Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Magnetschmuck in der SCHWANGERSCHAFT???

8. Juni 2007 um 9:59 Letzte Antwort: 13. Juni 2017 um 11:07

Wollte fragen, ob jemand weiss, ob das Tragen von Magnetschmuck in der Schwangerschaft nich gut ist???

Danke für eure Antworten

Mehr lesen

8. Juni 2007 um 11:57

Nein
es sollte kein Magnetschmuck in der SS getragen werden! Ich hab ein Magnetarmband zu Weihnachten geschenkt bekommen und da stand im Beipackzettel besser nicht in der SS.

Hoffe ich konnte helfen!

LG Wiebke & Julian (8 Wochen alt)

Gefällt mir

8. Juni 2007 um 11:59

Bloß nicht!!
Hallo,
meine Freundin verkauft Magnetschmuck...als ich ihr gesagt habe, dass ich schwanger bin, hat sie mir sofort gesagt, dass ich meinen Magnetschmuck (Ring) auf keinen Fall mehr tragen soll!!
Also Finger weg vom Magnetschmuck

Liebe Grüsse

1 LikesGefällt mir

8. Juni 2007 um 16:03

Huhu
jetzt kommt mal wieder die doofe frage von einer nicht übervorsichtigen bald-mama:

was in aller welt soll denn da passieren? wenn es mir und meinem menschlichen gewebe nicht schadet, dann schadet es doch auch nicht dem gewebe meines kindes?

außerdem sind wir soooo viel strahlung ausgesetzt (tv, computer, handy, manche müssen geröngt werden...) da macht doch eigentlich ein schmuckstück nichts. das sind ja keine industrie-starkmagneten im 5kg-block?!

2 LikesGefällt mir

20. Juli 2008 um 7:17

Jede Frage - eine Antwort!
Hallo icecat1!

Auf unserer Internetseit <a ="http://www.energetix-deutschland.de">energeti-x-deutschland.de</a> sind alle deine Fragen beantwortet.

Gefällt mir

20. Juli 2008 um 7:51

...
mmh der schmuck ist genauso sinnlos wie wenn du nicht ss wärst.

1 LikesGefällt mir

25. Mai 2012 um 15:14

MAGNETSCHMUCK, ENERGIE
KEINE WIRKUNG!!
Aussagen über die gesundheitliche Wirkung, ist wissenschaftlich nicht nachgewiesen.
Millionen zufriedene Kunden, sind Millionen Menschen, die lieber "dran "Glauben"

Aber auch "Placebo Effekt" erzielt selbstheilende Kräfte!!
Gut geschulte Vertreibspartner wollen "verkaufen".

Gefällt mir

25. Mai 2012 um 15:18

MAGNETSCHMUCK; ENERGIE
KEINE WIRKUNG!!
Aussagen über die gesundheitliche Wirkung, ist wissenschaftlich nicht nachgewiesen.
Millionen zufriedene Kunden, sind Millionen Menschen, die lieber "dran "Glauben"

Aber auch "Placebo Effekt" erzielt selbstheilende Kräfte!!
Gut geschulte Vertriebspartner wollen "verkaufen".

Gefällt mir

25. Mai 2012 um 15:41


vielleicht sind das meine hormone in der end-schwangerschaft,aber um was ihr euch alles gedanken macht!!
geniest doch einfach mal eure ss,ohne euch über jeden pups gedanken zu machen!!



lg lutzi ET-4

Gefällt mir

25. Mai 2012 um 21:33


Also ich hab meinen Fa gefragt und der meinte ich kann ihn weiter tragen.

Gefällt mir

26. Mai 2012 um 0:36

Einfach
aufs bauchgefühl hören...jede schwangere merkt doch ob ihr der schmuck gut tut,oder eben nicht...die einzige kontraindikation bei magnetschmuck ist ein herzschrittmacher. und : magnet-therapie ist eine alte anwendungsform,die sich bewährt hat,das hat nix mit "dran glauben" zu tun..(denn auch ich habe nicht dran geglaubt und wurde positiv überrascht). aber: da es keine studien von unabhängigen instituten gibt,sondern nur von anwendern,wird die wirkung nicht offiziell anerkannt,zumal es sich bei jedem anwender subjektiv anders auswirkt,und es tatsächlich auch leute gibt,die keine verbesserung bemerken(die aber klar in der minderheit sind). und : ein vertriebspartner für magnetschmuck der den kunden gesundheitliche linderung verspricht,ist meiner meinung nach nicht richtig geschult/unprofessionell. ich bin auch energetix- vertriebspartnerin,und die richtige aussage lautet : der schmuck KANN helfen,muss es aber nicht. wer fragen hat,kann sich gerne bei mir melden !

1 LikesGefällt mir

4. Juni 2012 um 14:10

Wichtig ist festzuhalten, dass die Magnettherapie wissenschaftlich nicht belegt ist !!!!
Es gibt eine Vielzahl von Firmen die MAGNETSCHMUCK verteiben, z.b. welche aus Bingen,Hamburg usw.
"Vertriebspartner" ohne Vorkenntnisse
werden gezielt ins "Training" "Erfolgscoaching" geschult um leichtgläubige Menschen Schmuck zu verkaufen, die an deren positive Wirkung glauben!!


MAGNETSCHMUCK HAT KEINERLEI WIRKUNG!!

1 LikesGefällt mir

4. Juni 2012 um 14:16
In Antwort auf

Wichtig ist festzuhalten, dass die Magnettherapie wissenschaftlich nicht belegt ist !!!!
Es gibt eine Vielzahl von Firmen die MAGNETSCHMUCK verteiben, z.b. welche aus Bingen,Hamburg usw.
"Vertriebspartner" ohne Vorkenntnisse
werden gezielt ins "Training" "Erfolgscoaching" geschult um leichtgläubige Menschen Schmuck zu verkaufen, die an deren positive Wirkung glauben!!


MAGNETSCHMUCK HAT KEINERLEI WIRKUNG!!

"Hypothesen" = nicht bewiesen oder verifiziert ist
Es gibt wissenschaftliche "Hypothesen" zur Wirkung der Magnettherapie.

Eine Hypothese (altgriechisch , hypóthesis = Unterstellung, Voraussetzung, Grundlage) ist eine Aussage, deren Gültigkeit man für möglich hält, die aber nicht bewiesen oder verifiziert ist. Für Hypothesen ist es üblich, dass die Bedingungen angegeben werden, unter denen sie gültig sein sollen.

Gefällt mir

4. Juni 2012 um 15:39
In Antwort auf

"Hypothesen" = nicht bewiesen oder verifiziert ist
Es gibt wissenschaftliche "Hypothesen" zur Wirkung der Magnettherapie.

Eine Hypothese (altgriechisch , hypóthesis = Unterstellung, Voraussetzung, Grundlage) ist eine Aussage, deren Gültigkeit man für möglich hält, die aber nicht bewiesen oder verifiziert ist. Für Hypothesen ist es üblich, dass die Bedingungen angegeben werden, unter denen sie gültig sein sollen.


sag mal,was regst du dich eigentlich so auf ? hast du schlechte erfahrungen mit den firmen gemacht ? lass doch den leuten ihren spaß und ihre persönlichen guten erfahrungen mit dem magnetschmuck ! manche leute müssen eben alles mies machen...

1 LikesGefällt mir

21. August 2012 um 21:03

Magnetarmband und Wirkung
Hallo, also in der Schangerschaft kannst Du es bedenkelos nehmen.
Das sind "nur" Magnetfelder und es ist erwiesen, dass es kompeltt risikolos ist.
lies dir mal das hier Durch da steht ne menge tolles über die Magnetarmband Wirkung.
http://www.magnetschmuck-wirkung.com/magnetarmband-magnetarmbaender-wirkung/

Gefällt mir

16. September 2012 um 14:24
In Antwort auf

Wichtig ist festzuhalten, dass die Magnettherapie wissenschaftlich nicht belegt ist !!!!
Es gibt eine Vielzahl von Firmen die MAGNETSCHMUCK verteiben, z.b. welche aus Bingen,Hamburg usw.
"Vertriebspartner" ohne Vorkenntnisse
werden gezielt ins "Training" "Erfolgscoaching" geschult um leichtgläubige Menschen Schmuck zu verkaufen, die an deren positive Wirkung glauben!!


MAGNETSCHMUCK HAT KEINERLEI WIRKUNG!!

Das hat nichts mit GLAUBEN zu tun!!
Frage....woher weisst du, das Magnbetschmuck keinerlei WIRKUNG hat?
Es gibt Menschen, da hat der Schmuck keineWirkung oder Sie merken es halt nicht, was aber nicht heisst, das Magnetschmuck Humbuk ist...schliesslich reagiert jeder Körper anders.Einige reagieren sofort auf den Schmuck, andere Tage oder auch erst Wochen später und einige eben nicht.Warum gibt es denn die Magnetfeldtherapie,wo sehr gute Ergebnisse mit erzielt werden??Einfach mal mehr über Magnetismus nachlesen und dann urteilen.Wir leben auf der Erde die über Magneten verfügt,von denen wir nur leider abgeschirmt werden weil wir uns...z.B. viel oder nur im Auto,im Flugzeug,in Betonbauten usw. aufhalten.Es gibt tolle Videos auf YouTube über Magnetismus,vielleicht guckst du dir die mal an.Ich war auch mal gegen den Magnetschmuck,habe mich aber selbst mit dem Thema beschäftigt aus Gesundheitsgründen und ich wurde eines besseren belehrt und habe sogar eine richtig gute und sichtbare Linderung damit erreicht.Also....nicht gleich von sich auf andere schieben...denn jeder Körper ist anderes und reagiert somit anders. Gruß Susanne

Gefällt mir

16. September 2012 um 14:37

Schmuck in der Schwangerschaft
Wenn man den Schmuck verkauft,muss man darauf hinweisen, das man erstmal mit dem Arzt spricht bevor man den Schmuck ind er Schwangerschaft trägt.Ich habe eine Schwanger Dame getroffen, ist gerade 14 Tage her...die trägt den Schmuck und hat Ihren Arzt gefragt,er hat Ihr gesagt das SIe sich keinerlei Sorgen machen muss und die Dame ist Hochschwanger gewesen und trägt den Schmuck schon seit über einem Jahr.Es wird auch im Katalog/Preisliste darauf hingewiesen, das man erstmal mit dem Arzt sprechen soll. So wird sich halt eben abgesichert wie auch in jedem Beipackzettel von einem Medikament.Aber wenn ein Magnetschmuck uns nichts schlimmes an tut, dann tut es dem kleinen Wesen im Bauch bestimmt auch nichts an.Lieben Gruß Susanne

Gefällt mir

13. Juni 2017 um 11:07

Hallo,

magnetschmuck würde ich weglassen. Es gibt aber so viel schönen Schmuck, wenn man nicht darauf verzichten möchte. 
Ich schau mal immer wieder hier rein. Da ist viel Auswahl und die Qualität gefällt mir richtig gut. 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers