Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Liebe (Früh-)Schwangere

Liebe (Früh-)Schwangere

9. Januar 2008 um 16:30 Letzte Antwort: 10. Januar 2008 um 10:21

Gern würde ich eine Frage von euch beantwortet haben.

Kann es sein, dass Brustwarzen/die Brust schon in der 3.SSW einer SS schmerzen?

Wer hat Erfahrungen mit Brust(warzen)schmerzen in der SS gemacht?

War es euer erstes SS-Anzeichen?

Und -wichtig- ab wann (bestenfalls Angabe der SSW) habt ihr diesen Schmerz/diese Empfindlichkeit zum ersten Mal gespürt?



Vielen Dank im Voraus für eure Erfahrungsberichte.

Mehr lesen

9. Januar 2008 um 16:33

Hallo
mir tat die Brust bez die Brustwarze höllisch weh bevor ich überhaupt wußte das ich schwanger bin.
Hab es in der 5ssw erfahren, aber die Brustschmerzen hatte ich da schon gut 4 Wochen.
Also so ca. ab der 2ssw wirds bei mir angefangen haben.

Ist halt bei jedem etwas unterschiedlich, aber bei mir war es das erste Anzeichen...hab nur nicht damit gerechnet

lg Nina (27+4)

Gefällt mir
9. Januar 2008 um 16:34

Mach nen Test..
...wenn du überfällig bist. Dieses orakeln über SS-Anzeichen ist eh nichtssagend.

Im Übrigen nerven derlei Beiträge auch, wenn man 2-3 davon am Tag im SS-Forum liest.

LG Kathi 14+2

Gefällt mir
9. Januar 2008 um 16:35

Ca. 4. SSW
Hallo Emmmma,

das war rücklickend mein erstes Schwangerschaftsanzeichen, ja.

Muss so in der 4. SSW ein paar Tage bevor ich meine Periode erwartet habe angefangen habe, da habe ich schon geahnt, dass ich schwanger bin, dachte aber, es sei unmöglich, weil es bei uns nicht so geplant war.

Also kann es durchaus sein

LG

MissSophie 14+5

Gefällt mir
9. Januar 2008 um 16:35
In Antwort auf an0N_1264400299z

Hallo
mir tat die Brust bez die Brustwarze höllisch weh bevor ich überhaupt wußte das ich schwanger bin.
Hab es in der 5ssw erfahren, aber die Brustschmerzen hatte ich da schon gut 4 Wochen.
Also so ca. ab der 2ssw wirds bei mir angefangen haben.

Ist halt bei jedem etwas unterschiedlich, aber bei mir war es das erste Anzeichen...hab nur nicht damit gerechnet

lg Nina (27+4)

In der...
...2. SSW ist man noch gar nicht SS, weil erst mit Abschluss der 2. SSW der ES ist. Also kann es wohl kaum ein Anzeichen für eine SS sein...

Oder wird bei dir etwa erst mit dem ES die SSW-Zählweise gestartet?? Wäre mir neu, dass Ärzte so rechnen.

Gewöhnlich fängt es mit dem ersten Tag der letzten Mens an.

Gefällt mir
9. Januar 2008 um 16:54
In Antwort auf eilish_12354155

In der...
...2. SSW ist man noch gar nicht SS, weil erst mit Abschluss der 2. SSW der ES ist. Also kann es wohl kaum ein Anzeichen für eine SS sein...

Oder wird bei dir etwa erst mit dem ES die SSW-Zählweise gestartet?? Wäre mir neu, dass Ärzte so rechnen.

Gewöhnlich fängt es mit dem ersten Tag der letzten Mens an.

Bin verwundert...
Danke für eure Antworten, die leider oft nicht zur Frage passen.


Liebe allylu,
ich wollte doch gar nicht wissen, ob ich schwanger sein könnte Ich wollte gern Erfahrungen von Schwangeren im Bezug auf ihre Brustschmerzen sammeln.


Liebe Angie,
scheinbar hast auch du meine Frage missverstanden. Ich möchte keine Prognose auf MEINEN Zustand


Liebe misssophie,
vielen lieben Dank für deinen Erfahrungsbericht. Es war sehr interessant zu lesen


Liebe kathi,
ich mache nie Tests, ich geh immer direkt zum FA.
Ich wollte hier auch gar nicht orakeln.
Dies ist doch ein Forum zum Thema SCHWANGERSCHAFT und eben von euren Erfahrungen in der (Früh)Schwangerschaft wollte ich etwas wissen. Ist das falsch?

Klar nerven Fragen wie "Kann ich schwanger sein" aber genau das habe ich nicht gefragt, nur jeder scheint es in meine Frage hinein zu interpretieren


Hallo Ninscha,
danke für deinen Erfahrungsbericht. Dann hat bei dir die Brust schon kurz nach der Empfängnis begonnen, sich auf das Stillen vorzubereiten. Das ist wirklich interessant.



Es wäre schön, wenn die nachfolgenden Antworten sich auf meine o.g. Fragen zur Brust beziehen könnten. Danke

Gefällt mir
9. Januar 2008 um 20:14

Mein Nick
Klar darfst du fragen:

Ich finde den Film BANDITS mit Katja Riemann so klasse und wollte einen der vier Namen als Nick.
Angel und Luna war schon so abgedroschen, so heißt irgendwie jeder und Marie war auch nichts so besonderes. Darum hab ich mich für Emma entschieden.
Nur mit 2m ist er idR schon vergeben, also hab ich 2m dazu gebastelt. Seither heiß ich Emmmma mit 4m

Gefällt mir
10. Januar 2008 um 8:52

Richtig
Bin auch kein Fan von Ferndiagnosen

Danke für die Information!

Die Meisten scheinen so in der 5./6.SSW die ersten Anzeichen wahrzunehmen. Scheint nur wenige zu geben, die bereits nach der Befruchtung irgendwas merken, obwohl ja (wenn man Fachliteratur zur Rate zieht) zu der Zeit bereits der Körper auf Hochtouren arbeitet.

Gefällt mir
10. Januar 2008 um 9:00

Ich kenne das...
...ein paar Tage, +/- 5 vielleicht, vor NMT habe ich das beide Male gespürt und gewusst! Alles stank, mir war manchmal schlecht und einer zog und zog an meinen Brustwarzen, aaauuuuuuaaaaa...
Alles Gute Dir, lieben Gruß, Vera

Gefällt mir
10. Januar 2008 um 10:21

Liebe Emmmma
Hallo Emmmma,
also ich habe schon 2 Kinder und bei beiden waren die ersten Anzeichen dieses besagte Brustspannen und Schmerzen an den Brustwarzen. Und das schon sehr früh in der Schwangerschaft und ziehmlich heftig.
Dementsprechend ist es für mich fast schon eine Garantie für eine Schwangerschaft. Aber jeder ist nun mal verschieden und jeder Körper reagiert anders....bei mir sind diese schmerzen schon bereits in der dritten SSW aufgetreten und das bei beiden Schwangerschaften.

Liebe Grüsse

Gefällt mir