Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Maikäferchen 2009 Der erste Käfer ist da

13. März 2009 um 13:12


hab schon nachgefragt, leider geht das nicht! und wenn ich in der Prüfung sitze und meine Fruchtblase platzen sollte und ich sofort ins KH müsste, dann würde das Abi als nicht bestanden gelten. Nur , wenn ich im KH liegen sollte vor einer Prüfung, könnte ich diese um 2 Wochen verschieben.

Gefällt mir

Mehr lesen

13. März 2009 um 13:21

Ich bins schon wieder
Hab überhaupt keine Lust. Das Wetter ist total grau und es hört gar nicht mehr auf zu regnen Nicole, bitte schick doch ein bisschen Sonne hierher

@ Nicole: Nein, ich hab noch nicht alles geschafft. Bin so langsam, kann mich nicht aufraffen und wenn ich was geschafft habe, dann hat meine Kleine schon wieder irgendwas anderes ausgeräumt Gebügelt hab ich allerdings gestern abend während Topmodels.

@ Steffi: Das ist ja echt kein gutes Timing. Aber lass einfach alles auf dich zukommen. Das Wichtigste ist, dass dein Krümel gesund auf die Welt kommt, alles andere wird sich schon richten.

@ Sabrina: Hab dir eine PN geschickt. Vielen Dank, dass du das übernimmst

Kein zweites Fenster auf und schon weiß ich nichts mehr

Bis dann

Gefällt mir

13. März 2009 um 13:30

...
@laura: hab deine mail auch bekommen

@steffi: das ist ja echt blöd, dass du die prüfungen nicht mal nachschreiben kannst. könntest dich höchstens 2 wochen vorher ins KH einweisen lassen.. ist aber auch blöd.. dann liegst da rum und es passiert nix! vielleicht regelt sich das problem ja aber auch von ganz allein, indem eure püppi früher kommt (von allein)... nur das wirst du es sehen, wenn es soweit ist und kannst es nicht planen. du könntest natürlich mal so 2 wochen vor dem ET die ganzen hausmitelchen ausprobieren (heiß baden, rotwein, zimt, himbeerblättertee usw.) bei einigen hilft auch das ja ziemlich schnell. dann läßt du es wenigstens nicht unversucht!

Gefällt mir

13. März 2009 um 13:32

Achja, vergessen, Ju
Wünsch dir, dass du den Tag heute gut überstehst. Bis 20 Uhr ist aber auch lange.

So jetzt werd ich mich mal ans Essen machen

Gefällt mir

13. März 2009 um 13:35

Halli hallo

Na ihr lieben geniest ihr auch zwischendurch die Sonne .

Uns geht es soweit ganz gut, waren heute mit der kleinen unterwegs, gehe ja mit ihr zum Mutter Kind treff.Da treffen sich halt Frauen mit den kinder von 0-3 jahren und ist sehr nett da spielen wir zusammen mit den Kinder und basteln singen ist echt schön ist jetzt grade neu bei uns in dem stadteil .Celine ist immer sehr zufrieden kann mit anderen kinder spielen , und ich kann dabei auch zwischendurch mal ein leckeren teeschlürfen .Ciara ist ziemlich aktif immer nur am toben wird woll eine sehr aktives Kind den celine war sehr ruhig im bauch wie sie jetzt auch ist .


@Telefonkette:Finde ich auch sehr gut, werde dan meine dan an Sabrina weiterschicken wie ich es vestanden habe


@Amelieas ist ja gut, dan ruhe dich auch schön aus und lass dich schön verwöhnen .


Laura:Mensch , aber zumglück ist alles noch mal gut gegangen.Bei mir war ja auch mal so ein vorfahl da war Celine 8 Monate da ist sie aus der kare gefahlen wo mein Mann die treppe die Kare geschlept hat , da waren wir auch zu untersuchung und zu beobachtung 2 tage in KH aber zum glück ist nix passiert hat sich nur die lippe angebisen die war dan dick da hat sie sehr geweint sonst alles gut gegangen wie bei dir.



So ihr lieben werde mich dan fürs wochenende verabschieden.Wünsche euch schönes wochenende und geniest das schöne wetter wenn es dan so bleibt wie heute .


LG Tanja

Gefällt mir

13. März 2009 um 13:56

...
@nicole: schickst mir auch n bischen sonne? das triste wetter fördert meine stimmung nicht gerade

@steffi: das ist aber auch wirklich blöd, dass du nicht verschieben kannst. glaub an deiner stelle, würde ich vielleicht doch nen wunsch-KS machen. ist zwar doof, aber so hast du wenigstens das abi, dann waren die 3 Jahre Oberstufe und Abi-Quali nicht umsonst!

@laura: das bügeln hab ich irgendwie vor 3 monaten abgeschafft bügel jetzt nur noch das wichtigste...

@melanie: bei FL steht bei mir 57,7mm...wenn ich das mit 7 multiplizier wie nicole sagt, wäre mein kleiner 40,39 cm groß...der FA brabbelte aber was von 30cm aber die 40cm passen auch besser zu den ergebnissen die ihr hier so geschrieben habt....

lg ju

Gefällt mir

13. März 2009 um 14:25

Hallo...
... ihr lieben Kugeln!

@Nicole: Ja, danke! Lasse ist wieder fit, ab heute braucht er keine Medikamente mehr.
bzgl Gewicht >>> "das geht bestimmt nicht mehr weg" : Als Lasse ein paar Monate alt war und ich in einem Anflug von Depressionen gejammert habe dass mir meine Lieblingsjeans noch immer nicht wieder passen, sagte meine Mutter nur ganz trocken: "Tja Anke, da wirst du wahrscheinlich auch nie wieder reinpassen."
OOOOOOHHHHH war ich sauer!!!
Und es war totaler Quatsch. Es dauerte zwar etwas, aber hinter sah ich fast wieder aus wie vorher.

@ Sonnenschein: bei uns scheint seit heute Morgen die Sonne, einfach traumhaft. ICH WILL FRÜHLIG

@ Steffi: das ist echt ein Problem, aber das war ja für dich schon etwas länger abzusehen... Selbst wenn du zu einem Termin einleiten läßt: Wie willst du mit einem z.B. 2 Wochen alten Säugling dich auf so wichtige Prüfungen konzentrieren???
Kannst du dich nicht beurlauben lassen/ im Notfall im nächsten Jahr die Prüfungen machen?
Ich mach mir echt Sorgen dass du so durchs Abi rasselst, Süße!

@Telefonkette: schicke Sabrina gleich auch mal meine Nummer!

LG;
Anke + Liia (31.SSW)

Gefällt mir

13. März 2009 um 15:03

...
@claudia und ju . Hab euch die Sonne geschickt. bei uns wird es gerade grau Wollten doch was im Garten machen Ohne zweites Fenster geht bei mir auch nichts mehr

@tanja. ich habe schon öfters gehört, dass die kinder später so sind wie im Bauch. Bei dir trifft das ja bisher auch zu. Bin ja mal gespannt

@ju. vielleicht mist dein arzt nur von scheitel bis po. das sollen viele machen. Da passen 30 cm auch.

@anke. das macht mut!!! Will ja auch nicht sofort wieder ein passen (hab sie aber vorsorglich schon gewaschen und gebügelt )

Ich sitze hier mit meiner Donauwelle (aus dem TK) und warte auf meinen Mann. Der wollte eigentlich schon zu Hause sein

Ich hab da auch mal ne Namensfrage. Können uns nicht auf einen zweitnamen festlegen.

zur Auswahlstehen:

Hannah Fleur
Hannah Isabell
Hannah Celine
Hannah Melina
Hannah Josephine
Hannah Aurelie

Was meint ihr?

LG nicole und Hannah 34 ssw



Gefällt mir

13. März 2009 um 16:45


Naja, weiß auch nicht. Ich muss es dieses Jahr machen, sonst drehen meine Mum und mein Mann durch. Ich werde dann halt alle Hausmittelchen durchprobieren, denn einen KS will ich nicht.

Gefällt mir

13. März 2009 um 16:46

@ fiene
Hannah Isabell gefällt mir

Gefällt mir

13. März 2009 um 17:39

@nicole
mir gefällt hannah celine am besten...

Gefällt mir

13. März 2009 um 18:06

Huhuuu
wenn hier alle nach Namen fragen, stelle ich auch mal unsere derzeitige Favoriten auch mal in den Raum

Mathilda Helene
oder
Livia Charlotte

was meint ihr?

Und nur noch bis Dienstag, dann habe ich meinen Mann wieder

Gefällt mir

13. März 2009 um 18:38


So, bin vom Baby-Einkaufen zurück. So langsam füllt sich der Schrank...

@Vanny: Dir auch noch Glückwunsch zu deinem Geburtstag. Hast du schön gefeiert? Bei dem super Wetter - warst du bestimmt auch schön lieb!

@Amelie: Schön, dass alles in Ordnung ist und es euch beiden gut geht. Lass dich schön verwöhnen!

@Fiene: Hannah Isabell hört sich für mich am besten an!

@Sabrina: Ich schick dir dann auch gleich eine PN zwecks Telefonnummer.

@Piercing: Hat eigentlich jemand noch sein Bauchnabelpiercing drin? Amelie, du hattest doch auch eins, oder? Stört dich das mittlerweile? Bei mir wird es so langsam unangenehm, vor allem wenn ich gegen den Tisch reibe. Aber irgendwie habe ich Angst, dass die Löcher zuwachsen, wenn ich es entferne. Kennt sich da jemand aus?

LG,
Dani

Gefällt mir

13. März 2009 um 18:41

@dani
Es gibt so ein elastisches Schwanegrschaftspiercing, das habe ich reingemacht. Gabs beim Piercer.

Gefällt mir

13. März 2009 um 19:13

@amelie
Ja, du hast dich beim Erstnamen durchgesetzt, da wäre es schön, wenn ihn etwas mit dem Zweitnamen verbindet Und es ist doch nuuur der Zweitname...

Gefällt mir

13. März 2009 um 20:03

Nabend
@caramia,
tani, vanny,
tetchy,
danimaus &
amelie:
mail erhalten setze euch auf die telefonliste. ich warte aber noch ein wenig, es fehlen ja noch so einige.. muss erst mal gucken, wer überhaupt noch so aktiv ist, stehen ja auch einige auf der liste, die selten hier schreiben. wenn die liste dann vollständig also mit den aktuellen leuten ist, schick ich sie per email rum!


@fiene: mir gefallen hannah isabell und hannah melina am besten meine kleine schwester heißt auch melina

@tetchy: schön, dass es diesmal mit dem 3D geklappt hat. den album muss noch freigeschaltet werden.. bin schon gespannt

@piercing: ich habe mir ein schwangerschafts piercing bestellt und das seit ca 1 monat im bauchnabel. damit gehts super! der stab ist halt so plastikartig und biegsam und wesentlich länger. die dinger gibt es zu kaufen auf: http://www.schwangerschaft-piercing.d e/start.htm

@cherry: livia charlotte finde ich schöner als mathilda helene

@amelie: also ich find carl natürlich auch nicht so super als namen.. ABER als zweitnamen ist es doch okay und vor allem mit dem hintergrund. du hast doch jetzt deinen traumnamen lasse durchgesetzt und wenn dein freund so eine enge bindung zu seinem opa carl hatte, finde ich das okay mit dem zweitnamen!

@aprilbabys: da gehts ja ganz schön rund! habe momentan das gefühl, dass viele babys echt früher kommen.... mal schauen, was heute in einem monat bei den maikäferchen so steht

so werde jetzt mal auf die couch.. mein freund hat das we frei und morgen gehts ja los mit der alten wohnung... also heute noch mal entspannen! nachher kommt wieder mario barth im tv*freu*

lg und schönen abend euch allen...

sabrina + lian elias

Gefällt mir

13. März 2009 um 20:08

@amelie
Am besten ist es doch, wenn man sich gar nichts vorstellt. Das Kind wird sowieso anders sein als im Traum

Gefällt mir

14. März 2009 um 6:56


Guten Morgen,

also ich muss jetzt echt mal Dampf ablassen.
Die ganze Nacht liege ich wach und mache mir Gedanken und Vorwürfe, dass ich das alles nicht auf die Reihe bekomme , noch viel zu jung bin, lieber erst eine Ausbildung oder Studium gemacht hätte und mir mein ganzes Leben verbaue SPINN ICH EIGENTLICH ?
Wieso eigentlich, das muss ich mir doch nur denken, weil ich mir ein Leben von anderen aufdiktieren lasse, welches ich so gar nciht leben will.
Ich wollte immer früh Kinder haben, wieso sollte das jetzt schlecht sein?
Weil ich noch kein Ausbildung habe, ja und, dann mach ich sie halt später! Weil ich kein Abitur habe? Ja und, ich kann es ja nächstes Jahr auch extern machen, wenn ich durchfalle.
Ich habe keine Lust mehr mir andauernd sagen zu lassen, wie ich mein Leben zu leben habe. Ich bin kein kleines Mädchen mehr. Mein Papa hatte Jahre lang Krebs bevor er vor 2 Jahren gestorben ist und ich habe ihn gepflegt und ihn , wenn er im KH war besucht, bei ihm gesessen bei der Chemo. Ich habe seit 2 Jahren meinen eigenen Haushalt, neben der Schule, mein Bruder wohnt bei mir und er ist für mich schon mehr wie ein Sohn als ein Bruder. Vorher hat hier der Bruder meines Mannes mit seiner Freundin und Baby mit uns gewohnt, weil sie sich nichts eigenes leisten konnten, da habe ich mich um die Kleine Tag täglich gekümmert, weil meine Schwägerin lieber bis 12 Uhr geschlafen hat.
Ich habe in meinem Leben schon viel mehr Lebenserfahrung gesammelt wie manch andere und soll mir trotzdem sagen lassen, was ich wie zu tun habe und dann damit unglücklich sein, nur das andere glücklich sind? Will das nicht mehr!!!!!
" Du musst dein Abitur diese Jahr machen, sonst kann ich mich gar nicht auf mein Enkelkind freuen " Ja und, dann freu dich halt nicht, wenn du nicht willst.
" Du brauchst aber einen Flaschenwärmer fürs Auto, wenn ihr nach Kroatien fahrt", " nein Oma, der ist absoluter Schrott und ich nehme nur eine heiße Thermoskanne mit."
" Ich kaufe dir den trotzdem, weil du brauchst ihn du hast noch keine Lebnserfahrung Kind" Am A... l.... !
" Du kannst deine Ausbildung zur Hebamme nicht dieses Jahr beginnen, du kannst doch ein Kind von 7 Monaten nicht in eine Krippe geben, was für eine Mutter bist du?" Eine gute, die sich um ihre Zukunft und um die Zukunft ihres Kindes Gedanken macht!!!
" Du weißt ja gar nicht wie schwer das mit einem Kind ist, du machst dir die ganze Zunkunft kaputt!! " Kinder sind das schönste auf der Welt!
" Du darfst deinem Kind keine 3 Namen geben, das ist viel zu lang!"

Ich bin glücklich darüber, dass ich schhwanger bin, dass mein Kind gesund ist und , dass ich eine gute Ehe mit meinem Mann führe und der Rest ist für mich nur 2.rangig!

Natürlich sind die " Ratschläge" sicherlich nur gut gemeint, aber irgendwo hört das einmischen dann einfach auf!!!!

Ich leb mein Leben ab sofort so wie ich will!


Sorry, dass das jetzt so lang ist, aber das musste einfach mal raus!

Schönen Tag wünsch ich Euch noch!

Steffi + Christina Manda Sabine ( 33. SSW)

Gefällt mir

14. März 2009 um 8:53

Guten morgääähn
*streck* bin irgendwie noch voll müde... aber nützt ja nix.. gleich gehts in die alte wohnung streichen, putzen etc,

@nada: deine mail hab ich auch erhalten

@steffi: das war ja ein kleiner roman... manchmal kommen die dinge wirklich urplötzlich in einem hoch.. vor allem wenn man sich ständig von anderen leuten irgendwelchen sachen anhören muss und es dann erst mal schluckt/verdrängt. irgendwann denkt man halt einfach darüber nach.... aber die leute haben kein geund sich in dein/euer leben einzumischen und du hast deine entscheidung vor einer weile so getroffen und klangst auch sehr glücklich damit. nur weil man jung ist und keine ausbildung hat, heißt das nicht automatisch dass mein keine gute mutter ist oder sein leben nicht im griff hat. laß dich von außen nicht so beeinflussen und konzentrier dich jetzt einfach 100% auf christina. mach dich auch nicht zu verrückt mit deinem abi. das einzige womit du 100% den geburtstermin vorher bestimmen könntest, wäre ein WKS und wenn du den nicht willst, hast du keine andere wahl als abzuwarten. vielleicht erledigt sich deine sorge ja von allein indem die kleien früher kommt und wenn nicht, dann schaust du halt was du für alternativen hast (die gibt es immer, auch wenn sie manchmal schwieriger sind, aber geben tut's die!)
du musst niemanden etwas beweisen... hauptsache du + dein mann sind glücklich und der kleinen gehts gut!

@mario barth: habt ihr gesehen gestern? fand den anfang wieder zu geil wo er vom fliegen und den piloten erzählt hat *muhahaha*
nächsten freitag ist paul panzer in der show, darauf freu ich mich schon total das we drauf (28.3.) sind wir live bei paul panzers neuer show hier in köln *freu freu freu*

so ich muss mal schnell den tisch decken.. hab mein freund gerade brötchen holen geschickt

lg
sabrina + lian elias

Gefällt mir

14. März 2009 um 9:31

Wunderschönen guten Morgen
@ Nicole: Vielen Dank für das Sonneschicken Sie kommt zwar noch nicht so ganz durch aber laut Wetterbericht soll sie es heute noch schaffen. Dicken Kuss dafür.
Mir gefällt Hannah Josephine auch sehr gut, ansonsten noch Hannah Isabell.

@ Doris: Hab dir eine PN geschickt. Schön, dass es wieder besser ist mit deiner Blutversorgung. Auf was man alles achten muss.

@ Tani: Ich bin auch in einer Spielgruppe und finde das auch ganz toll. Die Kleinen können so viel voneinander lernen.

@ Ju: Ja, ich bügel auch nur das notwendigste von uns, Hemden etc. Aber von den Kleinen bügel ich eigentlich alles, da das immer so verknittert aus der Wäsche kommt und ich hab leider keinen Trockner. Und diese Woche hab ich angefangen auch die Sachen von unserem Bauchkrümel zu waschen, das ist so viel.

@ Meli: Freut mich, dass es diesemal geklappt hat Das Album ist leider noch nicht freigeschaltet.

@ Cherry: Mir gefällt Mathilda Helene sehr gut Gabs da nicht mal eine Serie mit einer kleinen Mathilda? Helene gefällt mir aber auch als Rufname. Livia Charlotte ist auch nicht schlecht, aber bei Livia muss ich immer an die Sopranos denken.

@ Amelie: Ich find Lasse Carl gar nicht so schlecht. Außerdem ist das ja nur der Zweitname.

@ Liste: Ich weiß auch nicht, ob wir die Liste nicht doch noch kürzen sollten, auf die, die sich regelmäßig beteiligen. Manche kenne ich auch nicht wirklich. Aber Sylvie oder Ente, Angel haben doch eine zeitlang wirklich regelmäßig mitgeschrieben. Was meint ihr? Ich trau mich halt nicht, nicht das jemand beleidigt ist.

@ Steffi: Oh Mann, lass dich nicht so runterziehen. Es ist bestimmt nicht der beste Zeitpunkt aber das ist eigentlich nie so. Auch wenn man älter ist. Ich kenne einige, die erst Studium abschließen oder sich beruflich verwirklichen wollten, finanziell abgesichert sein und ein Haus oder Wohnung haben wollten und jetzt seit längerem üben und es will einfach nicht klappen. So ist das halt mit der planbarkeit. Ich bin auch schwanger geworden, als ich meine Stelle angefangen hab und ich hatte nur einen befristeten Vertrag, hab also keinerlei Rechte mehr auf meinen alten Arbeitsplatz, obwohl ich da ziemlich mein ganzes Studium über gearbeitet habe.
Machbar ist alles, man muss es nur gut organisieren. Deine Mama meint es sicherlich gar nicht böse, sie macht sich halt Sorgen um ihr Mädchen, aber wie es so schön heißt: Gut gemeint, ist nicht immer gut gemacht. Du schaffst das schon. Wie du sagtest, kannst du dein Abi ja auch nachholen. Versuch dich da nicht so reinzustressen, und dich auf dein Baby zu konzentrieren.

Gestern hab ich noch was übers Internet bestellt. Einen Tummy Tub und ein Holzmobile usw. Freu mich schon auf die Lieferung.
Da es heute so schön werden soll, gehen wir mit der kleinen in den Zoo Die wird Augen machen, bei den ganzen Tieren.

Wünsch euch noch einen schönen Samstag.
Claudia


Gefällt mir

14. März 2009 um 9:54


Danke für den lieben Zuspruch!
Hab jetzt endlich bisschen geschlafen, da geht es einem um einiges besser!
Wir werden das Kind schon irgendwie schaukeln!

@claudia: Viel Spaß im ZOO! War vor 2 Wochen mit meiner Nichte und sie war ganz aufgeregt und begeistert!

Den anderen noch einen schönen sonnigen Tag !

Gefällt mir

14. März 2009 um 10:17

...
so endlich letzter arbeitstag heut hab für meine kollegen (ca 50) frühstück mitgebracht...obwohl ich mich so auf diesen tag gefreut hab, bin ich heut so richtig melancholisch wir haben hier ein super team und verstehen uns auch privat sehr gut, werde sie schon vermissen

@claudia: wollte auch nen tummy tub, aber meine hebi hat mir davon abgeraten, weil man den nicht so lange benutzen kann und wohl auch die geschlechtsteile nicht wirklich gut waschen kann und wenn die kleinen dann älter sind und gern im wasser planschen wäre der tummy tub zu klein. hab mir jetzt ne normale baby-wanne geholt....

@steffi: lass dir von anderen nicht so viel reinreden! mach das was du für richtig hälst! du wirst bestimmt eine gute mama.

wünsche allen einen supi schönen samstag...

lg ju & leon (32SSW)

Gefällt mir

14. März 2009 um 11:01

Morschääään
noch 12 Tage bis zum Mutterschutz *freufreufreu*

@steffi Hm, ich glaube, "sowas" muss man sich nicht nur als junge Mutter anhören. Wir sind 32 und 37 Jahre und meine Schwiegermutter und ihre diversen Freundinnen haben teilweise das gleiche Gelaber:
Wiiiie, du willst dein Kind schon sooo früh wieder abgeben???
Dann kann es sich doch gar nicht richtig entwickeln etc...

WIIIIIE, du spielst mit dem Gedanken, das Kind gar nicht zu stillen??!
Aber es ist doch das beste fürs Kind etc. (--> 5 Min vorher haben 90% der Runde zugegeben, ihre Kinder auch nicht gestillt zu haben...)

Wiiie, ihr bekommt IN DEM ALTER das erste Kind??
Das ist doch völlig unverantwortlich, ihr seit doch schon so alt (ähm?), das Kind wird bestimmt behindert sein, etc.

Wiiiie, ihr lässt es bei euch im Zimmer schlafen??
Ihr bekommt das KInd vor dem 20. Geburtstag da nicht mehr raus etc.

Wiiie, du willst weiter so weit weg arbeiten und suchst dir keinen Job hier in der Nähe?
Dein armes Kind!! Es wird dich doch nach einer Weile nicht mehr erkennen!!

Du siehst also: Besserwisser gibt es immer. Egal, wie alt du bist. Leider

Gefällt mir

14. März 2009 um 11:08

Guten Morgen
AAAALSO, ich muss ja jetzt mal eine Lanze für die Jung-Muttis brechen!
Ich finde es echt mutig, in der heutigen Wirtschafts- und Arbeitslage sich schon so früh für ein Kind zu entscheiden. Es sind ja nicht alles "Unfälle", und viele entscheiden sich bewußt dafür.

Ich rede jetzt nicht von den 13-17 Jährigen Kiddies, sondern von jungen Frauen, die definitiv nicht zu jung sind, um Mutter zu sein - nur weil viele erst spät Kinder bekommen, muss es ja nicht jeder so machen!
Ist es wirklich ein Vorteil, jahrelang mit Studium und Arbeiten zuzubringen und dann eine gutbezahlte Stelle aufgeben zu müssen, später vielleicht nicht mehr reinzukommen?
Ich denke heute manchmal, wer das Kinderthema früh durch hat, kann sich auch viel schneller wieder einer beruflichen Karriere widmen.
Beispiel: eine junge Dame bekommt mit 19 ihr 1. Kind, vielleicht ein zweites mit 22. Dann kann sie sich mit 25 total auf Ihre berufliche Laufbahn konzentrieren, und mit 25 ist man echt noch jung!!! Da kann man auch noch mal, wenn man diszipliniert ist, ein Studium anfangen.
Gegenbeispiel: Frau hat jahrelang gearbeitet und bekommt mit 32 ihr erstes Kind, zweites mit
35... danach ist sie 38, seit 6 Jahren aus dem Beruf raus und muss sich evtll. beruflich auch neu orientieren.

Bei mir ist es z.B. so, dass ich jetzt schon nicht mehr in meinen alten Beruf reinkomme, und ich gerne noch mal studieren möchte.
Ich bin jetzt 33, und kann vielleicht in 1-2 Jahren anfangen. Wenn ich mich richtig anstrenge, bin ich mit Anfang 40 damit fertig... toll.
Hoffentlich bekomme ich dann noch einen Job

Jetzt bin ICH deprimiert

Gefällt mir

14. März 2009 um 11:16

Übrigens...
ich habe niiiie eine Ausbildung gemacht. Ich habe nach dem Abitur versch. Praktikas gemacht, habe ein BWL-Studium nach der Hälfte geschmissen, genauso ein Wirtschaftsingenieurstudium. Ich fand das eben nicht gut für mich. Bin dann bei einem Praktikum danach festeingestellt worden und habe dort lange gearbeitet und bin dann hierher gekommen. Ich habe mir alles selber beigebracht und ich bin nicht, wie mir von meiner "tollen" Mutter prophezeit wurde, in der Gosse gelandet.

Und jetzt bin ich Chefin über ein Team aus 5 Männern

Gefällt mir

14. März 2009 um 11:44

...
muss caramia schon irgendwie recht geben. ich habe brav mein abi gemacht, danach eine Ausbildung und habe mich in meinem jetztigen Job schon hochgearbeitet. es fällt mir total schwer, mein team und meine aufgaben jetzt an jemand anderen zu übergeben, zumal meine chefin mir gesagt hat, dass ich in einem jahr bürochefin hätte werden können
wenn ich dann nach meine jahr elternzeit zurückkomme, kann ich zwar mein jetztiges aufgabengebiet wieder haben, aber es wird wieder lange dauern bis mir die nächste beförderung angeboten wird.
aber trotzallem, war es ein wunschkind und ich freue mich riesig auf den kleinen und meine kleine family

lg ju

Gefällt mir

14. März 2009 um 13:50

Caramia
du hast bestimmt irgendwo recht, aber ich gebe mal zu bedenken:

--> nicht jede Mama bleibt ganze 3 Jahre daheim
--> nicht jede Ü30 Mutter bekommt min. 2 Kinder
--> wenn du dann Kinder hast, wirst du bei vielen Arbeitgebern als "nicht flexibel und mobil" eingestuft... egal ob mit 25 oder 42.

Beides hat Vor- und Nachteile und deshalb finde ich, dass beide "Modelle" (sofern man davon überhaupt sprechen kann) so ihre Schwächen haben und verallgemeinern lässt sich sowas nicht ganz.

Also ich kann euch sagen, dass ich derzeit nur mit einem Kind plane; erstmal wegen dem Job, den ich sehr gerne mache, zweitens weiß ich nicht, wann mein Mann sich mal einen weniger zeitintensiven Arbeitsplatz sucht (er sagt auch, dass er irgendwann seine eigene Praxis will - bloß wann weiß er nicht. Und ich will ihm da auch nichts vorschreiben) und drittens - da bin ich sehr egoistisch, ich weiß, aber das liegt auch an meiner Vergangenheit - teile ich meinen Körper nicht gerne. Ich fühle mich da einfach unwohl, obwohl es ein schönes Gefühl ist, ganz klar. Aber wenn ich das nicht so mag... und ich mit einem Kind theoretisch zufrieden bin (also bisher)... obwohl ich gerne zwei Kinder hätte... aber man kann nicht alles haben

Gefällt mir

14. März 2009 um 14:16


Hm, da hab ich ja ganz schön was los getreten .
Ich finde jeder muss es machen, wie es ihm passt, aber egal zu welcher Gruppe man gehört, hat keiner das Recht über den anderen zu urteilen bzw. ihn zu verurteilen.

Komme gerade aus der Klinik, weil ich heute in der Früh so komischen wässrigen Ausfluss hatte und mir irgenwie nicht sicher war.
Zum Glück war es kein Fruchtwaser!!!!
Aber sie hat zu mir gesagt, dass die Kleine mit ihrem Kopf schon gegen den Mumu drückt, aber Cervix ist normal lang und noch alles zu, was heißt des jetzt?

@amelie: wie gehts dir eigentlich? Alles klar soweit? Haste noch wehen?

Lg Grüße

Stephanie + Christina

Gefällt mir

14. März 2009 um 14:25

Das hat niemand
aber viele denken, sie hätten die Weisheit mit Löffel gefressen. Das ist aber kein Freifahrtsschein zum verurteilen. Ich sags euch: Manche Menschen sind echt blöd

Gefällt mir

14. März 2009 um 14:51

Genau
Perfekt ist niiie etwas im Leben

Gefällt mir

14. März 2009 um 15:21

Päuschen
wir machen gerade ein päuschen und habe gerade 2 leckere teilchen vom bäcker geholt und kaffee aufgeschüttet! bin eben die ganze zeit amboden rumgekrochen und hab die fußleisten etc. geputzt...boah ich werd voll kurzatmig

@dusel: deine mail hab ich auch bekommen... msn und icq habe ich übrigens auch.. aber nur auf dem laptop nicht auf dem handy!

@muschu: bin ich eigentlich die letzte die in muschu geht?? (am 9.4.)

@amelie: wow in 5 wochen hältst du lasse spätestens in deinen armen.. das klingt echt schon so "nah". ich bin heute "erst" in die 31. woche gekommen, aber auch die zeit vergeht sicher schnell hoffe ich zumindest

@zeitpunkt für ein baby: glaube es gibt da keinen richtigen zeitpunkt...wie schon gesagt wurde, es gibt vorteile kinder früher zu bekommen aber auch nachteile genau wie es beides gibt, wenn man erst später mit dem kinder bekommen loslegt! es ist nun mal eine riesen veränderung und der beruf bleibt dabei erst mal außen vor. ich bin z.b. die erste büromitarbeiterin in der firma, wo ich arbeite.. bin fast 4 jahre da und die 2. mitarbeiterin kam erst 1 jahr nachdem ich schon da war... habe quasi alles allein aufgebaut, mein chef war immer auf reisen und ich wurde ins eiskalte wasser geschmissen.... mittlerweile haben wir ein team von 16 personen und jetzt wurde die position "office manager" erst besetzt.. normalerweise wäre ich das geworden, weil ich am längsten da bin und die meisten der aufgaben die ein office manager macht sowieso schon gemacht habe... tja aber nun wird es eine kollegin und was ist, wenn ich in einem jahr wiederkomme, weiß ich nicht... aber so ist das eben!

sooooo muss jetzt zurück an die arbeit....

bis später mal

Gefällt mir

14. März 2009 um 17:10

*rumheul*
Ganz ehrlich.
Ich habe keinen Boooock mehr und keine Lust sooowieso!!

Ich habe Rückenschmerzen, das ist abnormal. Stehen, liegen, sitzen? Nichts geht richtig.

Ich fühle mich fett. Ich habe bis jetzt 23kg zugenommen, obwohl ich mich nicht anders ernährt habe. Naja, das ist die Rache, wenn man vorher untergewichtig war.

Weil mein Mann in der Weltgeschichte rumeiert, muss ich auch beinahe alles alleine machen- Wäsche. Putzen. Bett machen. Einkaufen. Mit dem Hund raus. Ächz.

Arbeiten muss ich nur noch bis zum 26.03. Wenigstens etwas.

Aber ich will nimmer Versteht mich da eine?

Dabei soll schwanger sein doch sooo schön sein

Gefällt mir

14. März 2009 um 17:53

@cherrycoke
...jupi, kann dich da gut verstehen! bei mir liegt der kleine auch ab und an so doof bzw. direkt auf dem ischias, dass ich immer rückenschmerzen hab die bis ins bein ziehen, da ist alles doof, ob sitzen-liegen-stehen!!
außerdem werd ich solangsam richtig kurzatmig und ungelenkig und fühl mich wie ne alte oma, wenn ich mich nur im bett rumdrehen muss und schuhe zubinden ist auch ne art sport geworden...
ich bin gern schwanger - freu mich über das wunder dass in mir wächst...aber solangsam bin ich wirklich mehr als froh wenn der kleine endlich da ist (nicht nur aus dem grund, dass ich ihn endlich im arm halten kann)

lg ju & leon (32SSW)

Gefällt mir

14. März 2009 um 20:37

Joaaa
also Babyfon: Da bin ich auch nicht wirklich schlauer ^^ ich kann ja mal in nem anderen Forum noch nachfragen


@amelie Ich habe das nicht nur phasenweise - Das ist mein Dauerzustand

Gefällt mir

14. März 2009 um 20:42

@pollmann
Ich habe schon so ziemlich alles. Aber fertig bin ich noch nicht ganz. Naja, habe noch Zeit

Kinderwagen habe ich auch schon... manchmal gehe ich zu ihm hin und streicheln ihn BITTE NICHT LACHEN!! Ich finde ihn halt nur so toll
Kidnerzimmer kommt noch... Kleidung habe ich viel geschenkt bekommen oder so gekauft... das wasche ich, wenn das Zimmer fertig ist.

Gefällt mir

14. März 2009 um 21:27

N'abend!
@ cherrycoke: das war ja auch nur eine exemplarische Rechnung, und im Prinzip ist es MIR persönlich wurscht wann jemand seinen Kinderwunsch auslebt...
Es wird nur immer so sehr auf den jungen Müttern rumgehackt, dass ich mich irgendwie mal dafür aussprechen wollte, dass es auch Vorteile haben kann früh Kinder zu bekommen.
Klar kann man da nichts verallgemeinern.

@ Babyphon: seht zu, dass es möglichst strahlungsarm ist (im Idealfall noch ein externes Mikro hat, so dass man das eigentliche Gerät etwas weiter wegstellen kann) und dass es genug Frequenzen zur Auswahl hat.
Ist nämlich blöd, wenn man in eng besiedelten Gebieten wohnt oder im Urlaub im Hotel ist und noch 3 andere Kinder in seinem Babyphon hört, und nicht auf eine andere Frequenz ausweichen kann!
Die Reichweite sollte auch ausreichend sein, dicke Wände verringern die Reichweite enorm.

Wir haben ein Babyphon/ Walkie Talkie von Reer, das 5 KM Reichweite hat, ein externes Mikro (ganz wichtig bei so einer Reichweite, da die Strahlung am Gerät einfach um ein vielfaches höher ist) und zig Frequenzen zur Auswahl. Später können die Kids das Babyphon als Walkie-Talkie nehmen.

Mann,bin ich müde. Ich geh gleich schon schlafen!!!

LG,
Anke mit Liia, 32.SSW

Gefällt mir

15. März 2009 um 9:50

Morgggääääähn
mein freund ist gerade brötchen holen, da dachte ich, dass ich ja noch mal schnell was hier schreiben kann

gleich gehts weiter mit der alten wohnung das nimmt einfach kein ende.. können aber heute nicht so lang machen, weil heut nachmittag seine eltern zu kaffee kommen und mal unsere neue whg anschauen wollen habe gestern abend noch einen leckeren kirschkuchen gebacken *mmh* die küche riecht immer noch voll lecker nach kuchen

@babyfon: ich habe noch keins aber nächsten monat wollen wir die restlichen sachen kaufen gehen und u.a. ist da auch ein babyfon dabei! man hört ständig was anderes, daher haben wir uns auch noch auf keins festgelegt. habe nun schon mehrfach vom philips avent gehört (davon will ich mir übrigens auch die milchpumpe kaufen) aber viele haben auch vom audioline babycare 5 geschwärmt..hier mal die technischen daten:

Beschreibung

* ECO Mode, Strahlungsarme reduzierte Sendeleistung
* Geräuschaktivierte Übertragung (VOX)
* LCD mit blauer Hintergrundbeleuchtung
* Regelbares Nachtlicht
* Pagingfunktion
* Regelbare Mikrofonempfindlichkeit
* inkl. Akkus Ladeschalen und Netzteil sowie einer Tagetasche



Technische Daten

* Babyphone mit digitaler, rauschfreier Übertragung
* LCD mit blauer Hintergrundbeleuchtung
* Digitale Lautstärkeregelung
* Geräuschsensorleuchten 3 rote 5 grüne
* Fernbedienung Nachtlicht Ein/Aus
* 5 Schlaflieder
* Zweiweg-Kommunikation (Baby<>Eltern)
* Temperaturüberwachung mit Alarmfunktion
* Lampenfunktion
* Echzeituhr mit Alarm, Weckerfunktion
* Optischer und akustischer Babyalarm Signalton und rote Sensorleuchte
* Netz -und Akkubetrieb

kennt das jemand von euch zufällig?!

so ich muss jetzt mal wieder schnell den frühstückstisch decken^^

bis später mal!

lg
sabrina + lian elias

Gefällt mir

15. März 2009 um 10:06

Guten Morgen
mein Mann hat heute Geburtstag und ich kann nicht bei ihm sein

@Babyfon Das AngelCare soll analog sein. Also kann es sein, dass man dann plötzlich LKW-Fahrer beim Plaudern hört Ich wohne in der Nähe vom Irschenberg - kennt den jemand? A8 etc., ich hatte mal ein analoges WalkieTalkie zum Testen hier. Das war, ähm, sehr interessant...

also werden wir uns wohl das Philips holen!

Gefällt mir

15. März 2009 um 11:13

Guten Morgen!!!!
Guten Morgen ihr Lieben,

meine OÄ aus der Klinik hat mir gestern Abend noch ne Mail geschrieben, sie hat gesagt, sie könnten mich in der 37./38. SSW einleiten, anstatt von Wunschkaiserschnitt.
Hm, muss für nächste Woche einen Termin machen, dass sie mich über die Vor- und Nachteile und die Risiken aufklärt.
Ich glaube das wäre gar nicht mal so eine schlechte Option.

Meine Ma will jetzt am 31. Juli heiraten. Super wirklich, wie soll ich in 2 Monaten abnehmen und eine schöne kleidgerechte Figur bekommen, trotz Stillen?
Das klappt doch nie.
Das die Termine bei mi auch immer so scheiße liegen müssen!

Typisch, heute wo mein Mann mal zur Abwechslung nicht arbeiten muss, ist das Wetter wieder total s..... .

Ich habe mich gestern mit ihm total angelegt, weil er denkt, er könne den Namen einfach bestimmen und ich hätte da gar kein Recht drauf. Bin da echt ratlos und total verzweifelt. Ich will nicht den Namen seiner Ex für mein Baby.

Ich fände Marijana so schön, oder Emma, aber er ist so ein sturer Bock.

@sabrina: mach nicht zu viel! Klingt ganz schön nach Stress und später nach hartem Bauch.

@duselwusel: Deine Nachbarin find ich voll doof! So eine .....

@ Kinderwagen: Wir haben einen total schönen bestellt, der wird wohl nächste oder übernächste Woche kommen, freue mich schon total!

Naja, dann wünsch ich euch noch ein schönes WE trotz doofem Wetter!

LG Steffi + anybody inside



Gefällt mir

15. März 2009 um 11:25

Hallo, guten Morgen!
Heute ist ja wieder nicht so dolles Wetter, aber dafür die ganze nächste Woche ganz viel Sonnenschein! FREU!! Dann kann ich unsere neuen Gartenstühle direkt mal einweihen...

@Babyphon: Ich lasse mir das zur Geburt schenken. Habe mir das Angelcare AC 420 oder Babyfon BM 880 ECO) ausgeguckt. Die haben in den Testberichten auch gut abgeschnitten. Ich finde, man sollte schon drauf achten, dass sie frei von elektrischen und magnetischen Feldern sind!

@Zeitpunkt für's Baby: Ich finde auch, dass es jeder für sich selbst entscheiden muss. Allerdings gibt es da auch keinen passenden Zeitpunkt. Wenn privat nun eine sehr gute Gelegenheit gegeben ist, passt es vielleicht in beruflicher Hinsicht gerade nicht. So war es zumindest bei mir. Aber es war mir egal, dass es meiner Chefin nicht so passte, zumal nun zwei ihrer besten Mitarbeiterinnen fort sind. Die andere hat im August ein Baby bekommen. Aber ich werde mich stark hüten, meinen Kinderwunsch nach dem AG zu richten, wann es ihm gerade passt!! Ich wollte anfürsich ja auch schon vor 2-3 Jahren das 1. Kind haben, aber dann kam der Hauskauf dazwischen, dann im letzten Jahr die Bandscheiben-OP, ja und nun passt es eben perfekt.

LG, Dani

Gefällt mir

15. März 2009 um 11:28

Zum Babyfon:
Hier mal der Link:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=51& tid=1958167

Das mit dem WLAN beim Angelcare hat mich doch sehr geschockt. Wir haben hier nichts anderes

Gefällt mir

15. März 2009 um 11:30

@steffi
Das ist doch eine super Gelegenheit, wenn du in der 37./38. SSW einleiten könntest. Würde ich in deiner Situation auch wirklich in Anspruch nehmen!! Einfach abzuwarten, bis die Kleene von selbst kommt, wäre mir wegen der Abiprüfungen wirklich zu riskant!!

Gefällt mir

15. März 2009 um 12:08

...
ja, das finde ich auch.
Aber meine Ma und meine Tante fangen schon wieder an : " ja, aber jeder Tag an dem das Baby länger bei dir im Bauch ist ist besser usw. "
Ich meine die Ärzte würden es doch nicht machen, wenn es so schlimm wäre oder?

Gefällt mir

15. März 2009 um 16:02

Mal schnell reinguck...
@babyfon: ich hab auch das "babyCare5" von audioline! es hat nen Eco-mode (also strahlungsarme sendeleistung), ist Dekra geprüft, Computer-bild Preis-Leistungs-sieger und natürlich die von Sabrina beschriebenen Funktionen
Prinzipiell ähnlich wie das von Philips Avent, aber preislich ist das audioline wesentlich günstiger. ich arbeite ja in einem Elektro-fachmarkt und meine Kollegen haben mir das sehr empfohlen (zu mir sind sie ja erhlich, denn hier geht es nicht um's verkaufen der teuersten produkte)

hatte gestern meinen letzten arbeitstag...hatte mich so darauf gefreut, aber erhlich gesagt, gestern abend sind bei mir dicke tränen geflossen und heute bin ich den ganzen tag schon in einem Tief

allen noch einen schönen sonntag, lg ju & leon (32SW)

Gefällt mir

15. März 2009 um 16:25

Hallo
So ein doofes Wetter *bäh* !!!!!
Vielen Dank für eure Glückwünsche

@ Amelie: Na das hört sich doch super an.

@ Sabrina: Mach nicht so viel!!!!!

@ Steffi: Das hört sich doch gut an, vor allem sind 3 Wochen gar nicht schlimm. Bei WKS kommen die Kleinen ja auch 10-12 Tage vor ET.
Lass dich also ja nicht verrückt machen, entscheide dich so, damit es für dich das Beste ist.

@ Doris: Wir haben uns eigentlich einen ganz gemütlichen Tag gemacht und abends waren wir mit meinen Eltern lecker essen.

@ Nada: Wie lange bist du jetzt noch allein????

@ Unsere Kleine bekommt als ZN den Namen meiner Mama, also Leonie Petra

Wir haben alles fertig für unsere Kleine, sie kann also jederzeit auf den Weg machen.
Werde jetzt mal einen dicken Eisbecher essen.

Lg
vanny + leonie 33. ssw

Gefällt mir

15. März 2009 um 20:10

Mädels, ihr seit schreibbekloppt
wie soll man das denn alles nachlesesn????

ich hab grad nur die obersten beiträge überflogen.

@babyfon wir haben uns einfach ein walkietalkie mit raum überwachung besorgt. und zwar im obi. wir wohnen in einem recht kleinen ort, keine 100 einwohner. aber es gibt immer mal wieder was zu feiern, und da wir die kleinen, bz das baby nicht immer mitnehmen wollten, war es uns wichtig, ein babyfon mit weiter reichweite zu haben. 300m bringen einen nicht viel weiter. manche handys haben auch diese raumüberwachung. fand ich sehr praktisch, denn mein sohn schläft zuhause immer super, aber bei fremden haben wir ihn nie zum schlafen bekommen.

meine kinder und ich haben uns fast auf einen namen geeinigt. nur mein mann, stellt sich an, aber der ist eh überstimmt. die kleine wir entweder eine alyssa oder eine alicja

lg

melanie + zicke inside 34+2

Gefällt mir

15. März 2009 um 20:17

Nabend Mädels
Da ist man mal einen Tag nicht online und erlebt direkt so heftige Schreibanfälle!

@Zeitpunkt Baby: ich nehm da mal meinen Fall: ich hab Abi gemacht, bin dann zu Uni, war doof da und so hab ich ne Aubsildung begonnen und wurde dann kurz vorm letzten Aubsildungsjahr schwanger. Demnach sind diverse Bestandteile der Ausbildung für mich ausgefallen und ich muss das alles im letzten Jahr dann noch nachholen. Zu allem Überfluss hat sich dann noch der Vater des Babys ausm Staub gemacht- ist jetzt aber nicht mehr so tragisch, komplizierte Geschichte +lach+!

Ich mach jetzt ne Pause bis Oktober und geh dann nen Kurs zurück, musste in ne gößere Wohnung umziehen und vom Ersparten neue Möbel kaufen. Die Wohnung ist eigentlich zu teuer im Verhältnis zu meinem Azubigehalt und ich muss wirklich sparsam leben.

Aber ohne Witz, ich freu mich so sehr auf meine kleine Maus!
Hab halt viel im Ausverkauf gekauft, meine Eltern haben mir viel geschenkt und auch der biologische Vater hat mir Geld gegeben, damit alles klappen kann. Wird nicht leicht, weiß ich ja, aber nichts kann mir meine Vorfreude nehmen.

Oh da ist das schwarze Loch wieder...und parallel öffnen geht gerade irgendwie auch nicht. Also gibts evtl nen Nachtrag!

Wer war das mit Fleur als 2.Name? Find ich persönlich blöd. Heißt das nicht Blume auf Französisch? Der Name passt nur, wenn man auch einen französischen Nachnamen hat.
Wieso kriegen eigentich alle Baby Zweitnamen?
Kommt mir so vor, als wäre ich die Einzige, die nur einen Namen gewählt hat.
Mia find ich auch schön, aber so heißen hier im Freundeskreis gerade 2 Babys. Ja und ich möchte nicht, dass sich 5 Kinder umdrehen, wenn ich meins rufe.

So, knall mich erstmal aufs Sofa...bis später

Shyrah

Gefällt mir

16. März 2009 um 7:01

Moinsen
Und wieder beginnt eine neue Woche, die uns unseren Käfern näher bringt. Leider beginnt auch eine neue Arbeitswoche, ich armes Tucktuck muss ja noch bis Mitte April arbeiten Ich geh gerne arbeiten,aber ich hab einfach zur Zeit keine Lust und würde lieber meinen Nestbautrieb ausleben.
Gestern war mein biologischer Vater mit seiner Mutter zu Besuch. MEine Maus wird sein erstes Enkelkind und der erste Urenkel für meine Oma. Mensch was haben die sich gefreut, als sie die kleinen Strampler gesehen haben Ja und zwar so sehr, dass sie der Kleinen auch noch was kaufen wollten. Aber da sie nicht wussten was mir noch so fehlt, gabs Cash. Eine Sorge weniger für mich!!!!

Allerdings ist mir gestern mit Schrecken eingefallen, dass ungefähr jeder zu mir sowas wie "du rufst ja an und sagst Bescheid, wenn du entbunden hast, damit ich dich im KRankenhaus besuchen kommen kann" sagt und ich immer nur mit "ja ja" oder so geantwortet habe.
Jetzt hab ich mal grob überschlagen...ich brauch nicht nur ein Einzelzimmer sondern am Besten nen Einzelsaal. Wie macht mans am Besten, ohne, dass sich wer vor den Kopf gestoßen fühlt? Allein meine engste Familie rauscht mit insgesamt 8 Leuten an, die Eltern meines Freundes und der biologische Vater mit Eltern (seine Geschwister wohnen zum Glück zu weit weg) und dann ist da noch die beste Freundin und natürlich die engen Freunde....Ganz zu schweigen von meinem Kurs (Ausbildung mit knapp 20Leuten)...HILFEEEE!!!

ICh sag lieber keinem Bescheid und entbinde ganz heimlich

Ohje, was ein Gedankenfluss am frühen Morgen...Himmel...muss jetzt gleich zur Arbeit, wollte ich euch sagen...hab keine Lust und freu mich schon auf nächste Woche, da hab ich nämlich eine Woche Urlaub und werde hier den ganzen Rest besorgen.

Habt ihr eigentlich nen Schaukelstuhl? In mir regte sich neulich der Drang einen zu kaufen und als ich meiner Mum davon erzählt habe, hat sie mir berichtet, dass sie damals den gleichen Gedanken hatte und so lange gequengelt hat, bis sie einen bekommen hat.
Ich bekomme jetzt den alten Schaukelstuhl, den sie damals für mich bekommen hat, für meine kleine Maus. Freu mich schon wahnsinnig (und es ist noch nicht mal 8 Uhr und ich bin ein Morgenmuffel!!!). Der Gute braucht nur ein neues Polster und ist so shön alt und rustikal, herrlich!

Ach ja und mein Freund zieht diese Woche mal für ein paar Tage zu mir zum Üben (nach 9 JAhren Beziehung ) damit wir für den Ernstfall proben können. Naja, eigentlich renoviert er sein Zimmer und sucht ne Bleibe, aber er hats so formuliert, haha...als ob ich das nicht durchschauen würde...

Aber jetzt pack ichs an und rolle mal in meine Gemächer rüber. Einer muss ja die Moneten ranschleppen!
Wünsche euch nen schönen Tag mit guter Laune, ner ordentlichen Finanzspritze und tollem Wetter!

Shyrah (+ Marie)

Gefällt mir

16. März 2009 um 9:51

Moin zusammen
na, wie gehts euch, hattet ihr ein schönes wochenende??

ich kann das leider nicht behaupten... waren ja das ganze we in der alten whg und sind immer noch nicht fertig meinf reund macht aber heute nachmittag direkt weiter und ich hoffe, dass ich dann mittwoch oder donnerstag nur noch durchwischen und fenster putzen brauche und dann mache ich nen übergabe-termin und 3 kreuze

@babyfon: wir wollten sowieso demnächst noch mal in einen babyfachmarkt die restlichen sachen kaufen und die haben da ja sicherlich ne größere auswahl. werde einfach noch mal die verkäuferin fragen. als laie hat man da ja echt gar keinen durchblick mehr!

@telefonkette: ich habe eben mal die ganze maikäferchen-liste in word kopiert und alle, von denen ich bisher telefonnummern habe fett markiert. es sind schon einige, aber nicht alle. davon habe ich dann mal die außen vor gelassen, die zwar da stehen, aber so gut wie nie posten oder sich schon ewig nicht mehr gemeldet haben. nun fehlen noch folgende leute:

-Julia0881
-fiene03
-taemmi
-gudii1
-cherrycoke77
-shyrah1
-nessa1610
-castlemaid
-tanni74 &
-alijah1

also wenn ihr auf die liste möchtet, schickt mir bitte noch eine PN mit namen, nick, telefonnr. & email adresse. setze euch dann auf die liste und sobald diese vollständig ist, schicke ich sie an alle die auf der liste stehen per email rum

@shyrah: ich bin auch ein armes tucktuck... muss noch bis 9. april arbeiten

lg
sabrina + lian elias 31.ssw

Gefällt mir

16. März 2009 um 11:46

O Gott, ich bin vermisst!
Sorry, hab keine gute Ausrede, aber einige Gründe........
Konnte mir am Samstag den Kreissaal ansehen, war total aufregend.....
Weiß jemand ab welcher Woche die Kleinen sich drehen müssen?
Meine kleine Maus liegt quer im Bauch und streckt sich andauernd...die Ärztin fand es ja lustig, aber meinte, dass wenn in 3 Wochen noch nichts passiert wir weiter sehen müssen, was auch immer das heißt..
Liebe Grüße an alle mitfühlenden!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers