Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Magnetschmuck in der Schwangerschaft?

Magnetschmuck in der Schwangerschaft?

21. Dezember 2005 um 18:00 Letzte Antwort: 12. September 2012 um 13:24

Hallo,

hat irgendjemand Erfahrungen mit Magnetschmuck während der Schwangerschaft gemacht oder etwas darüber gehört bzw. gelesen? Ich habe im Internet nichts darüber finden können. Wenn ich die Leute frage, die diesen Schmuck verkaufen, die wissen es nicht so genau, sagen aber, dass das Tragen von Magnetschmuck völlig ungefährlich ist.

Ich trage nämlich schon länger ein Armband von Energetix und bin mir nicht sicher, ob ich es abnehmen soll. Da ein Kind geplant ist, wird auch nicht mehr verhütet, so dass es jederzeit zu einer Schwangerschaft führen kann.

Mehr lesen

22. Dezember 2005 um 14:12

Packungsbeilage
Ich habe vor ein paar Tagen ein Magnetarmband geschenkt bekommen und in der Packungsbeilage stand drin, daß man es nicht in der Schwangerschaft tragen sollte...Warum weiß ich allerdings auch nicht.


LG
Silberkiesel

Gefällt mir
12. September 2012 um 12:23

Die Magnetschmuck Wirkung
Also naja,
da mag wohl was dran sein, wenn das so viele Menschen behaupten.
Also mir ist bekannt, dass es keinerlei Nebenwirkungen gibt.
Am besten liest Du hier mal mehr nach
http://www.magnetschmuck-wirkung.com/
Das ist eine gute Seite, da stehen alle möglichen Informationen über Magnetschmuck.

Gefällt mir
12. September 2012 um 13:24

Huhu
es sind auch für schwangere keine nebenwirkungen bekannt,ich selber trage auch meinen schmuck weiterhin und habe noch keinerlei auffälligkeiten feststellen können. die firmen wollen sich mit dieser aussage nur absichern,damit sie auf der sicheren seite sind. die wirkung der magneten ist ja sowieso bei jedem menschen anders/subjektiv,und falls jemand sein baby aus irgendeinem grund verlieren sollte/etc ,kann man aus (verständlicher) wut und trauer schonmal gründe suchen warum das jetzt passiert sein soll,und dann kann mans ja auch auf den schmuck "schieben",ich denke davor wollen die firmen sich einfach schützen.

bin selber energetix-beraterin.

LG Kati 17+4

Gefällt mir