Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Macht ihr euch auch andauernd Gedanken, ob das Baby gesund zur Welt kommt ?

Macht ihr euch auch andauernd Gedanken, ob das Baby gesund zur Welt kommt ?

5. August 2011 um 21:35 Letzte Antwort: 5. August 2011 um 21:57

Also wie in der Uberschrift, ich werde den Gadanken irgendwie nicht los. Habe schon 2 gesunde Kinder, jetzt bin ich der der 21 Woche und denke fast taglich daran. Habe die Nachenfalte nicht messen lassen, was ich jetzt naturlich bereue. Es macht mich irgendwie verruckt. Geht es jemanden genauso?

Mehr lesen

5. August 2011 um 21:43


Andern wurde es nichts, aber trotzdem macht es mich irgendwie verruckt. Die Gedanken kommen von selbst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2011 um 21:46

Ich
mach mir auch überhaupt keine Gedanken. Was kann man daran ändern. Dein Kind ist dein Kind und wird immer dein Kind sein ob krank oder gesund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2011 um 21:53
In Antwort auf fern_12713649

Ich
mach mir auch überhaupt keine Gedanken. Was kann man daran ändern. Dein Kind ist dein Kind und wird immer dein Kind sein ob krank oder gesund.


Ich habe mir aber auch schon in der letzten SS viele Gedanken gemacht, obwohl ich die Nackenfalte habe messen lassen und diese war bei 1, 7 mm . Mein Sohn ist naturlich vollig gesund. Aber jetzt geht es von vorne los...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2011 um 21:57
In Antwort auf ruchel_12555579


Ich habe mir aber auch schon in der letzten SS viele Gedanken gemacht, obwohl ich die Nackenfalte habe messen lassen und diese war bei 1, 7 mm . Mein Sohn ist naturlich vollig gesund. Aber jetzt geht es von vorne los...

Ich
denke es ist alles normal. Man hat immer so seine Gedanken. Ich habe mir bei den anderen SS nie so große Gedanken gemacht wie jetzt. Nicht darüber das es krank sein könnte sondern ob alles gut geht bis zum schluß.
Am Anfang hat man Angst, das die ersten 3 Monate gut verlaufen. Danach ob es auch intakt bleibt. Immerhin schleppt man ab und zu seine Kinder rum....
Dann ob die Geburt wieder gut verläuft und danach vor dem Kindstod und schaut immer obs atmet. Wenn das erste Jahr vorbei ist wird man ruhiger , dann kommen andere Sorgen
So ist das halt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club