Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mamis mit dem erstem Baby aufgepasst Nur gut gemeint

Mamis mit dem erstem Baby aufgepasst Nur gut gemeint

6. November 2011 um 22:20

Hallo erstmal

Also erstmal vorweg ich liebe meine Tochter über alles und möchte euch nur mal "vorwarnen" was da auf euch zukommt denn ich hatte ja keine ahnung

Ich schreibe allerdings über meine jüngste ich habe noch ein älteres kind das bei weitem nicht so anstrengend war.

Meine Zoey ist jetzt genau 15 wochen alt.
Die ersten 5 wochen waren die allerschlimmsten da dieses Kind absolut nicht schlafen wollte ....
Jede std. an die brust und nur am schreien

Bis heute ist es kaum besser geworden, wir haben alle medizinischen sachen ausschliessen lassen, ist halt einfach ein Schreibaby

Mein Partner und ich haben kaum noch zeit füreinander und streiten sehr oft da wir mittlerweile an unsere grenzen stossen. Sie will permanent getragen werden, ist zu den unmöglichsten zeiten für std. ausgeschlafen und schreit noch heute über stunden hinweg durch.
Natürlich wollen wir sie nicht schreien lassen deshalb laufe hauptsächlich ich manchmal stundenlang mit dem dauerschreihals durch die gegend..

Einkaufen ist auch so gut wie unmöglich... Weder kinderwagen noch tragetuch gefällt ihr. Wenn es geht gehe ich alleine einkaufen, aber das ist nicht immer möglich. Sie schreit nur ....

Ich bitte euch DRINGEND
Schlaft solange ihr noch könnt und tankt kraft für euer baby! Ich hoffe das ihr kein schreibaby bekommt und wünsche euch alles gute!

Ganz liebe grüsse (:

Mehr lesen

6. November 2011 um 22:26


Ich habe nichts vom durchschlafen gesagt und wieso angst?? Ich denke viele mamis (einschliesslich ich) können sich gar nicht vorstellen was da auf einem zukommt und klar ist jedes baby verschieden ! Ich hätte nur mehr geschlafen wenn ich das gewusst hätte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 22:45

Oje
manchmal vergesse ich wie viele zicken hier unterwegs sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 22:53

Sarah2937 ich empfinde deinen thread nicht als panikmache...
sondern als gut gemeinten rat

momentan bin ich im 7.Monat schwanger...ssw 27+0...und ich frage mich sehr oft, wie die anfangszeit mit baby wohl werden wird, ob es wirklich so schön und himmlisch ist, wie viele berichten...oder doch vllt. das totale gegenteil.

das weiß man im voraus natürlich nie...bei dir ist es halt ein kleines schreibaby geworden.
ich hoffe das meine kleine nicht non stop 24std. am tag nur schreien wird...aber ich empfinde deinen rat als sinnvoll, denn so kann man sich auf beides einstellen!

im endeffekt muss man so oder so mit der situation klarkommen, wie sie dann ist...aber ich versuche wirklich momentan immer früh schlafen zu gehen und meine reserven aufzutanken.

lg und hoffentlich wirds bald besser!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 22:58

Danke ihr beiden (:
Ich wollte auch niemanden "angst" machen. Ich meine nur das ein leben mit baby immer 2 seiten hat und man ist sich manchmal gar nicht so bewusst das es auch über längere zeit anstrengend und kraftraubend sein kann... Wieso auch? bei anderen sieht es immer so leicht aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 23:08


hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 23:12

Ja klar....
aber dann dürfte man ja hier gar nichts mehr schreiben.... Aber vielleicht denkt so manch eine werdene mami auch: "oh je was kommt da nur auf mich zu?" und ist hinterher positiv überrascht das ja doch alles gar nicht so schlimm ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 23:13

Danke für den tipp
aber leider waren wir auch da schon da meine geburt eben ziemlich heftig war dachte ich auch der könnte uns weiter helfen - war aber nichts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 23:15

Lieb von dir
das hast du schön geschrieben (:
Es muss sich ja keiner meinen thread durchlesen der es nicht möchte ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 23:16

Ich kann es schon verstehen,
das es eine harte Zeit für euch ist und ihr sie euch in den Träumen schöner ausgedacht habt.
Aber du kannst es jetzt nicht verallgemeinern.Jedes Kind ist anders und du solltest die Mamis jetzt auch nicht damit erschrecken.
Ich wünsche dir das es eurem Baby bald besser geht und es zufrieden ist.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 23:21

Ah
du meinst bestimmt ein pucktuch?
Haben wir auch ausprobiert aber nützt nichts .
Du kannst dir gar nicht vorstellen wie viele 100te von euros wir schon für schlummerbären, spezielle schaukeln/wippen und tücher ect ausgegeben haben um dieses baby zu beruhigen.. Ich hoffe einfach das es jetzt irgendwann mal besser wird.
Und da meine kleine jetzt gerade mal schläft werde ich das nutzen und auch zu bett gehen. Eine gute nacht euch allen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club