Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / liebe Freunde, gestern wurde mein Baby entfernt

liebe Freunde, gestern wurde mein Baby entfernt

20. Juni 2009 um 19:32 Letzte Antwort: 20. Juni 2009 um 22:27

Liebe Mitfühlende

Eigentlich geht es mir gut, hier ist der Ort, andem ich trotzdem ein paar schöne Worte von gebrauchen könnte. Bin 34 und hatte gestern meine erste Auskratzung, ja so wird das in der Schweiz genannt. 12. Woche.
Es geht mir gut, alles gut gelaufen, keine Beschwerden und ich bin eigentlich auch froh, dass die Natur so reagiert, dass Sie alles was nicht lebenswert ist, beseitigt. Ich habe auch einen gesunden Sohn 1 Jahr alt.

Trotzdem bin ich sehr traurig. Wer kennt das? Ich muss jetzt zwei Monatsyklen abwarten. Ist eventuell jemand in einer ähnlichen Situation mit einem ähnlichem Alter?

Liebe Grüsse
Leony

Mehr lesen

20. Juni 2009 um 19:46


Liebe Guapetona

Deine Worte haben mich gerade 2 Tränen gekostet. Schön, dass Du gerade Online bist. Ja, ich schaue auch voraus, geht vielleicht auch etwas besser wenn man schon einen kleinen Lausbuben hat.

Es ist schwer, aber es hat wohl so sein müssen.

Vielen Dank für deine Worte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2009 um 19:54


Ja, hat einfach nicht mehr gelebt. Keine Blutung-gar nichts. Hat nicht sollen sein. Habe es erst 4 Wochen bei der normalen Routineuntersuchung gemerkt. Habe es gleich am Monitor gesehen, dass irgend etwas nicht stimmt. Will niemandem Angst machen, ist sicher eine Ausnahme.

Trotzem: Ich will mir in meiner Umgebung nichts anmerken lassen und bin einfach froh, wenn ich es hier plazieren kann und ein paar nette Worte lesen kann. Vielen Dank für die netten Worte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2009 um 19:58

Hallo Leony
es tut mir sehr Leid, dass du diese Erfahrung gemacht hast. Ich bin 29 und hab noch keine Kinder.
in den letzten 12 Monaten, hatte ich einen Abgang und zwei AS.
Die letzte Fg in der 13 SSW, als ich dachte, dass die Schwangerschaft sicher ist .

Nun bin ich wieder schwanger in der 12 SSW. Bei jedem Termin habe ich Angst, dass das Herz nicht schlagen könnte. Trozdem denke ich positiv, da negative Gedanken nie gut sind.

Vergiss dein Sternchen nie, aber schau nach vorne und hibbel der nächsten Schwangerschaft entgegen.
Dieses warten auf mein ES und dann auf die Mens haben mir viel geholfen...

Ich habe keinen Zyklus gewartet, bin aber dann erst 4 Monate nach den AS schwanger geworden.
Wir waren der Meinung, dass der Körper selbst weiß, wann er bereit ist.

Meine Schwägerin war sogar 36 als sie zwei FG hatte, jetzt hat sie ein süßes Mädchen.

Ich drück dir die Daumen, dass alles gut geht

Lg,

Ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2009 um 20:03


Liebe yamina

Du musst keine Angst mehr haben. 35. SSW ist schon so weit fortgeschritten, dass dein Baby sowieso überlebt. Mein Junge ist nun 1 Jahr alt und ich habe im Nachhinein immer gedacht, dass ich eigentlich möglichst viel hätte vorschlafen sollen, da so ein kleines Baby nämlich sehr zeitintensiv ist. Das rate ich Dîr jetzt: geniessen und viiiiiiieeeellll schlafen.

Ich hoffe für mich, dass ich auch bald mit einem neuen Baby in der 35. Woche bin!! Danke für Deine Worte.

Lg Leony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2009 um 22:27
In Antwort auf erniebert2009

Hallo Leony
es tut mir sehr Leid, dass du diese Erfahrung gemacht hast. Ich bin 29 und hab noch keine Kinder.
in den letzten 12 Monaten, hatte ich einen Abgang und zwei AS.
Die letzte Fg in der 13 SSW, als ich dachte, dass die Schwangerschaft sicher ist .

Nun bin ich wieder schwanger in der 12 SSW. Bei jedem Termin habe ich Angst, dass das Herz nicht schlagen könnte. Trozdem denke ich positiv, da negative Gedanken nie gut sind.

Vergiss dein Sternchen nie, aber schau nach vorne und hibbel der nächsten Schwangerschaft entgegen.
Dieses warten auf mein ES und dann auf die Mens haben mir viel geholfen...

Ich habe keinen Zyklus gewartet, bin aber dann erst 4 Monate nach den AS schwanger geworden.
Wir waren der Meinung, dass der Körper selbst weiß, wann er bereit ist.

Meine Schwägerin war sogar 36 als sie zwei FG hatte, jetzt hat sie ein süßes Mädchen.

Ich drück dir die Daumen, dass alles gut geht

Lg,

Ela


Liebe Ela

Deine Antwort hat mir sehr gut gefallen.

Ich freue mich, wenn ich auch wieder schreiben kann, dass ich in der 12. SSW bin. Ich hätte auch wieder Angst, genau wie Du. Trotzdem denke ich, dass bei Dir alles gut kommt.

Ich kann gar nicht abwarten, bis ich wieder darf...vielleicht werden wir auch einfach so wieder anfangen...

Vielen Dank für deine schöne Nachricht-das lässt wieder hoffen.

Herzlichst
Leony

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club