Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mal wieder OT: Frage zu White Toner von Directions

Mal wieder OT: Frage zu White Toner von Directions

14. Juli 2011 um 14:37

Hallöchen ihr Lieben

Nachdem ich meine Haare vor 4 Tagen blondiert hatte, waren sie gelb ... und vorallem kaputt!
Sod. Gelb wollt ich nich rumrennen.
Also hellaschlond drübergeklatscht.
Das Ergebnis war nicht mehr ganz so gelb. Allerdings waren die Spitzen leicht gräulich und tatataaaaaaaa: ließen sich wie Gummi ziehen (dacht ich mir schon, dass das passiert.)

Habe gestern morgen meine Haare mit Silbershampoo gewaschen und es ist schon deutlich besser geworden, aber eben noch nicht so richtig schön blond.

Möchte sie so haben:

http://kikay.exchange.ph/wp-content/uploads/2009/05/kaley-cuoco.jpg



Momentan sind sie direkt am Haaransatz sehr hell (fast weiß), die Längen sind gelb/gold, und die Spitzen sind grau/gold.

Krieg ich mit dem White Toner die Längen blond? Oder werden sie dann weiß? (Einwirkzeit??)
Und soll ich Ansatz und Spitzen auslassen?

Sollte ich hinterher weiß sein, kann ich dann mit dieser Haarfarbe düber?

http://www.garnier.de/_de/_de/our_products/shades-haircolor.aspx?tpcode=OUR_PRODUCTS^PRD_HAIRCOLOR^NUTRISSE_BRILLIANT_BLOND^NUTRISSE_BRILLIANT_BLOND_DISCOVER&prdcode=P53102&varcode=3600540912345&back=1

Oder wird dann alles wieder gelb? Bzw. kann es sein, dass die Haare die Farbe nicht mehr aufnehmen?
(Außerdem: Meine Haare lassen sich ja eh schon wie Gummi ziehen, ist die Farbe dann empfehlenswert? Sie ist ohne Amoniak!)

Hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann

Dankeeee

Mehr lesen

14. Juli 2011 um 14:55

Man
Gehe endlich zum friseur! Whitetoner silbershampoo oder sonst was probieren dein gelb abzudecken. Gegen farbe von gelb ist lila also ja deine spitzen wenn sie weiss und kaputt sind werden grau blsu lila. Echt wahnsinn.....
Von dem geld was du jetzt scho ausgegeben hast hättest scho längst zum friseur gehen können!

Lg eine friseurneisterin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2011 um 15:04

Meine Empfehlung:
Kauf dir Rasierklingen und rasier dir ne Glatze.

Alternative: Auf zum Friseur!! Gerade bei soo kaputten Haaren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2011 um 15:04

Hallo
Willst du nicht lieber zum Friseur? Nein?
Das kann böse enden glaubs mir Ich hab in meiner Friseur-Ausbildung viele dieser Experimente gesehn..

Will dir dennoch helfen....

Also der White Toner wird (wie der Name schon sagt) deine
Spitzen weiß machen, nicht blond. Falls ein wenig auf deinen
Ansatz kommt, wird der sogar evtl. einen leichten violett Stich bekommen
Ich weiß zwar nicht genau wie deine Haare nun aussehn aber
kanns mir gut vorstellen.

Deshalb mein Rat: Nimm nicht diesen White Toner sondern
direkt ne richtige Färbung. Allerdings wird diese Blond-Nuance
von Garnier zu hell sein. Nimm bitte etwas dunkler, aber auch
mit perl- oder asch-ton.
Ich trauere zwar grad um deine Spitzen, die das bestimmt
nicht mehr mitmachen werden aber ich denke du wirst die eh
demnächst abschneiden bevor sich der Spliss hochfrisst, oder?

Zu der netten Dame auf dem Bild. So wirst du sie leider nicht
hinbekommen, denn sie hat viele, viele blondierte Strähnen
und die Haare im Nackenbereich sind dunkelblond gefärbt.


Ich hoffe ich konnt dir ein wenig helfen
(Aber bitte bitte geh lieber in einen Salon )


LG Liz mit Maxim inside ( 29+6)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2011 um 15:38


Ja schneiden lass ich sie auf jedenfall.
Hatte ich aber auch schon vor meinem lustigen(naja, wie mans nimmt) Experiment vor.

Den Tip mit der Rassierklinge werde ich mal ganz nett beiseite schieben

Ach und was das liebe Geld angeht: Bisher hab ich ca 20 EUR ausgegeben.
Und selbst Friseure sind keine Zauberer. Als ich mir letztes Mal beim Frieseur die Haare blondieren ließ, waren sie hinterher knallorange!!!!!
Hab dann Kupfer drüber färben lassen....obwohl ich BLOND sein wollte.
Außerdem kann ich sagen was ich will, JEDESMAL schneiden die zu viel ab.
Ich sage 3cm und es wird doppelt so viel abgeschnitten.
Bei jedem Friseur! (Bin ja nicht so doof und gehe jedesmal wieder zum selben Kackfriseur! )

@ Liz: Danke dass du dir die Zeit genommen hast und so ausführliche Tips gegeben hast

Nur noch eine Frage: Ich könnte ja auch den white toner nur in die Längen schmieren oder?
Und dann die Farbe drüber die du sagtest? (Vielleicht hast du eine Idee welche genau? Marke, usw!

Wäre super


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2011 um 20:50
In Antwort auf feenstaub22


Ja schneiden lass ich sie auf jedenfall.
Hatte ich aber auch schon vor meinem lustigen(naja, wie mans nimmt) Experiment vor.

Den Tip mit der Rassierklinge werde ich mal ganz nett beiseite schieben

Ach und was das liebe Geld angeht: Bisher hab ich ca 20 EUR ausgegeben.
Und selbst Friseure sind keine Zauberer. Als ich mir letztes Mal beim Frieseur die Haare blondieren ließ, waren sie hinterher knallorange!!!!!
Hab dann Kupfer drüber färben lassen....obwohl ich BLOND sein wollte.
Außerdem kann ich sagen was ich will, JEDESMAL schneiden die zu viel ab.
Ich sage 3cm und es wird doppelt so viel abgeschnitten.
Bei jedem Friseur! (Bin ja nicht so doof und gehe jedesmal wieder zum selben Kackfriseur! )

@ Liz: Danke dass du dir die Zeit genommen hast und so ausführliche Tips gegeben hast

Nur noch eine Frage: Ich könnte ja auch den white toner nur in die Längen schmieren oder?
Und dann die Farbe drüber die du sagtest? (Vielleicht hast du eine Idee welche genau? Marke, usw!

Wäre super


LG


Lass den White Toner weg, der besteht ja nur aus violetten Pigmenten. Das gleiche ist in den Perl und Asch-Tönen von Colorationen auch drin

Keine Ahnung welche Marken aus dem Supermarkt gut sind, kenn ich mich nicht damit aus sry

Aber denk dran, meine Tips sind alle nur theoretisch, die Praxis kann manchmal ganz anders aussehn..Deshalb kann ich dir auch nicht garantieren dass wirklich die Wunschfarbe herauskommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen