Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Lesbisch und Kinderwunsch? Ich helfe?

Lesbisch und Kinderwunsch? Ich helfe?

10. August 2009 um 21:40 Letzte Antwort: 27. Juli 2011 um 14:33

Hallo,

ich wünsche mir schon immer ein leibliches Kind. Meine Frau möchte aber keine Kinder haben, und das wird sich lieder nicht ändern. Wir sind beide voll berufstätig und viel auf Weltreisen, daher kommen Kinder für uns auch nicht in frage.

Ich selber wünsche mir aber ein Kind zu haben, auch wenn es nur mit wenig Kontakt ist, und es mehr darum geht ein leiblichen Kind zuhaben.

Nun habe ich gedacht, es gibt sicher Frauenpaare die auch gerne ein Kind haben möchten?
Ich bin Jung, Kerngesund und habe keine Krankheiten in der Familie. Die meisten lebten bis ins hohe alter.

Wenn es Frauen-Paare gibt, die sich ein Kind wünschen, wäre ich bereit den Männlichenpart davon zu erfüllen (natürlich ohne Körperkontakt, das klären wie dann Becher.. etc).

Ich würde mich freuen, wenn keine doofen antworten auf diese Thread kommen, besser noch keine antworten, sondern einfach nur ernste zuschriften von netten Frauen aus der Umgebung von Bremen/Oldenburg/Hannover/Hamburg.

viele Grüsse,

David

Mehr lesen

11. August 2009 um 10:55

Hallo
also erstmal muss ich sagen es gibt zwar viele die das machen das stimmt..aber ich bin jetzt nicht so begeistert davon..ist es nicht viel schöner ein Kind zu kriegen von der person die man über alles liebt und dann sieht das kind geht nach papa und mama .. ich will dich jetzt hier nicht fertigmachen oder so aber ehrlich ich meine liebst du denn deine Frau ??Oder bzw Sie dich..
wenn eure beziehung nicht klappt und ihr euch eh kaum sieht dann würde ich doch garnicht mehr mit der zusammen sein .Es wäre doch viel schöner wenn du eine frau an deiner seite hast die dich über alles liebt und dir ein baby schenkt ..was euer blut trägt oder ?!Hmmm.. naja ich habe kein recht mich da einzumischen und alles .. aber weiß deine frau das du sowas vor hast ??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2009 um 14:31
In Antwort auf bryn_12115722

Hallo
also erstmal muss ich sagen es gibt zwar viele die das machen das stimmt..aber ich bin jetzt nicht so begeistert davon..ist es nicht viel schöner ein Kind zu kriegen von der person die man über alles liebt und dann sieht das kind geht nach papa und mama .. ich will dich jetzt hier nicht fertigmachen oder so aber ehrlich ich meine liebst du denn deine Frau ??Oder bzw Sie dich..
wenn eure beziehung nicht klappt und ihr euch eh kaum sieht dann würde ich doch garnicht mehr mit der zusammen sein .Es wäre doch viel schöner wenn du eine frau an deiner seite hast die dich über alles liebt und dir ein baby schenkt ..was euer blut trägt oder ?!Hmmm.. naja ich habe kein recht mich da einzumischen und alles .. aber weiß deine frau das du sowas vor hast ??

Antwort
HI,

du hast schon recht, natürlich wäre das schöner.

Aber es gibt sicher auf Paare, die weibl und gleich Geschlechtlich sind, diese können das ja nicht tun.

Ein eigenes Kind mit meiner Frau zu haben wäre schön, aber nicht möglich!

1. Kinder kriegen möchte sie absolut nicht.
2. Ein Kind würde nicht in unser Leben passen, leider.
Wir müssen beide Beruflich reisen und das ständig an verschiedenen Orten auf dieser Welt, das wäre für ein Kind keine Umgebung.

Andererseits möchte ich die Kette hier nicht beenden, ich möchte nachfahren haben, soll der Staat alles erben? ich bin zwar noch Jungs und hoffentlich noch lange hier, aber danach würde es niemand mehr geben, ich bin Einzelkind.

Ein leibliches Kind wäre natürlich dafür wunderschön


lieben gruß,
David

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2009 um 18:43
In Antwort auf yered_12064610

Antwort
HI,

du hast schon recht, natürlich wäre das schöner.

Aber es gibt sicher auf Paare, die weibl und gleich Geschlechtlich sind, diese können das ja nicht tun.

Ein eigenes Kind mit meiner Frau zu haben wäre schön, aber nicht möglich!

1. Kinder kriegen möchte sie absolut nicht.
2. Ein Kind würde nicht in unser Leben passen, leider.
Wir müssen beide Beruflich reisen und das ständig an verschiedenen Orten auf dieser Welt, das wäre für ein Kind keine Umgebung.

Andererseits möchte ich die Kette hier nicht beenden, ich möchte nachfahren haben, soll der Staat alles erben? ich bin zwar noch Jungs und hoffentlich noch lange hier, aber danach würde es niemand mehr geben, ich bin Einzelkind.

Ein leibliches Kind wäre natürlich dafür wunderschön


lieben gruß,
David

TIPP
Hi davidbremen,

da gibt es einen Eintrag von einem lesbischen Pärchen vom 10. August um 13:32 genau in diesem Forum, die sich einen Samenspender wünschen. Vielleicht könnt ihr ja irgendwie "zusammen" kommen... Berichtet mal, ob's klappt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2009 um 18:48
In Antwort auf yered_12064610

Antwort
HI,

du hast schon recht, natürlich wäre das schöner.

Aber es gibt sicher auf Paare, die weibl und gleich Geschlechtlich sind, diese können das ja nicht tun.

Ein eigenes Kind mit meiner Frau zu haben wäre schön, aber nicht möglich!

1. Kinder kriegen möchte sie absolut nicht.
2. Ein Kind würde nicht in unser Leben passen, leider.
Wir müssen beide Beruflich reisen und das ständig an verschiedenen Orten auf dieser Welt, das wäre für ein Kind keine Umgebung.

Andererseits möchte ich die Kette hier nicht beenden, ich möchte nachfahren haben, soll der Staat alles erben? ich bin zwar noch Jungs und hoffentlich noch lange hier, aber danach würde es niemand mehr geben, ich bin Einzelkind.

Ein leibliches Kind wäre natürlich dafür wunderschön


lieben gruß,
David

Hey
Kopf hoch,
ich bevorzuge auch nur die Bechermethode weil ich mit einer frau zusammen lebe. Also lasst ihn doch. Ich habe selbst einen Spender und hoffe nun dass es bald klappt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2011 um 14:33

Ich will ein zweites kind
hallo ich weiß nicht ob das was du geschrieben hast noch aktuell ist aber ich fand es sehr interessant erstmal kurz meine geschichte ich heiße svenja bin jetzt seit einem jahr mit meinem freund zusammen er ist transexuell und kann daher keine kinder zeugen ich habe schon eine tochter und will für mich und die kleine noch ein zweites da ich nicht will das sie ein einzelkind bleibt
jetzt meine fragen zu dir was verlangst du denn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook