Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Man kann auch vieles falsch interpretieren... @Nicinick

Man kann auch vieles falsch interpretieren... @Nicinick

16. September 2007 um 12:23 Letzte Antwort: 18. September 2007 um 16:14


Hallo Mädels...

Ich weiß, ich werde hier gleich richtig einen abbekommen, aber ich finde das hier alles etwas lächerlich...
Naklar sollte man sowas nach gehen, aber sooooo eine Diskusion hier zuführen und alle rennen zur Polizei ist etwas übertrieben...


Wieviele von euch haben solche Bilder von sich selber, oder von seinen eigenen Kindern zuhause?
Seht ihr das gleich als Pornographie?
Habt ihr eure Elter/euch selber auch angezeigt?
Gut, vielleicht ist es etwas unnormal, solche Bilder von sich oder vom eigem Kind ins Netz zustellen, aber PORNOGRAPHIE würde ich das ganze nicht nennen...

Vielleicht ist es wirklich eine 12 Jährige, die sich ein paar Bilder von sich rausgesucht hat und sie ins Album gestellt hat, vielleicht auch gerade so eins, wie das BIld Nr.8, um ein paar Jungs zubeeindrucken...


Ich finde, ihr macht hier viel Wind um nix...
Konzentriert euch doch auf eure schöne Kugelzeit und auf eure Würmchen, anstatt Stress und Ärger für vermutlich NIX zuverbreiten...



Lieben Gruß Susi
mit Amy-Sophie in der 38 SSW
Und Tjark meinem 4 Jährigem Sohn...


Ps.: Habe auch solche Bilder von meinem Sohn, würde sie allerdings ins Netz stellen...
Wenn er sie mal in 10 Jahren ins Netz stellt, bin ich oder sein Vater wohl auch pervers und machen mit unseren Kids Pornographie...

Mehr lesen

16. September 2007 um 12:26

Ähm entschuldige
also wenn du solche bilder normal findest dann stimmt bei dir was nicht. das ist eindeutig pornographie und wenn du dir mal das gesicht von dem mädchen ansiehst dann siehst du das das mädchen nicht glücklich ist. und wieso liegt das mädchen mit herunter gezogener unterhose auf dem bett und dann wird auch noch ein foto davon gemacht

Gefällt mir
16. September 2007 um 12:32

Bist
du noch normal??

Du hast auch "solche Bilder" von deinem Sohn??

Du hast so richtig einen an der Klatsche, und das schlimme ist, du MERKST es nicht mal...

Die Perversen werden immer mehr...

Gefällt mir
16. September 2007 um 12:37

Unnormal?
Wieso bin ich unnormal?

Habe Bilder von meinem Sohn wie er nackt am Strand spielt...
Das erste Wickeln, da war er auch nackt...

Das erste Foto war so, wie Gott ihn erschuf...
NACKT...
Sorry, vergaß ihn anzuziehen....

Ach und ich habe noch einige Bilder die ihn nackt zeigen...

Ich sage ja, ich würde sie auch nie ins Netz stellen, aber solche Bilder gibt es nun mal von jedem und wenn das unnormal ist, bin ich wohl auch pervers und habe interesse meinen Sohn als Pornostar zuhalten...

Gefällt mir
16. September 2007 um 12:47

HALLO .......
..... Ich les die ganze zeit hier mit....

mich würde mal interessiren was genau aut den bildern zu sehen ist?????!!!!!

und zickt euch doch nicht gleich schon wieder an!!! bin auch der meinung das jeder nackt bilder von seinem kind hat.

meine kleiner ist jetzt 5 wochen jung und wir haben auch bilder vom wikeln und baden...

lg mullemaus

Gefällt mir
16. September 2007 um 13:00

Hey!
Meint Ihr nicht auch, dass eine Meldung beim Webmaster reichen würde? Ich finde die Bilder auch nicht gut, aber gleich zur Polizei ist vielleicht ein bisschen übertrieben. Also mir würde es reichen, wenn diese(r) nicinucki aus dem Forum verschwinden würde.
Was meint Ihr dazu?

Gefällt mir
16. September 2007 um 13:22

Meine Meinung
Man sollet zumindest die Daten an die Polizei weiterleiten. Die sollen dann auswerten und entscheiden was gemacht werden muß. Evtl. treten die dann ja auch mal an gofeminin ran und weisen darauf hin, daß schärfere Kontrollen erfolen sollten. Man weiß es nicht. Aber Vorsicht ist des Mutters Porzellankiset.

Andererseits finde ich es auch nicht gut, daß immernoch viele ganz hektisch werden wenn sie das Album nicht einsehen können. Kommentare wie: Wie kommt ihr denn da rein...ich will das auch sehen! ...ehrlich...das ist nur Neugierde und Animation für einige. DAS ist für mich genauso schlimm.

Man sollte es jetzt dabei belassen. Mind. 2 Pesonen melden sich am Montag bei der Polizei und damit Basta. Es kam ja auch schon ein Beitrag von einer Polizistin die ganz klar Info gegeben, dass eine Anzeige nicht viel bringen wird. Warten wir es ab und lassen das Thema jetzt mal Thema sein. Es wird ja was getan.

Gefällt mir
16. September 2007 um 13:34
In Antwort auf eppie_12874323

Ähm entschuldige
also wenn du solche bilder normal findest dann stimmt bei dir was nicht. das ist eindeutig pornographie und wenn du dir mal das gesicht von dem mädchen ansiehst dann siehst du das das mädchen nicht glücklich ist. und wieso liegt das mädchen mit herunter gezogener unterhose auf dem bett und dann wird auch noch ein foto davon gemacht

?????
Klar gibt es von uns allen, als Kleinkinder / Babys Nackfotos...und wenn man Fotos von seinen Kindern ins Net stellt, können durchaus mal 1-2 ( !!!! ) davon dabei sein..aber ein Album zu erstellen indem sich AUSCHLIEßLICH Bilder in äußerst anzüglichen Posen befinden, zudem nur in Strumpfhose, oder eben mit HERUNTERGEZOGENER Unterhose ...ich denke da steckt durchaus mehr dahinter..schaut euch das Album nochmal an..auch wenn ich diese Diskussion nicht mitverfolgt hätte und das Album entdeckt hätte, hätte es mir die Sprache verschlagen..sorry aber ich konnte mir das Album NICHT bis zum Schluss anschauen..

Auch wenn manche meinen es wäre zu übertrieben die Polizei zu benachrichtigen, finde ich trotz allem sehr gut, das es noch SOLCHE Menschen gibt..die eben nicht einfach hinnehmen, sondern hinterfragen und evtl auch laut und nicht leise und unbemerkt aufschreien..die Fälle des Kindesmissbrauchs häufen sich momenan leider zu sehr. Jede Woche wird ein neues Kind vermisst und auf der anderen Seite laufen jahrelange Prozesse bei denen am Ende alle freigesprochen werden, weil Aussagen zurückgezogen werden. Genauso wie Vergewaltiger und Pädophile eine Strafe zur BEWÄHRUNG ausgesetzt bekommen...unglaublich..aber das gehört nicht hier her und da können wir als "Volk" leider auch wenig gegen anrichten.

Regt euch nicht so auf bitte..hofft das alles nur ein Missverständnis ist..und wenn nicht, wurde richtig gehandelt.
Schließlich ist das Album nicht gerade liebevoll aufgezogen..kein Text, keine Überschriften..ich sehe da kein stolzes Elternteil ( oder was/wen auch immer ) sondern nur irgendwas Krankes..

LG Yvonne

Gefällt mir
16. September 2007 um 13:34

Bei allem respekt
aber ich würde nicht auf die idee kommen meine tochter in dem alter beim schlafen ohne hose zu fotografieren,und meine eltern haben in dem alterauch nicht solche photos von mir gemacht.
also wenn das normal ist bin ich froh dass ich unnormal bin!!!

Gefällt mir
16. September 2007 um 13:45

Was bist du denn für eine?
wir können ja auch alle wegschauen so wie es die meisten leute immer tun.
und dann im nachhinein ganz scheinheilig so tun als hätten wir von nichts gewusst.
wär diese photos als normal empfindet ist selbst nicht normal.

Gefällt mir
16. September 2007 um 13:51

Tztztz
also ich muss schon sagen, es gibt hier wirklich ignoranten, die naiv an das gute in jedem suchen.

zunächst ist ja klar, das wir alle kinderfotos von uns haben, auf denen wir nackt zu sehen sind.
aber keiner von uns würde auf die idee kommen, sie ins netz zu stellen.

bedenklich finde ich die intention! denn....
auf dem "nacktfoto" soll nicht das kind präsentiert werden, sonst wäre es ja von vorne zu sehen, sondern ganz klar die nacktheit.

und wenn ihr das normal findet, na dann gute nacht liebe gesellschaft!

Gefällt mir
16. September 2007 um 13:53

Diese Fotos sind defenitiv nicht NORMAL
es geht hier nicht um kleine Babyfotos, klar sind nackte Babypopos süß und jede Mutter macht Nacktfotos von ihren BABYS, aber doch nicht von 8-10Jährigen Kinder, Hallo was ist denn daran noch normal??? die Posen sind doch eindeutig, nee wer das normal findet ist selbst nicht mehr normal.

LG Charline 35SSW

Gefällt mir
16. September 2007 um 13:56

Höö??
Kann mich ma jemand aufklären worum es geht??




Danke

Gefällt mir
16. September 2007 um 13:58

...........
wenn diese photos einige von euch wirklich normal finden,braucht man sich echt nicht wundern dass manche kinder so gequält werden und keiner merkt es.
weil viele es anscheinend gar nicht merken wollen und lieber weg schauen
armes armes deutschland

Gefällt mir
16. September 2007 um 13:58
In Antwort auf an0N_1211601399z

Höö??
Kann mich ma jemand aufklären worum es geht??




Danke

Darum
...das manche frauen es nicht schlimm finden, dass kinder nackt von hinten auf dem bett liegend im netz eingestellt sind...

Gefällt mir
16. September 2007 um 21:41

Sissco ich gebe dir recht
Also ich muss sagen ich finde eure Ansichten völlig überzogen! Was ist denn da gestellt??? Oh Mann, sorry, aber ich bin schon so genervt von diesem Thema, hab mir also jetzt auch mal die ach so schlimmen Bilder angesehen, und ich muss sagen, so entsetzt wie ihr tut das ist echt lächerlich! Sorry.

Gefällt mir
16. September 2007 um 21:45

Nachtrag
Ihr regt euch so dermassen über die Posen auf. Also diese "Posen" machen alle Kinder die ich kenne! Und zwar im Spiel und Spass! Also wenn ihr euch dabei irgendwas denkt, dann würde ich mal sagen seid IHR diejenigen die sich mal einige Fragen stellen sollten, und nicht andere verurteilen und als pervers darstellen die wissen dass Kinder eben so unbedarft spielen! Also gestellte Posen sehen ganz anders aus! Oh Mann! *augenroll*

Gefällt mir
16. September 2007 um 21:47
In Antwort auf alayna_12505264

Nachtrag
Ihr regt euch so dermassen über die Posen auf. Also diese "Posen" machen alle Kinder die ich kenne! Und zwar im Spiel und Spass! Also wenn ihr euch dabei irgendwas denkt, dann würde ich mal sagen seid IHR diejenigen die sich mal einige Fragen stellen sollten, und nicht andere verurteilen und als pervers darstellen die wissen dass Kinder eben so unbedarft spielen! Also gestellte Posen sehen ganz anders aus! Oh Mann! *augenroll*

Frage
ich lese hier von den besagten Bildern , doch keine ahnung worum es eigentlich geht und wo kann ich die fotos sehen ?
Lg kasia101

Gefällt mir
16. September 2007 um 21:50
In Antwort auf alayna_12505264

Nachtrag
Ihr regt euch so dermassen über die Posen auf. Also diese "Posen" machen alle Kinder die ich kenne! Und zwar im Spiel und Spass! Also wenn ihr euch dabei irgendwas denkt, dann würde ich mal sagen seid IHR diejenigen die sich mal einige Fragen stellen sollten, und nicht andere verurteilen und als pervers darstellen die wissen dass Kinder eben so unbedarft spielen! Also gestellte Posen sehen ganz anders aus! Oh Mann! *augenroll*

Würde auch gerne wissen worum..
es genau geht und wo man die besagten Bilder sehen kann.

Gefällt mir
16. September 2007 um 21:54

Kasia und kathi
http://album.gofeminin.de/album/see_309528/Kinder.---html


da könnt ihr schauen.

Gefällt mir
16. September 2007 um 22:05

Man auch auf auf teufel komm raus den kopf in den sand stecken
sissca, was du hier von dir gibst, ist so daneben, das ist unglaublich. das zynischste überhaupt besteht in der aufforderung, doch einfach "die schöne kugelzeit" zu genießen und sonst nicht nach links oder rechts zu schauen. genau durch eine solche haltung haben es täter so einfach, vor aller augen zu agieren. ich habe mir die bilder auch angeschaut und ich habe schon wissenschaftlich und auch beruflich zu diesem thema gearbeitet und ich bin sehr froh und es macht mir mut, dass es hier frauen gibt, die so etwas eben nicht als harmlos abtun, sondern es als das sehen, was es ist.

das ist ganz eindeutig eine anbahnungsseite für pädosexuelle. die halten sich nämlich mit vorliebe auf solchen seiten auf, kommen sie doch auch völlig kostenlos zu wichsvorlagen. genauso treiben sie sich in teenagerforen rum, wo sie kinder getarnt ansprechen. codiert suchen sie gleichgesinnte und sind bestens vernetzt. aber alles ganz harmlos, gell?? klar.

übrigens entspricht dieses vorgen genau der täterstrategie, wie sie auch selbst weitergeben an andere: das nennt sich desensibilisierung und wahrnehmung vernebeln. sie präsentieren sich als gute freunde der kinder und lassen scheinbar "zufällig" "Harmlose" berührungen einfließen, zeigen kindern zuerst bildern von nackten kindern am strand, dann gehen sie immer weiter, bis die wahrnehmung des kindes, was in ordnung und was nicht, ist, total gestört ist.

tja und jemand wie du unterstützt das doch bestens. herzlichen glückwunsch.

Gefällt mir
16. September 2007 um 22:08

@maybe87
puh, das ist echt hardcore, das ist so unverblümt und entspricht genau den formeln, die diese schweine benutzen, wahnsinn. gut, dass du das ernst nimmst, das macht mir immer mut.

ich weiß sowohl beruflich als auch persönlich, was diese drecksäcke für schäden anrichten können und deshalb engagiere ich mich auch privat. wenn ihr wüsstet, was es an drcksseiten im netz gibt, widerlich.

Gefällt mir
16. September 2007 um 22:11

@ maybe
Woher soll ich wissen was "sie" (oder was auch immer das ist) mit dir quatscht?
Abgesehen davon dass das keiner wissen kann geht es ja hier um diese Bilder.
Verharmlost wird gar nichts, aber was denkt ihr denn was die Polizei sagt wenn sie die Bilder sieht? Die lachen sich ja kaputt.
Ich will hier nichts verharmlosen, und diese Nicinuck scheint wirklich was an der Klatsche zu haben, keine Frage. Aber trotzdem sind die Raktionen auf diese Bilder völlig überzogen. Also ihr seid wirklich nicht mehr realistisch was diese Bilder betrifft. Man denkt echt da wäre weiß Gott was alles zu sehen, denkt schlimmste Sachen.

Gefällt mir
16. September 2007 um 22:21

@ admins.....faq von gofeminin...album sperren!!!!!
wieso wird sowas überhaupt von den admins hier toleriert und nicht gleich gesperrt????????

ich dacht die bilder und alben werden hier kontrolliert....zwecks poronographie etc......

die bilder sprechen wohl für sich.....kein normal denkender mensch stellt sowas ins netz!!!

Gefällt mir
16. September 2007 um 22:25

@sissco
du hast solche bilder von deinen kindern?/sohn?????

dann gehörst auch du weggesperrt....

mann kann sein kleines baby vielleicht mal nackig fotografiern, sicher gibs von mir auch bilder in der badewanne....als ich 3 war....

aber fotos auf denen sich mädchen in solchen posen, nackt präsentieren und sich die hose runter ziehen.......welche normale mutter/vater macht den solche bilder??????? von einer 12jährigen oder überhaupt von seinem kind????????

pervers!!!!

deine armen kinder

Gefällt mir
16. September 2007 um 22:33

Boah
Gott im Himmel sagt mal, merkt ihrs denn eigentlich noch?? Wie könnt ihr Leute so angreifen! Also nun platzt mir die Hutschnur!
Sorry, aber in meinen Augen seid IHR doch nicht ganz dicht wenn ihr so ein Theater veranstaltet wegen solchen Bildern! Ihr tut ja gerade so als ob da sie schlimmsten Pornoszenen zu sehen wären!

Eins muss ich mal sagen: ich finde es unmöglich und unästhetisch wenn ich die ganzen Bilder von Schwangeren ansehene die mindestens 15 Bilder und mehr von ihrem Bauch drin haben. Davon sehr viele nur in Slip un BH! Ist das etwa schön? Ist das okay? Ich finde nicht! Ich finde das abstossend! Jede Schwangere weiß wie ein Babybauch aussieht und ich finde es abstossend wie sich da viele präsentieren! DAS ist nämlich nicht viel anders als das worüber ihr euch aufregt!
Ich finde, jeder kann Bilder von seinem Bauch machen so viel er will. Aber auch das sind genau so Bilder die NICHT öffentlich in ein Forum gehören sondern zum eigenen Hausgebrauch verwendet werden sollten!
Aber ist ja klar, das sind ja Schwangere, das ist ja was gaaaanz anderes... *augenroll*

Gefällt mir
16. September 2007 um 22:38
In Antwort auf alayna_12505264

Boah
Gott im Himmel sagt mal, merkt ihrs denn eigentlich noch?? Wie könnt ihr Leute so angreifen! Also nun platzt mir die Hutschnur!
Sorry, aber in meinen Augen seid IHR doch nicht ganz dicht wenn ihr so ein Theater veranstaltet wegen solchen Bildern! Ihr tut ja gerade so als ob da sie schlimmsten Pornoszenen zu sehen wären!

Eins muss ich mal sagen: ich finde es unmöglich und unästhetisch wenn ich die ganzen Bilder von Schwangeren ansehene die mindestens 15 Bilder und mehr von ihrem Bauch drin haben. Davon sehr viele nur in Slip un BH! Ist das etwa schön? Ist das okay? Ich finde nicht! Ich finde das abstossend! Jede Schwangere weiß wie ein Babybauch aussieht und ich finde es abstossend wie sich da viele präsentieren! DAS ist nämlich nicht viel anders als das worüber ihr euch aufregt!
Ich finde, jeder kann Bilder von seinem Bauch machen so viel er will. Aber auch das sind genau so Bilder die NICHT öffentlich in ein Forum gehören sondern zum eigenen Hausgebrauch verwendet werden sollten!
Aber ist ja klar, das sind ja Schwangere, das ist ja was gaaaanz anderes... *augenroll*

@marenli...kein wunder das die welt zu grunde geht
...bei leuten wie dir....die nacktbilder von kindern mit bildern von bäuchen schwangerer vergleichen..........

die frauen sind erwachsen und zeigen freiwillig ihren babybauch!! meinst die kinder wollten das????? findest du das echt normal????

arme perverse welt..........

Gefällt mir
16. September 2007 um 22:42

Ihr habt sie echt nicht mehr alle
Nee Leute, mit solchen bescheuerten Zicken muss ich mich nicht abgeben. Ne Schwangerschaft lässt sich wohl viel besser ohne Forum durchlaufen als mit solchen Leuten hier.
In diesem Sinne...

Gefällt mir
16. September 2007 um 22:48

@marenli
ich befürchte ja, dass du den schwachsinn, den du von dir gibst, ernst meinst, oder?? wahnsinn, lies doch mal ein paar bücher über sexuellen missbrauch und kinderpronografie.

und DEIN ästhetisches empfinden hat damit nun wirklich nichts zu tun, ob du schwangere schön findest oder nicht. und bei pornographie gehts nicht um schön sein. sondern darum, dass die sich im harmosesten fall auf die bilder einen runterholen und ich normalen fall, und da gehts um millionen, kinder "tauschen".

oder glaubst du, jeder, der bei kontaktanzeigen mütter mit kleinen kindern sucht, ist so ein lieber mensch und kinderlieb? das ist auch ein code von kinderschändern.

beliebt ist auch, "urlaubsbilder" als vorwand zu nehmen, um kinderbilder zu verschicken und wer dann interesse hat, kriegt mehr material und bei zahlung das kind an sich.

und, klar, kinderschänder erkennt man sofort, die schielen alle, haben ein hinkebein und hörner

Gefällt mir
16. September 2007 um 22:54

@maybe
danke, das tut gut.

und es ist genau so, wie du sagst, hinterher sagen alle, wir haben von nichts gewusst, so hat der doch gar nicht ausgesehen, das war doch ein netter nachbar, klar, hat zwar ständig jungs in die wohnung gelockt, aber nichts gemerkt.

ich arbeite im sozialen bereich und du ahnst nicht, wie oft wir das hören. ich könnte jetzt beispiele erzählen, aber oft wollen die leute davon nichts hören. von der realität. und wenn man mal die toten augen eines missbrauchten kindes gesehen hat, vergisst man das nie-

wir hatten mal einen jungen, der sich automatisch ausgezogen hat, wenn ein mann den raum betrat. das war ihm jahrelang so aufgezwungen worden, gehirnwäsche total, bis er es vernnerlichte, er war für kinderpornos und prostitution abgerichtet worden. als er das wohl mal bei nachbarn machte, fanden die das lustig und süß. klar, wenn ein kind sich wie ein roboter verhält.

krieg ich so einen hass

Gefällt mir
16. September 2007 um 23:00

Hat denn nun mal jemand endlich die Polizei info?
Bin hier zufällig reingestolpert. Möchte die Fotos garnicht sehen, sowas ist grausig.

Aber sagt mal wurde die Polizei nun info oder labert ihr nur rum? Tut doch was!

Gefällt mir
16. September 2007 um 23:32

...
Also, ich habe nie gesagt, das ich das normal finde...
Ich habe von meinem Sohn normale Bilder, wo auch mal ein nackt Foto mit bei ist, wie gesagt, ich sagte, ich würde diese Fotos auch nie ins Netz stellen...
Aber soooo eine Aufregung hier zumachen und zuwissen, man kann eh nichts tun, ist lächerlich...

Ich weiß wovon ich rede, ich war vor 3 Jahren erst bei der Polizei und musste mir PORNOGRAPHISCHE FOTO`S von Kindern/Babys anschauen, da der Kleine (2 Monate damals alt) von seinem Vater und mehreren seiner Freunde vergewaltigt wurden...
Da habe ich weit aus schlimmere Fotos gesehen, als diese...


Dann soll ich mir die Gesichter von den Kindern angucken, ich habe mir alles nochmal angeschaut und siehe da, sie grinsen und lachen sogar, ich kenne verdammt viele Kinder, die Vergewaltigt wurden, da ich in einer Gruppe mit solchen Kindern arbeite und diese grinsen oder lachen nicht...
Ich sehe nicht ein ängstliches Gesicht...

Gut, Bild Nr.8 ist schon merkwürdig und hätte auch nicht ins Netz gestellt werden, aber nun ja...
Der rest ist wie Kinder nun mal sind...


Gefällt mir
17. September 2007 um 0:09
In Antwort auf carole_12326749

Tztztz
also ich muss schon sagen, es gibt hier wirklich ignoranten, die naiv an das gute in jedem suchen.

zunächst ist ja klar, das wir alle kinderfotos von uns haben, auf denen wir nackt zu sehen sind.
aber keiner von uns würde auf die idee kommen, sie ins netz zu stellen.

bedenklich finde ich die intention! denn....
auf dem "nacktfoto" soll nicht das kind präsentiert werden, sonst wäre es ja von vorne zu sehen, sondern ganz klar die nacktheit.

und wenn ihr das normal findet, na dann gute nacht liebe gesellschaft!

Genau so ist das
das triffts absolut

Gefällt mir
17. September 2007 um 0:11

Und wenn man sich mal überlegt
wieviel gewinn mit kindermissbrauch gemacht wird, wie verbreitet das also sein muss, wie groß der markt, ist auch klar, dass es ein weites angebot gibt. und dnan noch so zu tun, als sei das so abwegig, wo lebt ihr eigentlich? das sind dann die leute, die auch sagen, das geht uns nichts an, wenn sie ne frau im haus sehen, die blaugeschlagen rumrennt

Gefällt mir
17. September 2007 um 0:15
In Antwort auf cecily_12830998

...
Also, ich habe nie gesagt, das ich das normal finde...
Ich habe von meinem Sohn normale Bilder, wo auch mal ein nackt Foto mit bei ist, wie gesagt, ich sagte, ich würde diese Fotos auch nie ins Netz stellen...
Aber soooo eine Aufregung hier zumachen und zuwissen, man kann eh nichts tun, ist lächerlich...

Ich weiß wovon ich rede, ich war vor 3 Jahren erst bei der Polizei und musste mir PORNOGRAPHISCHE FOTO`S von Kindern/Babys anschauen, da der Kleine (2 Monate damals alt) von seinem Vater und mehreren seiner Freunde vergewaltigt wurden...
Da habe ich weit aus schlimmere Fotos gesehen, als diese...


Dann soll ich mir die Gesichter von den Kindern angucken, ich habe mir alles nochmal angeschaut und siehe da, sie grinsen und lachen sogar, ich kenne verdammt viele Kinder, die Vergewaltigt wurden, da ich in einer Gruppe mit solchen Kindern arbeite und diese grinsen oder lachen nicht...
Ich sehe nicht ein ängstliches Gesicht...

Gut, Bild Nr.8 ist schon merkwürdig und hätte auch nicht ins Netz gestellt werden, aber nun ja...
Der rest ist wie Kinder nun mal sind...


Also
ich finde dass die bilder einen eindeutigen fetish aussagen!!! wenn du den strumpfhosenbeitrag von dem penner liest, vielleicht bemerkst dus dann auch?!?

Gefällt mir
17. September 2007 um 1:34

EBEN, MEINE LIEBE!!!
Du würdest sie nicht ins Netz stellen,
das ist der springende Punkt!!!
Das ist nicht nur pornographish, sondern auch menschenrechtsverletzend!!!
Keiner hat die Kinder gefragt, ob sie zur Schau gestellt werden wollen!!!

Lola

Gefällt mir
17. September 2007 um 1:36
In Antwort auf an0N_1237094799z

Hey!
Meint Ihr nicht auch, dass eine Meldung beim Webmaster reichen würde? Ich finde die Bilder auch nicht gut, aber gleich zur Polizei ist vielleicht ein bisschen übertrieben. Also mir würde es reichen, wenn diese(r) nicinucki aus dem Forum verschwinden würde.
Was meint Ihr dazu?

KLAR!!!
Damit er wo anders weitermacht!!!

Lola

Gefällt mir
17. September 2007 um 4:56

Nun regt euch doch nicht so auf
ich habe gestern schon dazu geschrieben: der straftatbestand der (kinder-)pornographie ist hier absolut nicht erfüllt.
nicinucki mag ein perversling sein, das vermute ich auch - aber er handelt im nicht strafbaren rahmen.

und daß hier mittlerweile fünf oder sechs polizeidienststellen eingeschaltet wurden, ist doch a bisserl übertrieben - eine anzeige hätte es auch getan.

es gibt auch perverslinge, die sich an unterwäsche-bildern von kindern aus dem quelle-katalog aufgeilen. das ist ebenfalls pervers, aber nicht strafbar.

hier liegt keine pornographie vor.

lg, Mariam (Polizeikommissarin)

Gefällt mir
17. September 2007 um 9:03

Diese/r Nicinick
oder wie auch immer ist nicht der einzige der hier seine "Strumpfhosenbilder" ins Netz stellt. Bei einem anderen (männlichen!!) User steht sogar folgendes unter dem Profil:

Ich mag / Ich mag nicht
ich trage gerne strumpfhosen und suche auch im netz nach bilder von kinder in strumpfhosen ich mag nicht die die strumpfhose schlecht reden die haben doch keine ahnung

und er schreibt kleine Sätze unter die Fotos wie:

ich und mein freund sind gerne in strumpfhosen wie schule und zu hause

Ich denke man kann dieses Thema nicht ernst genug nehmen. Verharmlosung ist eben NICHT der richtige Weg. Auch wenn sich der ein oder andere vielleicht sicherer fühlt wenn er sich einredet das es so etwas eher selten gibt.

Gefällt mir
17. September 2007 um 9:08

Also
ich weiß nicht was der/die Nicinuck zu euch schreibt, davon höre ich jetzt zum ersten mal...

Was schreibt er/sie denn?

Gefällt mir
17. September 2007 um 9:15
In Antwort auf cecily_12830998

Also
ich weiß nicht was der/die Nicinuck zu euch schreibt, davon höre ich jetzt zum ersten mal...

Was schreibt er/sie denn?

Also mir hat keiner was
geschrieben. Ich hab hier nur öfter gelesen, daß in den Alben unter Familien häufiger solchen Bilder auftauchen. Hab dann Mal nachgeschaut und gesehen dass dieser Typ der hier so nett in Schutz genommen wird nicht der einzige mit diesen speziellen Fotos ist. Und das sein Profil und die Kommentare in seinem Blog für sich sprechen.

Gefällt mir
17. September 2007 um 10:11
In Antwort auf miros_12500468

Nun regt euch doch nicht so auf
ich habe gestern schon dazu geschrieben: der straftatbestand der (kinder-)pornographie ist hier absolut nicht erfüllt.
nicinucki mag ein perversling sein, das vermute ich auch - aber er handelt im nicht strafbaren rahmen.

und daß hier mittlerweile fünf oder sechs polizeidienststellen eingeschaltet wurden, ist doch a bisserl übertrieben - eine anzeige hätte es auch getan.

es gibt auch perverslinge, die sich an unterwäsche-bildern von kindern aus dem quelle-katalog aufgeilen. das ist ebenfalls pervers, aber nicht strafbar.

hier liegt keine pornographie vor.

lg, Mariam (Polizeikommissarin)

Das ist wieder
Mal so typisch Bürokratie. Nur weil er den Tatbestand nicht OFFIZIELL erfüllt bedeutet es nicht das wir davor einfach die Augen schließen können. Ich finde ja genau das so erschreckend. Da gibt es ja reichlich Gesetzteslücken durch die so Perverslinge schlüpfen. Mann mann, das regt mich so auf.

Gefällt mir
17. September 2007 um 10:41

Also
wenn ich ehrlich bin habe ich kein einziges Bild von meinen Kindern wo sie so drauf sind!
Die Bilder in Strumpfhosen, ja schon, aber nicht in solchen Posen.Sie sitzen oder stehen beim spielen und sind wahrscheinlich erst 3 oder 4 Jahre alt, aber das finde ich schon sehr eigenartig!
Und diese nackten Bilder, also wenn meine Tochter mit 12 drauf kommt sowas ins Netz zu stellen, da hab ich wohl was mitzureden, denn mit 12 muss sie noch nicht den Jungs imponieren, und diese Bilder stellt meine Tochter nicht ins Netz, ohne das ich das nicht weiss, und ausserdem würde ich das NIE zulassen! Aber das ist ja eh deine Geschichte!
Aber das so viele auf diese Fotos reagieren das hättest du dir wohl denken können!!
wir konzentrieren uns ja eh auf unsere Kugelzeit, aber das heisst noch lange nicht, das wir solche Sachen übersehen müssen!!!

lg mami003, mein 3.Baby, 21.SSW

Gefällt mir
17. September 2007 um 11:06

???
Was hat das Album denn für einen Titel, denke das heißt Kinder...
Ich sage ja, Bild 8 finde ich auch sehr merkwürdig und ich sagte auch, das man sowas melden sollte, wenn ihr oben lesen würdet, aber das jeder jetzt zur Polizei rennt und es meldet und es hier sooooo eine aufregung gibt, ist lächerlich...
Denke heute gehen 2 auf die wache, anstatt mal abzuwarten und zuschauen, was dann weiter passiert...


Das mit dem Kinderheim kann natürlich sein, aber was wollen wir tun?
Wir können ja nicht mal was für unsere/deutsche Kinder tun und was unternehmen und dann soll das plötzich im Ausland helfen?


Jaaaa, es sollte trotzdem gemeldet werden...
Aber jeder ist etwas übertrieben...

Gefällt mir
17. September 2007 um 11:39
In Antwort auf cecily_12830998

???
Was hat das Album denn für einen Titel, denke das heißt Kinder...
Ich sage ja, Bild 8 finde ich auch sehr merkwürdig und ich sagte auch, das man sowas melden sollte, wenn ihr oben lesen würdet, aber das jeder jetzt zur Polizei rennt und es meldet und es hier sooooo eine aufregung gibt, ist lächerlich...
Denke heute gehen 2 auf die wache, anstatt mal abzuwarten und zuschauen, was dann weiter passiert...


Das mit dem Kinderheim kann natürlich sein, aber was wollen wir tun?
Wir können ja nicht mal was für unsere/deutsche Kinder tun und was unternehmen und dann soll das plötzich im Ausland helfen?


Jaaaa, es sollte trotzdem gemeldet werden...
Aber jeder ist etwas übertrieben...

Hi
ich finde es nur äusserst komisch das die kinder nascheinend überwiegend in strumpfhosen rumrennen!!! das nennt sich bei erwachsenen fetisch und es gibt genug schweine... wenn das album echt ohne böse absicht ist dann tut mir die mutter/vater leid das sie in der heutigen zeit so naiv sind! man muss mit solchen reaktionen rechnen bei sowas.

Gefällt mir
17. September 2007 um 12:09

Re
es haben mindestens 100 von uns das beim webmaster gemeldet,aber leider interessiert das ja niemanden,also finde ich es dann nur normal zur polizei zu gehen,denn es ist ja immer noch drin.
kann echt nicht verstehen wie du das so runter spielen kannst.

Gefällt mir
17. September 2007 um 13:58
In Antwort auf kaya_11970618

Re
es haben mindestens 100 von uns das beim webmaster gemeldet,aber leider interessiert das ja niemanden,also finde ich es dann nur normal zur polizei zu gehen,denn es ist ja immer noch drin.
kann echt nicht verstehen wie du das so runter spielen kannst.

Wo denn?
Ich find die Bilder nicht. Kann jemand mal nen Link schicken?

Gefällt mir
17. September 2007 um 16:12

Blödsinn
polizisten haben keine generalvollmacht, ihre eigenen moralvorstellungen durchzusetzen.
wir sind nunmal an gesetze gebunden, und wenn das gesetz keine straftat hergibt (und hier gibt das gesetz keine straftat her), dann haben wir keine RECHTE, irgendwas zu machen.

beschwer dich bei frau merkel, denn gesetzgebung ist aufgabe der regierung. wir können nur gesetze durchsetzen.
oder beschwerst du dich auch beim tankwart, daß die öl-multis die preise so hoch treiben und die politik ne feine ökosteuer für uns draufgepackt hat???

Gefällt mir
17. September 2007 um 16:13

Was für bilder?
wo sind die zu sehen?

Gefällt mir
18. September 2007 um 16:14

Na dann kannst DU es ja ändern
du bist doch bürger, oder???
und nicht über die böse polizei schimpfen, weil du bürger nicht das richtige gesetz auf den weg gebracht hast *lach*

also: ein gesetzentwurf wird nicht vom einfachen bürger, sondern seitens der regierung eingebracht. fach: staatsbürgerkunde. note: 1

wenn du aber als bürger ein gesetz vorschlagen kannst, dann tu das bitte und mecker nicht über die böse polizei.

scheinst ja ein ganz ein helles bürschchen zu sein

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers