Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mal blöde Frage.... Wann wieder GV nach AS????

Mal blöde Frage.... Wann wieder GV nach AS????

7. Dezember 2009 um 17:26 Letzte Antwort: 8. Dezember 2009 um 11:02

ich weiß die frage ist ein bischen blöde..aber man macht sich ja so seine gedanken....
im krankenhaus hat man mir gesagt 10 tage kein gv.
wie lange habt ihr gewartet??

Mehr lesen

7. Dezember 2009 um 18:24

Wir
haben 2 wochen gewartet - aber vorher hatte ich auch immer blutungen.
so 2 wochen würde ich auf jeden fall wegen der infektionsgefahr abwarten. dann sollte alles wieder verheilt sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Dezember 2009 um 8:43

15 Tage
Man sagte mir, wir sollen ca. zwei Wochen warten. Meine Blutungen waren nach ca. 12 Tagen vorbei und nach 15 Tagen hatten wir wieder Sex...vorsichtigen...mit Kondom !
Das ging ganz gut und eine Woche später ging es normal weiter !
Eine kurze Zeit lang bekam ich dabei plötzlich Schmerzen im Unterleib. Einmal waren diese so heftig und fingen danach erst richtig an, dass ich es fast nicht ausgehalten habe, mich nicht mehr bewegen konnte und fast heulte. Und ich bin normalerweise überhaupt nicht zimperlich.
Ich machte mir schwere Vorwürfe, weil ich Angst hatte, dass ich durch zu frühen Sex etwas "kaputt" gemacht habe!
Es ging zum Glück schnell wieder vorbei und es scheint alles normal zu sein.

Man sollte so lange warten bis man sich wieder bereit fühlt, d.h. keine Blutungen und keinerlei Beschwerden mehr hat! Das kann unter Umständen auch etwas länger dauern. Aber lieber eine Woche länger gewartet (Was ist schon eine Woche?!) als hinterher andere Probleme!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Dezember 2009 um 11:02
In Antwort auf vesta_12503867

15 Tage
Man sagte mir, wir sollen ca. zwei Wochen warten. Meine Blutungen waren nach ca. 12 Tagen vorbei und nach 15 Tagen hatten wir wieder Sex...vorsichtigen...mit Kondom !
Das ging ganz gut und eine Woche später ging es normal weiter !
Eine kurze Zeit lang bekam ich dabei plötzlich Schmerzen im Unterleib. Einmal waren diese so heftig und fingen danach erst richtig an, dass ich es fast nicht ausgehalten habe, mich nicht mehr bewegen konnte und fast heulte. Und ich bin normalerweise überhaupt nicht zimperlich.
Ich machte mir schwere Vorwürfe, weil ich Angst hatte, dass ich durch zu frühen Sex etwas "kaputt" gemacht habe!
Es ging zum Glück schnell wieder vorbei und es scheint alles normal zu sein.

Man sollte so lange warten bis man sich wieder bereit fühlt, d.h. keine Blutungen und keinerlei Beschwerden mehr hat! Das kann unter Umständen auch etwas länger dauern. Aber lieber eine Woche länger gewartet (Was ist schon eine Woche?!) als hinterher andere Probleme!

Danke...
für deine antwort...das ding ist ich habe überhaupt keine blutungen...freitag nach der op ganz bischen und dann nix mehr...find ich komisch...aber nun...die schmerzen werden auch langsam besser...aber du hast schon recht warten ist schon richtig...so eilig ist es nun auch nicht... wollte nur mal wissen wie ihr das so gehandhabt habt..
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest