Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Macht oder hat jeder von Euch Geburtsvorbereitungskurs?????

Macht oder hat jeder von Euch Geburtsvorbereitungskurs?????

11. August 2006 um 22:00

Hallo an alle werdende Mamis!
Wie sieht es aus mit Geburtsvorbereitungskurs?? Alle die schon Mutter geworden sind hattet Ihr alle die Kurse besucht oder??
Oder die noch werden habt Ihr vor es zu machen?? für wie wichtig haltet Ihr den den Kurs??
Brings es wirklich etwas??
Freue mich auf Eure Antworten.
Gruss GOFEM3....

Mehr lesen

11. August 2006 um 22:11

Hallo
zwiegend Notwendig ist so ein Kurs wohl nicht, aber doch sicher eine tolle Bereicherung.
Ich fange in zwei Wochen einen Kurs an und
ich bin sehr gespannt was mich erwarten wird, was ich noch alles erfahren werde, und ich bin gespannt auf die anderen werdenden Muttis.
Ich kenne hier in meinem Ort noch kaum jemanden und würde mich freuen, durch diesen
Kurs Gleichgesinnte zu finden, mit denen man auch noch nach dem Kurs Kontakt pflegen kann.

Aber nicht nur das soziale, vor allem auch
alles Wissenswerte für die Geburt und danach ist schon sehr empfehlenswert und wenn man die
Möglichkeit hat für solch GVK, dann sollte man diese, meiner Meinung nach auch nutzen.
Ich freu mich jedenfalls drauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2006 um 0:23

Also
ich hab ja meine maus nun schon 4 monate aber ichh kann dir nur raten nen kurs zu machen...ist ne bereicherung für die Schwangerscgaft im allgemeinen, ob man das ganze wirklich bei der Geburt braucht bezweifle ich fast, das vergisst man, es sei denn du hast nen mann der dann nen klaren kopf hat (wiemeiner) und der dir dann alles erzählt was du da gelernt hast

ansonsten muss ich sagen wars seeehr schön für mich, weil man sich da so auf sein baby konzentrieren konnte und seinen körper ganz anders gespührt hat..einfach toll

LG Katja mit Hannah

www.hatzi.de.vu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2006 um 19:07

Also
ich habe auch keinen Kurs besucht. Muss sagen das ich es nicht bereue! Die Geburt hat nur 5 Stunden gedauert und die Hebi hat mir Anweisungen gegeben wie ich Atmen soll! Hatte zum Glück aber auch absolut keine Angst vor der Geburt..im Gegenteil ich hab mich drauf gefreut! Für Mädels die Angst haben ist so ein Kurs bestimmt echt sinnvoll!

LG
Jessi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2006 um 20:42

Also
ich bin nun in der 32. SSW und muss sagen das es einfach hilfreicher ist. Man lernt so viel von einer Hebamme. Klar kann man sich viel anlesen, aber so viel mist wie im Internet steht...ihr wisst was ich meine.
Ich kann es nur jeder Mutti ans Herz legen. Klar es klappt mit Sicherheit auch ohne. Aber Sicherheit hat noch niemanden geschadet.

LG Bina (32. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2006 um 12:51

Bin schon Mami...
... und habe einen "Hechelkurs" mitgemacht. Mir persönlich hat er sehr viel von der Angst genommen. Auch im Nachhinein denke ich an viele Sachen von der Hebi (die ich auch als persönliche Hebamme bekommen habe *freu*). Es war schön, bei den anderen die wachsenden Bäuche zu begucken und allgemein zu plaudern.
Es muss natürlich jeder für sich selbst wissen aber ich habe mir immer gedacht, ich nehme alles mit, was mir geboten wird.
Dir noch eine schöne Schwangerschaft!
LG
Tanja und Lara (12 Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper