Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Mai Mamis sind da Wir werden immer mehr

Mai Mamis sind da Wir werden immer mehr

24. September 2007 um 9:45 Letzte Antwort: 29. September 2007 um 12:32

Unsere kugelrunde-Hit-List






Holagirl
ET 1.Mai 2008


bibi3452
ET 1.Mai 2008



mai2008
1.Mai 2008


Mami064
ET 1.Mai 2008

sabrinaben
ET 02.Mai 2008


valimaus
ET 03.Mai 2008


itsi1
ET 03.Mai 2008


Klaristin
ET 04.Mai 2008


cansue
ET 5.Mai 2008


tkone1
ET 6.Mai 2008


blueeye25
ET 07.Mai 2008


ashleylatoya
ET 07.Mai 2008


kay239
ET 07.Mai 2008


lemon78
ET 8.Mai 2008


ruthily
ET 08.Mai 2008


helmine1
ET 8.Mai 2008


schiatzu
ET 09.Mai 2008



Jenny0579
ET 10.Mai 2008


Ladycat189
ET 10.Mai 2008


teena80
ET 10.Mai 2008


nicky792
ET 11.Mai 2008


igelschana
ET 11.Mai 2008


babygirl1409
ET 11.Mai 2008


blondesuende83
ET 12.Mai 2008


valimaus1
ET 13.Mai 2008



Alanis
ET 14.Mai 2008


ruthily
14.Mai 2008


puenktchen08
ET 14.Mai 2008


lale55555
ET 15.Mai 2008


tuttiline0279
ET 15.Mai 2008


poba1981
ET zwischen dem 15. & 18.Mai 2008


Jay
ET 18.Mai 2008


schneckchen023
ET 19.Mai 2008


diedadi
ET 19.Mai 2008


olivercomshome
ET 19.Mai 2008


Wuppi24
ET 20.Mai 2008



soraya784
ET 23.Mai 2008



Hallo und herzlich Willkommen an alle neuen Mai-Mamis

So nun hoffe ich mal das alles stimmt

Viel Spass beim Schreiben

Wer noch mit möchte bitte melde dich PN mit ET & Name

LG Sabrina + Krümelchen 9.ssw

Mehr lesen

24. September 2007 um 9:48

Hooooooooch
schieb

Gefällt mir
24. September 2007 um 9:51

Jenny
Sorry
Im moment bin ich krank. Lag das ganze WE flach. Zum ko...
Hatte dir aber grad schon PN geschickt

Gefällt mir
24. September 2007 um 9:55

Jenny
ach sch... Erkältung und son quatsch! Huste mir noch die Seele aus dem Leib

Und wie schauts bei dir aus? Hoffe ist alles okay

Gefällt mir
24. September 2007 um 10:06

Dann komme ich auch
mal in den neuen Threat.

@diedadi: Ja SSgymnastik will ich dann auch irgendwann machen, ab wann macht man das denn? Schon am Anfang der Schwangerschaft oder erst später?

Gefällt mir
24. September 2007 um 10:07

Jenny
zubinden???

ja zunähen! Aber erst ende 3. Monat. Muss noch 2 1/2 Wochen warten..
Ja, bin krank geschrieben. Die ganze Woche. Ich darf vom Arzt aus Paracetamol nehmen. Das geht in der ss. Ist nicht gefährlich.
Werd mich jetzt auch mal wieder hin hauen
Na dann guten Hunger

Du, würdest du mir noch nen gefallen tun? Wenn ich im KH bin, würdest du das dann hier so lange weiter machen? Weiss ja net wie lange ich drin bleibe. Das wäre sooooo lieb

Gefällt mir
24. September 2007 um 10:10

@Sabrina:
Was genau bekommst du denn gemacht? Bekommst du eine Zerklasch gemacht? Ich wünsche dir aufjedenfall gute Besserung, dass du bald wieder fitt bist.

Gefällt mir
24. September 2007 um 10:36

Hallo zusammen!
seit dem we hat nun die volle übelkeit bei mri eingesetzt-ernähre mich seit tagen nur von butterkeksen und äpfeln, weil ich nix anderes runter krieg..
mag auch keinen kaffee mehr-obwohl ich vorher koffeinsüchtig war-und fühle mich einfach hundeelend.
musste heute auf arbeit schon dreimal meine volle willenskraft aufbringen, um mich nicht zu übergeben..
hat jemand von euch gute tipps gegen das unwohlsein?!
lg

Gefällt mir
24. September 2007 um 10:42

@didadi:
Bei mir in der Umgebung wird ssgymnastik fast immer nur ab der 26. ssw angeboten. Ich denke vorher reicht es, wenn man normal Sport weiterhin macht. Außer man hat vorher keinen Sport gemacht, dann sollte man natürlich auch nix neues während der Schwangerschaft anfangen.

@teena: Ohjee du arme, ich drücke dir die Daumen, dass es bald vorbei ist. Kann dir leider keine Tips geben was das unwohlsein betrifft, bei mir ist es momentan noch nicht so, dass mir übel ist.

LG

Gefällt mir
24. September 2007 um 11:01
In Antwort auf gobnet_12886755

Hallo zusammen!
seit dem we hat nun die volle übelkeit bei mri eingesetzt-ernähre mich seit tagen nur von butterkeksen und äpfeln, weil ich nix anderes runter krieg..
mag auch keinen kaffee mehr-obwohl ich vorher koffeinsüchtig war-und fühle mich einfach hundeelend.
musste heute auf arbeit schon dreimal meine volle willenskraft aufbringen, um mich nicht zu übergeben..
hat jemand von euch gute tipps gegen das unwohlsein?!
lg

@Teene80
Versuche es mit Pfefferminztee am Morgen - hat mir letzte Woche sehr gut geholfen.
Auch Ingwer soll gut gegen Übelkeit sein - egal in welcher Form.
Alles Gute
Igelschana

Gefällt mir
24. September 2007 um 12:36

@jenny
danke für den link..mal schaun, ob ich davon was anwenden kann! es ist echt gemein, wenn man schon hunger hat, aber wegen der übelkeit nix essen kann..
@holagirlir auch gute besserung, hoffentlich muss ich keine infusionen haben. hab auch schon an krank melden gedacht, aber da ich noch nicht offiziell schwanger bin, versuche ich es erstmal so..ist aber verdammt hart.hab noch 5 stunden vor mir

Gefällt mir
24. September 2007 um 14:19

@holagirl:
Also ich war das erste mal beim US da war ich 4+3, da konnte man noch gar nix sehen, als ich 5+0 war, war ich ja nochmal beim Arzt wegen dem Ausfluß da war es 4 mm. Den nächsten Termin habe ich jetzt am Donnerstag, da bin ich dann 5+6 und ich bin gespannt wie groß es dann ist. Ich denke das ist wirklich bei jedem ganz unterschiedlich und wenn die FÄ nix gesagt hat ist es sicher okay so.

@oliverscomshome: Hey das klingt doch super klasse, das freut mich total für dich. Wünsche dir weiterhin alles gut.

Ich bin so neidisch auf euch, dass ihr schon die Mutterpässe habt ich will den auch haben Hoffentlich bekomme ich den auch bald.

Gefällt mir
24. September 2007 um 14:33


Hallo!
Ich war am vergangenen Donnerstag das zweite mal beim FA. Diesmal hat man ganz deutlich das Herzlein schlagen sehen. Da ist mir ein Stein vom Herzen gefallen!
Er hat die Fruchthöhle, sowie das Kleine ausgemessen und mir dann mitgeteilt, dass es 3 mm groß ist... mein Gott, wie winzig...! Das ist ja gerade mal so groß wie ein auf dem PC geschriebenes "m" ...
In zwei Wochen soll ich dann wieder kommen, bin mal gespannt, wie groß der Wurm dann ist.

LG Lale

Gefällt mir
24. September 2007 um 14:51

Bin auch eine mai mama; ET 2. Mai
Hallo zusammen, erwarte im Mai nächsten Jahres mein 2.Kind. Habe nur mittleweile das meiste über Schwangerschaftsbeschwerden schon wieder vergessen.... Nun bin ich total erkältet und meine, dass meine FA bei meiner ersten SS sagte, dass ich bei Schnupfen ruhig, falls ich es nicht mehr aushalte, Nasentropfen für Säuglinge nehmen könnte.
Habe ich nun gemacht und ein schlechtes Gewissen....
Hat jemand Erfahrung mit Nasentropfen in der SS?
Gruss
Nana

Gefällt mir
24. September 2007 um 15:20

@nana:
Herzlich willkommen und auch herzlichen Glückwunsch. Also soweit ich weiss darf man Meersalznasenspray benutzen, ob man normales Nasenspray oder tropfen nehmen darf, weiß ich nicht genau, da solltest du am besten deinen Arzt fragen. Ich drück dir die Daumen, dass die Erkältung nicht so schlimm wird. Ich habe auch das Gefühl ich kriege nen Schnupfen, ich hoffe ich komm drum herum.

LG

Gefällt mir
24. September 2007 um 19:01

@all
Hi Mädels...

Wollte nur mal ebend erzählen, was genau bei mir gemacht wird. Hatten ja ein paar gefragt.
Also die nähen mir den Gebährmutterhals zu.
Hatte vor meiner jetztigen ss ne FG im 5. Monat.
Da es so spät war, werde ich jetzt zugenäht
Schützt zwar nicht vor einer FG, aber es verhindert zumindest das Bakterien oder ähnliches in die GM gelangen.

LG Sabrina

Gefällt mir
25. September 2007 um 8:00

Guten Morgen
ihr lieben,

wie geht es euch heute? Mir geht es gut, bis auf die Müdigkeit und der Hunger. Bin gestern schon um 9 ins Bett, länger konnte ich nicht wach bleiben.

Ich habe gestern mal meiner ehemaligen Kollegin gemailt. Ich hatte vor etwas mehr als 5 Jahren ihre Stelle bekommen, weil sie schwanger war und da wir uns super verstehen dachte ich, ich frage sie mal, wann sie es damals dem Chef gesagt hatte, sie kennt ihn ja auch gut. Sie meinte sie hätte es ihm zwischen der 10. und 12. Woche gesagt, er wäre zwar etwas geschockt gewesen, aber irgendwann hätte er sich dann mit ihr gefreut. Klar super toll würde er es sicher nicht finden, weil er sich wieder ne neue Sekretärin suchen muss, aber was soll er machen. Sie meinte ich soll aber immer dran denken, egal was der Chef oder die Kollegen denken, wenn es mir schlecht geht und ich das Gefühl habe mich hinlegen zu müssen oder heim zu gehen, soll ich das machen, schließlich wäre es am wichtigsten dass es dem Kind und mir gut geht. Hab mich aufjedenfalls gefreut über diese Email. Und wir treffen uns in den nächsten Wochen mal wieder zu nem gemeinsamen Mittagessen.

@all: Kennt ihr es, dass ihr zur Zeit näher "am Wasser" gebaut seid? Ich könnte manchmal wegen jedem scheiß weinen. Und momentan denke ich so oft an meine Oma die im Juni gestorben ist, ich denke mir dann immer wie sehr sie sich gefreut hätte, wenn sie erfahren hätte, dass sie Ur-oma wird.

LG

Gefällt mir
25. September 2007 um 8:24

@switch
ich bin auch ein wenig emotionaler geworden:meine oma ist letztes jahr ostern gestorben, und ich denke auch oft daran, dass sie sich sicher gefreut hätte, dass ich ss bin!kann deshalb gut nachempfinden, wie es dir geht!gerade weil es bei dir noch frisch ist..
aber versuch einfach positiv zu denken und nicht zu sehr in traurige gedanken zu versinken!und auch wenns blöd klingt:zeit heilt alle wunden-zumindest wird es besser mit der zeit!
lg

Gefällt mir
25. September 2007 um 8:28

@teena
Ja da hast du recht, vorallem weiß ich ja, dass es so für meine Oma besser war, sie war so schwer krank und die letzte Woche ihres Lebens war die Hölle, sie lag nur noch im Krankenhaus, hat fast nix mehr mitbekommen, starkes Morphium etc. bekommen. War wirklich nicht schön, daher ist es besser, dass sie dann schnell erlöst wurde. Das stimmt mit der Zeit, es wird immer besser werden

Gefällt mir
25. September 2007 um 9:02

Guten Morgen Ihr Lieben
...hab mich lange nicht bei euch gemeldet. Ist einiges passiert in der Zwischenzeit.

Am Sonntag hatte ich einen richtigen Schreck bekommen. Ich hatte einen ganz komischen durchsichtigen Ausfluss als ob ein Propfen beim mir geplazt ist. Da ich vor einer 2. FG Angst habe, habe ich beim Notdienst angerufen. Der sagte mir er könnne nichts machen ich solle mich nur hinlegen und bis Montag warten das ich dann zum Arzt gehe. SUPER Tipp dachte ich mir. Gestern morgen war ich dann die ersten beim Arzt leider immernoch bei der Vertretung von meinem Arzt der hat noch bis zum 04.10 Urlaub.

Ich wurde dann untersucht und er sagte mir das soweit alles in Ordnung ist und man hat das Herzchen schlagen sehen. Ich kann es euch gar nicht beschreiben wie froh ich bin das alles in Ordnung ist. Wenn man das Herz schlagen sieht dann ist man ja doch schon erleichtert. Nichts desto trotz habe ich vor jedem Toilettengang Angst, das ich was sehe, was ich nicht sehen möchte.

Aber ich hoffe das alles gut geht.

Gefällt mir
25. September 2007 um 9:09

@Jojo:
Na das war ja echt ein super Notdienst, der hat dir ja einen tollen tip gegeben, total unverschämt. Zum Glück ist alles in Ordnung bei dir. Das mit der Angst vor jedem Toilettengang kenne ich, das habe ich auch, seit ich am letzten Freitag aufeinmal dunkleren Ausfluß hatte. War dann auch sofort beim Arzt, aber es war auch alles in Ordnung, der Arzt sagte mir das könne hin und wieder vor kommen, weil die Gebärmutter so stark durchblutet ist und dann ab und an mal ein Äderchen platzen kann. Aber solange ich keine starken Schmerzen hätte und richtig stark bluten würde, müsste ich mir keine Sorgen machen. Ich habe meinen nächsten Termin am Donnerstag. Wie weit bist du denn? Ist bei dir die kritische Zeit schon um? Bei mir leider noch nicht.

LG

Gefällt mir
25. September 2007 um 9:23

@Jenny:
Super herzlichen Glückwunsch, das klingt doch richtig toll wenn man sagen kann man ist im 3. Monat gell? Freue mich sehr für dich. Mir geht es auch bestens bis auf die Müdigkeit und den Hunger Gestern Abend hatte ich irgendwie Durchfall, aber ich glaube da habe ich einfach das Essen nicht vertragen. Denn ich hatte solchen Hunger (klar was sonst) und hab mir dann Nudel mit Blattspinat von Iglo gemacht und das war recht viel und ich glaube das mochte mein Darm nicht so, aufeinmal hatte ich jedenfalls voll das Bauchgrummeln und dann einmal Durchfall, dachte ja echt schon: Super jetzt werd ich krank. Aber da es bei dem einen mal geblieben ist, ging es ja. Hab dann Fencheltee getrunken und dann war es recht schnell wieder gut.

Gefällt mir
25. September 2007 um 9:28

@jenny und switch
...ich bin jetzt mitte ende 6 SSW. Sagte er mir.

Ich kann es kaum abwarten das ich dann auch im 3. Monat bin. Bisschen muss ich dann noch warten

Gefällt mir
25. September 2007 um 9:34

@Jenny:
Na das ist doch schön. Ich muss ja leider auch noch ein bisschen warten bis zum 3. Monat.

@all: Ich hab mal ne Frage. Ab wann kann denn der Arzt eigentlich den Geburtstermin ausrechnen? Als ich letzte Woche Montag da war, konnte man ja noch nix sehen und das letzten Freitag war ja außer planmäßig. Habe ja jetzt am Do einen Termin, meint er, er rechnet das dann aus wann der Geburtstermin wäre? Wenn ich es im Internet ausrechne, anhand dem 1. Tag meiner letzten Periode, wäre es der 23.5.

Gefällt mir
25. September 2007 um 9:36

Uuuups
sorry bei meinem Beitrag eben meinte ich nicht @Jenny sondern @jojo

@Jenny: Ja das glaube ich dir, das wäre natürlich noch viel toller. Bei mir dauert das mit dem 3. Monat noch, bin jetzt erst 5+4.

Ja genau, schön in mich reingestopft mhhhhh lecker. Ja genau hauptsache das ist wieder weg, ja zum Glück. Krankwerden wäre wirklich nicht so toll.

Gefällt mir
25. September 2007 um 9:40

@Jenny:
Ja das verstehe ich, das ist ja dann wirklich sehr verwirrend. Bin mal gespannt was er mir dann am Donnerstag sagt. Ich freu mich schon so.

Wie bekomme ich denn den Smiley mit den Herzchen in den Augen hin?

Gefällt mir
25. September 2007 um 10:07

@Jenny:
Lass es dir schmecken. Danke für die Smileys

Gefällt mir
25. September 2007 um 10:16

@diedadi:
Ohjee du arme, das klingt ja wirklich schlimm. Ist die Übelkeit denn jetzt wenigstens ein bisschen besser? Vielleicht versuchst du es mal mit Zwiback und etwas Tee? Und das jeweils ganz langsam essen und trinken.

Gefällt mir
25. September 2007 um 10:54

@diedadi
ich mache es auch so, dass ich das auf das ich trotz übelkeit appetit habe möglichst sofort esse-sonst verhungere ich noch. heute morgen habe ich es zum glück auch geschafft, ein wenig haferflocken mit milch und banane zu essen.
ansonsten sind nach wie vor äpfel und butterkekse meine favouriten..
aber ich sag mir immer:gehts mir schlecht, gehts dem baby gut

Gefällt mir
25. September 2007 um 10:59

@jenny
*neidischbin* jaja, bis vor ein paar tagen konnte ich auch noch wie ein scheunendrescher essen..irgendwie wäre mit das auch lieber!
und meine ma hat mir noch besonders mut gamcht: ihr war die ganze ss übel...
ohhhnein...

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:19

Mein busen..
ist um ein körbchen gewachsen und spannt ganz doll-überall zeichnen sich richtig meine adern ab, so prall ist die haut..
sehe momentan wie ein silikonbusenwunder aus..
mein bauch ist immer ein wenig aufgebläht-superflach war der aber eh lange nicht mehr

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:20

@Teena und Holagirl:
Ihr habt echt mein vollstes Mitgefühl wegen der Übelkeit, ich drücke euch fest die Daumen, dass das bald besser wird.

Denkt ihr es kann sein, dass die Übelkeit auch erst später kommt also so 7. Woche oder so? Oder meint ihr wenn ich jetzt noch keine große Übelkeit habe, kommt auch keine mehr?

@Jenny: Mein Busen spannt ziemlich und am meisten tun mir die Brustwarzen weh, manchmal spannt der Busen so, dass ich kaum drauf liegen kann. Aber ich finde gewachsen ist er noch nicht so wirklich, obwohl ich da nix gegen hätte An meinem Bauch sieht man noch nix.

Ich hab mir gestern so ein cooles Buch gekauft das heißt Schwangerschaftskalender und da ist auch alles erklärt was Woche für Woche passiert und man kann da drin selbst noch viele Eintragungen machen, z.B. von wann bis wann man in welcher Woche schwanger ist, das jeweilige Gewicht, Bauchumfang, Empfindungen etc. das fand ich toll. Und dann hab ich noch eines gekauft das heißt "Schwangerschaft und Geburt" das ist auch sehr interessant, das ist vieles erklärt auch mit Tips etc.

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:22

Guten Morgen..
ihr lieben.
Wie gehts euch denn so?
Mir leider nicht sogut.
Habe eine Magenschleimhautentzündung die durch den Stress auf der Arbeit kommt dazu glänzt mein Blutdruck mit sehr niedrigen werten.
Ich weis nicht was ich machen soll.
Momentan bin ich krankgeschrieben bis Freitag.

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:25

@jay & Switch
du arme, dann gute besserung!

die übelkeit hat bei mir erst in der 8. woche eingesetzt-vorher war mir nur gaanz leicht übel..es kann also noch kommen..aber ich drücke dir die daumen, dass due verschont bleibst!

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:27

@holagirl
das mache ich genauso,k bevor ich nicht die kritischste phase hinter mir hab, kaufe ich auch nix!! meine ma hat schon einen strampler und süsse schuhe gekauft-die mussten aber bei ihr bleiben..solange ich nicht im 4. monat bin, kommen mir keine babysachen ins haus!

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:29

Danke
teena.Werd mal sehen wie es weitergeht.
Ich will mich ja nicht unterkriegen lassen da aber bissl Angst habe ich schon durch den ganzen Stress mein Würmchen zu verlieren.Naja erstmal die Woche abwarten.Wenn alles wieder von vorne anfängt dann muss ich mal mit meiner FÄ sprechen.

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:29

Hallo ihr Lieben
tut mir leid, dass ich mich gestern gar nicht gemeldet habe, aber mir ist jeden Tag so übel, dass ich nicht zur Arbeit konnte. Auch heute sieht es nicht viel besser aus. Ich kann gar nicht smehr essen und sogar Getränke muss ich mir runter würgen. mein bauch bläht sich auf wie ein Ballon!
Schade, dass ich meine Daten nicht abgegeben hatte, so fehle ich jetzt oben in der Liste. Bin jetzt in der 8. SSW!

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:31

@minuminu
willkommen im lazarett
ich werd gleich mal versuchen, wein wenig hühnerbrühe zu essen..

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:32

@Jay:
Das klingt ja übel, dann wünsche ich dir gute Besserung, dass du das schnell überstanden hast und bald wieder gesund wirst. Denk in erster Linie an dich und das Baby, auch wenn du am Montag noch nicht wieder fitt bist, würde ich mich lieber nochmal krankschreiben lassen.

@Jenny: Ja fester ist er bei mir auch schon geworden, aber noch passen mir meine 75b BH's. Ich kann es auch kaum erwarten bis mein Bäuchlein wächst, ich schaue schon jeden Tag in den Spiegel, aber klar dass man bei mir jetzt noch nix sieht. Aber komisch trotz meiner vielen Esserei, hab ich noch nix zugenommen.

@Holagirl: Naja dann muss ich wohl einfach abwarten und hoffen, dass ich von der schlimmen Übelkeit verschont bleibe. Ja das mit dem Sachen kaufen hatte ich mir auch gesagt, aber dann hab ich mir gedacht ach so ein Buch das ist ja noch okay und das ist halt echt interessant gerade am Anfang. Aber mehr werde ich auch erstmal nicht kaufen, auch wenn ich ja am liebsten jetzt schon Babysachen kaufen würde aber das lasse ich bleiben.

@Teena: Dankeschön, ja ich hoffe auch, dass ich verschont bleibe.


Gefällt mir
25. September 2007 um 11:33

@ teena
geht es dir auch so?
bist du auch zu hause? so ein scheiß!

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:33

@jenny
ich muss das leider so durchstehen.
Kamillentee hilft ab und an soll davon aber auch nicht zuviel trinken.

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:36

@minuminu
nee, ich bin leider auf arbeit und quäle mich so durch den tag..peinlich ist nur, dass ich fast jedesmal würgen muss, wenn ich auf die toilette gehe-bin soo geruchsempfindlich..gestern war eine kollegin in der nebenkabine und da musste ich mich schnell verdünnisieren, um nicht in erklärungsnot zu kommen..

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:39

@jenny
Darf ich auch zu deiner Mami^^
Das hört sich echt a wie Urlaub.
Ja wir sind alles arme Mäuse die eine mehr die andere weniger und doch alle sitzen wir in dem wundervollen gleichen Boot.

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:39

ES IST WIRKLICH KAUM ZUM AUSHALTEN
ich muss morgen auch wieder hin. geht ja nicht anders. zum glück haben bei uns so viele magendarm, da falle ich nicht so auf!
Noch vier wochen, dann ist es hoffentlich wieder vorbei!

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:40

@Jenny:
Ich glaube wir können uns echt glücklich schätzen, dass wir bisher von der Übelkeit verschont geblieben sind, hoffen wir mal, dass es so bleibt.Ich hoffe bei mir ist das nicht so wie bei meiner Mutter, sie hat mir nämlich erzählt, dass sie auch erst Fressatacken hatte und dann kam die Übelkeit und zwar mit allem drum und dran mit morgens übergeben und manchmal den ganzen Tag schlecht. Das will ich nicht haben. coooool das ist ja dann echt wie Urlaub, wenn du dann bei deiner Mama bist, hach wie schön.

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:41

@ jay
was ist eigentlich gestern aus deinem Gesprch mit deinem chef geworden? das warst du doch, oder?

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:42

@jenny
wieso bin ich eklig
toiletten sind eklig!! meine kollegen wissen noch nicht bescheid und würden sicher fragen stellen, wenn sie mitbekommen, dass ich mich (fast)übergeben muss..

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:44

Gespräch...
ja da war ich hab mir die Ratschläge auch zu Herzen genommen, mir sonntag noch lange den Kopf drüber zerbrochen und dann bin ich zu ihm hin.
End vom Lied ist das er meint das es so nicht weiter gehen kann jetzt sind es schon zwei schwangere und es könnten ja mehr werden aber dafür das er mich so angefahren hat entschuldigte er sich.
Mehr als 5 Minuten hatten wir nicht naja

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:46

@Jenny:
Das ist doch schon mal gut, dass deine Mama nix hatte, dann hoffe ich mit dir, dass du verschont bleibst. Bei mir ist der Weg zur Toilette auch so weit, ätzend und ich muss heute schon den ganzen Tag pinkeln, schlimm. Tschüssi bis später.

Weiß jemand von euch ob es schädlich ist, wenn man Actimel trinkt während der Schwangerschaft? Ich hatte nämlich bevor ich wusste dass ich schwanger bin damit angefangen, weil ich immer so oft erkältet war und wollte das jetzt weiterhin trinken, sei denn es schadet.

Gefällt mir
25. September 2007 um 11:46

Ich bin erstmal weg..
schnappe ein wenig frische luft und mache pause!
vielleicht bis später!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers