Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Mädchen oder Junge? Hilfe...

Mädchen oder Junge? Hilfe...

19. September 2006 um 8:56 Letzte Antwort: 21. September 2006 um 9:41

Hallo Alle zusammen,

ich bin in der 15. Woche und ich wünsche mir total ein Mädchen.

Jedoch ist es genau am Eisprung passiert.
Dann sagt man ja das es zu 90% ein Junge wird.

Fühlen tue ich mich die ganze Zeit schlecht und besonders toll aussehen auch nicht.
Aber ich habe das Gefühl das es ein Junge wird.

Was sind Eure Erfahrungen?
Ich denke das ist das einzige was stimmt, ne?

Bei meiner Freundin bei mir und bei meinem Bruder ist das immer eingetroffen.

Danke

Mehr lesen

19. September 2006 um 9:02

Hallo..
Bei mir genau das Gleiche!

Ich habe schon 2 Jungs und würde mir auch sehnlichst ein Mädel wünschen - ich weiss aber auch definitiv, dass die Befruchtung genau am Tag meines ES war (bei einer WE-Beziehung kann man das immer rel. leicht nachvollziehen ). Aber vielleicht waren ja doch ein paar hartnäckige, schnelle X-Spermien dabei...

Ich denke, vom Aussehen, etc. kann man nicht aufs Geschlecht schliessen... Was mich vielleicht doch hoffen lässt ist, dass mir bei den ersten beiden SS keinen einzigen Tag schlecht war und bei der jetzigen hab ich 3 Monate nur gekotzt... Gibt's vielleicht doch NOCH einen Unterschied??? *grins*

Wie auch immer: lass uns einfach noch ein bisschen abwarten und in ein paar Wochen wissen wir's dann - und mal ganz ehrlich: einen Jungen nehmen wir letztendlich genauso gerne, oder???

Alles Liebe, Kessa

Gefällt mir
19. September 2006 um 9:08
In Antwort auf lilou_12090907

Hallo..
Bei mir genau das Gleiche!

Ich habe schon 2 Jungs und würde mir auch sehnlichst ein Mädel wünschen - ich weiss aber auch definitiv, dass die Befruchtung genau am Tag meines ES war (bei einer WE-Beziehung kann man das immer rel. leicht nachvollziehen ). Aber vielleicht waren ja doch ein paar hartnäckige, schnelle X-Spermien dabei...

Ich denke, vom Aussehen, etc. kann man nicht aufs Geschlecht schliessen... Was mich vielleicht doch hoffen lässt ist, dass mir bei den ersten beiden SS keinen einzigen Tag schlecht war und bei der jetzigen hab ich 3 Monate nur gekotzt... Gibt's vielleicht doch NOCH einen Unterschied??? *grins*

Wie auch immer: lass uns einfach noch ein bisschen abwarten und in ein paar Wochen wissen wir's dann - und mal ganz ehrlich: einen Jungen nehmen wir letztendlich genauso gerne, oder???

Alles Liebe, Kessa

Liebe Marlenew
also meine Mam sagt immer "gleiches Geschlecht stößt sich ab und verschiedenes Geschlecht verträgt sich". Aber das muss ja nichts heißen. Sie dachte damals bei mir auch ich würde ein Junge werden und siehe da...

Drücke dir die Daumen für Deine SS und vielleicht wirds ja doch ein Mädel.

Sabrina

Gefällt mir
19. September 2006 um 10:35

Ach Leute...
...Hauptsache gesund, oder?!

Findus

Gefällt mir
19. September 2006 um 12:28

Hi
hast du schonmal von deinem baby geträumt? wenn ja was war es für ein geschlecht?

wäre es schlimm für dich wenns ein junge wird?

Gefällt mir
19. September 2006 um 13:10

Hallo marlenew3
Gehe mal auf diesen Link, und beantworte die Fragen. Dann erhältst du ein Ergebnis. Gib mal Bescheid!

LG Maria
http://9monate.qualimedic.de/Ammenmaerchen.html

Gefällt mir
19. September 2006 um 13:14

An Alle
Lieb das ihr mir alle so schnell antwortet.

Ja es ist halt schon ein wenig doof da ich schon einiges an Mädchen Sachen bekommen habe und mein Traum immer ein kleines Mädchen war.

Naja Recht habt ihr schon mit dem Hauptsache Gesund.
Aber der Wunsch ist einfach da.

Aber ich denke auch das die Prozentzahl ein Junge zu bekommen wenn es am Eisprung passiert sehr hoch ist.

Mal schauen bin gespannt. Aber ging das Euch so it dem Eisprung?

Kennt ihr viele bei dennen es zugetroffen hat?

LG

Gefällt mir
19. September 2006 um 13:16

mamamary2
also den Test habe ich schon mal gemacht zu 85 % ein Mädchen bei meiner Freundin war es aber so das 70% ein Junge waren und sie hat nen Mädchen.

Wird wohl doch nur das mit dem Eisprung stimmen. Das Stimmt bei ihr nämlich auch.

Gefällt mir
19. September 2006 um 13:21

An Alle
Wisst ihr wie hoch Die Chance ist trotzde ein Mädchen zu bekommen wenn es am Eisprung passiert?

kennt ihr jemanden bei dem es trotzdem ein Mädchen geworden ist.

Gefällt mir
19. September 2006 um 13:25
In Antwort auf shauna_12938102

An Alle
Wisst ihr wie hoch Die Chance ist trotzde ein Mädchen zu bekommen wenn es am Eisprung passiert?

kennt ihr jemanden bei dem es trotzdem ein Mädchen geworden ist.

Wann genau war dein ES?
Ich schaue mal, in welchen Sternzeichen der Mond stand, dann kann ich dir sagen was du bekommst. Lea ist auch am Tage des Eisprugnes gezeugt wurden und mir hat jeder gesagt, dass es ein Junge wird! Warst du schon mal auf der Seite, die ich dir geschrieben habe?

LG Maria

Gefällt mir
19. September 2006 um 13:38

" mamamary2"
Echt bist du dir sicher das es der Eisprung war?

Cool dann hab ich ja doch noch Chancen. Denkste echt das hat mit de ond zu tun?

Ja war schon auf der Ammenmärchenseite hab dir ja geschrieben was rauskam.

Gefällt mir
19. September 2006 um 13:43

Marlenwe3
sag mal, wann war denn dein ES? Ja es war am ES, da ich einen Jungen wollte. Nur dummer weiße habe ich damals noch nicht gewusst, dass die Mondstellung etwas damit zu tun haben könnte. Wenn du willst, kann ich mal schauen.
Maria

Gefällt mir
19. September 2006 um 13:53

Eisprung
War am 28.06.2006. Ja schau mal nach LG

Gefällt mir
19. September 2006 um 16:47

Mein
wunsch war auch immer ein mädchen, aber bei dir machts ja schon fast den anschein du willst !nur! ein mädchen... wart einfach ab, der fa wirds dir früh genug sagen. da spielen so viele faktoren zusammen welches geschlecht das kind wird...

lg sabine+lisa
22. ssw

Gefällt mir
21. September 2006 um 9:41

An Alle.
Wie war das denn so bei Euch? Am Eisprung passiert und dann immer ein Junge oder stimmt das nicht immer.

Danke

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers