Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Mach mir Sorgen Kopf und Bauch unseres Babys 2 Wochen weiter

Mach mir Sorgen Kopf und Bauch unseres Babys 2 Wochen weiter

9. Dezember 2011 um 20:15 Letzte Antwort: 10. Dezember 2011 um 12:56

Hallo ihr lieben,

ich hatte wieder eine VU und mir wurde gesagt, dass von unserm Baby der Kopf und der Bauchumfang 2 Wochen größer sind als es in der 28. SSW sein sollte. Die größe ist aber Schwangerschaftswochen genau entwickelt.
Nun wollen wir einen Zuckertest machen und der FA hat mich zur Feindiagnostik überwiesen.

Hatte jemand von euch die gleiche "Diagnose" und am Ende war alles gut?
Muss ich mir um die Gesundheit unseres Babys Sorgen machen?

Danke für eure Hilfe

Mehr lesen

9. Dezember 2011 um 20:42


Da brauchst du dir erstmal wirklich keine Sorgen machen. Bist du dir denn 100% sicher das der errechnete ET stimm? Also keine verschiebung im ES oder so? Aber selbst wenn der stimmt, Babys wachsen nicht nach normen, die sind denen Pupsegal und das auch schon lange vor ihrer Geburt

Meiner war übrigens auch immer "hier und da" 1-2 Wochen "größer" als er laut Tabelle sein sollte aber sein ET war 100%ig... raus kam ein 4,04Kg Baby mit nem 37er Brummschädel

Stell dich mal drauf ein, dass bei der Feindiagnositik ganz andere Werte gemessen werden als bei deinem FA... das ist fast immer so, liegt an den Geräten und den Leuten die die bedienen, am Ende können die eigentlich immer nur schätzen, 100%ig sind die Messungen nie!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Dezember 2011 um 12:56

DANKE
Danke für eure Antworten.
Dann bin ich ja schon etwas beruhigt.
Mal schauen was bei der FD rauskommt, und dann kann man sich immernoch sorgen machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Mit Unterbauchüber Geländer gehängt....
Von: sita_11918262
neu
|
9. Oktober 2011 um 19:29
Ich glaub das ist OT aber was bitte ist denn ein Seiftuch?
Von: sita_11918262
neu
|
9. Oktober 2011 um 18:00
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper