Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mamis und Kugels 2010 Wir sind eine eingeschworene Gemeinschaft! Vol 7

Mamis und Kugels 2010 Wir sind eine eingeschworene Gemeinschaft! Vol 7

1. März 2010 um 17:42 Letzte Antwort: 15. März 2010 um 14:44

Wir haben uns hier im letzten Jahr gesucht und gefunden!
Mittlerweile sind aus den meisten Hibblerinnen nicht nur Schwangere geworden, sondern sogar schon Mamis!
Aufgrund dieser "Überzahl" haben wir uns nun entschieden, einen "Geschlossenen Thread" zu machen.

Das sind wir:

pusteblume09
Name: Steffi
Alter: 24 Jahre
Kinder: keine

UNSERE SCHWANGEREN:

Name: Sabrina
Alter: 25 Jahre
Kinder: eine Tochter
Wohnort: bei Köln
Geschnaggelt im 4 ÜZ!!!
ET: 18.04.2010
------------------------------ ------------------------------
Bluerose149
Name: Jenny
Alter: 23 Jahre
Kinder: keine
Wohnort: bei Berlin
Geschnaggelt im 5 ÜZ!!!
ET: 15.05.2010
------------------------------ ------------------------------
Flocke09
Name: Sina
Alter: 22 Jahre
Kinder: keine
Geschnaggelt im 3 ÜZ!!!
ET: 09.05.2010
------------------------------ ------------------------------
annika386
Name: Annika
Alter: 23 Jahre
Kinder: keine
Geschnaggelt im 2 ÜZ!!!
ET: 04.05.2010
------------------------------ ------------------------------
Schnuckee25
Name: Mella
Alter: 25 Jahre
Kinder: 2 Sternchen
Wohnort: Crailsheim ,Ba-Wü
Geschnaggelt im 1 ÜZ!!!
ET: Juni 2010
------------------------------ ------------------------------
Steffi1304
Name: Steffi
Alter: 24 Jahre
Kinder: keine
Bundesland: Niedersachsen
Geschnaggelt im 21 ÜZ!!!
ET: 07.08.2010
------------------------------ -----------------------------
cocodriloamarillo
Name: Tanja
Alter: 23 Jahre
Wohnort: Berlin
Geschnaggelt im 6 ÜZ!!!
------------------------------ ------------------------------
julyjoe2
Name: July
Alter: 21 Jahre
Kinder: keine
Bundesland: NRW
Geschaggelt in ÜZ 8

ENTKUGELT:

trixi136
Name: Nadine, 26 Jahre, aus NRW
Kinder: 1 Sohn 7 Jahre alt
verheiratet
Geschnaggelt im 2 ÜZ, ET: 01.01.2010
ENTKUGELT am 18.12.09 (ET 01.01.10) um 19:55 Uhr,
Lucy mit 3335 gramm und 51 cm!!!
------------------------------ ------------------------------
polti3
Name: Bianka, 24 Jahre, aus Schleswig Holstein
Kinder: 2 Mädchen geb am 8.11.07
Geschnaggelt im 1 ÜZ, ET: 01.01.2010
ENTKUGELT am 29.12.09 (ET 01.01.10) um 07:39 Uhr,
Till Johann mit 4050 gramm, 55 cm und KU von 36,5 cm!!!
------------------------------ ------------------------------
Tabby821
Name: Claudia, 26 Jahre aus NRW/Düsseldorf
Geschnaggelt im 3 ÜZ!!! ET: 29.01.2010
ENTKUGELT am 22.01.2010 um 13.53 Uhr per Not-KS.
Fynn mit einem Gewicht von 3250 g, 53 cm und KU 33,5 cm
------------------------------ ------------------------------
Orchidee0801
Name: Karin, 27 Jahre aus Bayern
Geschnaggelt im 4 ÜZ!!! ET: 01.02.2010
ENTKUGELT am 24.01.2010 um 11.32Uhr, Richard mit einem Gewischt von 3500 g, 51 cm und KU 37 cm
------------------------------ ------------------------------
littlebaby27
Name: Antje, 27 Jahre aus Brandenburg
Geschnaggelt im 7 ÜZ!!! ET: 01.03.2010
ENTKUGELT am 25.02.2010 um 16.38Uhr, Collin mit einem Gewicht von 2750 g, 47cm und KU 33cm

Mehr lesen

1. März 2010 um 17:45

Erste
Ich hab Chrissy mal aus der Liste genommen die hab ich schon ne ganze Zeit lang nicht mehr gesehen. Spricht da was dagegen? Dann nehm ich sie wieder auf.

Mhh ich glaub ich ruf mal im Blumenladen an und frag nach wie die es gerne hätten.

Und wann habt irh euch um Ringe gekümmert? Wir wissen ja schon was wir wollen. Wir müssen die auch nicht zwingend graviert haben. Das Datum und den Namen vom Partner können wir uns auch so merken.

Blue danke fürs Glück das können wir momentan echt gut gebrauchen.

Schnuckee warum mußt du entscheiden, was die anderen anziehen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2010 um 11:43

Hallo,
@annika
Das reicht aus wenn du Mitte April gehst.Eigentlich hätte ich ja auch noch 3 Wochen Zeit gehabt.Konnte ja keiner ahnen das sich Collin schon 2 Wochen eher auf den Weg macht.

@steffi
Um Ringe haben wir uns auch sehr zeitig gekümmert.Hatten nichts ausgefallenes.Ich glaube das wir April/Mai unterwegs waren,den Großteil zu erledigen.Bei uns waren ja sehr viele Hochzeiten um den zeitraum und ich wollte nicht kurz vor knapp alles erledigen.

@orchidee
Viel Spaß bei deinen Verwandten.

zu mir
Ich glaube das Collin sich die Nacht so langsam bei 3-4 Stunden einpegelt.Diese Nacht kam er 21 Uhr, 24 Uhr, 3.30 Uhr, 7.30 Uhr.
War richtig glücklich.Tagsüber kommt er je nach Lust und Laune zwischen 2-4 Stunden.
Hebi war auch gerade da.Er wiegt jetzt schon 3200g.
Bin voll zufrieden.Kann mir einer von den Mamis sagen wie ihr die Popel von den Kleinen Zwergen rausbekommen habt?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2010 um 11:59

Hallo miteinander
ab wann senkt sich der bauch? weil wenn sich der bauch gesenkt hat dann sollen die fotos nicht mehr so schön sein.

little ist schön zu hören das alles klar bei euch ist.

ich hoffe nur das sich der kleine nicht nochmal dreht. weil gestern lag er schon in sl.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2010 um 12:23

Flocke
mir geht es gut.Auch psychisch ist alles in Ordnung.Fühle mich oft sehr müde.Aber die Zeit überstehe ich gern.Man weiß ja wofür man es macht.Irgendwann kommt auch die Zeit wo sie richtig durchschlafen.
Kann es immer noch nicht glauben das Collin schon 15 Tage alt ist.Kann mir auch gar nicht mehr so richtig vorstellen wie die Zeit ohne ihn war.

Die Kleinen sind einfach so süß und man erfreut sich jede Minute an ihrem Anblick.Das einzige was ich so ein wenig vermisse, ist die Schwangerschaft und der dicke Bauch.

Habe in den 14 Tagen schon 12 kg verloren.Jetzt fehlen nur noch 6 kg.

@annika
Ich weiß nicht mal ob sich mein Bauch gesenkt hat.Und wenn dann habe ich es nicht mitbekommen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2010 um 12:37

Blue
jetzt kannst du dir nicht vorstellen wie es ist wenn der zwerg da ist.und wenn er da ist, kannst du dir nicht mehr vorstellen wie es ohne ist.

ich bin auch forh gewesen das mein mann die erste woche zu hause war.war eine große unterstützung.ist er jetzt auch noch und wird es immer bleiben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2010 um 12:51

Flocke
das ist ja das, was ich so vermisse.
wenn dir deine kleine das erste mal auf den bauch gelegt wird, fragst du dich "das kleine wesen war bei mir im bauch?"

schöne fotos von deinem bauch.

so, der kleine wird wach und wird gleich die milchbar fordern.danach werde ich das erste mal spazieren gehen.
jetzt ist ja gott sei dank der schnee weg und man kommt mit kinderwagen problemlos die straßen entlang.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. März 2010 um 17:54

Juhu Mädels,
wir kommen gerade aus der Stadt. Waren noch schnell beim Juwelier. Haben beim Zweiten auch direkt Ringe gefunden. Meinen müssen die allerdings noch bestellen aber das geht wohl schnell. Und wieder können wir einen Punkt von der Liste streichen.
Ach ja im Blumenladen hab ich gestern auch noch angerufen. Die brauchen max 3 Wochen Vorlauf damit sie zur Not noch die Blumen ran bekommen fals ich was besonderes haben möchte.

Blue du träumst ja fiese Sachen. Man gut, daß dein Zwerg das gemerkt hat und sich fleißig bewegt hat.

Brinchen das ist doch schön. Und was sagt er zu den Schmerzen?

Flocke 98cm? Das ja auhc ordentlich. Ich hab letzte Woche mal gemessen. Da war ich bei 75cm. Hatte vorher ca 64cm. Und die Br5üste haben 5cm zugelegt und wachsen wohl immer noch wenn man nach den "Boahs's" meines Schatzis geht.

Wann habt ihr eigentlich so die ersten Fotos vom Bauch gemacht? Den übergang vom Nicht-Bauch zum Bauch hab ich ja verpasst.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2010 um 9:33


Man bin ich sauer.
Seit einem halben Jahr laufe ich meinen Lohnscheinen hinterher,da ich sie ja für den Elterngeldantrag brauch.Mein Stiefvater (Arbeitgeber) sieht es natürlich nicht ein das er mir die zukommen lässt.
Letzte Woche Freitag machen wir eine Verfolgungsjagd durch Hütte um ihn persönlich wegen den Unterlagen zu fragen und wegen meinem Lohn.Hatte letzten Monat keinen Lohn bekommen.Und was macht der Arsch, er verpisst sich ganz schnell in seinen Laden.Mein Mann ist sofort hinterher und hat ihm gesagt das wir die Unterlagen brauchen.Er sagt nur "ich habe keine Zeit."
Und als man ihn auf das Gehalt ansprach, meinte er das ich vom Insolvenzverwalter bescheid bekomme da er Insolvenz angemeldet hat.
Na toll, kann sich ja nur um Wochen handeln.
Als ich gestern am Briefkasten war, hatte ich von meinem AG Post.
Als Info teilte er mir mit das mein befristetes Arbeitsverhältnis zum 28.2.2010 endet.
Das bekommt er hin,aber mir meine Unterlagen zukommen zu lassen, ist so schwierig.

Sorry,musste es mal loswerden.

@brinchen
da kann ja dein kleiner bald kommen,bei der größe und dem gewicht.
was machen eigentlich deine schmerzen?

@steffi
ich glaube ich habe in der 12 ssw angefangen.kannst ja im album nachschauen.

@flocke
hatte dir letztens nicht mehr geantwortet. "schäm"
ich habe beschäftigungsverbot bekommen,weil es probleme mit meinem Arbeitgeber gab.Er hat keine Rücksicht auf die Schwangerschaft genommen und hat mich auch weiter schwere Sachen tragen lassen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2010 um 11:42

Guten Morgen Mädels!
Coco mir scheint auch so. Aber hast uns ja noch gefunden.

Brinchen dann scheinst du ja schon lange nichts mehr geschrieben zu haben.
Sag mal kannst du nähen?

Little ich muß gestehen ich hab das PW schon wieder vergessen. Aber wenn du sagst so um die 12SSW rum sollte ich mit meinen fast 19Wochen wohl mal so langsam anfangen.
Zu deinem AG. Behördlich kannst du da wahrscheinlich nicht vorgehen oder? So wie z.B. das Arbeitsamt sich drum kümmert wenn man von seinem alten AG die Unterlagen nicht bekommt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2010 um 12:06

Brinchen
achos. Das las sich so als wenns vom Schreiben kommt.
Naja nen bissel müßt ihr zwei noch durchhalten. Oder hat der Doc den Termin gestern vorverlegt?

Sagt mal was haltet ihr von diesen Hängematten für Baby? Ich will ja keinen Stubenwagen haben oder so nen Ding könnte ich mir für uns als Alternative vorstellen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2010 um 12:12


Nu muß ich mich aber mal schämen hab mir meinen letzten Absatz gerade noch mal durchgelesen. Man könnte meinen ich hätte vor kurzem erst deutsch gelernt.

Sorry für diese komische Schreibweise!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2010 um 12:26

Brichen
ich hatte auch eher an Mittagsschlaf gedacht und nicht als totalen Bettersatz. Weißt du damit der Zwerg nicht immer im Bett liegen muß.

Ende März ist doch bald. Das haltet ihr zwei auch noch durch.
Aber warum ich gerade fragte ob du nähen kannst, du kannst dir doch nen Keil in die Hose nähen dann hast du wieder mehr platz.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2010 um 12:40

Brinchen
dann schau doch mal nach ner günstigen Schneiderin oder hör dich mal im Bekannten-/Verwantenkreis um. Meistens können die Älteren ja doch mit ner Nähmaschine umgehen.

Blue du bist mal wiieder ein Schatz! Danke! Ich finde die Dinger irgendwie schön. Ich möchte ja wie gesagt den Wurm ja nicht ständig ins Bett legen und tagsüber immer im Laufstall schlafen ist bestimmt auch nciht der Hit.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2010 um 12:54

Blue
da scheint sich wohl einer Platz zu machen. Hast du deinen FA schon mal drauf angesprochen?
Ich hab seit Beginn der Schwangerschaft das Problem, daß ich nciht entspannt Suppe essen kann. Ab dem zweiten Teller hab ich so fieses Seitenstechen, daß ich aufhören muß zu essen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2010 um 12:56

Die hängematten
finde ich auch süß.
wir haben jetzt aber den stubenwagen im wohnzimmer und die wippe haben wir auch noch.
man sollte die kinder aber nicht die ganze zeit in der wippe lassen,da sie etwas gekrümmt drin liegen.deshalb steht auch der stubenwagen zum schlafen unten.

@steffi
behördlich vorgehen wird etwas schwierig.Habe ja noch nichts in der hand das er insolvenz angemeldet hat.Wenn ich den wisch vom insolvenzverwalter hätte,könnte ich endlich den elterngeldantrag abgeben und evtl. beim arbeitsamt insolvenz ausfallgeld beantragen.
hoffe aber das der insolvenzverwalter durch die restlichen wareneinnahmen die ausstehenden löhne noch bezahlt.
die ämter scheißen sich ja nicht aus.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. März 2010 um 13:51

Little
ich werd mal schauen, ob ich so nen Ding günstig bei ebay schießen kann.
Du weißt bestimmt auch nicht wer der Insolvenzverwalter ist?
Das ist doch wirklich blöd.

Blue nachfragen kost ja nichts.
Wie viele USs hattest du bisher? Ich hab bisher ich glaub 4 gehabt. Davon eienn außer der Reihe. Und nu stehen nur noch 2 Stück an. ;-(

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. März 2010 um 12:19


Hallo zusammen,

gehts euch allen gut? Babys fleißig am strampeln?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. März 2010 um 10:05

Morgen,
mir geht es soweit gut.außer die müdigkeit macht mir etwas zu schaffen.
keine ahnung ob collin jetzt schon einen wachstumsschub hat,jetzt will er die milchbar so zwischen1-2 stunden.
es sei denn wir sind unterwegs.dann hält er schonmal länger durch.
ansonsten ist er ein richtiger zappelphillip geworden.

@blue
das mit dem auto und der hochzeit tut mir wirklich leid.
schade das es keine andere möglichkeit gibt.

@coco
hoffe dir geht es wieder besser?

@trixi
wie geht es dir und deiner kleinen denn so?

@brinchen
schön das es dir einigermaßen wieder besser geht.

name vergessen.glückwunsch zur guten zensur.

hoffe das ich jetzt niemanden vergessen habe.

habe mich so gefreut das der frühling endlich kommt,stattdessen wieder schnee und eiskalt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. März 2010 um 10:42

Little
Danke uns gehts gut. Euch wohl auch wie ich lese

Das mit dem Winter ist bei uns auch so. Hatte mich so gefreut endlich 10 grad plus und mehr. Baby muss nicht mehr so dick eingepackt werden = weniger stress aber was nun? Wieder extrem kalt mit Frost und so , gehe bei dem Wetter auch nicht gern raus. Lucy kriegt dann die Krise. Sie mag eh nicht gern dick eingepackt sein und dann ist es in den Geschäften so warm dann kriegt sie immer nen Schreikrampf. Sie ist da wohl empfindlich.

Polti: Wie viele Flaschen trinkt denn Till am Tag? Lucy im moment nur 4. Ich weiß nicht ob das zu wenig ist. Sie trinkt bei der ersten Flasche auch meist sehr wenig so 100-120ml. Danach dann meist 170ml.

Wie machst du das eigentlich mit deinen Mädels wenn sie Mittagsschlaf machen müssen? Achtest du darauf das du dann zu dieser Uhrzeit immer Zuhause bist? Oder passiert es auch schonmal das ihr dann nicht Zuhause sein könnt? Verlegst du dann den Mittagsschlaf auf eine andere Uhrzeit? Diese Frage kann Brina vielleicht auch beantworte. Sie hat ja auch noch ne kleine Maus die Mittags sicher noch schlafen muss.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 8:25

Guten morgen
@blue
hoffe die krämpfe waren nicht zu stark und du hattest trotzdem eine angenehme nacht.

@brinchen
manchmal geht es mir genauso,das er immer fehler anzeigt.irgendwann habe ich dann keine lust mehr und schreibe dann auch nichts.
wie gehts dir sonst so mit deinem rücken?
bis ende märz ist ja nicht mehr lang.

@trixi
ja,uns gehts auch gut.
was mich nur nervt,das collin tagsüber alle 2 stunden hunger hat.nicht das er sich zum vielfraß entwickelt.
trau mich manchmal gar nicht irgendwo hinzufahren,weil ich dann denke,jetzt kommt er gleich wieder.
manchmal kann man ja unterwegs stillen,aber es geht ja nicht immer.morgen sind wir zu einer einweihungsparty von ner cocktailbar eingeladen.da gestaltet sich das etwas schwierig.
hast du deshalb von anfang an nicht gestillt?

@orchidee
wie waren die tage bei deinen verwandten?hoffe du konntest die zeit genießen und richard konnte auch ohne wiege gut schlafen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 10:39

Morgen
Little: Nein, ich hab das 2 Tage versucht aber Lucy wollte nicht, hat immer nen Schreikrampf bekommen. SIe hatte dann im KH schon den 3 Tag nix zu trinken bekommen und das war mir dann zu viel. Hab dann gesagt das ich doch lieber Flasche geb. Aber da hat sich auch die ersten Wochen nur Probleme gehabt weswegen es auch sicher besser war die Flasche zu geben. Hat anfangs immer nur 20-30ml getrunken und das war definitiv zu wenig. Mußte sie dann immer wecken damit sie noch was trinkt. Hatte ja auch dann recht spät ihr Geburtsgewicht erst wieder. Bin aber auch im nachhinein froh das ich nicht stille. Ich würd das einfach nicht packen das alles alleine zu machen auch das nachts aufstehen, wobei das ja nur noch 1 mal ist. Aber anfangs wars ja auch öfter.

Blue: Krämpfe sind nicht schön, aber normalerweise dürftest du die gar nicht bekommen wenn du regelmäßig Magnesium nimmst. Was für welches nimmst du denn und wie viel?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 12:18

Achso
Aber Wadenkrämpfe sind echt nicht schön. Ich war in der SS sehr anfällig für Wadenkrämpfe und so, also hab ich vorsorglich immer Magnesium genommen, schadet ja nicht. Ich hatte son Kombi Präparat wo Folsäure und Magnesium drin war. Ich hab das aber auch oft vergessen zu nehmen. Wie riechtet ihr eigentlich eurer Kinderzimmer ein wenn ihr das Geschlecht nicht wissen wollt? Kauft ihr alle neutral auch die Klamotten?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 13:20

Können ja
aber ich mag das nicht. Babys sieht man das Geschlecht halt noch nicht an und daher ist es mir immer wichtig das Lucy Mädchensachen trägt. Ich würd ihr nie was blaues anziehen, aber da denkt ja jeder anders. Sieh hat auch graue Sachen, braun oder so. Aber blau ist für mich DIE Jungsfarbe daher gibts bei uns kein blau, genauso wie rosa DIE Mädchenfarbe ist.

Ich weiß noch im KH da gabs bei mir im Zimmer nur blaue Strampler. Bin dann durch die halbe Station gelaufen und hab nach nem Strampler in einer anderen Farbe gesucht. Hab dann nen gelben gefunden. Die Schwestern fandens lustig

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 13:35


In 50/56 hatte ich auch viel in neutral, weiß und sowas. Man weiß ja nie ob nicht vielleicht doch ein anderes Geschlecht raus kommt. Aber jetzt ab Gr. 62 zu 90% rosa, Lila und sowas. Oder mit Glitzer.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 13:59

Brina
Das Bettenset von Lucy da hab ich auf voll aus Risiko gesetzt und alles in rosa gekauft, auch der Himmel und so. Das mußte einfach sein.

Blue: sexy sexy , wie ich sehe haben die die SS Streifen auch überfallen. Das wird sicher noch gut mehr werden wenn du jetzt schon so viele hast. Aber naja, dafür haste dann beim zweiten Kind keine mehr, so wars bei mir. Juckt das eigentlich schon? Das war immer das schlimmste daran.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 14:00

Ach herje
Was hab ich heute wieder ein deutsch. War von Blues Bildern ganz abgelenkt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 14:21


Wie viel habt ihr denn schon zugenommen? Ich hab mich ja regelrecht selbst gemästet und hab nun die Quittung dafür. Aber meine Diät geht gut voran.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 14:29


Ach das ist doch nix, bist ja auch schon gut weit. Ich hatte ja ca. 20kg mehr.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 14:37

Ne
Ich hatte beim versuch schwanger zu werden auch schon ordentlich was drauf gefuttert. Ich passte noch so gerade in Gr. 40 rein sonst hatte ich 38. Jetzt trag ich noch 42/44

Ne Modelfigur brauch ich keine, will ich auch keine, möchte halt nur wieder in meine alten Sachen passen weil ich zu geizig bin alles neu zu kaufen, Sommer und Wintersachen, ne das geht gar nicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 14:54


Wie groß seid ihr denn? 65 ist auch meine Minimum dann pass ich wieder in Gr. 40. Da ich aber nicht sehr groß bin bin ich mit 65kg trotzdem noch etwas kräftiger. 60 wären optimal, 55 mein Traum. Nur weiß nicht ob ich bis dahin mache weil das Problem dann darf ich nix mehr essen um 55 zu halten. Aber ich ess doch so gern

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 14:59

Hihi
Die 8 hatte ich am Ende auch, im moment kämpfe ich mit der 7, aber die ist fast erfolgreich bekämpft

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 15:07


Ich leide mit dir. Mir gehts ja nicht anders, war noch nie so extrem. Lucy schon 11 Wochen alt und ich hab immer noch 7. Bei meinem Sohn passten meine alten Sachen nach 4 Wochen wieder.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 15:08

Na ihr Lieben,
alles gut?

So wie ihr über euer gewicht mosert trau ich mich ja gar nicht meins zu sagen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 15:11

Doch los
Wer bietet mehr? Gebt euer Gewicht preis

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 15:19

Na gut
aber hängt mich danach nicht auf.

Also vor der SS lag ich bei 48-49kg bei 164cm. Jetzt wieg ich glaube ich 52kg.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 15:40

Steffi
ein traum, wie schafft man das?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 15:49

Ganz ehrlich?
Ist irgendwie Veranlagung. Ich hab ja gedacht, daß ich zunehme wenn ich mit dem Rauchen aufhöre. War aber nicht so. Ich mach kein Sport oder so was hab ich früher mal gemacht aber ab 15 war es dann nur noch der Schulsport. Ach und ich hab auch nie drauf geachtet was ich esse.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 16:05


Dann hast du echt glück, beneide dich

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 16:15

Flocke
Ich trag nur Herrenkleidung, aber bei mir sieht man ja das ich ne Frau bin. Ok im Sommer trag ich auch mal was rosanes aber Röcke, Kleider oder hochhackige Schuhe sowas gibt es in meinem Kleiderschrank nicht. Da gibts nur Pullis und Jeans.

Lucy hat auch Jeans, aber dann mit rosa Nähten

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 16:20

Brina
Ich glaub das hat nichts mit den Kindern zu tun ob man dick bleibt oder nicht. Wenn man wirklich abnehmen will schafft man das auch. Ich war nach der SS mit meinem Sohn schlanker als vorher. Hatte vorher immer 65 und nach der SS mit Diät sogar 58, hab das auch ganz lange halten können, paar Jahre. Nur irgendwie seitdem ich verheiratet bin ......

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 16:25

Stimmt
Böse Veranlagung. Mein Bauch ist wieder total flach aber ich pass net mal in ne Gr. 40 rein. Ich geh total in die Breite und mein A.... von dem red ich besser erst gar nicht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 16:25

Trixi
es ist aber auch nicht schön wenn dir ständig unterstellt wird, daß du magersüchtig bist. Das nervt schon.

Flocke ich hab mich glaube ich das letzte mal vor 3 Wochen übergeben. Also mittlerweile geht es. Fühl mich nur irgendwie so unschwanger wenn man mal von den nicht mehr passenden Hosen absieht.

Achja die Kalmottenfrage. Also ich hab bisher neutral viel beige, weiß, gelb und grün. Und da ich dunkelblau total toll finde zieh ich das auch nem Mädchen an. Wenn es nen Mädchen wird bekommst es allerdings auch wenig rosa und lila. Ich mag die farben einfach nicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 16:45

Mal
schauen wie es nach der Geburt bei mir ist. Hab ja noch Zeit bis dahin.

Flocke ich bin selber nie so nen richtiges Mädchen gewesen hab nie nen rosa oder lila Tick gehabt. Ich kann mir das somit auch nicht für meine Tochter vorstellen (also wenn es denn eine wird).

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 16:55

Brinchen,
nen bissel rosa oder lila da werd icha uch nicht drum rum kommen. Aber ich finde halt, daß man es nicht überttreiben muß. Fühlt euch jetzt bitte nicht angegriffen. Jedem das seine. Aber mir wäre es halt zu viel.

Sagt mal was mach ich eigentlich mit meinem Zwerg? Wird ja nu nen Hochsommerkind. Was zieh ich dem dann bitte an?

Ach ja und wann sollte ich den GKV machen? Und vorallem mit oder ohne Männe. Es ist so die bieten nen Kurs für Frauen mit einem Partnerabend oder nen Partnerkurs der über ein Wochenende geht. Wo ich mir dann denke, daß der Frauenkurs ausreicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 17:15

Steffi
Im Hochsommer hab ich meinen Sohn meistens nackt gehabt oder nur in Windel oder nur nen Body. Je nachdem wie heiss es wird.

GVK ist echt fürn Arsch. Hatte den bei meinem Sohn gemacht würd ich nie mehr machen, hab den dann auch bei Lucy nicht gemacht und bereut hab ichs nicht, hab den nicht gebraucht. Hatte ja von ner Spontangeburt auch keine Ahnung. Hab natürlich anfangs alles falsch gemacht aber dann hat die Hebi mir das kurz erklärt und gut war, dazu brauch ich keinen Kurs. Aber wenn du das gerne machen würdest dann mach da am besten deine eigene Erfahrung.

Ich hab z.b. gegen die Wehen gekämpft, von der Atmung her, Hebi sagte das so. Hat mir dann gezeigt wie es richtig geht aber ich konnte das nicht wirklich einhalten, hatte andere Sorgen wegen der Schmerzen. Aber hat doch alles wunderbar geklappt. War keine schwierige Geburt oder so.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 17:21

Also
was die Klamotten angeht hab ich mir das auch so gedacht. Und wenn es halt nicht ganz so warm ist um nur in Unterwäsche im Wagen zu liegen halt irgendwas leichtes.

Flocke hab ich mir auch schon gedacht. Aber wann mach ich den am Besten. Also direkt hier vor Ort bieten sie nen kurs vom 8.3. bis 19.4 und einen vom 3.5. bis 21.6. Den heute schaffe ich natürlich nicht mehr. Ich tendiere jetzt zu dem Zweiten ich weiß nur nicht, ob das nciht zu spät ist.

So Mädels ich geh jetzt erst mal in die Küche Plätzchen backen. Hab so wahnsinnige Lust auch Mürbteigplätzchen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 17:23

Lol Steffi
Haben wir denn schon wieder Weihnachten? Oder sind das Osterkekse

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. März 2010 um 17:33

Brina
Und wie ist das so eine Geburt live mit zu erleben? Kann mir das gar nicht vorstellen. Ich glaub ich könnte da auch keinem Händchen halten. Ich würd mit leiden und heulen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. März 2010 um 9:42

Morgen
Werde mal versuchen schnell zu antworten bevor Collin wieder wach wird.

@flocke
Ja,Collin hängt tagsüber immer alle 2 Stunden an der Milchbar.Nachts schläft er seine 3-4 Stunden.Aber so ab um 6 Uhr wieder alle 2 Stunden.Echt anstrengend.

@trixi
Hast du dann abgestillt oder abgepumpt?Bin schon am überlegen den Kinderarzt bei der U3 zu fragen ob es normal ist das er alle 2 Stunden Hunger hat.Manchmal habe ich das Gefühl das er nicht richtig satt wird.Dann würde er doch aber nachts nicht so lange schlafen,oder?

@brinchen
Ich wünsche dir ne gute Besserung.Ruh dich schön aus.

@blue
schöner Bauch.Ich war auch sehr stolz auf meinen Bauch.

@GVK
Das einzige was ich daran gut fand,das einem die Angst genommen wird.Den Rest fand ich einfach nur unsinnig.Die Hebamme hat mir dann auch im Kreissaal gesagt was ich machen soll.

@Gewicht
Ich bin gestartet mit 58 kg und hatte zum Schluß 76 kg.
Eine Woche nach der Entbindung wog ich nur noch 64 kg.

Hoffe habe jetzt niemanden vergessen.

Bilder vom Kinderzimmer folgen demnächst noch.

Collin ist wach und fordert die Milchbar.
Bis später.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook