet.
Also erst mal hat sie mir mitgeteilt,dass ich schwanger bin, ohne Herzlichen Glückwunsch oder so. In dem Tonfall, als würde sie sagen: Also dann sie sterben nächte Woche !
War schon mal des erste. Voll kalt geblieben. Ok, is ihr Beruf,aber trotzdem!
Dann hat sie gleich gefragt, ob ich Abtreiben will ._. u dann hat sie des gesagt, mit der Fehlgeburt. Was ich unten geschrieben hab. Das war mein erster FA besuch ._.

Dann hat sie die Nackenfaltegemessen (wollte ich zwar nicht, aber sie meinte, sie hat ein neues Gerät u hats einfach mit gemacht)
Dann sagt sie: Die Werte sind zu hoch, dass Kind wird vielleicht behindert. Bin dann zu Feindiaknostik. Der Arzt da sagte, die Werte seinen total ok, er weiß gar nicht wieso ich da bin .-: ( Und ich mach mich total verrückt u überleg mir,wie ich des schaffen soll, mit einem Behinderten Kind !!!)


Dann meinte sie in der 12/13 Woche 90% ein Junge. 4 Wochen später: Eher doch ein Mädchen ._.

Dann hat es mir gereicht u ich hab gewechselt. Ausserdem hat sie auch immer nur ganz kurz geschaut u fertig!! Nix gemessen. Mir nix erklärt!

Naja, jetz is es 100% DOCH ein Junge u ich bin happy u ich bin froh, gewechselt zu haben.

Sorry, is lange geworden, hoffe,dass interessiert dich überhaupt xD

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 16:43
In Antwort auf taneka_12733191

Dannaloona
Jaaaa, mein erstes Kind. Alles so aufregend U bin total happy, dass es ein Junge wird. Hatte ich irgendwie schon die ganze Zeit im Gefühl Und bei dir?

Sorry,wenn meine Beiträge etwas ähm impulsiv ausgefallen sind^^ ich meins nicht so derb, wie ichs als schreibe.
Ich bin halt sehr empfindlich,wenn jemand sowas schreibt ._.

@Verrücktemaus: Hab auch gewechselt. Eines der ersten sachen, die mein FA sagt war: Aber erzählen es noch niemand groß. Die fehlgeburtenrate in den ersten 3 Monaten is hoch Da wars schon vorbei bei mir. Hatte keine ruhige minute mehr.

An babybauch87
Das ist GENAU DAS,was man nicht hoeren mechte
Ich weiss von Anfang an,dass bei mir alles immer etwas kritischer ist aber sowas haette mich zum Ausrasten gebracht
Wie erging es dir damit?
Hast du viel dadrueber nachgedacht?
LG dat Maeusle

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 16:46
In Antwort auf dory_12367490

Hi verruecktemausbln
schön das es bei dir so ausgegangen ist ,denke man ist erstaml richtig erleichtert was?!

ich warte nun noch zwei wochen und dann mal sehen was kommt! ich denke positiv.

ist es für dich dein erstes baby?

An Danaloona
Ja es ist mein erstes
Ich bin immer total hibbelig
Jeden Tag aufs Neue
Und wenn ein Tag mal Sendepause ist,oha
Dann frage ich mich gleich ob mit unserem Muckelchen
alles gut ist
LG dat Maeusle mit Muckelchen inside
(13+2)

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 16:49

Babybauch 87
oh da hätte ich aber auch gewechselt ,grade wenn man merkt das sie es nicht wirklich ernst nimmt!
gut das es gemacht hast!

allein kein herzlichen glückwunsch und direkt die frage wegen abtreiben ist häftig!.
und sicher ist es nicht zuviel was du schreibst und es interessiert mich auch !

ich habe im moment unterleibziehen und grade eben hatte ich bräunlich-rotes blut beim abwischen.
ich habe direkt im internet gelesen und einige sagen hatte sie auch oder kann altes blut sein oder sons was.
der arzt hat gestern zu mir gesagt wenn in den nächsten 2wochen meine mens kommt kann ich von ausgehen das keine ss ist ansonsten soll ich wieder kommen . nun hab ich das grad gesehn u direkt gedacht das wars.ich schone mich nun etwas und warte was morgen kommt. wenn ich nichts mehr sehe an blut werde ich in paar tagen nochmal nen test machen und dann seh ich ja was los ist.

vielleicht war oder ist mit der ss was nicht ok und es hat seinen grund das es nicht klappt.

fals ich nicht mehr schwanger sein sollte
werde ich dann einfach mal nen monat pause machen und verhüten und dann vielleicht klappt es dann nochmal.
.

ich hoffe ich mache dir keine angst damit. wenn tut es mir schrecklich leid.
aber ich denke ganz fest dran das du ne schöne ss haben wirst.

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 17:33

Nene
du machst mir keine Angst. Nur wenn mir jemand sagt, dass kurz vor Geburtstermin dass Kind gestorben ist, oder eine Totgeburt hatte,dass macht mir Angst. Weil dass kann mir auch auch passiern (Gott behüte)!

Ähmm, was du beschreibst hab ich auch schon mehrmals gehört. Des is aber normal. Also ich kanns dir nicht mit sicherheit sagen. Kann normal sein, MUSS aber nicht. Ich überleg grade wie des heißt,wenn man so früh ganz leicht blutig is....warte ich muss mal jemand fragen ^^ schreib dann nochmal.

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 17:40
In Antwort auf taneka_12733191

Nene
du machst mir keine Angst. Nur wenn mir jemand sagt, dass kurz vor Geburtstermin dass Kind gestorben ist, oder eine Totgeburt hatte,dass macht mir Angst. Weil dass kann mir auch auch passiern (Gott behüte)!

Ähmm, was du beschreibst hab ich auch schon mehrmals gehört. Des is aber normal. Also ich kanns dir nicht mit sicherheit sagen. Kann normal sein, MUSS aber nicht. Ich überleg grade wie des heißt,wenn man so früh ganz leicht blutig is....warte ich muss mal jemand fragen ^^ schreib dann nochmal.


Meinst du einnistungsblutung?

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 19:01


Genau! Sowas wars

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 20:04
In Antwort auf taneka_12733191


Genau! Sowas wars

Hurraaaaaaa
Ich hab auch ma was gewusst

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 20:29


Haha...na klar, wieso auch nicht???

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 21:19

Hi zusammen
also ich hatte am 5.06 den ersten tag meiner letzten regel also hätte sie diesen monat auch so um den zeitpunkt bekommen müssen , was ja ausblieb. ca 2wochen später hatte ich ganz ganz wenig schmierblutungen aber nichtmal nen tag lang, da sagte man das es einistungsblutungen sein , wobei ich denke da wär es viel zu früh gewesen .
einistundsblutungen meint ihr?
es ist jedoch die letzten zwei stunden mehr geworden , das blut ist zwar dunkel aber es ist mehr und habe ein ziehen wie bei meiner mens.
also geh ich davon aus das wohl was nicht ok war.
ich lass den kopf nicht hängen und werden es halt weiter probieren.
bin echt froh hier darüber schreiben zu können

Gefällt mir
27. Juli 2011 um 21:28

Hmmm
Ich weis es echt nicht. Aber du bist ja echt schon lange überfällig. Also von dem her. Musst halt doch nochmal abwarten. Ab wann kann man eigentl diese ss tests machen? Also, ab wann zeigt es positiv?
Ansonsten würd ich in paar Tagen nochmal zum FA oder zu nem andern FA gehen. Noch ne Meinung einholen. Ich könnte nicht so lange warten. U ne Fruchthöhle müsste ja dann schon zu sehen sein, RICHTIG.

Gusti: Jaaaa, vorallem, hat sie mir schon in der 9/10ssw gesagt, ich kann nächstes mal auf ein Outing hoffen^^ Hab damals auch ein Therad gemacht hier,, ob dass überhaupt möglich is. Naja. Hauptsache alles läuft jetz gut u bleibt so.

Gefällt mir
28. Juli 2011 um 0:51

Hey DANA
da dein Test positiv war... und eine Fruchhülle auch schon zu sehen war... würde ich ins KH fahren..... und sagen das du Schwanger bist man ne FH geshen hat und du nu Blutungen bekommen hast..... ich würde das aufjedenfall machen!!!
Ich hatte Anfang der 7 Woche auch Blutungen... allerdings dunkel/braun und es lief nicht wie bei den Tagen sondern es war immer nur was bei abwischen dranne... hatte so panische Angst... bin dann nachts noch ins KH die schauten und sagten is alles suppi das ist nur altblut.... dauerte dnn noch 2 Tage da war dann alles weg.... und nu ist alles supi.....drücke dir die Daumen... es wird alles gut sein...

LG Faylinn & baby inside (8 ssw)

Gefällt mir
28. Juli 2011 um 11:36


Ich geb den 2 Mädels recht. Du hast sogar gute Gründe ins KH oder zum FA zu gehen!!!! Dann weist du immerhin mehr!!!!!!

Gefällt mir
28. Juli 2011 um 21:08

Hi ihr lieben
meine blutungen haben seit gestern nicht mehr aufgehört sie wurden noch mehr, von dunkel zu hell.
und soll ich was sagen ich war nicht beim arzt ich trau mich einfach nicht ich weis ja eh schon das es nicht geklappt hat . mein frauenarzt hatte ja gesagt wenn ich blutungen bekomme kann ich von ausgehen nicht schwanger zu sein und das es so abgehen würde.
ich denke das ist auch passiert. und gestern abend kam mein schatz nach hause und hatte eine überraschung für mich

eine kleine süße spieluhr.
ich konnte ihm einfach nichts sagen .
er hatte es am anfang schwer damit klar zu kommen und mitlerweile freut er sich total-
und es war so süß von ihm gestern.
mein schatz ist 21jahre und sind seit3jahren zusammen ,ich bin 28 und damals sagte er mir er sei auch 26,tja er hatte angst er sei mir zu jung.
is ja auch jung aber es passt einfach alles auch seine u meine familie alles passt und er hat mein 9jsohn so ins herz geschlossen wie sein eigenes und auch seine eltern sehen mein sohn als enkel an.
ist jetzt zwar nicht das passende thema aber ich habe angst es ihm zu sagen,er hatte erst immer gesagt er sei zu jung und noch im studium usw , jetzt wo er sich freut ist alles aus!
das ist nicht fair.

ich weis nicht wie ich es ihm sagen soll , icgh habe es gestern alles in einem brief geschrieben aber auch den habe ich nicht abgegeben. nun sitzen wir hier. er guckt tv und wartet das ich mich dazu setzte.


es ist schwer mit allem klar zu kommen ,aber dann denke ich immer an noel und es geht mir gut.
wir versuchen es einfach nochmal.

Gefällt mir
28. Juli 2011 um 21:18


hey süße... aber woher weißt du denn das es vorbei ist???
SO viele Frauen haben Blutungen und es ist alles super... ich würde ehrlich ins kh oder zum Arzt.... es kann trotzdem alles supi sein!!!!
Jetzt hasse ich mich dafür das ich gesagt habe bleib ruhig kann noch alles passieren!!! Das wollte ich net

traurige grüße Faylinn & baby inside!!!

Aber geh doch bitte noch in eine Klinik... lass nachschauen entweder bestätigen sie dir deine befürchtung... ode es ist alles gut... du bist ja scho ne zeit lang überfällig... bist also auch net erst ganz am anfang der SS

Gefällt mir
29. Juli 2011 um 21:43

Hi du
wie stark und wielange hattest du denn deine blutungen wenn ich fragen darf?
oder war es helles o dunkles blut?
swit heute habe ich keine mehr gehabt,gestern gegen abend wurd es weniger.
ich weis das ich zum arzt gehen sollte,es ist halt schwer weil ich mir nicht vorstellen kann das doch alles ok ist .
und mein frauenarzt hat ja gesagt sollten blutungen kommen u ich keine schmerzen haben würde "es" von alleine abgehen und müsste nicht unbedingt zum arzt.
jetzt wo ich deins gelesen habe das du das selbe hattest und nun in der 18+3bist denke ich das ich morgen zum arzt gehen werden bzw zum krankenhaus.
aber ich mach mir eher keine hoffnungen .
ja stimmt ich weis dann entlich was los ist .
danke für deine mail
lg

Gefällt mir
29. Juli 2011 um 21:46

Hi
ja du magst recht haben ,aber wenn man in so einer situation ist,ist es schwer zu entscheiden , das kannst du mir glauben.
sicher ist es besser es abklären zu lassen damit auch gesundheitlich nichts passiert das stimmt.
ich werde morgen zum kh fahren und mir gewissheit holen
lg

Gefällt mir
29. Juli 2011 um 21:55
In Antwort auf tanka_12522769


hey süße... aber woher weißt du denn das es vorbei ist???
SO viele Frauen haben Blutungen und es ist alles super... ich würde ehrlich ins kh oder zum Arzt.... es kann trotzdem alles supi sein!!!!
Jetzt hasse ich mich dafür das ich gesagt habe bleib ruhig kann noch alles passieren!!! Das wollte ich net

traurige grüße Faylinn & baby inside!!!

Aber geh doch bitte noch in eine Klinik... lass nachschauen entweder bestätigen sie dir deine befürchtung... ode es ist alles gut... du bist ja scho ne zeit lang überfällig... bist also auch net erst ganz am anfang der SS

Hey du.
dein satz das es dir leid tut das du gesagt hast das noch alles passieren kann, dass nimm ich dir nicht übel ganz bestimmt nicht.
du musst dir deswegn kein kopf machen ich werde morgen zum kh und dann werd ich gewissheit haben.

obwohl ich eher denke das es "vorbei" ist.aber das schaff ich , ich bin mit 29 ja noch nicht so alt , ich kann ja weiter probieren .klar ist es schlimm , aber ändern kann man eh nichts
ich habe schon öfter gehört das einige frauen blutungen haben .ich hätte direkt zum arzt gemusst , aber der hatte ja gesagt müsst ich nicht wenn ich keine schmerzen habe denn dann würde "es" von allein abgehen . mag verantwortungslos rüber kommen das ich nicht zum arzt gegangen bin , aber in den moment weis man nicht was man denken und tun soll.

ganz liebe grüße an dich und dein kleinen schatz-inside

Gefällt mir
29. Juli 2011 um 21:59

Hi
ich werde morgen zum kh um es abklären zu lassen . meinst du es kann durch ne geplatzte ader so stark bluten?ich mein ich habe ja nicht nur bisschen geblutet.
aber ich werde morgen früh direkt fahren.
ich werde mein frauenarzt auch wechseln ,ich habe mich auch nicht wirklich wohl bei ihm gefühlt.

Gefällt mir
30. Juli 2011 um 9:01

HEY DANA
Hoffe du warst schon im KH bitte bitte melde dich doch mal was es ergeben hat!!!

Ich wollte dir auch noch sagen das es vllt ein Hämatom sein kann.... oder Kontaktblutungen... oder auch ne oder mehrere Äderchen die geplazt sind...ich wünsche es mir so sehr für dich!!!!

>Fühl dich mal gedrückt

LG Faylinn & baby inside

Gefällt mir
31. Juli 2011 um 19:14

Hi zusammen
sorry das ich erst jetzt schreibe.
gestern hatte ich soviel um die ohren .
ich war gestern beim arzt bzw im krankenhaus.
wär ich mal in ne andere stadt gefahren , die ärztin da , war total genervt und hat vorm untersuchen direkt gesagt ,dass man sich ja denken kann was los ist. und wieso ich nicht zu meinen frauenarzt gehe und der notdienst für notfälle gedacht sein
oh man .... mein freund wurd sauer und ihr seine meinung gesagt !sie war echt ne blöde ziege nach ihren sprüchen hat mein freund gesagt das wir gehen und die mich nicht untersuchen wird.
ich habe mich auch absolut nicht mehr wohl gefühlt.
ich habe dann bei nen frauenarzt privat zu hause angerufen und er sagte mir wenn ich keine schmerzen u keine blutungen mehr habe soll ich mich trotzdem hinlegen und montag morgen zum arzt.
sollte ich schlimme schmerzen o blutungen bekommen soll ich vorbei kommen .
ich schone mich und mein schatz umsorgt mich so süß und mein kleiner auch!
tja ich muss noch bis morgen früh warten .
der arzt meint auch , es könnte ne geplatzte ader sein oderein hämaton.
er hat gesagt kann so oder so sein .na da hat ja ja recht aber ich weis es imme rnoch nicht das is soooo schei....
. danke euch das ihr für mich da seit

Gefällt mir
31. Juli 2011 um 20:29

Also das ist ja ungeheuerlich.....
also sowas der hätte ich aber meine meinung gepfiffen!!!!
Nun schade das du nu nicht weiß was los ist!!!
Aber wie meine vorrschreiberinen auch schon sagen es kann auch allles gut sein!!!
Blutest du denn noch???
Warum seit ihr net einfach in ein anderes KH gefahren???

LG Faylinn

Ich bin erstaunt wie ruhig du das ganze nimmst....

Gefällt mir
31. Juli 2011 um 21:10


Spinnt die oder was? Du könnstes evtl eine fg haben oder sowas und des is kein Notfall oder? So behindert. Ich währe total durchgedreht!!! Die hätte ich soooo klein mit Hut gemacht. Oh mann ._. echt!
Sowas regt mich total auf. Sagst dann morgen bescheid, oder? Alles liebe u gute, wir denken an dich u drücken dir die Daumen :-*

Gefällt mir
31. Juli 2011 um 21:40

Hi
bin eigentlich immer ganz gelassen u ruhig das mag abgedoschen rüberkommen aber so ist es nicht. ich habe kaum geschlafen,aber ich sag mir dann immer ändern kann man nichts.
wäre schön wenn.und ich kann ja noch kinder bekommen und habe einen tollen sohn .
ne es blutet nich t mehr seit freitag nicht mehr.

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook