Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Lecker Bierchen

Lecker Bierchen

14. August 2008 um 8:43

Manchmal hab ich wirklich Lust auf ein Bier, aber die alkoholfreien schmecken meist echt widerlich und ich mach mir dann ehr ein Alster.
Weiß jemand von euch wie viel Alkohol in alkoholfreiem Bier ist?
Gibt es vielleicht auch Sorten in dem gar keiner ist?
Ich bin nicht unbedingt der Gesundheitsapostel, aber wissen würd ich es schon gern.

Danke für eure Antworten.
*f*

Mehr lesen

14. August 2008 um 10:56

...
Hallo,

auf jeden Fall unter 0,5%..

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 11:08

Probier mal
das alkoholfreie Weizen von Erdinger!!! Schmeckt wirklich super lecker (bin eigentlich kein Weizen-Fan), erfrischt total und ist isotonisch, d.h. die Müdigkeit, die uns ja momentan etwas plagt, ist wie weggepustet
Und es enthält Folsäure, was natürlich sehr wichtig für uns ist...
LG Anni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 11:18

Also
ich trinke auch hin und wieder Akl- freies Bier oder Alk- freien Sekt.
Das Becks oder Jever alkoholfrei kann ich nur empfehlen.
Wie viel minimaler Aklohol Anteil da drin ist, weiß ich leider auch nicht.
Da aber alle sagen, dass ncoh nichtmal ein Glas Sekt schädlich sei, wieso sollte es dann ein alkoholfreies Bier sein? Man muss es ja nicht in großen Mengen trinken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 12:00

...
Hey, da sind ja doch einige Infos zusammen gekommen.
Vielen Dank euch allen!
Das von Erdinger ist leider nicht so mein Ding, aber das Jever Fun mag ich als Alster auch ganz gern.
*f*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 12:06

In allen alkoholfreien Bieren ist ein gewisser
Anteil an Alkohol, da die Produktion fast genauso abläuft wie bei normalen Bieren. Nur ist da weniger Alkohol drin, aber der ist halt so gering, dass man das aus gesetzlichen Gründen als alkoholfrei verkaufen darf.

Probier doch mal die Malzbiere (karamalz, vita malz) da ist garantiert kein Alkohol drin, da das ein ganz anderes Herstellungsverfahren ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 13:04

So ging es mir noch nie.

Ich hab bis jetzt höchsten mal 1 Flasche gemixt getrunken.
Meist steht dann die angefangene Flasche Tage im Kühlschrank und wird dann weg geschüttet.
Vielleicht komm ich so auf 5 Flaschen in der bisherigen Schwangerschaft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 14:27

Also
das Warsteiner Alkoholfrei schmeckt ganz gut.

Mal probieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 14:55

Hey,
ich trinke gerne das Licher isotonisch, Erdinger akoholfrei oder Beck`s alkoholfrei. Diese Biere haben so wenig Alkoholgehalt, dein Körper baut das schneller ab als du trinken kannst.
Apropos Alkohol: fragt mal die Generation eurer Mütter wie sie das so gehalten haben, ihr werdet euch wundern "ja, also mal so ein Glas Wein oder Sekt...." heute wird alles so hochgeputscht. Ich hab`s woanders schon geschrieben: wenn`s nach so manchen geht am besten 9 Monate ins Bett legen und Nahrung nur noch über Infusion damit man nichts falsch macht. Ach ja, Keimfrei muß der Raum natürlich auch sein und darf nur in desinfizierten Schutzanzügen betreten werden. Also Maci, lass es dir schmecken

LG Julia 19+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 15:29

@julchen & calaelektra
Hallo,
@ julchen: muss dir da grad mal recht geben und raten wie das die frühere Generation so gehandhabt hat.... hinzu kommt noch das Statement von meiner Mutter, die am Montag ihren Geburtstag hatte: Kind, du kannst ruhig ein Glas Sekt trinken und auch jetzt in den letzten Wochen deiner SS darfst auch mal ein Glas Wein Abends trinken. ... ich stand da und schaute sie doof an und wusste nicht was davon halten....

Witzig fand ich natürlich auch, wie das im GVK erzählt habe.... und kann nur sagen, daß weit aus mehr Frauen zum Ende hin mal ein Gläschen trinken, als wir überhaupt glauben & denken.

@ calaelektra: Wieviel % im alk.freien Biere ist steht auf der Flasche Und daß irgendwo gar keiner drin ist, glaub ich kaum..... selbst im Apfelsaft oder sonst. Nahrungsmitteln ist Alk. drin.... ich denke nicht, daß man die Garantie auf 100% null Alk. bekommt.

lg & alles Gute
Tamina 35. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 16:13

@taminazwerg
Auf dem Jever Fun steht nichts und auf dem Krombacher auch nicht. Hab da schon geschaut, sonst hätt ich ja nicht gefragt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 16:25
In Antwort auf hanka_12144411

@taminazwerg
Auf dem Jever Fun steht nichts und auf dem Krombacher auch nicht. Hab da schon geschaut, sonst hätt ich ja nicht gefragt

Upps! Tatsache
....ich war grad noch einkaufen und bin durch den Getränkemarkt... und siehe da! Da steht wirklich nix drauf Aber ich glaub nicht wirklich dran, daß gaaaaaaaaaaaar nix drin ist....

Naja, ich denke so ein alkfreies darf/kann man sich trotzdem gönnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club