Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mädchenouting 19. ssw: erfahrungen

Mädchenouting 19. ssw: erfahrungen

20. Juli 2011 um 14:48 Letzte Antwort: 20. Juli 2011 um 17:06

ich wollt mal wissen, wie sicher ihr ein mädel-outing in dieser ssw halten und ob ihr erfahrungen damit habt, sich danach das geschlecht noch "verändert" hat.
meine fa hat gestern beim normalen us einen sehr guten blick drauf gehabt und keine hoden oder ähnliches feststellen können. aber ne große sicherheit wollte sie mir halt nicht geben. daher hoffe ich auf eure erfahrungen, denn mein mann freut sich jetzt riesig auf sein mädchen und ich auch . einen sohn haben wir nämlich schon .

Mehr lesen

20. Juli 2011 um 14:59

Hatte mein madel-outing
In der 18. Ssw, in der 22ssw bei der FD hatte er es bestatigt. Bin jetzt in der 33. Ssw und es wurde letzte woche nochmsl bestatigt er sagte nur, da durfte jetzt nichts mehr wachsen

Lg sabine 33 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 16:08

18.ssw
hatte ich einen mädchen "verdacht" 22 ssw beim organsreening bestätigung und in der 34. ssw nochmal bestätigung... dürfte also auch so bleiben

liebe grüße
mopsi ET-8

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 16:09

Au weia!!
der smiley sollte gar nicht sein !! sollte dieser hier sein:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 16:20

dankeschön schonmal
eure kommentare haben mich schon mal beruhigt, dass unsere tochter auch eine bleibt . aber über jedes weitere freue ich mich natürlich auch .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juli 2011 um 17:06

Also,
Der arbeitskollege von meinem mann dachte beim 2ten kind das es wieder ein junge wird .... Da war er auch nich alleine , der Fa und die Klinik waren einer Meinung, bis zur Geburt übrigens, da kam dann n Mädchen , hatte wohl ihre Hand irgendwie zwischen den Beinen, war jedenfalls n Finger und kein Pullermann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram