Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Mädchenname , eure Meinung ist gefrgat

Letzte Nachricht: 2. April 2012 um 14:34
E
emme_12252846
01.04.12 um 9:59

Hallo,
Es gibt ja viele Geschmäcker auf der Welt ... die einen Mögen deutsche Namen , die anderen Italienische ....

Ich mag Namen gerne , die bekannt sind , aber doch selten vergeben werden ...

Wie findet ihr : Delaila ? Oder auch so geschrieben Delilah ??
Zuerst wollte ich ja Hailey ...

Aber dann habe ich mal wieder ganz spontan geguckt ... und auf einmal schreien alle Delilah .... !!!!!! Das ist der Name ....
Tja , jetzt kam alles überstürzt ... was meint ihr ?

Passender Zweitname ?

Vielen Dank im Voraus Lg. chichi 16+3

Mehr lesen

A
an0N_1185737699z
01.04.12 um 10:09

Ich finde
sowohl Haylie als auch Delilah nicht schön. Aber das liegt bei mir daran, dass ich teilweise in den USA aufgewachsen bin und mit diesen zwei Namen die allerschlimmsten Mädchen, die ich dort kennengelernt habe, verbinde

Nichts für ungut

LG Jenni

Gefällt mir

M
maxi_11988217
01.04.12 um 13:36

Das
arme Kind.....

Gefällt mir

M
maxi_11988217
01.04.12 um 22:50

Wie
die TE schon festgestellt hat: Es gibt viele Geschmäcker. Und meine Geschmacksnerven verkrumpfeln halt nun mal beim Gedanken an so Chantalismen...

Delilah ist ja ganz nett - für ein amerikanisches Mädchen aus der Kleinstadt. Hey there, Delilah.... Und die liebe Hailey, die lassen wir doch ihrem American Dad, nich?

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1191702699z
02.04.12 um 0:30

Ich heiße
Anna deliah .. "delia" gesprochen.

Klau gerne wenns dir gefällt
Bekomme immer kompliment und die abkürzung ist "dele" also keine möglichkeit zu verunstaltungen des namens in der schulzeit des kindes.

Lg!

Gefällt mir

B
batyah_12383333
02.04.12 um 1:22

Mein Geschmack
ist es auch nicht! Überlege gut dass deine Maus ihren Namen ihr GANZES Leben tragen wird.....
Wenn ihr keine amerikanischen/englischen Wurzeln habt, würd ich mir noch ein paar andere Namen überlegen! Von GU gibt es ein tolles Namensbuch! Nur zu empfehlen !! Oder im Internet findest du ja auch x Seiten wo Namensvorschläge zu finden sind!!

Viel Glück

Gefällt mir

E
emme_12252846
02.04.12 um 9:33

Letzten Endes entscheide ich ja ...
Es ist völlig in Ordung das ihr eure Meinung schreibt , deshalb habe ich die Frage ja s
gestellt ...

Das was kittyforman schreibt , ist einfach geschmacklos .
Aber das kennen wir ja schon
Naja obwohl - manchmal denke ich mir auch ( das arme Kind )
Aber ich denke es . Manche Sachen behält man für sich !

Vom Chantalismus halte rein ganichts , finde ich Volksverdummung , ehrlich gesagt


Lg Virgina

Gefällt mir

Anzeige
E
emme_12252846
02.04.12 um 9:35
In Antwort auf emme_12252846

Letzten Endes entscheide ich ja ...
Es ist völlig in Ordung das ihr eure Meinung schreibt , deshalb habe ich die Frage ja s
gestellt ...

Das was kittyforman schreibt , ist einfach geschmacklos .
Aber das kennen wir ja schon
Naja obwohl - manchmal denke ich mir auch ( das arme Kind )
Aber ich denke es . Manche Sachen behält man für sich !

Vom Chantalismus halte rein ganichts , finde ich Volksverdummung , ehrlich gesagt


Lg Virgina

Meine Rechtschreibung lässt zu wünsch übrig
deshalb habe ich die Frage ja gestellt ...

Vom Chantalismus halte ICH* rein ganichts

Sorry

Gefällt mir

E
emme_12252846
02.04.12 um 9:47

Wer auch immer
sich das ausgedacht hat , hat doch ne Vollmeise !
Und der der daran auch noch glaubt , und sich daran hält ..
Naja ich denke mir mein Teil

Gefällt mir

Anzeige
C
coral_12861868
02.04.12 um 9:55

Wenn dann
Delilah...das andere klingt so extrem verdeutscht.

finde den namen überhaupt nicht schlimm - hat nen schönen klang!

als zweitnamen würde ich dann vielleicht irgendwas klassisches nehmen - wenn du unbedingt einen möchtest.

sonst wirds glaub ich echt too much!

Gefällt mir

R
rosy_12119877
02.04.12 um 10:00
In Antwort auf emme_12252846

Letzten Endes entscheide ich ja ...
Es ist völlig in Ordung das ihr eure Meinung schreibt , deshalb habe ich die Frage ja s
gestellt ...

Das was kittyforman schreibt , ist einfach geschmacklos .
Aber das kennen wir ja schon
Naja obwohl - manchmal denke ich mir auch ( das arme Kind )
Aber ich denke es . Manche Sachen behält man für sich !

Vom Chantalismus halte rein ganichts , finde ich Volksverdummung , ehrlich gesagt


Lg Virgina

Hm
Ich find es nicht prickelnd, wenn ein Kind ständig seinen Namen buchstabieren muss, weil ihn keiner richtig schreiben kann bzw. die Eltern eine Schreibweise gewählt haben, die außergewöhnlich (oder falsch) ist, um zu unterstreichen, dass ihr Kind etwas Besonderes ist. Das ist jedes Kind UNABHÄNGIG vom Namen. Und wenn es Ben oder Mia heißt!

Aber hier im Forum habe ich schon viel schlimmere Namenswünsche gelesen- da ist Chantalismus als Ausdruck noch ein Kompliment.

Du solltest dir aber schon bewusst machen, mit welchen Schwierigkeiten dein Kind zu kämpfen haben wird und nicht in erster Linie an deinen Wunsch nach einem Namen, den sonst keiner hat, denken.

Gefällt mir

Anzeige
E
emme_12252846
02.04.12 um 10:15


Als zweitname hatte ich auch eher an was Deutsches gedacht ...
Jetzt nicht " Brigitte ... aber inder Art wie Lea , Lena oä.
Sonst wäre es mir zu Protzig

Gefällt mir

E
emme_12252846
02.04.12 um 10:19

Naaaaja ....
Also , wenn wir jetzt schon so anfangen , das man mit einem Namen das Leben schwer macht ... kann ich nur ein Lied von singen , bei Namen wie Jennifer oder Jasmin .

Wenn der Name zu häufig ist würde mich das echt ärgern als Kind ... da ist es nicht schlimm , mal den Namen zu buchstabieren . so lernt sie wenigstens das Alphabet
Spaß bei Seite .... Ich meine sowas wie Isabella oä. geht garnicht in meinen Augen ... das ist für mich wie : mir fällt nichts besseres ein ... Nur meine Meinung
Will kein Stress ....

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
E
emme_12252846
02.04.12 um 10:23

Das ist auch schön...
Ich mag diese Namen sehr gerne , die sich so geschmeidig anhören

Gefällt mir

B
batyah_12383333
02.04.12 um 10:33

Also bei genauerer Überlegung
hast du Recht! Es wird wohl immer jemanden geben dem der Name nicht gefällt!
Dazu fällt mir ein, dass meine Freundin mir erzählt hat ( sie arbeitet auf der Mutter-Kind Station) dass ein Paar ihre Zwillingssöhne: James-Dean und Michael-Jackson genannt haben!! KEIN SCHERZ!
Ich hab die Geburtsanzeige gelesen!!!!

SOWAS ist in meinen Augen ein absolutes NO-GO!!!

Gefällt mir

Anzeige
E
emme_12252846
02.04.12 um 10:48

Also
Wenn ich Leute frage , ob ihnen der Name gefällt ... erwarte ich nicht das man sagt ... chantalismus ! Hässlicher Name ! Wie kann man nur ! .. das ist einfach Assi !

Sondern ich hatte eher auf Soziale Komentare gehofft ... sowie : mir gefällt er nicht aber wie wäre es mit dem zweitname ....
Oder einfach Antworten die nicht in die Asoziale Schiene gehen .

Ich bin nicht auf Zustimmung aus , sondern auf erwachsene Menschen die sich anständig über den Namen äußern können !

Gefällt mir

E
emme_12252846
02.04.12 um 10:53
In Antwort auf batyah_12383333

Mein Geschmack
ist es auch nicht! Überlege gut dass deine Maus ihren Namen ihr GANZES Leben tragen wird.....
Wenn ihr keine amerikanischen/englischen Wurzeln habt, würd ich mir noch ein paar andere Namen überlegen! Von GU gibt es ein tolles Namensbuch! Nur zu empfehlen !! Oder im Internet findest du ja auch x Seiten wo Namensvorschläge zu finden sind!!

Viel Glück

Das ist ein besispiel
für eine Reife gute Antwort , die aussagt : mir gefällt er nicht !

Lg

Gefällt mir

Anzeige
E
emme_12252846
02.04.12 um 11:08

Haha
bin ja auch eigendlich nicht der Typ , mich über solche primitiven Sachen zu beschweren ..
Ich habe mich entschieden mein Mädchen Delilah zu nennen
und mein Junge Alessio ...

Vielen Dank für eure Antworten und einen schönen Montag euch allen !

Gefällt mir

M
maxi_11988217
02.04.12 um 11:16

Sie
meint wohl mich mit meinem "Armes Kind"-Kommentar, der allerdings in seiner Kürze genau das aussagen sollte, was du grade lang und breit und völlig korrekt dargelegt hast.

Fands nur lästig, mich wie ne kaputte Schallplatte ständig zu wiederholen. Irgendwann sollte doch genau dieses Problem (und das ist es) zu jedem vorgedrungen sein. Genau das, was "Chantalismus" und "Kevinismus" im Grunde aussagen.

That's it.

Gefällt mir

Anzeige
M
maxi_11988217
02.04.12 um 11:30

Wenn
du wüsstest, wie ich zu Waldorfschulen stehe.....

Gefällt mir

M
maxi_11988217
02.04.12 um 11:38

Glaub
du hast das genau falschherum verstanden
Namen tanzen is nix für mich^^

Gefällt mir

Anzeige
K
kilie_12705463
02.04.12 um 11:46
In Antwort auf maxi_11988217

Glaub
du hast das genau falschherum verstanden
Namen tanzen is nix für mich^^

Gut
Du hast ja Humor

Nix für Ungut! Ich steh da auch nicht so drauf

Gefällt mir

M
maxi_11988217
02.04.12 um 11:52

Nur
weil ich manchmal unverblümt meine Meinung sag, heißts ja noch lang nicht, dass ich zum Lachen in den Keller geh
So Kinners, ham wa jetzt genug diskutiert? Es is kurz vor 12, muss kochen, der Kleine kommt aus der Waldorfschule heim, die Große vom Wünschelrutenkurs.

Gefällt mir

Anzeige
E
emme_12252846
02.04.12 um 14:34

Auweia .... immer diese Vorurteile
Ähmm . Waldorfkinder sind für mich die Sozailsten und tollsten Menschen der Welt ...

Und alle die ich kenne sind heute Steinreich ... Hätte ich das Geld würde ich meinem Kind gerne so etwas ermöglichen ....

Daran sieht man das Manche Menschen nicht seine eigene Meinung bilden können , sondern nur auf das hören was andere sagen ( Vorurteile ! )

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige