Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Maikätzchen 2012 - die Gruppe ist komplett

Maikätzchen 2012 - die Gruppe ist komplett

3. September 2011 um 12:36

Wir sind eine eine kleine Gruppe von 11 Mädels, die im schönen Monat Mai ihre Kugeln schieben werden

Wir freuen uns schon auf die gemeinsame Zeit, auf tolle und auf anstrengende Tage und auf gesunde, neue Engel Da wir gerne eine kleine Gruppe bleiben möchten, ist leider Aufnahmestopp.

Bitte IMMER auf den Hauptthread antworten, damit es für alle schön übersichtlich bleibt

Unsere tolle Gruppe besteht aus:

micha91291
Micha, 19 Jahre
Forchheim
1Sohn (August 2010 in der 24ssw)
ET: Anfang Mai

suam2506
Jessica / Suam, 28 Jahre
Braunschweig / Niedersachsen
noch keine Kinder
Geklappt im 4 ÜZ
ET: voraussichtlich 26.04.2012

neu777
33 Jahre
Niedersachsen
2 Kinder
ET: Anfang Mai

bensmama09
Kerstin, 31 Jahre
Niedersachsen
Einen Sohn, geb. Oktober 2009
Geklappt im 1. ÜZ
ET: 04.05.2012

ilovestrawberries
Natascha, 21 Jahre
München
noch keine Kinder
Geklappt im 1. ÜZ
ET: 02.05.2012

nussnougatcreme
Kati, 25 Jahre
Schleswig Holstein
1 Sohn geboren Oktober 2009
Geklappt im 3. ÜZ
ET: 05.05.2012

dani0987
Dani, 24 Jahre
Ostfriesland
Noch keine Kinder
Geklappt im 4 ÜZ
ET: 06.05.2012

mialuise81
30 Jahre
NRW
Eine Tochter geb. Oktober 2009
Geklappt im 10. ÜZ
ET: 06.05.2012

pearlorange
Katharina, 27 Jahre
Landkreis Freising
Eine 16 Monate alte Tochter
ET: 05.05.2012

gluecklich11
Linda, 23 Jahre
Sachsen
Noch keine Kinder
Geklappt im 1.ÜZ
ET: 02.05.2011

sanja01
Sanja, 34 Jahre
Baden-Württemberg
Geklappt im 2 ÜZ
ET: 03.05.2012

Mehr lesen

3. September 2011 um 12:39


So das ist nun unser neuer Thread

Wir haben eine tolle Größe und können nun die nächsten Monate gemeinsam durchstehen.

Ich bitte die, dir mir leider keine Daten haben zukommen lassen, Ihre zu vervollständigen. Habe mir die Daten zusammengesucht und leider manchmal nicht alles gefunden. Also guckt mal bei eurem Namen und schaut dann, was noch fehlt.

Bei den letzten beiden Mädels fehlt das Baby vorm Namen - sorry, dass hat der i-wie nicht übernommen, nehmt es mir nicht übel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2011 um 21:37


@Dani: Hast du super geschrieben, vielen Dank .

Am Dienstag gehe ich zum Arzt, bin schon total gespannt, was man so alles sieht . Bei meinem Arzt gibt es die Möglichkeit für 300 ein Paket zu kaufen, wo bei jeder vorsorge ein US gemacht wird, 3 x Toxoplasmose getestet wird und ein Zuckertest gemacht wird.
Habe das in der 1.SS gemacht um immer ein US zu kriegen und Baby-TV zu sehen . Aber jetzt überlege ich es mir schon, ob es 300 wert ist. Was meint ihr?? Habt ihr auch so eine Möglichkeit bei euren Ärzten??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 8:28

*freu*
...bin auch noch hineingerutsch
@micha: wir waren gestern auf einer Hochzeit und mir viel es auch soooo schwer nichts zu sagen. Es war zum Glück nicht mein engster Freundeskreis, aber mein Bruder war da. Er war bei mir Trauzeuge und eigentlich weiß er immer alles von mir. Mein Mann (R.) haben dann gestern beschlossen noch eine Woche zu warten, da ich ja noch nicht mal bei meinem FA war und hoffe kommende Woche nen Termin zu bekommen. Wenn jemand aufgefallen ist, dass ich nichts trinke kam ich mit der Autofahrausrede, die in meinem engsten Freundeskreis nicht so gezogen hätte. Das beste war: Es wurde über den Abend ein Schnapstrinkspiel gespielt, bei dem man immer eine Aufgabe ziehen musste und R. zog: "Suche jemand, der demnächst Vater wird". Da waren wir kurz davor es meinem Bruder zu erzählen... Na ja- meine Family soll es auf jeden Fall zu erst erfahren.

Und mir viel es auch voll schwer auf die leckeren Cremekuchen (Hochzeitstorte) und die Käseplatte zu verzichten ;-( bin Vegetarierin. Da wirds ein bissle eng mit der Auswahl ;-( Wie gehts euch mit dem Verzichten?? Macht ihr Essensausnahmen??

LG Sanja
PS: Bei mir fehlt völlig die Müdigkeit ;-(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 13:33

Hallo ihr lieben
mir gehts heute sehr gut.. war gestern mit meinem schatz abend am wasser spazieren und haben viel über das neue glück gesprochen

@micha: hoffe die taufe verläuft so richtig toll wünsche euch einen wundervollen tag ich nehme schon seit kinderwunsch folsäure.. also schon 4 monate.. ist so ne packung für 3 monate aus der apotheke von folioforte..

@katharina: mein arzt bietet das nicht an.. aber ich denke auch, dass es teuer ist.. es ist echt schade, dass man nur 3 us-bilder bekommt, aber jedes weitere liegt doch nur bei 20-25.. dann mach das doch lieber 2 mal und dann hast du 250 gesparrt.. bin froh, dass mein arzt das nicht anbietet, sonst würde ich wohl auch erst überlegen

@sanja: also ich versuche mich sehr gesund zu ernähren.. esse viel obst gemüse und möglichst viel verschiedenes.. verzichte aber auf die üblichen sachen wie salami, weiche eier, mett, usw. rauchen tu ich sowieso nicht und alkohol trinke ich sonst auch nur 2-3 mal im jahr

@all: mal ne allgemeine frage.. schlaft ihr jetzt also weiter ganz normal mit eurem partner? ich habe ja i-wie angst, dass was passiert.. gehöre ja eh zu der ängstlichen sorte muss man nun also i-wie auf was achten oder kann da nichts passieren?

Tollen Tag euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 18:19
In Antwort auf dani0987

Hallo ihr lieben
mir gehts heute sehr gut.. war gestern mit meinem schatz abend am wasser spazieren und haben viel über das neue glück gesprochen

@micha: hoffe die taufe verläuft so richtig toll wünsche euch einen wundervollen tag ich nehme schon seit kinderwunsch folsäure.. also schon 4 monate.. ist so ne packung für 3 monate aus der apotheke von folioforte..

@katharina: mein arzt bietet das nicht an.. aber ich denke auch, dass es teuer ist.. es ist echt schade, dass man nur 3 us-bilder bekommt, aber jedes weitere liegt doch nur bei 20-25.. dann mach das doch lieber 2 mal und dann hast du 250 gesparrt.. bin froh, dass mein arzt das nicht anbietet, sonst würde ich wohl auch erst überlegen

@sanja: also ich versuche mich sehr gesund zu ernähren.. esse viel obst gemüse und möglichst viel verschiedenes.. verzichte aber auf die üblichen sachen wie salami, weiche eier, mett, usw. rauchen tu ich sowieso nicht und alkohol trinke ich sonst auch nur 2-3 mal im jahr

@all: mal ne allgemeine frage.. schlaft ihr jetzt also weiter ganz normal mit eurem partner? ich habe ja i-wie angst, dass was passiert.. gehöre ja eh zu der ängstlichen sorte muss man nun also i-wie auf was achten oder kann da nichts passieren?

Tollen Tag euch

...
Ja Sanja ich gehe so im Durchschnitt 3 - 4 x die Woche ins Fitnessstudio und das werde ich auch weiterhin. Auch nach der Geburt werde ich schnell wieder gehen und den Wurm dann mitnehmen, da ich halt so oft gehe ist es sehr familiär; bin mit vielen dort befreundet und meine Mama geht auch mit dort hin und seit vier Monaten auch nun mein Schatz.

Ich ernähre mich schon sehr lange gesund, esse kaum Fertiggerichte und das werde ich auch so beibehalten, lediglich merke ich das ich mehr Appettit habe als vorher.

Follsäure nehme ich seit März, da hatte ich mit dem Frauenarzt gesprochen und der hat mir schon dazu geraten, ich habe ein Produkt von DM was laut dem Frauenarzt auch okay ist.

Wegen der Sache mit dem Sex in der Schwangerschaft schreibe ich später noch ausführlich was, muss jetzt erstmal los, nochmal zu unserem Stadtfest; tritt heute ne tolle Band auf.
Bis später

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 20:00

Hi Mädels
Guten Abend zusammen!

Also 300 für jedes Mal Ultraschall - ist sowas überhaupt erlaubt? Das ist ja Wucher...
Meine FÄ macht das so, dass sie einem am Anfang die Wahl läßt, ob man nur die Basis-Vorsorge möchte, d.h. 3x US während der gesamten SS. Dann muss man keine Praxis-Gebühr zahlen. Oder man zahlt die 10 pro Quartal und dann macht sie jedes Mal, also alle 4Wochen, US. Weil sie halt auch der Meinung ist, nur per US wirklich was erkennen zu können. Ich denke jetzt werde ich bis zur 12. Woche erstmal wieder öfter als alle 4 Wochen hingehen wg. der Fehlgeburt vorher. Da wird sie dann auch jedes Mal US machen. Wenns gute Bilder gibt, gibt sie mir auch meistens eins mit. Von meinen Töchtern hab ich allerdings keine 3D Bilder. Doch, von der zweiten eins. Aber ansonsten nur 2D. Aber das ist mir auch nicht so wichtig.

Ansonsten alles soweit ok bei mir. Brust tut weh, ansonsten merke ich nicht viel. Donnerstag hab ich nen Arzttermin. Hoffentlich ist alles ok, habe absolut keine Lust auf ne Ausschabung schon wieder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2011 um 21:57

Impfen
@alle die schon Kinder haben: Mädels, meine Maus wird am Mittwoch das erste Mal gegen MMR geimpft. GEbt ihr vor den Impfungen bzw. nach den impfungen Thuja?? Hat da jemand Erfahrung? Welche Potenz und wieviel?

Wegne GV: Wenn das Baby fest eingenistet ist, macht das gar nichts aus - hat mein FA in der SS gesagt. Wir haben erst in der 30.SSW Verbot bekommen da ich mit vorzeitigen Wehen zu tun hatte - aber mit sooo einem dicken BAuch, hatte ich eh keine Lust mehr

Gute Nacht an Euch alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2011 um 11:06

Morgen
also ich würde das persönlich nicht machen mit den 300 . Wir werden auch ein 3D Bild zusätzlich machen lassen, aber mir ist das eindeutig zu viel Geld.
Nutze das Geld dann lieber für Fotos von mir mit Babybauch und Fotos von dem kleinen Wurm und dem Papa zusammen (beim Fotografen).
Klar freue ich mich auch auf das erste Bild wo man wirklich schon das Kind an sich erkennen kann, sprich Kopf, Nase etc.

Was den GV anbelangt, ist eher mein Partner etwas zurück haltender, hat Angst das da was passiert. Aber ganz drauf verzichten wollen wir beide nicht, vermutlich nicht so oft wie sonst aber nachdem wir GV hatten war auch nichts, tat nichts weh und auch kein Blut oder ähnliches.

Wie geht es euch heute?

Mir soweit gut, lediglich weiterhin müde. Und vom Kaffee musste ich mich "verabschieden". Schmeckt mir nicht mehr, wird mir kotzübel danach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2011 um 17:01

Hey Mialuise
das ist völlig okay das du das hier los werden magst, dafür sind wir doch alle da. Und ich kann dich schon verstehen, ich würde mich auch erstmal voll kürre machen. Aber ich denke auch, wenn da was vom Wert her nicht okay wäre dann hätte die Arzthelferin dich gleich hinbestellt bzw. der Doctor hätte selbst mit dir gesprochen.

Aber ist schon scheisse diese Warterei... ich weiß. Ich habe erst nächste Woche Mittwoch wieder einen Termin, wo ich dann genau erfahre welche Woche ich nun bin. Ist auch kacke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2011 um 17:02

Tröstversuch
hey mialuise, ich weiß nicht ob dich das irgendwie aufmuntern kann, aber ich möchte es versuchen. 1. der test war zweimal positiv 2. was sagt denn dein bauch- und körpergefühl? mir geht es so, dass ich meinen FA termin erst am 23.9. habe und mir auch ständig denke: bin ich wirklich schwanger, ist alles okay?? hab' ja keine bestätigung durch den FA. dann denke ich mir, der test war positiv, meine brüste spannen wie der teufel, die mens kam nicht und meine gefühle sagen mir "ja- du bist schwanger!!".

ich weiß, dass das übelst schwer ist, aber schalt den verdammten Kopf aus und hör auf deinen körper. drück dir gaaaaanz fest die daumen, dass alles okay ist.

LG sanja.

PS: ich kenn mich allerdings gar nicht mit den hcg-werten aus, kann also nicht sagen ob der wert so relevant ist??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 9:04

Fa-termin
Mädels ich sitz beim Arzt und bin soooo aufgeregt ! Blutdruck braucht heut keiner messen!Mir ist ständig schlecht ...

Berichte später

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 11:57


So, Erdnuss konnte man sehen . Mehr aber noch nicht. Muss in 2 Wochen nochmal hin, da schlägt dann das Herzal und die Fetalstrukturen sind zu erkennen (so hat er sich ausgedrückt ).Aber 3 Röhrl Blut haben sie mir abgenommen, Antikörper, Blutgruppe, HIV usw. Bin mal gespannt ob ich einen neuen Mutterpass kriege, denn sie haben nichts gesagt das ich meinen altern mitnehmen soll!??

Hat man bei jemandem von euch schon das Herz schlagen sehen??

VlG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 13:19


Hm, keine Ahnung. Er hat es auch nicht gesagt. Er hat gesagt, heute müsste man schauen dass die SS am richtigen Ort ist und nicht im Eileiter usw. Das hat alles gepasst. Das kann ich online ausrechen,oder??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 13:20

@ bensmama
5+4 habe ich ausgerechnet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 13:27

ET
auf gyn.de sagt er mir den 4.5. und 5+4 und auf maminetz oder so ähnlich den 6.5. und auch 5+4 .

Auf jeden Fall is mir richtig übel - aber das wars mir in der letzten SS auch, sogar noch viel schlimmer! Und es ist ja ein gutes Zeichen. Je übler umso mehr SS-Hormone...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 14:56

Freu mich für dich pearlorange
das man die Erdnuss sehen konnte .

Mir geht es soweit super Freu mich heute zum Sport zu gehen. Lediglich merke ich das ich langsam "empfindlicher" werde was Gerüche anbelangt...


Unser Praktikant hat einen sehr "eigenen" Körpergeruch der mir voher schon etwas extrem in die Nase ging und die Kollegen auch meinten er riecht streng aber nun finde ich es noch extremer und mag garnicht in das Büro gehen wo er derzeit sitzt und meine Ablage machen Hoffe er ist morgen nicht da dass ich das dann erledigen kann...


Was ich euch mal fragen wollte, wie sind eure Männer seit der Kenntnis eurer Schwangerschaft so drauf, sind sie zuvorkommender, änglicher was euch anbelangt oder was auch immer? Bin gespannt was ihr berichtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 15:08


Dürfte mich noch zu mögeln
Werd wohl auch eine Mai-Mami, war allerdings nicht wirklich geplant... Der ET wäre der 05.05,, Letzten Freitag war ich beim Fa, nächster Termin am Montag um zu gucken, ob das Herzchen schlägt. Von der SS merkte nicht wirklich was...
Wäre das 2 Kind, haben einen Sohn, der 1,5 ist
Ganz liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 15:12
In Antwort auf ina_12315637


Dürfte mich noch zu mögeln
Werd wohl auch eine Mai-Mami, war allerdings nicht wirklich geplant... Der ET wäre der 05.05,, Letzten Freitag war ich beim Fa, nächster Termin am Montag um zu gucken, ob das Herzchen schlägt. Von der SS merkte nicht wirklich was...
Wäre das 2 Kind, haben einen Sohn, der 1,5 ist
Ganz liebe Grüße


Hey,dann sind wir in der gleichen Situation -meine ist auch ca 1,5 Jahre ( März 2010), das 2. Kind war auch absolut ungeplant und Et ist zw. 4.-6.5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 20:06

Heute zum ersten mal schlecht
@lillieee: merke eigentlich auch nicht viel. Heute war mir zum ersten mal schlecht. zum glück ganz harmlos. mein problem ist, dass ich eigentlich 4-5x die woche sport mache. das fehlt mir jetzt. da ich bis zu meinen FA termin erst mal nichts mehr machen möchte - badminton ist eh raus - bin ich eher zu fit und schlafe recht wenig. seid ihr sehr müde?? was ich immer wieder habe, sind richtige hungerattacken. aber nicht auf was außergewöhnliches.

@suam: mein mann ist sehr entspannt. interessiert, aber nicht ängstlich. gestern hat er die einkäufe allein hochgetragen- ich "durfte" den kühlschrank einräumen. war aber mehr spaß als ernst. er freut sich auf den FA termin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 20:20

Huhu
Hi ihr!
Hach, dass allen schon wieder schlecht ist, macht mich ein bisschen nervös. Bei meinen beiden Mädels hab ich in den ersten Wochen dauernd spucken müssen. Immer, wenn ich irgendwas gerochen habe, Putzmittel oder ähnliches. In der zweiten Schwangerschaft waren auch die Pampers meiner Grossen dann gar nicht auszuhalten... habe bereits zwei Ausschabungen gehabt und in den Schwangerschaften dazu war mir nicht schlecht. Jetzt auch schon wieder nicht... Naja, ich hoffe einfach mal...
Sport, GV und dergleichen fällt für mich in Schwangerschaften völlig flach. Habe bei meiner ersten Tochter sehr viel mit Blutungen zu tun gehabt und da ist die Angst einfach zu groß. Mein Mann würde daher auch nicht auf die Idee kommen, das zu verlangen. Ist zwar doof, aber ist ja absehbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 20:27

Achso:
@suam: Als besonders zuvorkommend würde ich meinen Mann jetzt nicht bezeichnen... Er achtet bei jeder Schwangerschaft noch mehr drauf, dass ich bloß kein Gläschen Alkohol zu mir nehme und sowas. Aber Haushalt und die Kinder bleiben weitgehend an mir hängen, was aber auch ok ist (zumindest das mit den Kindern ) Nach der letzten Fehlgeburt weigere ich mich nun aber strikt, volle Wäschekörbe 2 Stockwerke hoch zu tragen und solche Sachen. Das sieht er natürlich auch ein. Ansonsten ist bei 3 Kindern in 3,5 Jahren (wenns denn gut geht) schwanger sein irgendwie standard...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 13:43

...
Hey Mädels,
ist ja gar nicht los, wasn los mit euch, musste unseren Thread richtig suchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 16:07


So heute morgen war mir mega übel, habe das Essen wegschmeißen wollen vom Vortag und hätte mich dabei gleich übergeben können bei dem Geruch, es viel mir auch nicht so einfach meinem Schatz die Brote für die Arbeit zu machen.
Kennt ihr das, morgens einerseits Hunger zu verspüren aber gleichzeitig die Übelkeit zu haben? ÄTZEND war das heute morgen

Ich werde weiterhin zum Sport gehen, ich brauche das, klar werde ich die ersten Monate vorsichtig sein und nur mit 50%iger Leistung trainieren und habe auch meinen Lieblingstrainer auch schon drauf hingewiesen was los ist, damit er mir bei meinem Lieblingskurs sagt welche Übungen ich gerade jetzt am Anfang lieber auslassen soll (sind auch privat befreundet).

Also hochtragen von Getränke etc. macht mein Partner auch aber z.B. Wäsche aufhängen auf dem Boden mache ich selbst noch - solange ich es kann (ohne Beschwerden). Aber er ist schon zuvorkommend. Bin gespannt wie es erst ist wenn der Bauch wächst und er ihn dann eincremt etc.

Ich merke das er sich tierisch freut, dennoch auch leichte - ich nenne es mal "Bedenken" hat. Jetzt überlegt man halt ob das alles zu schaffen ist etc. Aber das haben wir ja irgendwie alle oder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 18:46

Hallo ihr lieben
ja mir ist jetzt so langsam morgens auch übelll.. aber nie so schlimm, dass ich mich übergeben müsste.. ich habe aber seit gestern morgen sodbrennen absolut unangenehm.. gestern hat schatzi mir ein we in hamburg mit tarzan musical geschenkt sooo toll..

sagt mal, seit ihr auch schon so "bekloppt" und sucht nach namen? ich bin ja sogar schon so, dass ich sage: "wenn es ein junge wird, dann wird er namenlos sein, es gibt keine tollen jungennamen" na gott sei dank haben wir noch zeit ;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 19:09

Namen
Ja, bei Namen bin ich mir schon ziemlich sicher, was es wird. Zumindest bei nem Mädchen. Davon gehe ich aber sowieso irgendwie aus... Für nen Jungen ist echt schwer. Und WENN mal ein Name geht, dann heißt ja meist ein Kind im Bekanntenkreis schon so. Habe einen einzigen Jungennamen, den ich aus heutiger Sicht nehmen würde. Aber soooo ganz zufrieden bin ich damit auch nicht. Mal schauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 19:13

@suam
Wäsche aufhängen, das mach ich auch gerade noch alleine Ich meine, wenn ich 4 Maschinen gewaschen habe und im Korb sich die nasse Wäsche türmt, dann trage ich den nicht die 2 Stockwerke hoch. Meine Kinder wiegen beide über 10kg und die muss ich auch manchmal noch beide auf einmal tragen, aber was nicht sein muss, kann man ja vermeiden.
Das mit dem Essen vom Vortag wegschmeißen und gleich das vom heutigen Tag wieder rauswürgen kenne ich gut... bis jetzt bei mir aber weiterhin alles ruhig. Bisschen Übelkeit schon, aber kein Übergeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 20:57
In Antwort auf deja_12140449

@suam
Wäsche aufhängen, das mach ich auch gerade noch alleine Ich meine, wenn ich 4 Maschinen gewaschen habe und im Korb sich die nasse Wäsche türmt, dann trage ich den nicht die 2 Stockwerke hoch. Meine Kinder wiegen beide über 10kg und die muss ich auch manchmal noch beide auf einmal tragen, aber was nicht sein muss, kann man ja vermeiden.
Das mit dem Essen vom Vortag wegschmeißen und gleich das vom heutigen Tag wieder rauswürgen kenne ich gut... bis jetzt bei mir aber weiterhin alles ruhig. Bisschen Übelkeit schon, aber kein Übergeben.

Übergeben musste ich mich auch noch nicht
*dreimal auf Holz geklopft* .

Aber übel ist mir. Auch heute Abend nach dem Abend essen
Aber solang es drin bleibt ist alles noch okay.
Sodbrennen habe ich oft, bin aber dafür anfällig - seit einigen Jahren schon.

Was den Namen des Kindes anbelangt brauchen wir uns keine Gedanken machen, die standen schon vorher fest

Aber im "Gefühl" was es werden könnte bzw. wird haben wir nicht. Zwar haben wir nen "Wunschgeschlecht" aber hauptsache gesund. Wir möchten es aber beide vorher wissen wenn man es sehen kann.
Wie ist das bei euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 21:13

Ahhhhhhh
Jungsnamen. Ein Horrorthema. Mädchennamen haben wir zwei, die uns super gefallen. Wenn es ein Mädchen wird, dann wird es sich einer von den beiden Aber Jungs?? Hilfe- keinen Plan.

Morgenübelkeit habe ich keine. Was richtig blöd ist- meine Sportfreunde fragen mich ständig wann ich wieder ins Training komme od. wollen sich zum Sport verabreden. Noch zieht die Ausrede- "Oh, da hab' ich schon was vor. Sry." Lange komme ich damit nicht mehr durch. Wann werdet ihr es eurem "erweiterten" Freundeskreis erzählen? Meinen engsten Freundinnen werde ich nach dem FA Termin von der der SA erzählen Da freu' ich mich schon drauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 22:01

Huhuuuu
Määäädels mir ist soooo schlecht. Den ganzen Tag, es ist schlimm!!!
Oh man, ich hoffe das hört bald auf . Beim Arbeiten ist es echt die Hölle...
Aber euch geht es ähnlich wie ich gelesen hab . Ist ja an sich ein gutes Zeichen.

OH für Jungen haben wir noch gar kein Namen, Mädel gibt es mehrere zur Auswahl...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2011 um 11:42

Wo seid ihr alle??
Huhu Mamis,
was is da los? Unser Thread war auf Seite 3... das geht mal gar nicht!!
Gehts euch gut? Gibt es Sachen die ihr nicht mehr essen oder trinken könnt? Ich habe jeden morgen einen guten Latte macchiato getrunken - no chance. Schon beim Geruch von Kaffee kann ich auf die Toilette rennen...ich hoffe es bessert sich.
Mit Kochen ists echt auch schwierig, weil ich ja für meine Kleine koche, bei einigen sachen hebts mich richtig. Aber wenns gesund ist, muss ich es ihr irgendwie kochen

Schick euch viele liebe Grüße
Katharina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2011 um 14:17

Juhu Mädels
Also Essen kann ich auch alles noch, nur mir ist halb ab und an richtig kodderich. Übergeben muss ich mich nicht aber halt übel.
Kaffee ist nicht mehr wirklich drin, hatte es mit nen Milchkaffe (extrem viel warme Milch) versucht das ging aber der Hit ist es auch nicht.

Habe es heute in meiner Niederlassung den Kollegen gesagt, da ich hier eine Aufgabe habe die fast Wöchentlich anfällt die ich dann nicht mehr machen darf. Und da ich halt mein Kind nicht gefärden mag habe ich es angesprochen. Meine Kollegin wird nicht begeistert sein, dass sie nun diese Aufgaben erledigen darf

Nächste Woche lass ich mir dann die Bestäitung vom Arzt geben und die Bekommt dann noch die Geschäftsleitung (sitzt nicht vor Ort).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2011 um 19:16

*frier*
hallo zusammen-

oh man, klingt ja schon super bei euch. baby-TV bin auch schon super gespannt auf den ersten FA termin. dauert ja noch zwei wochen.

friert ihr auch die ganze zeit so fies? mir laufen den ganzen tag kälteschauer über den ganzen körper. eine gänsehaut nach der anderen. bei der arbeit werde ich ständig gefragt "oh- so dick angezogen? ist dir kalt?? *staun*"... und ich dachte nur "klappe halten- ich frier mich gleich tot..." jetzt sitze ich mit fliesjacke + decke auf dem sofa. bei 22C raumtemperatur...

Und das frieren war eines meiner ersten schwangerschaftsanzeichen. komisch irgendwie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2011 um 19:44

FA
Hi, ich hatte heute auch nen Termin. Man sah bisher auch nur Fruchthülle und Dottersack, noch keinen Herzschlag. Macht mich schon wieder ein bisschen verrückt, aber FÄ meint, das sei völlig normal und mehr hätte sie heute auch noch nicht erwartet. Bin nun offiziell heute 5+6 und ET ist der 04.05.. D.h. das Kind wird auf jeden Fall im April geholt. Da meine erste per Not-KS entbunden wurde und die zweite Schwangerschaft eigentlich "zu schnell" darauf folgte, war die Gefahr zu groß, dass die Gebärmutter unter Wehen reißt. Daher wurde wieder ein KS gemacht. Naja und dann hat man beim 3. keine Wahlfreiheit mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2011 um 12:54

Oh mist
Ich bin in Gedanken bei dir und falls du wen zum Reden brauchst wir sind für dich da!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2011 um 13:00

Hey
@mialuise: Ich drück dir ganz ganz fest die Daumen das sich noch was ändert...!

@Micha: hast du ein neuen Mutterpass gekriegt?? Dachte die 2. SS kommt noch in alten!??

Heut hing ich das erste Mal über der Schüssel,es ist do deprimierend das es wieder so läuft wie bei meiner ersten... Es war ne Horror-SS !

Geh heut noch auf ein Kinder-/Babybasar und Kauf für die große ein, evtl nehm ich scho was kleines mit

Vlg
Katharina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2011 um 13:25

Ach Mensch...
...das ist natürlich verunsichernd, wenn man noch nichts sieht usw, kann ich gut nachvollziehen. Drücke euch die Daumen!
Gestern hatte ich mal meine normalen SS-Anwandlungen: Morgens, als ich mir das Gesicht pudern wollte, musste ich so würgen... Konnte mich aber gerade noch beruhigen, so dass nichts raus kam. Weiss auch nicht was ich dann immer gegen meinen armen Puder-Pinsel habe, aber irgendwie widert mich das Gewusel im Gesicht an. Dann etwas später hab ich die Spülmaschine aufgemacht, die noch am Spülen war. Da kam mir so ein Essensgeruch-Dampf entgegen und da war ich auch wieder kurz davor.
Heute aber bisher wieder alles ruhig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2011 um 14:39

Übelkeit
@mialuise: fühl dich ganz doll gedrückt und alles alles gute für montag!

@all: brechreiz habe ich keinen. aber hungerattacken und übel ist mir sehr viel. bin heute nacht um 2:30 uhr aufgewacht und hatte so hunger-bauchschmerzen dass ich aufgestanden bin und mir eine maultasche mit ei angebraten habe. war dann putz munter und hab' noch 'nen film angeschaut. bin dafür heute erstaunlich fit. nur der bauch drüüüüüüüüüüückt und zwickt. noch erscheinen die ess-attacken nicht auf der waage- aber: habt ihr auch schon ein kleines bäuchlein bzw. ist euer bauch so wie ganz leicht geschwollen?? können bei mir ja auch die vielen liter tee sein, die ich ständig in mich hinein schütte

Sanja (die schon feierabend hat- Jippi!!)



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2011 um 15:15

Huhu ihr lieben...
hoffe es geht euch allen gut? ich habe im mom gar keine anzeichen mehr irgendwie gut, aber irgendwie auch sehr komisch... man macht sich ja auch echt über alles nen kopf.. ich habe donnerstagd ja erst wieder meinen termin und werde dann das erste mal nen us machen lassen und bekomme dann ja nen mutterpass - hoffe ich habt ihr nun alle euren pass bekommen?

konnte gestern meine finger nicht von einem halstuch lassen das war soooo süß.. naja erste teil dann halt fürs baby, aber nun wird erst einmal wieder gewartet

habt ihr auch schon was von der theorie gehört, dass man das geschlecht beeinflussen kann, wenn man 3-1 tag vorm es herzelt oder am es und 1 tag danach? mein arzt hatte mir meinen es ja genau ausgerechnet (den tag hatte ich vorher auch raus) und wir haben in dieser woche nur einmal geherzelt.. direkt am es.. alswo müsste es ja (wenn alles stimmt), zu 75% ein junge werden na dann bin ich ja mal gespannt.. aber er würde nach jetzigem stand noch immer namenlos sein, da ich kaum einen jungennamen hören mag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2011 um 16:09

Das stimmt..
aber ich komme in der woche auch manchmal nicht zum schreiben, muss einfach zu viel arbeiten...

ich finde es ja noch blöd, weil ich noch nichts bewiesen bekommen habe.. am 30.08. war ich ja da und weder us, sst, blut abnahme oder sonst etwas.. nichts.. hoffe es ist alles gut und donnerstag bekomme ich wenigstens ein bisschen was sehen..

wie gehts dir sonst? war luca bereits in der bild? habe deinen fall letztens mal bei bild gesucht, aber leider nichts gefunden.. nun bekommt er ja sicher ein tolles und liebes geschwisterchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2011 um 16:33
In Antwort auf dani0987

Das stimmt..
aber ich komme in der woche auch manchmal nicht zum schreiben, muss einfach zu viel arbeiten...

ich finde es ja noch blöd, weil ich noch nichts bewiesen bekommen habe.. am 30.08. war ich ja da und weder us, sst, blut abnahme oder sonst etwas.. nichts.. hoffe es ist alles gut und donnerstag bekomme ich wenigstens ein bisschen was sehen..

wie gehts dir sonst? war luca bereits in der bild? habe deinen fall letztens mal bei bild gesucht, aber leider nichts gefunden.. nun bekommt er ja sicher ein tolles und liebes geschwisterchen

Hey ihr lieben
So nun habe ich genug geputzt ( habe heute fleossig die Küche und das Bad geputzt) und nun sitze ich mit meinen Hunden draussen auf den Hof und warte auf meine bessere Hälfte die noch arbeiten war.
Mir ist heute so übel, wollte eigentlich schon das Essen vorbereitet haben bis er heim kommt aber gerade kann ich kein Essen sehen oder riechen

Gestern Abend kam es auch das erste Mal raus, wollte das Hundefutter auffüllen aber der Geruch gefiel mir garnicht und schwups hatten wir ein Date mit der Kloschüssel

Morgen ist bei uns verkaufsoffener Sonntag und ich gehe mit meiner Mutter shoppen. Würde meinem Partner gerne irgendwie nen Boddy mitbringen wo drauf steht "Papas Liebling" aber man sagt ja man soll so früh noch nichts kaufen... Wegen FG.

Ich habe Mittwoch früh meinen nächsten FA Termin und bekomme dann auch meinen Mutterpass und weiss dann hoffentlich welche Woche ich bin

Was das Geschlecht des Kindes anbelangt denken wir beide das es ein Junge wird ( könnten wir wählen würden wir ein Mädel haben wollen; aber die Hauptsache ist gesund). Meine Mama sagt es wird ein Mädchen
Bin mal gespannt wann man sehen kann was es wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2011 um 16:46

@suam
habt ihr euch das mit dem jungen so auch "ausgerechnet" oder habt ihr das einfach im gefühl?

übel war mir ja echt noch nicht.. überhaupt nicht.. aber sodbrennen hatte ich schon stark.. nun habe ich seit gestern keine probleme mehr.. man soll sich ja glücklich schätzen, aber beunruhigt einen ja doch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2011 um 17:10
In Antwort auf dani0987

@suam
habt ihr euch das mit dem jungen so auch "ausgerechnet" oder habt ihr das einfach im gefühl?

übel war mir ja echt noch nicht.. überhaupt nicht.. aber sodbrennen hatte ich schon stark.. nun habe ich seit gestern keine probleme mehr.. man soll sich ja glücklich schätzen, aber beunruhigt einen ja doch..

Ne nicht ausgerechnet
Weiss leider nicht wann man Eisprung war, lediglich habe ich die Vermutung das es an einem bestimmten Tag wo wir Sex hatten geschnackelt hat.
Im Gefühl hab ich es nicht, ich hatte es vor einigen Tagen geträumt das es ein Junge wird. Mädchen wäre halt "schöner" da wor halt dann die ganzen Sachen meiner zweijährigen Nichte bestimmt haben können

Aber ich glaub nicht das man das so früh im Gefühl haben kann oder?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 12:20

Kurz hallo sag
bin übers WE bei meinen Schwiegereltern, da ist so viel los, da kommt man nicht zum schreiben. die beiden haben sich abartig gefreut, dass sie großeltern werden. haben total gestrahlt und wollten es sofort allen bekannten erzählen. da ich ja noch nicht beim FA war und "nur" zwei positive s-tests habe, wollte ich dass noch nicht. erst möchte ich die bestätigung, dass alles okay ist.

Na ja- so war eigentlich der plan. habs dann aber einer freundin erzählt, die in der 15. SSW ist konnte ich mir nicht verkneifen. sie hat mich auch so kritisch angeschaut und es direkt vermutet. ist schön, wenn man sich so direkt austauschen kann.

ansonsten geht es mir sehr gut. müde bin ich nicht sehr, und außer dem zwacken und ziepen im bauch geht es mir echt gut. möchte nur ENDLICH die FA-bestätigung haben.

wünsch euch einen enstpannten sonntag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 13:28

Hey!
Oh, schön, ein paar neue Beiträge zu lesen

@dani: Diese Theorie kenne ich auch mit dem vorm/nach dem ES. Soll ja damit zusammenhängen, dass die kleinen männlichen Flitzer schneller sind, aber die weiblichen dafür länger überleben... ich merke meinen ES immer sehr genau, kann sogar sagen auf welcher Seite, also in welchem Eierstock der stattfindet. Daher haben wir es bisher auch immer direkt am ES-Tag versucht, da ich ansonsten keinen Anhaltspunkt habe, mein Zyklus ist recht unregelmäßig. Der Theorie nach hätten das ja dann Jungs werden müssen, sind aber zwei Mädchen...

Ich hätte schon gern noch ein 3. Mädchen, allein schon weil ich die ganzen süßen Sachen noch habe Aber ein Junge dazu wäre vielleicht auch witzig, eigentlich ist es egal.

Nen Kinderwagen haben wir noch, Emmaljunga... oh Gott, ich weiß den Namen gar nicht mehr... Jedenfalls mit Sportaufsatz und Tragetasche. Ich glaube, für das neue Baby würde ich mir dann so eine Babywanne dazu gönnen, die sehen ja doch irgendwie imposanter aus Unsere Große konnte noch nicht laufen, als die 2. kam, da hatten wir einen Hartan Zwillingswagen. Der war auch super. Aber da mir der samt Auto drumherum eines Nachts geklaut wurde, sind wir dann auf nen Chariot Cougar (Fahrradanhänger) umgestiegen, mit Buggy-Set. Der lässt sich immer noch am allerbestern lenken und ist wesentlich besser gefedert als jeder Kinderwagen. Ist nur bei ganz kleinen nicht so praktisch mit dem Sitz.

Ansonsten soweit alles gut hier. Nächster Termin ist erst übernächste Woche...
Schönen Sonntag euch allen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 13:33

Ach...
wegen Einkaufen fürs Baby... da halte ich mich zurück. Wenn es ein Mädchen ist, dann haben wir wie gesagt eh alles da und ansonsten bin ich da auch so ein bisschen abergläubig geworden. In der ersten Schwangerschaft haben wir in der 29. Woche die Babymöbel aufgebaut (unsere "Ausrede": damit das noch auslüften kann, wegen der Schadstoffe...) und genau in der Nacht musste sie dann geholt werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2011 um 14:00

Gewichtszuahme
ich hab' da mal nen voschlag. was haltet ihr davon, wenn man hin und wieder die gewichtszunahme austauscht? also eine freundin hatte in den ersten wochen 2 kg abgenommen und war sehr besorgt, da sie nur am brechen war. ich hab das zum glück nicht, aber esse momentan arg viel ;-( hab' aber das gefühl das ich's brauch. bei jedem verläuft ja die ss anders, aber ich wüsste gerne, ob es normal ist, wie viel ich zu-/abnehme. und da wir ja in ähnlichen SSW's sind, kann man das ja gut vergleichen.
jetzt mein vorschlag: man weiß ja sein ausgangsgewicht (AG). wenn man dann hin und wieder z.B. bin jetzt bei AG: +1 oder am ende bei AG +10 postet, dann kann man sich selbst so ein bissle einordnen.

möchte aber auf keinen fall jemand blosstellen, weil man 20 kg zugenommen hat, während ander nur 8 kg zunehmen (übertrieben). wäre ja auch freiwillig. wie gesagt- ich fände es interessant...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2011 um 9:04

Hallo Mädels.
Wie geht es euch denn heute so?

Das mit der Gewichtszunahme können wir ruhig so machen. Hab ich keine Probleme mit, auch wenn es am Ende 20 Kilo mehr sind. Aber im Moment bekomme ich nicht sehr viel runter. Habe keinen wirklichen Hunger. Ist aber wohl die ersten Wochen normal.

Ich bin halt nur sehr müde und könnte den ganzen Tag schlafen. Wir waren am Samstag grillen mit Freunden und dort bin ich doch dann glatt am Feuer eingeschlafen. Aber die dürfen ja noch nix wissen.
Ansonsten geht es mir im Moment gut. Hab kaum Anzeichen, außer meine sehr empfindlichen Brustwarzen. Was sich aber bei mir beim Sex sehr positiv auswirkt

Freue mich schon sehr auf den Termin am Donnerstag und hoffe das man Das Herzchen schon schlagen sieht. Bin ja dann laut meiner Rechnung schon 7+1.

Liebe Grüße Linda.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2011 um 9:05
In Antwort auf lana_12876234

Gewichtszuahme
ich hab' da mal nen voschlag. was haltet ihr davon, wenn man hin und wieder die gewichtszunahme austauscht? also eine freundin hatte in den ersten wochen 2 kg abgenommen und war sehr besorgt, da sie nur am brechen war. ich hab das zum glück nicht, aber esse momentan arg viel ;-( hab' aber das gefühl das ich's brauch. bei jedem verläuft ja die ss anders, aber ich wüsste gerne, ob es normal ist, wie viel ich zu-/abnehme. und da wir ja in ähnlichen SSW's sind, kann man das ja gut vergleichen.
jetzt mein vorschlag: man weiß ja sein ausgangsgewicht (AG). wenn man dann hin und wieder z.B. bin jetzt bei AG: +1 oder am ende bei AG +10 postet, dann kann man sich selbst so ein bissle einordnen.

möchte aber auf keinen fall jemand blosstellen, weil man 20 kg zugenommen hat, während ander nur 8 kg zunehmen (übertrieben). wäre ja auch freiwillig. wie gesagt- ich fände es interessant...

Morgen
Ich wünsche euch eine angenehme, stressfreie Woche.

Also von mir aus können wir das gerne mahen mit der Gewichtzunahme in der Schwangerschaft.
Die Idee mit den Anfangsgewicht ?? ist doch gut da brauch keiner das Anfangsgewicht sagen ( wenn es ihm unangenehm ist) sondern nur wieviel Kilo

Mir ist heute früh wieder übel

War ja gestern mit meiner Mama beim verkaufsoffenen Sonntag und habe nichts für unseren Krümel gekauft - auch wenn es bei so vielen süssen Babysachen schwer fällt.

Freu mich schon auf die Zeit wo wir Babybasare besuchen gehen, habe das damals mit meiner Schwägerin gerne gemacht als sie damals schwanger war.

Könnt ihr irgendwelche Düfte nicht mehr ab bzw. riechen? Bei mir die letzten Tage ganz extrem.
Mein Partner hat gestern sollche Japanischen "Algen" Chips gegessen die ich eigentlich auch mag aber bei dem Geruch gestern drehte sich alles in meinem Magen um
Und heute habe ich nen Parfüm drauf was ich von meinem Schatz im Juni zum Geburtstag bekommen hab und ich mag den Geruch aber jetzt... Wird mir da ganz übel

Mag das gabz schnell Mittwoch wird... Da ist endlich der nächste FA Termin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2011 um 23:21


Hi Mädels,

oh Gott, wie ich euch beneide - bin ne MaiMami 2011 und mein Sohn ist jetzt 15 Wochen alt.

Wünsch Euch ne schööönnneeeee Schwangerschaft, geniesst es, es geht soooo schnell um

Gruß
Dia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club