Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / LEICHTER BLUTTROPFEN IN DER 38. SSW. !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

LEICHTER BLUTTROPFEN IN DER 38. SSW. !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

21. Februar 2008 um 21:33

hallo
also erstmal am montag bin ich 39. ssw.!
aber nun meine frage habe heute badezimmer aufgeräumt....
dann bin ich zur toilette und was sah ich da, ein ganz leichter rosiger bluttropfen aber ganz klein so wie eine ameise....
also dachte ich mir ich lege mir eine bide drunter und bin nach einer stunde wieder zur toilette und schon wieder das gleiche aber ganz klein.....
was kann das sein???
habe ich mich vieleicht überanstrengt???
bitte um eure antworten......

Mehr lesen

21. Februar 2008 um 21:48

Keine Sorge!
Hallo, in dieser SSW solltest du dir über minimale Blutungen keine Gedanken machen!Vielleicht tut sich ja schon was Richtung Geburt aber kann auch einfach eine kleine Blutung vom gut durchbluteten Muttermund sein.Warte ab, vielleicht gibt es ja bald Wehen aber kann auch noch nichts heissen!Erstes Kind?Gruss, Bianca und Merle (33.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2008 um 21:57

Ab ins krankenhaus
hi also ich bin auch in der 39. woche und mir wurde gesagt, dass ich bei jeder art von blutung zur sicherheit ins krankenhaus kommen soll.

würde ich dir auch lieber raten!!!
muss ja nichts schlimmes sein, aber fahr einfach zur sicherheit hin...

lg + alles gute
nicole + babyboy inside

noch 9 tage bis zum et

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2008 um 23:16

Bei
meiner Freundin war das auch,und im Krankenhaus haben sie einen Not KS machen müssen.Sie hätte damals beinahe ihren Sohn verloren da es sich in ihrem Fall um einen Plazenta abriss handelte,was nicht heißen muß das das bei dir auch der Fall sein muß,aber ich würde da sofort nachschauen lassen.

LG Sylke 26 SSW Viona Inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram