Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mädels gesucht zum gemeinsamen kugeln! schwangerschaft... geburt märz 2013

Mädels gesucht zum gemeinsamen kugeln! schwangerschaft... geburt märz 2013

10. Juli 2012 um 14:16 Letzte Antwort: 15. Juli 2012 um 16:13

Hallo Mädels,

ich bin laut Gyn mit meiner SS 5 3! Ich suche Mädels die sich mit mir von Anfang an durch die Schwangerschaft boxen und Freude und Ängste (gerade im ersten Trimester) mit mir teilen, bis zum dem Tag der unser Glück perfekt macht! Würde mich freuen wenn wir ne süsse Gruppe zusammenfinden!

Ich:
Milou
26 Jahre
Seit 7 Jahren mit meinem Freund glücklich, den ich am 08.09.2012 heirate !

Mehr lesen

10. Juli 2012 um 14:27

Hey
Huhu ,

ich bin jetzt in der 4 oder 5 SSW mein FA konnte mir das noch nicht so genau sagen, mein HCG ist noch unter 1000 deswegen hab ich auch noch gar nichts gesehen Wie siehts bei dir aus?? Hast Du schon was gesehen? Wie ist dein HCG Wert? Liebe Grüße!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 14:38

Fruchtblase
Vom HCG wert hat meine FA nix gesagt! Aber ich hab en Ultraschallbild auf dem die fruchtblase zu sehen ist und 6mm gross ist! Mein verlobter kricht pippi inne augen wenn er das bild sieht, und gibt dem krümel schon jetzt nen gn8-kuss auf meinen bauch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 14:57

Oh wow
Super!!! Ich bin so gespannt, Donnerstag wurde die SS bei mir festgestellt und diesen Do hab ich den nächsten Termin ich hoffe , dass man dann auch endlich was sieht Hast du schon einen Mutterpass bekommen? Aso , ich bin übrigens 25 und 2 Jahre mit meinem Freund zusammen! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 15:04

Hey Mädels
Habe am Freitag bei 3+4 positiv getestet - bin damit heute bei 4+1 - also 5 SSW -
Würde gerne bei euch mitschreiben - einfach um sorgen und Ängste teilen zu können - und natürlich auch die Freude...
Kurz zu mir:
Bin 25, seit fast zwei Jahren verheiratet und habe einen kleinen Sohn mit 8,5 Monate ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 15:14

Hallo
Ich habe heute früh positiv getestet
Und würde gern hier mithibbeln
Ich müsste laut meiner Rechnung bei 4 2 sein also auch 5ssw

Kurz zu mir:
Ich bin Franzi,22 Jahre alt und seit 18.06.11 glücklich verheiratet.Ich hatte im Dez 11 eine FG in der 6ssw und habe nun meinen ersten Versuch mit Clomifen hinter mir und es hat gleich geklappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 15:41

Erstmal herzlich willkommen
@katha: nein hab leider noch keinen MuPa! Hoffe ich bekomme ihn nächste woche freitag bei meinem nächsten termin!

@sunshiny: freu mich auch voll für dich!

@all: ich glaube wir haben alle momentan nen haufen ängste im kopf, wegen diesen blöden 12 wochen! Das geht mir auch pausenlos durch den kopf hab einfach schon zu viele storys gehört!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 16:08

@ jeanny
Mal ganz neugierig gefragt: wie lange habt ihr geübt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 16:40
In Antwort auf lujza_12240285

@ jeanny
Mal ganz neugierig gefragt: wie lange habt ihr geübt?

Also
Bei meiner ersten ss im Dez hat es gleich beim ersten Versuch geklappt und seit der FG im Dez üben wir wieder hatte aber auch nur zwei Zyklen in der Zeit und keinen Es und jetzt mit Clomifen im ersten Versuch hat es auch gleich geschnaggelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 16:53

Hallo auch von mir!
Ich hab am Freitag positiv getestet und würde mich euch auch gerne anschließen! Leider hab ich erst nächste Woche nen Termin beim FA bekommen, aber nach meiner Rechnung müsste ich jetzt Ende fünfte Woche sein. Zu mir: Hatte letztes Jahr im August auch in der 6. SSW eine Fehlgeburt und hoffe, dass dieses Mal alles klappt. Bin 30 und werde auch am 09.08. meinen Freund heiraten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 16:54


Coole sache! Also dass es schnell wieder geklappt hat! Deine fg tut mir natürlich leid! Vermutlich hast du angst dass es wieder passiert?!
Also das ist meine erste SS und ich hab echt richtig angst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 16:56

Hallo teilchen
Also heiraten wir einen Monat nach euch ! Wie lange seit ihr zusammen? Ich hab letzte woche dienstag positiv getestet und war gestern bei meiner gyn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 18:19
In Antwort auf lujza_12240285


Coole sache! Also dass es schnell wieder geklappt hat! Deine fg tut mir natürlich leid! Vermutlich hast du angst dass es wieder passiert?!
Also das ist meine erste SS und ich hab echt richtig angst!

Angst hat man glaub ich immer...
Ja, hab ich. Aber ich versuchs positiv zu sehen. Hab die letzten beiden Tage mit ner fiesen Erkältung und Fieber im Bett gelegen, aber die Arzthelferin meinte, dass das dem Kleinen nix ausmacht. Jetzt fieber ich natürlich dem Arzttermin entgegen. ...und dann erst mal der Hochzeit
Habt ihrs schon irgendjemandem erzählt? Ich musste es meiner Mama und auch meiner Schwiegermama in spe erzählen. Die haben mir letztes Mal sehr geholfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 18:30

Meine mama war die erste
Also ich glaub wenn ichs ned den wichtigsten aus der familie erzählt hätte würde ich platzen

Ich hab bei jedem ziepen im bauch angst, weil man weiss ja ned was normal is und was ernst zu nehmen is!

Aber du hast schon recht, die hochzeit lenkt ab! Dem rest der familie wollen wirs an der hochzeit auch verkünden! Da is die heisse phase dann auch rum!

Momentan sitz ich daheim und kämpf die ganze zeit mit meiner übelkeit und meinem kreislauf der im keller is !

Merkt ihr schon was??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 20:55

@ milou
Ich habe Ende März die Pille abgesetzt, diese habe ich aber erst seit Ende Dezember genommen....ich brauchte dass ok vom FA weil ich nen Kaiserschnitt hatte....

Es hat im 3. ÜZ geschnaggelt....

Ich stille nur noch ein-zweimal Nachts, hatte aber eigentlich von anfang an wieder nen Zyklus also eigentlich seit Dezember....

Meinen ersten FA Termin hab ich erst am 24.7 - bin schon mega gespannt - ich habe sehr sehr große Panik, da ich vor meinem Kleinen auch einen Abort in der 6 ssw hatte....

Wie lang habt ihr geübt?

Anzichen hab ich bisher nur folgendes:
Miniminimale kurze Anflüge von Übelkeit
Starke Stimmungsschwankungen
Sehr Reizbar
Manchmal ein Ziehen in der rechten Leiste


Hatte ich beim Kleine auch alles - hoffe die mega Übelkeit bleibt mir diesmal erspart - habe beim Kleinen ab der 6 ssw bis zur 14 ssw jeden Tag mindestens einmal geko....
Und ansonsten war mit 24 stunden richtig richtig schlecht....

So muss los der Kleine will seine Mama

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2012 um 21:46

@jeanny
Hm... Also das mit der reizbarkeit is bei mir auch sehr sehr ausgeprägt :P das findet mein mann schon manchmal etwas beängstigend!

Wir haben seit etwa märz geübt! Also no ned so lang! Aber ich hatte mitte juni noch ne endometriose-op! Also muss es direkt danach geschnaggelt haben!

Was die Angst betrifft, versuch ich mir immer klar zu machen dass von tag zu tag das risiko geringer wird, ich jung und gesund bin usw...klingt einfacher als es wirklich ist, aber reinsteigern hilft mir ja auch nicht!

Die meisten frauen werden schwanger und bekommen einfach problemlos ihr kind! Wieso sollten wir nicht auch zu diesen frauen gehören?!

Wir schaffen das schon ladies

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 11:11

guten morgen ladies
Geht's euch gut?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 11:28
In Antwort auf lujza_12240285

guten morgen ladies
Geht's euch gut?

Guten morgen
Mir gehts gut und dir?
Es ist nur sehr anstrengend sich nicht den Kopf zu zerbrechen.Ich hab schreckliche Angst bei jedem ziehen oder unwohlen Gefühl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 11:52

Ich würd mich gern
bei euch anschließen. Ich bin 26, seit November 2011 verheiratet und in der 7. Woche schwanger (laut Frauenärtztin war ich am 03.07. 5+5, dann müsste ich morgen 6+7 also 8 sein? Ich komme mit der Rechnung noch nicht ganz klar ). Ich habe morgen meinen nächsten Termin und hoffe, dass man etwas mehr sieht. Das letzte Mal sah man nur einen 10 mm kleinen schwarzen Fleck...

Das mit der Angst kann ich verstehen. Ich war sehr froh, als meine Ärztin mir sagte, dass alles soweit ok ist. Und sie hat mir echt Mut gemacht, weil sie sagte, dass das Risiko sehr gering ist, da ich jung und gesund bin und weder bei mir, noch bei meinem Mann Krankheiten bekannt sind. Ich bin so gespannt auf morgen, da gibt es dann auch endlich den Mutterpass.

Meine Beschwerden halten sich eigentlich in Grenzen. Übergeben muss ich mich bisher nicht. Übelkeit ist zwar da, lässt sich aber aushalten. Der Hunger ist viel schlimmer...Und mein Kreislauf spiel nicht so ganz mit.

Ist eine von euch auch im Schichtdienst beschäftigt? Ich hab grad Urlaub und werde morgen meinen Vorgesetzten anrufen und ihm die frohe Botschaft verkünden, da ich dann nach meinem Urlaub in einen anderen Bereich versetzt werden muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 12:00

Herzlich willkommen inso
Also Schichten muss ich gott sei dank nicht, aber meim job is stress pur! Auch is das arbeitsklima recht scheisse inklusive mobbing! Eigentlich wollte ichs hinschmeissen! Aber da wäre ich ja jetzt doof! Das wird auch richtig ärger in der kanzlei geben wenn ich meinem chef sage was los is! Bin momentan krank geschrieben!

Alles nicht so einfach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 12:03
In Antwort auf ivonne_12142150

Guten morgen
Mir gehts gut und dir?
Es ist nur sehr anstrengend sich nicht den Kopf zu zerbrechen.Ich hab schreckliche Angst bei jedem ziehen oder unwohlen Gefühl


Frag mich mal! Mir geht der kack total nach! Was ich für nen müll geträumt hab!! Immer wenn ich aufgewacht bin hab ich gecheckt ob meine brüste noch weh tun und ob ich blutung hab... Ich geh voll aufm zahnfleisch so sehr lieb ich meinen krümel jetzt schon! Ich müsste eigentlich der glücklichste mensch der welt sein...aber warum is das denn so schwer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 12:11

Das
vermiest einem die Vorfreude irgendwie, oder? Aber es ist ja schonmal gut, dass du krankgeschrieben bist, dann hast du erst mal etwas Ruhe. Meine Ärztin ist da auch super nett und sagte sie würde mich sofort krankschreiben, das wäre gar kein Problem. Hast du deinem Arzt das mit dem Stress bei der Arbeit erzählt?
Bei mir wird man sicher auch nicht super begeistert sein, aber das ist mir ziemlich egal, ich werde meinen Kinderwunsch ganz bestimmt nicht nach meinen Vorgesetzten richten! Bei uns wars in letzter Zeit auch sehr stressig, aber da ich ja umgesetzt werden muss, wirds hoffentlich wieder ruhiger. Es ist schon krass, dass es in der heutigen Zeit immernoch zum Teil ungern gesehen wird, wenn eine Frau schwanger wird, als wäre das so etwas ungewöhnliches.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 12:29

Naja...
...du musst dich mal in die sicht eines chefs also geschäftsmanns versetzen! Der zahlt für ne arbeitskraft die nicht anwesend ist und er wird sie nichtmal los, mutterschutzgesetz!

Meine ärztin schreibt mich jederzeit krank wenn ich das will! Da bin ich echt erleichtert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 12:31
In Antwort auf lujza_12240285

Naja...
...du musst dich mal in die sicht eines chefs also geschäftsmanns versetzen! Der zahlt für ne arbeitskraft die nicht anwesend ist und er wird sie nichtmal los, mutterschutzgesetz!

Meine ärztin schreibt mich jederzeit krank wenn ich das will! Da bin ich echt erleichtert...

Achso ja
Ich hab meiner ärztin von dem stress in der arbeit erzählt! Aber ich bin neu bei ihr und so sehr sie mich auch versteht, sie kann mir kein arbeitsverbot ausstellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 17:56

Naja so stimmt
Das auch nicht ganz mit dem der Arbeitgeber zahlt für ne Kraft die nicht anwesend ist...

Jeder halbwegs wirtschaftlich orientierte Betrieb hat eine Umlagenversicherung über die Krankenkasse ( weiß nicht mal ob das mittlerweile vielleicht nicht sogar schon pflicht ist)

Bei einer solchen umlagenversicheung bekommt der AG 100% der Ausfallkosten, also sprich das Gehalt, von der Krankenkasse erstattet, sobald eine Krankmeldung eingereicht wird... Dies gilt für nirmle Krankmeldungen, für die komplette zeit eines Beschäftigungsverbit sowie für die komplette zeit des muttschutzes... Dem AG geht somit kein Cent verloren - ausser die zeit der Beantragung der Erstattung der Kosten....

Die AG stellen sich sich immer ganz ganz arm da...letztendlich ist das alles gelogen...

Ich habe mich letztes jahr sehr gut informiert, weil mein AG voll kommen ausgetickt ist als ich ihm gesagt habe, dass ich schwanger bin...

Also kopf hoch Mädels - lasst die Chefs schimpfen - ihr wisst es nun besser - oder ihr klärt sie auf - hab ich gemacht - hat das ganze etwas leichter gemacht, weil mein chef dass so nicht mal wusste und die personalabteilung ihm dass so nicht gesagt hatte...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 18:55

Huhu
würde gern bei euch mitschreiben
bin jetzt in der 6 ssw mein et ist der 8.3.13 es ist meine erste ss und ein absolutes wunschkind hab aber auch total angst dass was schief geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 19:29

Hallo sternchen
Bist ebenfalls herzlich willkommen bei uns... Ich denke wir können versuchen dir tips zu geben und du kannst lesen wie es uns ergangen ist beim üben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 19:33
In Antwort auf hedwig_11959671

Huhu
würde gern bei euch mitschreiben
bin jetzt in der 6 ssw mein et ist der 8.3.13 es ist meine erste ss und ein absolutes wunschkind hab aber auch total angst dass was schief geht

Hey
Erstmal herzlichen glückwunsch... Und herzlich willkommen!

Ich kann dir nachfühlen wie happy du jetzt bist, aber es leider der schatten der kritischen phase nicht immer leicht macht...aber da es uns allen so geht (manche leider auch schon erfahrungen damit machen mussten)... Hoffe ich dass es uns leichter fällt wenn wir die zeit gemischt mit sorgen aber auch freuden teilen können! Denn das war mein plan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 21:51
In Antwort auf menuha_12903176

Naja so stimmt
Das auch nicht ganz mit dem der Arbeitgeber zahlt für ne Kraft die nicht anwesend ist...

Jeder halbwegs wirtschaftlich orientierte Betrieb hat eine Umlagenversicherung über die Krankenkasse ( weiß nicht mal ob das mittlerweile vielleicht nicht sogar schon pflicht ist)

Bei einer solchen umlagenversicheung bekommt der AG 100% der Ausfallkosten, also sprich das Gehalt, von der Krankenkasse erstattet, sobald eine Krankmeldung eingereicht wird... Dies gilt für nirmle Krankmeldungen, für die komplette zeit eines Beschäftigungsverbit sowie für die komplette zeit des muttschutzes... Dem AG geht somit kein Cent verloren - ausser die zeit der Beantragung der Erstattung der Kosten....

Die AG stellen sich sich immer ganz ganz arm da...letztendlich ist das alles gelogen...

Ich habe mich letztes jahr sehr gut informiert, weil mein AG voll kommen ausgetickt ist als ich ihm gesagt habe, dass ich schwanger bin...

Also kopf hoch Mädels - lasst die Chefs schimpfen - ihr wisst es nun besser - oder ihr klärt sie auf - hab ich gemacht - hat das ganze etwas leichter gemacht, weil mein chef dass so nicht mal wusste und die personalabteilung ihm dass so nicht gesagt hatte...

Lg

Okay so gesehen...
Is das echt interessant! So hab ich das noch gar nicht gesehen! Naja leider fehlt den AG ja trotzdem die arbeitskraft....

Bei mir is das ganze leider gar nicht so einfach, denn es geht nicht nur um finanzielles!

Naja ich werde sehen was passiert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2012 um 0:06

Autsch
INFORMATIONSÜBERFLUTUNG... ...nein quatsch! ALSO:

Wegen dem mutterschaftsgeld und so weiter hab ich mich erstmal nicht verrückt gemacht! Du arbeitest Teilzeit und dein mann? Vollzeit schätz ich mal... Also cool down

Das du dich verrückt machst kann ich verstehen, war bei mir genauso! Alle haben immer zu mir gesagt: wenn du dich zu sehr reinsteigerst wirds erst recht nix!
Ich dachte mir dann immer: tolle hilfe, danke, natürlich steigere ich mich jetzt viel weniger rein!

Nach meiner endometriose-op (wenn du ned weisst was es is, dann googles mal ) haben die ärzte in einem atemzug gesagt, nach der op haben sie zwei zyklen erhöhte chancen und es kann sein dass das mit der krankheit niemals was mit kindern wird!

Das is jetzt knapp 2 monate her... Oder so und chaka laka thats it! VOLLTREFFER! Also fazit is: du kannst niemals sagen wie lange es dauert! Is blöd und dir sicher keine hilfe aber naja... Ich hätte dir gerne mehr mut gemacht, so wie ich mir das in der hibbelphase auch gewünscht hätte...

Aber kopf hoch... Niemals aufgeben... Wie hat mein verlobter (natürlich nur aus spass) immer gesagt?: lupf de rock und nei de pflock, hauptsach nei mit dem zeuch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2012 um 13:35

Geburt märz 2013
hi, milou
ich bin auch im märz ausgezählt wann bist du den ausgezält

lg jessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2012 um 13:58
In Antwort auf zainab_12299954

Geburt märz 2013
hi, milou
ich bin auch im märz ausgezählt wann bist du den ausgezält

lg jessy

Gute frage
Meine ärztin hat mir leider noch keinen termin ausgerechnet das werd ich denk ich nächsten freitag erfahren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2012 um 14:14


Hallo an alle
ich bin in der 10 Woche schwanger und leider gehts mir echt nich gut.. geht es euch auch so? Bin seit 6 Wochen krankgeschrieben und war auch leider schon 2 x im Krankenhaus wegen der Übelkeit... Es gibt Tage da ist es besser aber meistens quäl ich mich nur rum Es war ein absolutes Wunschkind von meinem Freund und mir...
PS: Ich finde es sehr schön wenn man sich austauschen kann und sich gegenseitig helfen

Liebe Grüsse von Nadine und an alle schwangeren HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2012 um 15:33
In Antwort auf sian_12571200


Hallo an alle
ich bin in der 10 Woche schwanger und leider gehts mir echt nich gut.. geht es euch auch so? Bin seit 6 Wochen krankgeschrieben und war auch leider schon 2 x im Krankenhaus wegen der Übelkeit... Es gibt Tage da ist es besser aber meistens quäl ich mich nur rum Es war ein absolutes Wunschkind von meinem Freund und mir...
PS: Ich finde es sehr schön wenn man sich austauschen kann und sich gegenseitig helfen

Liebe Grüsse von Nadine und an alle schwangeren HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!

Hey nadinsche
Also das hört sich ned so gut an was du da beschreibst! Was sagen denn die ärzte dazu!

So wie du schreibst könnte man fast meinen dass du die schwangerschaft jetzt bereust oO
Du sagst du quälst dich nur rum und es WAR ein wunschkind! Also ich glaub nicht dass es so ist, aber ich denke du fühlst dich einfach grad überfordert von den ganzen neuen veränderungen und den vielen verschiedenen gefühlen! Deine extreme übelkeit machts dir hierzu natürlich erst recht nicht leicht!

Aber man gewöhnt sich glaub ich jeden tag etwas mehr daran... Also abwarten und däumchen drehen... Die zeit verfliegt und iwann wird die freude das andere überwiegen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2012 um 20:40

Hallo
ich melde mich direkt mal denn ich würde mich auch sehr freuen wenn man sich austauschen könnte, denn momentan weiß es ausser mein Mann noch niemand und es brennen einem ja schon so einige Fragen unter den Nägeln!
Wie hat sich Deine Schwangerschaft bemerkbar gemacht? Ich war überfällig und habe am 7.7. positiv getestet! Und hoffe das es im März 2013 ein Happy End geben wird! Denn ich habe schon Angst das Baby jetzt am Anfang zu verlieren! Aber man soll ja positv denken
LG
Julia 35 Jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2012 um 12:36

???
Ja ladies was isn hier so tote hose?

Also ich würde gerne mal wissen wer jetzt hier alles konkret mitschreibt damit ich das in einem geschlossenen thread zusammenfassen kann!

Also schreibt mir doch bitte ne kleine zusammenfassung mit name, alter und entbindungstermin

Vielleicht habt ihr auch ne idee wie wir unseren neuen thread nennen können?! für anregungen und ideen eurerseits wäre ich dankbar...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2012 um 12:50
In Antwort auf lujza_12240285

???
Ja ladies was isn hier so tote hose?

Also ich würde gerne mal wissen wer jetzt hier alles konkret mitschreibt damit ich das in einem geschlossenen thread zusammenfassen kann!

Also schreibt mir doch bitte ne kleine zusammenfassung mit name, alter und entbindungstermin

Vielleicht habt ihr auch ne idee wie wir unseren neuen thread nennen können?! für anregungen und ideen eurerseits wäre ich dankbar...

Ich wäre gern dabei!
Mein Name ist Franzi ,ich bin 22, ich müsste jetzt 4 6 also 5ssw sein ...et wäre der 17.3.13 (selbst errechnen-war ja noch net beim Fa) wenn du noch was brauchst sag bescheid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2012 um 12:57
In Antwort auf lujza_12240285

???
Ja ladies was isn hier so tote hose?

Also ich würde gerne mal wissen wer jetzt hier alles konkret mitschreibt damit ich das in einem geschlossenen thread zusammenfassen kann!

Also schreibt mir doch bitte ne kleine zusammenfassung mit name, alter und entbindungstermin

Vielleicht habt ihr auch ne idee wie wir unseren neuen thread nennen können?! für anregungen und ideen eurerseits wäre ich dankbar...

.an alle
Also .....bin spaeter dazu gekommen waere aber gern dabei ich heisse julia und bin 35 jahre und mein et ist der 14.3.13.... Habt ihr schon euren mutterpass bekommen ? Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2012 um 14:21
In Antwort auf an0N_1231719399z

.an alle
Also .....bin spaeter dazu gekommen waere aber gern dabei ich heisse julia und bin 35 jahre und mein et ist der 14.3.13.... Habt ihr schon euren mutterpass bekommen ? Lg

Also...
Ich hab meinen Mutterpass noch nicht....Mein Arzt ist im Urlaub bis Mittwoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2012 um 14:25
In Antwort auf lujza_12240285

???
Ja ladies was isn hier so tote hose?

Also ich würde gerne mal wissen wer jetzt hier alles konkret mitschreibt damit ich das in einem geschlossenen thread zusammenfassen kann!

Also schreibt mir doch bitte ne kleine zusammenfassung mit name, alter und entbindungstermin

Vielleicht habt ihr auch ne idee wie wir unseren neuen thread nennen können?! für anregungen und ideen eurerseits wäre ich dankbar...

Bin noch dabei!
Sorry, war die letzten beiden Tage ein bisschen down, weil ich ständig so ein Ziehen und manchmal richtige Krämpfe in Bauch und Rücken hatte. Bin dann heute zur Vertretung meiner Ärztin gegangen und der hat sich alles im US angeguckt, gemeint, Schmerzen seien normal und ob das was werde oder nicht, könne er jetzt noch nicht sagen, da er nicht genug sieht. Toll, bin also genauso weit wie vorher, aber, ich hab ein Bild mit nem schwarzen Fleck
Muss jetzt am Montag nochmal HCG Werte überprüfen lassen und dann sehen wir am Dienstag weiter... vielleicht bekomm ich dann ja auch mal nen ET gesagt. Also heisst es mal wieder: Daumen drücken...

Und wie gehts euch so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2012 um 17:06

Huhuu
hallo also ich würd gern bei euch mitschreiben bin 21 werd m august 22 bin mit meinen freund 2,5 jahre zusammen und wir wollen mitte September Heiraten bin laut meiner FA ssw 7+3 und meinen nächsten termin hab ich am 24.07 Beschwerden: müdigkeit,übelkeit war jetzt nicht so doll haba aber einmal erbrochen:/ wünsch allen schwangeren hier alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2012 um 21:05


Mädels, heute war es soweit heute habe ich das kleine Würmchen das erste Mal auf dem US gesehen War echt toll, hab auch schon de Mutterpass bekommen...Jetzt ist es offiziell!!!Wünsche Euch ei tolles Wochenende!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2012 um 23:20

Huhu
@ katha welche woche bist denn??

also ich würde auch gern weiterhin mitschreiben

Name:Cindy
Alter: 20
Beziehungsstatus: glücklich verlobt
Pos. getestet: 02.07.12
ET: 08.03.13
1. Schwangerschaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2012 um 8:18

@ alle
Ich war heute morgen auf Toilette und ich glaube ich hatte sowas wie eine Schmierblutung!
Bin in der 6 ss ......habe echt Panik!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2012 um 8:49

Ich bin auch noch dabei!
Meine Angaben: Insomnia, 26 Jahre, verheiratet, ET 01.03.2012.

Wie geht's euch allen? Habt ihr schon jemanden erzählt, dass ihr schwanger seid? Bei uns wissen es jetzt unsere Eltern und Geschwister. Der Rest wird erst nach der 12. Woche informiert.

Ich hatte Donnerstag meinen zweiten Termin beim Frauenarzt. Es ist alles super, man hat sogar in dem schwarzen Fleck, der doch viel größer als bei der ersten Untersuchung war, ein "Zucken" sehen, welches der Herzschlag war! Habt ihr euren Partner schon mit zum Arzt genommen, oder ab wann habt ihr das vor?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2012 um 23:19


@ julia
hatte ich heute auch bin auch in der 6. ssw und war heute nachm aufstehen auf toilette und beim abputzen war dann so bräunlicger ausfluss dabei aber danach war den ganzen tag gott sei dank nix mehr....wie wars bei dir? bist zum arzt?


@all
bei uns wissens auch eltern und enge freunde der rest dann nach 12 wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2012 um 8:00

Huhu
Wie geht es euch allen?Ich bin heute nach eigener Rechnung 4 6
Bei uns weiß es noch niemand und es ist mega schwer nichts zu sagen.
Ich bin so froh wenn ab Mittwoch meine FÄ wieder da ist,hoffe bekomm dann auch die Woche noch nen Termin damit ich den Krümel sehen kann
Wenn ich diese für mich grausame 6 ssw gut überstanden hab werden wirs auch unserem Besten Freund und zukünftigen Patenonkel sagen.Wenn dann weiter alles gut geht Anfang August den Eltern wenn wir sie besuchen.
Wie hab ihr es eurem Partner und Eltern gesagt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2012 um 8:45

@cindy131012
also ich war letze Nacht auf Toilette und beim Abputzen war es was rötlicher ein paar Stunden was bräunlicher! Das ganze ist dann gestern Abend nochmal passiert! Hatte richtig Angst vor der Nacht aber zum Glück war nichts! Der FA wo ich Samstag vormittag zum Glück noch war meinte es wäre so ok es darf nur nicht mehr kommen! Er hat mir ja Magnesium verschrieben! Ich würde zum checken an Deiner Stelle auch zum FA gehen! Es gibt da wohl super viele Gründe für, für diese Blutungen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2012 um 9:26

Hey
Hallo Milou
Gratuliere dir !
Ich bin fast in der gleichen Situation wie du
Nur habe ich meinen Termin beim Arzt noch nicht. Habe gestern das 2. Mal positiv getestet und meine Tage wären auch schon überfällig.... ich denke das reicht...

Natürlich möchte ich trotzdem das ok vom FA abwarten. (man soll sich ja nicht zu früh freuen.....)
Also ich würde mich freuen diese Zeit dann mit dir durchzuboxen.

Wer ich bin:
Plumplori
26 Jahre

Seit 9 Jahren mit meinem Freund glücklich, den ich am 31.05.2013 heiraten werde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2012 um 11:03

Ich bin auch dabei
also ich bin jessica bin das 5 mal schwanger also auch das fünfte kind habe schon vier kinder ein mädchen und drei jungs. bin 28 jahre und seit 10 1/2 jahren mit meinem mann verheiratet und seit 13 jahren zusammen.Habe am monat erstmal einen termin beim frauenarzt weil meiner letzte woche im urlaub war bin mal bespannt wie weit ich bin.
lg jessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook