Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Maikäferchen 2017 - wir kugeln unseren Wundern entgegen (geschlossen)

Maikäferchen 2017 - wir kugeln unseren Wundern entgegen (geschlossen)

4. September 2016 um 20:24 Letzte Antwort: 1. August 2017 um 14:08

"Du bist ein Wunder
für die Menschen die Dich herbeigesehnt und freudig erwartet haben.
Du bist ein Wunder
für die Menschen die Dich in die Arme nehmen und von Herzen lieben.
Du bist ein Wunder
für die Menschen die sich ein Leben ohne Dich nicht mehr vorstellen können.
Wir Lieben Dich!"

Und das sind unsere Kugeln:

DEZEMBERKUGEL
Alter: 27 Jahre
Kinder: 1 (12/2014)
ET: 06.05.2017

FLAUSCHI2016
Alter: 32
Kinder: 1 (2010)
ET: Anfang Mai

BLONDEHOELLE
Alter: 28
Kinder: 1
ET: 21.04.2017

STORIETTE
Alter: 24
Kinder: es wird das Erste
ET: Anfang Mai

JOSIJOSI2013
Alter: fast 28
Kinder: 1
ET: 14.05.2017

FIENCHEN0604
Alter: 25
KInder: ?
ET: Anfang Mai

MRSBREAKDOWN
Alter: 24
Kinder: nur der Bauchzwerg
ET: 09.05.2017

PUEPPY04
Alter: ?
Kinder:?
ET: 05.05.2017

LAKRITZSCHNECKE86
Alter: 29
Kinder: 2 (2012 &2014)
ET: 01.05.2017

SQUIRREL111
Alter: 31
Kinder: 2 (2013 & 2015)
ET: 03.05.2017

MELAN
Alter: 41
Kinder: noch keins
ET: Mai

FERRET86
Alter: 30
Kinder : 1 (2014)
ET: Anfang Mai



Gemeinsam überstehen wir die ersten 12 Wochen, fiebern dem nächsten Ultraschall entgegen und auch den ersten Outings und unterstützen uns bei allen möglichen Wehwehchen, die eine Schwangerschaft so mit sich bringt.
Haut in die Tasten Mädels!

Da werden Hände sein, die Dich tragen
und Arme, in denen Du sicher bist
und Menschen, die Dir ohne Fragen zeigen,
dass Du willkommen bist.

Mehr lesen

4. September 2016 um 20:33

Huhu
hab vergessen bin 37 und habe noch keine Kinder. Ich freue mich auf die Gruppe hier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2016 um 20:38

Sees mädels!
Freu mich total !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2016 um 20:45

Hey
Ist toll geworden hatte vergessen zu sagen das es meine erste ss ist. Aber egal. Freu mich auf das austauschen mit euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2016 um 21:15

6. Ssw
Vielen Dank!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2016 um 22:06
In Antwort auf cormag_12130879

6. Ssw
Vielen Dank!

..
Danke schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2016 um 22:06

Huhu
Ich freu mich dad ich bei euch sein darf nur noch bis mittwoch warten dann den ersten termin endlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2016 um 22:15

5+2
soooo dann melde ich mich mal

bisher hab ich irgendwie noch nicht die möglichkeit gefunden, hier den Beitrag zu bearbeiten...also immer her mit den Tipps

Ich muss noch so lange warten, bis ich endlich mein Baby sehen kann aber dann ist es bestimmt schon 2 cm groß und das Herzchen schlägt...

meine anzeichen halten sich in Grenzen, außer Lustlosigkeit, Müdigkeit und Schwindel Übelkeit bekomm ich zum glück nur nach dem Essen und das hält sich in Grenzen...

WIe gehts allen anderen? Blutungen weg, Anzeichen ertragbar? wann sagt ihr es den großen Geschwistern und der Familie?

Wollt ihr wissen, was es wird? ich möchte mich dieses Mal +berraschen lassen (glaube aber es wird n junge), nur mein Mann will es wissen...Mal schauen, ob ich ihn noch überzeugt bekomme

hab euch mal n foto von meinen Hunden angehangen , damit ihr n Einblick habt, wie es hier im Chaos zugeht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2016 um 22:35

5 plus 5
Danke für den Thread Dezemberkugel!!
Freu mich schon auf den Austausch mit Euch allen bzw. werdenden Maimamas!

Ich hab irgendwie das Gefühl, dass es bei uns diesmal ein Mädchen wird. Mein Gyn hat für das 1. US-Bild auch intuitiv ne rosa Hülle aus dem Schrank gezogen
Mein Mann glaubt dass es sicher wieder ein Junge wird mal sehen wann unser Bauchzwerg das zeigen mag. Beim letzten Mal wussten wir es schon in der 13. SSW da es so offensichtlich war.

So, wünsch euch allen ne gute Nacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2016 um 23:17

Ganz lieben dank dezemberkugel
Das hast du wirklich schön gemacht! Änderungen am Thread sind im Übrigen leider nicht möglich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 7:53

Morgen
meine anzeichen sind die hölle esse ich is mir schlecht esse ich nix wird mir noch schlechter gestern abend hab ich dann abends gwbrochen vor lauter sodbrennen Mein mann sagt es wird wieder nen junge ich bin mir noch nicht sicher aber hoffe aufn mädchen würde gern nen pärchen haben wobei ich schon qieder unbewusst sage wenn sie dann da ist so und jetzt den grossen in die kita bringen hoffe ich schaff es heut ohne dad mir mega ubel wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 11:49

Juhu
Ich habe nicht wirklich Anzeichen etwas Kopfschmerzen und so träge...aber mit Übelkeit hab ich noch nicht Zutun aber was ja nicht ist kann ja noch werden. Donnerstag hab ich Ultraschall und hoffe das man was sehen kann Ich würde schon gerne wissen ob Mädchen oder Junge Würdet ihr Euch auch auf Zwillinge freuen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 14:55

7+3
hmm ja ich will es auf jedenfall wissen was es wird zwillinge hmm würde ich genauso mich freuen wobei ich sag mir reicht auch eins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 17:38

Zwillinge?
Mal im ernst, mein Partner hat immer noch damit zu Kämpfen wegen einem, bei Zwillingen würde er komplett durchdrehen ^^ also nein

mir gings heute schlechter, musste auf der Arbeit erbrechen. hatte echt übles Sodbrennen, frühstücke gott sei dank nie, von daher hat es sich auch sehr schnell verdünnisiert ^^
mhm... ansonsten,, esse ich mehr.

ich würde mir einfach nur wünschen, dass es gesund ist und kein schreihals. der rest ist mir wurscht.

Habt ihr mal davon gehört, dass man sich von Freunden mittels Kuchen zeigen lassen kann, was es wird? hab davon auf der arbeit gehört. was haltet ihr davon?

LG

MrsBreakdown

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 17:46

Was es wird
ich kenn es nur mit goldkette und pendel sodbrennen kenn ich zu gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 17:50

6. Ssw
Ein zweiter Junge wäre praktisch, denn wir haben schon viele Bubenkleidung. Ein Mädchen wäre aber auch sehr süß. Wir freuen uns über beides und haben da keinen Favouriten.

Nur Zwillinge möchte ich nicht. Da müssten wir nämlich umziehen. Haben nur 100 m2 auf 2 Etagen, keinen Keller und keine Garage und ziemlich viele Stufen. Das wäre mir mit 3 Kleinkindern einfach zu mühsam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 17:52

Was vergessen
meiner grosser war ein schreikind ich rechne jetzt mit dem schlimmsten ich hab es einmal geschafft dann schaff ich es auch nen 2 mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 18:40

5+3
Huhu

Also ich fänd Zwillinge jetzt als zweites ganz schön , aber mehr bitte auch nicht mein Mann würde sich damit arrangieren (was hat er auch für eine Wahl) aber will lieber nur eins ... Er liebäugelt mit einem Mädchen, weil er unsere räubertochter so toll findet ...

Sodbrennen hatte ich bei meiner Tochter die letzten 10 Wochen massiv! Weder sitzen noch liegen noch stehen ging ... Und man sagt ja, dass Sodbrennen auf viele Haare hinweist und sie hatte wirklich viele blonde Haare

Also ich find das schön auf ner babyparty mit so einem geschlechterkuchen überrascht zu werden , aber da musst du ne Freundin haben, die 150%ig dicht hält

Morgen sag ich es meiner Mama ... Sie freut sich ganz bestimmt ... Vllt nicht so unbeschwert , wie bei Nummer 1, aber trotzdem ... Und sie wird auf einen Jungen hoffen wollte selber immer Söhne und hat 2 Töchter bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 19:51

Zwillinge...
...fänd ich auch schön mein Mann allerdings nicht. Er ist nämlich selber Zwilling und meint, dass er sich den Stress nicht antun möchte, den er zusammen mit seinem Bruder (eineiig) seinen Eltern angetan hätte

Heute morgen war mir wieder flau im Magen, aber ich kann was essen, wenn auch weniger als sonst.
Grossen Unterschied seh und spür ich an den Brüsten. Besonders die Brustwarzen sehen schon sehr stillbereit aus. Aber eigentlich bin ich mir sehr unsicher ob ich nochmal stillen mag... Hab beim 1. 4 Monate gestillt und dann aufgehört weil es für mich so Stress war. Erst keine Milch, dann zuviel, dann wieder zu wenig... Hab mich dabei auch nicht wirklich wohl gefühlt. Bin da nicht so aufgegangen wie vielleicht andere Mütter. Wie sehr ihr das? Habt ihr schon gestillt, wollt ihr stillen oder seid ihr auch noch unsicher?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 20:03

6+0
Hallo ihr Lieben Also über Zwillinge würden wir uns sehr freuen, da wir Zwillinge lieben. Allerdings würde ich auch schon gerne erstmal mit einem anfangen Das Geschlecht ist mir eigentlich relativ egal, wobei mein Mann gerne ein Mädchen hätte. Stillen möchte ich auf jeden Fall! Ansonsten ist es momentan für mich etwas beschwerlich mit Übelkeit, dauerhaften Kopfschmerzen und der Müdigkeit. Ich hoffe, dass das jetzt nur am Anfang so ist und es dann schnell besser wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 20:09

Stillen
ich will es diesmal auch versuchen wieder lwtztes mal klappte es nur 7.wochen wurde nach 5.not operiert und das war alles einfach zu viel mit dwm schreikind dann novh der alle 30 min an die brust wollte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 20:53

5 4
Ich hab mor früher immer zwillinge gewünscht aber ich denke im moment 1 würde erstmal reichen. Meinem freund auch. Er hätte gern einen Jungen, ich lieber ein Mädchen aber im endeffekt hauptsache gesund! Ich hoffe er erbt den stoffwechsel und die schlafeigenschaften vom papa. Der schläft wie ein stein und kann essen was er will ohne zu zunehmen. Ich brauch den kuchen bur angucken und hab 5kg zugenommen
Bei den Anzeichen hat sich nix geändert bei mir.

Habt ihr denn schon namen?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 21:01

6. Ssw
Ich habe meinen Sohn damals elf Monate gestillt und freue mich auch jetzt schon wieder sehr darauf zu stillen. Ich muss aber zugeben, dass die ersten Monate schon mühsam waren... Schmerzende Brustwarzen, Milchstau und jede nacht musste ich mit Stilleinlagen schlafen, weil ich ausgelaufen bin. Aber dann wurde es immer leichter und zum Schluss waren wir richtige Stillprofis. Ich denke, dieses Mal wirds auch am Anfang leichter, weil ich jetzt einfach schon viele Tricks kenne.

Mein Sohn wurde übrigens per KS geholt und er hat trotzdem von Anfang an prima getrunken und hat nie aus einer Flasche getrunken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 21:19

Stillen...
also meine tochter konnte ich leider nicht stillen... vom ersten moment an, hat sie geschlafen, sobald sie an meiner Brust lag... sie kam nicht mal dazu den Mund zu öffnen.... joah auch alle Versuche der Krankenschwestern und Hebammen sind gescheitert, so dass meine Maus ein Flaschenkind war... die ersten Wochen habe ich noch abgepumpt, aber dann ist leider die Milch versiegt und ich bin komplett auf Pre umgestiegen...Sie hat es zum Glück sehr gut vertragen.

Beim kleinen Zwuck im Bauch würde ich sehr gerne stillen... Stelle es mir anstrengend vor, aber um einiges praktischer... die körperliche nähe hatte ich auch mit der flasche und habe bis heute eine große kuschlerin... aber dieses ständige wasser abkochen, sterilisieren, richtige menge dabei haben, temperatur überprüfen, fand ich recht nervig ... in der brust ist einfach alles da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 21:33


Ich habe zwei KS Kinder und je ein Jahr lang gestillt. Flasche wäre mir viel zu stressig. Am Stillen finde ich persönlich nichts anstrengend. Mir fällt zumindest nichts ein, was das sein könnte.

Zwillinge wären auch willkommen, aber dann hätten wir ein Platzproblem Bisher sieht es nur nach einem aus, es sei dem zwei teilen sich eine Fruchthöhle. Scheint aber selten zu sein.

Bei meiner Tochter wussten wir in der 13. Woche dss Geschlecht, bei meinem Sohn in der 15. Diesmal wird es früher sein. Der Pränatest verrät es ab der 10. Woche...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 21:34
In Antwort auf squirrel111


Ich habe zwei KS Kinder und je ein Jahr lang gestillt. Flasche wäre mir viel zu stressig. Am Stillen finde ich persönlich nichts anstrengend. Mir fällt zumindest nichts ein, was das sein könnte.

Zwillinge wären auch willkommen, aber dann hätten wir ein Platzproblem Bisher sieht es nur nach einem aus, es sei dem zwei teilen sich eine Fruchthöhle. Scheint aber selten zu sein.

Bei meiner Tochter wussten wir in der 13. Woche dss Geschlecht, bei meinem Sohn in der 15. Diesmal wird es früher sein. Der Pränatest verrät es ab der 10. Woche...

Vertippt
Es sei denn, nicht dem....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 21:40

@squirrel
10. woche? aber ist es nicht verboten vor der 12. Woche das Geschlecht zu verraten, damit keine Abtreibung aufgrund des Geschlechts vorgenommen wird? mir war so...

meine tochter hat sich bis zur 22. Woche versteckt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2016 um 22:32

Echt jetzt?
Über sowas habe ich noch nie nachgedacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2016 um 8:34

6 plus 0
@squirrel
Sorry wenn ich neugierig bin... Warum musst Du den Pränatest machen? Ist das nicht ein ziemlich neues nichtinvasives Verfahren? Wir mussten damals zur Pränataldiagnostik weil es bei der Nackenfaltenmessung beim Gyn Unstimmigkeiten gab. Das US-Gerät war auch nicht so hypermodern wie das vom Diagnostiker. Gab dort aber nur einen sehr ausführlichen 3D-US. Bei den hochsensiblen Geräten hat unser Kleiner dann gleich sein Geschlecht verraten


Seit ein paar Tagen habe ich noch vor dem Aufstehen ein sehr starkes Ziehen im UL. Legt sich dann wieder sobald ich aufgestanden und ein bisschen rumgelaufen bin. Denk dann immer irgendwie dass gleich die Mens einsetzt, auch wenns Blödsinn ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2016 um 9:42

Moin mädels
Wir haben immer den Triple Test gemacht. Pränatest gab es beim 1. noch nicht, beim 2. irgendwie nicht gemacht. Missbildungsultraschall eh dann 20. Woche.

Man stellt über den Praenatest halt 6(?) verschiedene Chromosomenanaomalien über das mütterliche Blut fest. Wir müssen das nicht machen, wollen es aber. Je früher wir wissen, dass was ist mit dem Kind, desto besser. Fruchtwasseruntersuchung wird erst s0 16. woche gemacht. Da ist das baby dann 16cm groß. Wenn man es früher weiß gibt es keine Probleme mit einem Abbruch. Je nachdem was vorliegt muss man sonst zum Humangenetiker und wenn er sagt ksnn ausgetragen werden kann man sonst nach Holland, um die Schwangerschaft beenden zu lassen.
Ob die das dürfen wegen Geschlecht und Abtreibung usw ist mir egal Es scheint ja erlaubt zu sein, sonst dürften die den Test nicht anbieten.

Klar, man hat deshalb noch lange kein gesundes Kind, grantieren kann einem dss niemand, aber wir möchten für uns ausschliessen was möglich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2016 um 12:21

Zahlen
Solche tests die KK eig? Bzw was zahlen die überhaupt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2016 um 19:47

5+4
Guten Abend

@squirrel wundert mich schon , aber wenn das so gehandhabt wird warum nicht ist bestimmt auch schön , schon so früh zu wissen was es wird

@mrsbreakdown
Also wenn du gesetzlich versichert vist, zählen die meisten Kassen keine zusatzubtersuchungen... Wenn jedoch ein begründeter Verdacht besteht , dass du diese Untersuchung brauchst, ist es was anderes ...

@me
Wir werden , wie bei Nummer 1, keine zusatzubtersuchungen machen... Wir haben uns beide damals gesagt, dass wir jedes Kind lieben und bekommen, solange es von sich aus lebensfähig ist ... Aber ich verstehe auch, wenn man eine andere Meinung dazu hat ...

Ich hab's heute meiner Mama gesagt und sie freut sich unheimlich auf ihr zweites enkelchen ... Danach durfte ich nichts mehr geben und sie wollte dann den garten alleine umgraben

Jetzt bringt der Papa schnell die große ins Bett und ich ruh mich aus und freu mich, wenn es mal nicht überall zwickt und zwuckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2016 um 10:14

7+5
hallo ich war heut dann endlich mal beim doc. näxhste woche gibs den mutterpass da hab ich dann nen termin herzchen schlägt und es sieht alles gut aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2016 um 10:57

6+0
Hallo ihr Lieben,

habt ihr noch Platz für mich???

Ich bin Jessy, 31, verheiratet und habe bereits einen süßen Sohn, der Ende November 2 wird.
Ich komme aus Halberstadt, Sachsen Anhalt.

Heute bin ich 6+0 und somit startet die 7 SSW
vET ist der 3.5.2017

und ich habe morgen meinen ersten FA Termin.

LG
Jessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2016 um 11:00

6 Woche
Habs gestern meiner besten Freundin gesagt, endlich mal jemand der sich richtig freut!
Mein Partnwe ist immernoch gestresst... mal sehen ob es sich bessert... mein ausdrücklicher Wunsch wars vor meinem 25ten Geburtstag ein Baby zu haben.. im Dez werd ich 25.... iwie... naja...
Seid ihr alle schon verheiratet?
Würds gerne im den nächsten 2 Monaten machen, aber mein Partner ist nicht dafür. Bin etwas traurig (oder wirklich sehr traurig, weil er sich über garnichts freut!)
*auskotz*

MrsBreakdown

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2016 um 11:54

5 6
@msbreakdown: mein freund konnte sich erst auch nicht richtig freuen. Wir bauen im moment noch wohnung um und wollten nächstes jahr im april umziehen. Tja jetzt haben wir stress weil es ja im april jederzeit los gehen könnte. Jetzt müssen wir im januar umziehen. Dazu kommt der er auf montage geht und deshalb auch einen neuen job sucht damit er zu hause ist. Mittlerweile hat er nit seinem chef gesprochen und ist etwas erleichtert das gespräch hinter sich zu haben. Und so langsam kommt auch die freude durch. Manche männer begreifen es aber auch erst wenn sie den zwerg irgendwann auf den arm haben und dann wollen sie ihn nicht mehr her geben. ich hab mich wegen dem thema auch viel belesen männer brauchen viel zeit damit zurecht zu kommen zumindest einige die anderen sind mitschwanger

Wir wollten nächsten juni heiraten. Die vorbereitungen liefen schon auf hochtouren aber wir haben es jetzt verschoben weil der zwerg erstmal priorität hat. Ich möchte schon gern meine traumhochzeit, aber 4 wochen nach et hat man glaube andere sachen im kopf

Wie schaut es bei euch aus? Am freitag muss ich wieder zum US hoffentlich sieht man den wurm jetzt endlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2016 um 11:57

6+1
@dezemberkugel
Toll, dass Deine Mama so freudig reagiert hat. Kann es auch kaum erwarten es meinen Eltern zu erzählen. Wir wollen aber definitiv noch ein bisschen warten.

@blondehoelle
Wie schön!! Da ist man sicher erleichtert wenn man die Bestätigung bekommt, dass das Herzchen schlägt und alles in Ordnung ist!
Ich habe meinen nächsten Termin bei 7+1 und hoffe, dass man da schon die Herzaktivität nachweisen kann.

@jessy
Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! Wünsch Dir morgen einen schönen 1. Termin beim Gyn!

@Mrsbreakdown
Vielleicht braucht Dein Partner einfach ein bisschen mehr Zeit um zu Realisieren, dass er jetzt Papa wird. Wir haben auch erst nach der Geburt unseres 1. Sohnes geheiratet. Hat auch seine Vorteile, so hatten wir schon ein Blumenstreukind Und er durfte mit heiraten. Davon erzählt er heute noch, war auch echt ein schönes Erlebnis für ihn.


Mir ist den ganzen Tag über so flau im Magen. Muss mich dann immer überwinden ein bisschen was zu Essen. Dann gehts auch wieder. Die Müdigkeit macht mir auch ordentlich zu schaffen. Gegen Mittag werd ich schlagartig unglaublich müde. Also so ungefähr jetzt




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2016 um 12:20

6+0
@flauschi
Das mit der Müdigkeit kann ich voll und ganz nachvollziehen. Das ist sooooooooo anstrengend, gerade auch wenn auf der Arbeit Leistung erwartet wird. aber was solls?
wird schon.
das mit dem flauen Gefühl habe ich auch ab und an. Mir hilft da ein Minzkaugummi zu kauen oder halt wirklich eine Kleinigkeit zu essen. Wie bspw ein stück obst oder gemüse, je nachdem was ich gerade da habe


@Mrsbreakdown
ich stimme da flauschi zu. lass ihm mal etwas Zeit. Vllt kommt die Realisierung, wenn er ein US-Bild sieht

@Wissen
bei uns wissen es schon richtig viele.
Arbeitgeber, einige Kollegen, Eltern, Geschwister, Opas Omas, einige Freunde.

Die Bestätigung bekommen wir ja morgen und da sehe ich endlich unseren kleinen Schwibbel Schwabbel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2016 um 20:27

6./7. Ssw
Mir ist gerade richtig übel und auch mein Kreislauf spielt verrückt. Ich kenne das noch von der ersten Schwangerschaft, dass ich vor 10 Uhr nix essen kann. Aber mein Sohn hat um 7 Hunger und will frühstücken. Mir wird dann immer richtig schlecht.

Bin so froh, wenn die ersten zwölf Wochen vorbei sind. Habe schlechtes Gewissen, dass ich meinem Sohn gerade nicht gerecht werde. Er testet momentan total seine Grenzen aus, haut mich und lacht dann. Ich bin gefühlsmäßig gerade sehr labil, habe nicht sehr viel Geduld mit ihm und verliere leicht die Nerven. Dann kommt es schon mal vor, dass ich ihn richtig laut schimpfe und muss oft einfach den Raum verlassen. Sonst hätte ich sicher mehr Geduld und kann mich gut beherrschen. Aber er tritt auch gerne gegen den Bauch und das geht überhaupt nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2016 um 20:47

Ferret861
das kenn ich zu gut meiner will immer hûpfen aber das geht ja bei mama nicht mehr mir ist auch immer noch dauerübel essen hab ich kein bovk drauf ich muss mir essen reinzwingen es wird kurz besser nach dem essen aber vllt nur 30 min warmes essen kann ich garnicht momentan lebe ich nur von brötchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2016 um 0:07

6+3
Hallo ihr Lieben, heute hatte ich meinen ersten FA-Termin. Wir konnten das winzig kleine Herzchen schon etwas sehen und es schlagen hören. Das war sooooooo toll Morgen erzählen wir es der Familie. Ich bin schon echt auf die Reaktionen gespannt. Nur vor der Mitteilung auf der Arbeit habe ich etwas Angst. Es passt gerade vom Personalschlüssel nicht so gut und meine Chefin ist auch noch im Urlaub. So langsam wird es also ernst. ----- Mit Übelkeit habe ich auch zu kämpfen. Momentan bekomme ich fast nur Brötchen und Obst runter. Und ich muss alle 2-3 Stunden was essen, sonst muss ich quasi erbrechen. Ich wünsche euch allen, dass es schnell wieder besser wird!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2016 um 19:23

6+1
Hallo zusammen,

Heute war ich bei meiner FÄ und alles ist soweit gut. Schwibbel ist 2mm groß und sitzt in der Gebärmutter
Herzchen konnte man noch nicht sehen dafür ist es noch zu klein am 25. Habe ich den nächsten Termin.
Wie geht es euch?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2016 um 19:51

6plus3?
Ich habe mich länger nicht gemeldet, weil ich abstand gewinnen musste. Habe nun die zweite woche immer wieder schmierblutungen/ blutungen und das ist für mich der reinste terror. Fürchte die ganze zeit nen abgang und denke mir: dann doch bitte direkt.

Aber scheinbar ist alles gut. Freitag nacht war ich ja in der klinik und montag bin ich dann noch mal zum gyn, weil ich da wieder hellrote blutungen hatte. Fruchthöhle ist gewachsen - aber nicht gesagt, wie weit ich wäre (deswegen oben auch das fragezeichen) und dann folgteb hcg kontrollen mo und gestern.

Hormone alle in normbereich. Die blutungen kommen also nicht von ner gelbkörperschwäche.

Montag war der hcg bei 36000 und gestern weit über 50000. ich soll versuchen mich zu entspannen- leichter gesagt als getan und nächste woche freitag habe ich wieder einen termin.
Bis dahin bin ich auch krankgeschrieben. Ml sehen wie es weitergeht.

Bzgl symptomen: ich habe zeitweise leichte unterleibsschmerzen und abends ist mir leicht übel und abends tun die brüste weh...

Untersuchungen: wir haben bei den beiden kids die nackenfalte messen lassen und das machen wir auch wieder. Und nur wenn das ergebnis komplett auffällig wäre, würden wir weitere untersuchungen machen lassen.

Käme eine Behinderung raus, würden wir die schwangerschaft beeenden. Aus liebe und rücksicht zu den beiden großen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2016 um 22:09

6./7. Ssw
Lakritz: Ich hoffe für dich, dass alles gut geht. Es hört sich ja nicht so schlecht an, wenn die Werte steigen. Wird bestimmt!

Ich hab ja erst morgen in einer Woche Termin. Bin dann in der 8. SSW und hoffe auf ein schlagendes Herzchen. Eigentlich wollte man mir erst Ende September einen Termin geben. Konnte sie allerdings überreden, da wir ja dann eine Woche verreisen. Hoffe, dass ich Mitte Oktober dann nochmal hinkommen kann. Dann sind die 12 Wochen rum und ich will es erst dann in der Arbeit und gegenüber den Freunden verkünden. In der letzten Schwangerschaft fanden die Termine alle 5 bis 6 Wochen statt. Hoffe, ich kann mich durchsetzen für einen früheren Termin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2016 um 22:12

6./7. Ssw
@storietta und kaesha: Schön, dass die Untersuchung so gut verlaufen ist! Wie hat die Familie reagiert auf die freudige Nachricht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2016 um 12:21

6+5
@ Lakritzschnecke das lässt doch erstmal hoffen, dass doch noch alles gut geht. Ich drücke weiterhin die Daumen! ---------- Wir haben es gestern meiner Familie gesagt und alle waren sehr überrascht und haben sich gefreut Am Wochenende sagen wir es der Familie meines Mannes. Mal schauen, wie die reagieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2016 um 15:18

6 1. huhu mädels
Also ich war heut beim ultraschall und endlich hat man den zwerg gesehen und das herzchen schlägt fleißig bin total happy. Mein mann hat sich auch gefreut das man ihn endlich sieht.
Ich hoffe bei euch ist alles ok

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2016 um 16:56

7.ssw
Fienchen, das freut mich.

Bin ich die einzige, die noch keinen Termin hatte? Bei meinem FA ist es irgendwie üblich erst ab der 10. Ssw zur Untersuchung zu kommen...

Habt ihr auch schon den Mutterpass?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2016 um 17:05

Wie schön fienchen
@ Ferret, dafür siehst du dann auf jeden Fall was. Das ist ja auch nicht schlecht. Den Mutterpass bekomme ich beim nächsten Termin in 4 Wochen, da die erst alle Ergebnisse von der Blutentnahme haben wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. September 2016 um 19:04

Hallo
Ich würde mich euch gerne anschließen
Ich habe am Mittwoch positiv getestet <3
Das ist unser erstes Kind und ich bin so super aufgeregt.. am 22.09 habe ich mein FA Termin ich hoffe es ist alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club