Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mädels...ich glaube ich bin schwanger.Oder einbildung? eure erfahrungen bitte.

Mädels...ich glaube ich bin schwanger.Oder einbildung? eure erfahrungen bitte.

23. Oktober 2012 um 9:34

Hallo,

also am 17.10 hatte ich meinen eisprung,welchen ich auch sehr heftig gespürt habe.Die 2 tage davor hatten wir sehr viel sex. Die unterleibsschmerzen vom eisprung sind etwas zurück gegangen...jedoch habe ich nun so stechen,mal rechts mal links...und so ein ziehen als würde meine mens kommen. Diese wären am 4.11 soweit. meine brüste tun jetzt nicht weh...aber wenn ich drauf drücke spüre ich dennoch einen kleinen leichten schmerz.heute morgen bin ich aufgestanden und mir war schwindelig, so richtig heiss kalt.Und mit kopfschmerzen plage ich mich seit 2 tagen rum.
Und dann ist da auch noch so ein komisches gefühl...welches ich aber nicht einordenen kann, ob es nun nur einbildung ist. aber das ziehen im unterleib ist durcjgängig und ab und an zieht es bis zum oberschenkel, auf beiden seiten.
normalerweise bekomme ich die mensschmerzen so ca 4 tage voher.

Hm.... es ist doch eigendlich noch zu früh um jetzt bereits anzeichen zu haben.

was meint ihr? Getestet wir nächste woche...


lg und danke

Mehr lesen

23. Oktober 2012 um 9:40

Hi
Ich hatte meinen ES am 18.10., aber für Anzeichen ist es noch zu früh. Es geht ja noch über eine Woche bis NMT! Ich denke, dass deine Symptome von einer SS kommen könnten, dies aber eher unwahrscheinlich ist. Sie können auch von etwas ganz anderem herrühren.
Aber ich wünsche dir ganz viel Glück, dass es geklappt hat!
Glg Lea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2012 um 12:57

Hi
Also, ich hatte auch sehr früh Anzeichen und wusste innerlich, dass ich schwanger bin - obwohl ich es eigentlich nicht hätte wissen können...
Deine Anzeichen passen schon sehr gut auf eine beginnende Schwangerschaft, dennoch, sollte dein Wunsch sehr groß sein, könntest du es dir natürlich auch herbei reden. Das ist echt schwer, da eine Prognose zu machen, du kannst leider nur abwarten... und sobald es Sinn macht, einen Frühtest machen.

Ich wurde durch nur ein einziges Mal Sex ganz am Ende der fruchtbaren Tage schwanger, weil mein Mann und ich uns aus beruflichen Gründen in dem Zyklus nicht oft sehen konnten - als ich ihm meine Vermutung mitteilte, meinte er, dass er nicht glaubt, dass ich schwanger bin von dem einen Mal - tja, war aber so und die Freude war dann doppelt so groß.
Mittlerweile bin ich kurz vor dem ET und kann meinen Kleinen gar nicht erwarten - schwanger sein ist nur noch anstrengend...

Ich drücke dir die Daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ab wann kann ich mir eine Hebamme nehmen?
Von: verliebte08
neu
3. Januar 2013 um 20:38
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook