Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Macht ihr Beckenbodentraining?????

Macht ihr Beckenbodentraining?????

25. November 2006 um 21:41 Letzte Antwort: 26. November 2006 um 20:16

hallo, man hört überall das man Beckenbodentraining machen sollte, aber ehrlich gesagt ich vergessen es oft wie ist es bei euch?
lara

Mehr lesen

26. November 2006 um 15:50

....
hallo keiner da der mir antwortet?

Gefällt mir
26. November 2006 um 17:12

Also...
...ich bin jetzt in der 39 SSW,also fast fertig und habe das nicht einmal gemacht!In meinem Kurs haben sie mir gesagt,daß es auch eher bei der Rückbildungsgymnastik wichtig ist!LG

Gefällt mir
26. November 2006 um 17:25

Hallo,
habe mit dem beckenbodentraining bisher immer nach meinen schwangerschaften angefangen und zwar schon einen tag nach der entbindung im kh, in der regel wird man auch im kh von den hebammen darauf hingewiesen, dass es kurse für die rückbildungsgynatik gibt.

Lg silke 31ssw

Gefällt mir
26. November 2006 um 20:16

Ich trainiere regelmäßig !
Hallo Lara,

ich bin schon in der 36. SSW und ich habe während meiner ganzen Schwangerschaft schon Übungen für den Beckenboden gemacht. Seit ein paar Wochen bin ich auch in der Schwangerschaftsgymnastik und unsere "Trainerin" (eine Physiotherapeutin) sagt, dass Beckenbodentraining schon WÄHREND der Schwangerschaft super-wichtig ist! Sie erzählt uns immer von einer inkontinenten Patientin, die seit der Geburt ihres Sohnes inkontinent ist - ist sicher ein krasses Beispiel und sie nutzt es auch sicher für uns als Abschreckung, aber da Beckenbodentraining in meinem Geburtsvorbereitungskurs auch gemacht wird, kann es nicht falsch sein. Ich habe bisher halt gehört, dass ein trainierter Beckenboden sich nach der Geburt auch leichter wieder zurückbilden lässt als ein untrainierter (und klar ist die Rückbildungsgymnastik NACH der Geburt viel wichtiger!). Aber wie willst Du einen Muskel trainieren, wenn Du nicht mal genau weißt, wo er ist und wie er sich trainiert und gut in Form anfühlt ??? Ich glaube, es ist wichtig schon vor der Geburt ein Gespür zu bekommen, wie man den Beckenboden überhaupt trainieren und anspannen kann - manche Frauen wissen das echt nicht!
Aber bei diesem Thema scheiden sich wohl die Geister. Mein Frauenarzt meinte z.B. auch, dass ich erst nach der Geburt damit anfangen soll. Keine Ahnung, was nun richtig ist ! Aber ich mach's auf jeden Fall !!!

Weiterhin alles Gute,
Conny

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers