Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Lebt mein baby noch?? gibt mir ein rat..

Lebt mein baby noch?? gibt mir ein rat..

1. November 2009 um 17:50

hallo leute.
bin heute in der 14woche und 4 tag schwanger.
war das letzte mal beim frauen arzt da war ich in der 12.woche wegen nackenfltemessung. es lief alles super.
der arzt meinte es wächst gut und sieht gesund aus.
doch seit paar tagen habe ich das gefühl als ob irgendetwas nicht in ordnug ist.

ich kann es ja noch nciht spüren.
mein stuhlgang ist auch sehr schlecht.
mein bauch wächst auch nciht.
esse auch nciht so viel weil mir einfach nciht danahc ist.
trinken fällt mir auch sehr schwer.
habe echt angst das irgendwas faul ist.
mein termin beim fa ist erst am 5.11
hab mich nicht so wirklich getraut vorher hin zu gehen, warum auch immer.
ging es euch in der schwangerschaft auch so mit angst das irgendwas nciht stimmte.
manchmal habe ich ein leichtes ziehen im unteren bauch bereich. manchmal auch unterleib schmerzen aber ganz leicht.
oh man mache ich mir etwa unnötige sorgen. warum sollte auch nichts in ordnung sein..
gebt mir ein rat. wie wars bei euch..??

Mehr lesen

1. November 2009 um 17:52

Es geht
einem nicht immer gleich, es geht einem mal schlechter, mal besser. Das ist ganz normal... mir gehts zB von einem Tag auf den anderen schlechter oider besser.

Wenn du dir aber unsicher bist, kannst du ruhig zum Arzt gehen. Vllt frühmorgens vor der Sprechstunde, damit man dich dazwischenschieben kann.

Oder du kaufst dir sowas wie einen Angelsound...

LG Alessia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 17:54


also ich denke es ist alles in ordnung und donnerstag hast de ja nen termin also die anzeichen sind ganz normal hat jeder von uns hatte ich auch wenn es dir schlechter geht dann würde ich vielleicht mal anrufen und fragen ob du deinen termin vorverlegen kannst denke aber nicht das was nicht stimmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 18:01
In Antwort auf wynda_11909871

Es geht
einem nicht immer gleich, es geht einem mal schlechter, mal besser. Das ist ganz normal... mir gehts zB von einem Tag auf den anderen schlechter oider besser.

Wenn du dir aber unsicher bist, kannst du ruhig zum Arzt gehen. Vllt frühmorgens vor der Sprechstunde, damit man dich dazwischenschieben kann.

Oder du kaufst dir sowas wie einen Angelsound...

LG Alessia

Danke für eure antwort
aber mal eine peinliche frage..?
was ist denn ein angelsound??
höre ich zum ersten mal..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 18:11

Danke
das hat mich irgendwie aufgemuntert.
dann wünsche ich euch beiden alles gute.

ach ja hätte noch eine frage..
man sagt ja man könne eigentlich schon in der 15 woche sehen was es wird.
bei meinem nächsten termin bin ich in der 15+3 sswoche.
meint ihr wenn die lage des kindes gut ist könnte man schon was sehen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2009 um 18:27
In Antwort auf noimie_11853268

Danke für eure antwort
aber mal eine peinliche frage..?
was ist denn ein angelsound??
höre ich zum ersten mal..

Re: Angelsound
Damit kannst Du die Herztöne Deines Babys hören.
Schau mal auf google od. ebay.

LG
Susanne (34. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2009 um 1:08

Hallo efteralya

Dann wirst du ja auch eine Maimami.

Versuch dir nicht als zu viele Sorgen zu machen, ich weiß leichter gesagt wie getan.
Aber deinem Baby wird es bestimmt gut gehen. Das du einen schlechten Stuhlgang hast ist völlig normal, habe ich leider auch.
Versuch einfach etwas mehr zu trinken (auch wenn es schwer fällt) und viel spazieren zu gehen. Das hilft dagegen ein wenig.

Das dein Bauch momentan nicht wächst ist auch normal, aber warte mal ein, zwei Monate weiter.

Der 05.11 ist ja auch gar nicht mehr so lange hin. Ich bin auch immer ganz nervös, aber nachdem ich dann den Krümel gesehen habe geht es mir immer super.
Falls du aber das Gefühl hast du kannst nicht bis zum 5.11 warten, dann warte nicht sondern gehe früher zum Arzt, der wird dir dann ganz schnell deine Sorgen nehmen können.

Ich bin jetzt in der 12 SSW und mache mir auch Gedanken, da ich das Baby ja auch noch nicht spüre und mittlerweile auch keine Anzeichen mehr wie Übelkeit mehr habe. Aber wird schon alles in Ordnung sein.

Es könnte durchaus möglich sein das dein Arzt beim nächsten Termin schon das Geschlecht erkennen kann. Kommt auch auf sein Ultraschallgerät an und darauf wie das Baby liegt. Bei meinem ersten Kind haben wir es erst in der 20 SSW erfahren.

LG
Stella mit Töchterchen 13 Monate und Bauchbewohner 12 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2009 um 20:43

Danke
ich bedanke mich für eure antworten.
die muntern mich echt sehr auf.
heute denke ich wieder anders und weiß hoffentlich das es mein baby gut geht.
konnte heute mal essen ohne zu denken es schmecktz mir nicht.
hehe..
freu mich auf mein zwerg demnächst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2009 um 15:17

Ich habe das selbe gehabt^^
versopfung in der ss ist normal
da ich etwas korpulenter bin hat man bei mir ers um die 24 ssw rum etwas gesehen manche bäuche wachsen auch ers so um den 7 monat aba dann explodiert der bauch von heute auf morgen.
zu beginn der ss habe ich stark abgenommen (fast 10 kg in 6 wochen!!!) ich trinke auch nich sonderlich viel 1- 1,5 liter
leichte unterleib und unterbachschmerzen sind normal.... kann es sein das sich das wie ein leichter krampf anfühlt? das sind dan sicherlich die mutterbänder
ich hatte oft panik in der ss weil man au so viel von todgeburt und sowas liest ich würde nich so viel in foren rumsuchen da steht auch oft müll das macht dich nur fertig....
viel glück und lg


27+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ovulationstest davids test positiv
Von: noimie_11853268
neu
11. März 2016 um 21:10
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram