Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Letzter wert beim zuckerbelastungstest ogtt zu hoch kennst sich jemand damit aus

Letzter wert beim zuckerbelastungstest ogtt zu hoch kennst sich jemand damit aus

3. Oktober 2009 um 17:28

hallo ihr lieben,

naja meine frage sagt ja schon alles..
ich war beim zuckertest..
der erste nüchterne wert mit 89 war wohl ok
ebenso der nach 1h stunde zuckereinname 110
nur der dritte sei viel zu hoch nach 2 stunden 155...

mehr hat mir mein fa nicht verraten mich nur weiter überwiesen zu diabätologin.. aber der termin ist erst am dienstag.. seufz...
würd mich freuen wenn jemand weiß was das zu bedeuten hat.. diabetes soll es wohl nicht sein..

liebe grüße und eine shcöne kugelzeit

sue und babyboy 28ssw

Mehr lesen

3. Oktober 2009 um 17:58

Also
was es jetzt bei Dir ist, kann ich Dir natürlich nicht sagen- aber mir war so, dass zwei Werte außerhalb des Normbereichs leigen müssen bei Diabetis... Also schonmal gut

Ich hatte beim Zuckertest damals auch einen Wert, der zu hoch war... Aber das ist manchmal so und ist nicht weiter schlimm. Ich hab dann im KH (mußte da zum Arzt wegen des Wertes) für eine Woche ein Set zum Sticksen (also in den Finger pieken und Zucker messen) mitbekommen und mußte immer vor dem Essen und eine Stunde danach den Wert nehmen. Da da aber alles ok war wurde nix weiter gemacht....

Mach Dir keine Sorgen, ist bestimmt alles halb so wild

LG, Sonja mit Ben (23 Monate) und Ella (22.ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 11:02

Vielen vielen
dank für deine antwort!

und eine schöne entspannte kugelzeit wünsche ich euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 11:08


Mein letzter Wert nach zwei Stunden lag bei 195
Habe dann auch so ein set zum picksen bekommen und meine Ernährung etwas umgestellt!
Wasser und Tee,nicht zuviel Kohlenhydrate(also Kartoffeln,Nudeln,Reis,Weißbro t)also viel Vollkorn und wenig süßes!
Lieber Gemüse staat Obst(viel Fruchtzucker)
Bis jetzt klappt es und brauch kein Insulin!
Alles Gute

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 11:09

Nachtrag
Diabetes fängt wohl bei einem Wert von 200 an!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 11:22

Mensch
danke für eure tips, dann ist es ja wahrscheinlich schon schlau wenn ich vorsichtshalber schon anfange auf zucker und kohlenhydrate zu achten.. will dem kleinen ja nicht schaden...
ich bin wirklich gespannt was die mir am dienstag sagen..
habe so gar keine ahnung von sowas..
meinen kleinen soll es aber laut fa gut gehen, erst ist zwar ein wneig zu groß und hat ein wenig zu viel fruchtwasser, was aber auch ok sein soll...
manmanman, finde das echt zum verzweifeln..
mach mir echt sorgen um den kleinen...

ganz vielen dank an euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2009 um 11:52


Mach dir nicht zuviel Sorgen!
Hab mich auch verrückt gemacht und am ende war es für die katz!
Meine war in der 30ssw schon schön schwer und vor einer woche voll in der norm!
Paß halt bloß bissl auf,mach ich auch und man gewöhnt sich schnell dran!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper