Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mädchenouting 18+3

Mädchenouting 18+3

3. Juni 2016 um 16:33 Letzte Antwort: 4. Juni 2016 um 11:14

Hallo Ladys
Wir waren heute zur Feindiagnostik , unserem Baby geht es Supi *freu*
Leider wollte das Mäuschen uns nicht die Beine auf machen und hat erstmal die Hand vor gehalten
Meine Mama war ganz aufgeregt , aber ihr war natürlich wie mir erstmal wichtig zu schauen, das alles in Ordnung ist. Mein FA ist etwas komisch und hat dann nochmal geschaut ob etwas zu sehen ist und konnte wieder nicht zwischen die Beine sehen , jedoch konnte er von der Seite kurz reinschauen als das Baby das Bein etwas angehoben hat . Er meinte es sehe aus wie Schamlippen. Jedoch finde ich konnte man auf dem Bild von der Seite kaum erkennen , ich finde es könnten genauso gut auch Hoden gewesen sein :/ also man sagt ja die sind meistens noch im Bauch . Bei meinem Neffen z.b waren sie aber auch schon draußen gebaumelt ... Er meinte sogar er wär
Sich zu 99% sicher obwohl er keinen guten Blick hatte . Kann ich mich da jetzt drauf verlassen ? Meine Familie möchte schon nächste Woche einkaufen gehen für unsere Prinzessin und ich möchte meinen Sohn auf keinen Fall in rosa Strumpfhosen stecken :/
Was sagt ihr dazu ??

Danke schon mal für eure Antworten und LG
Meredith

Mehr lesen

4. Juni 2016 um 8:49

Vielleicht
kannst du sonst auch erstmal nur neutrale Kleidung holen und den nächsten Termin abwarten. Aber an sich sollte der FA schon genug Erfahrung haben und wenn er 99% sagt, kannst du eigentlich davon ausgehen, dass du deine kleine Prinzessin bekommst

Gefällt mir
4. Juni 2016 um 11:14

Huhu
Wenn du bei der Feindiagnostik warst...Also nicht beim normalen US beim Frauenarzt dann könnte der Arzt sich wirklich sicher sein Bei meinen beiden letzten SS war ich bei 12+2 und 14.Woche zur Feindiagnostik und der Arzt hatte beide Male recht das es ein Mädchen wird! Also wesentlich früher los bei dir
Wünsche dir alles gute für die SS
Soraya (Mama von 6 Kindern)

Gefällt mir