Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Leberwurst vs mettwurst

Leberwurst vs mettwurst

17. Juni 2009 um 10:32

okay, also mettwurst ist eher nichts für schwangere, was ist denn mit einem leberaufstrich?? darf man das essen??

Mehr lesen

17. Juni 2009 um 10:36

Alles
was rohes Fleisch, Fisch, Milch beinhaltet ist taboo.

Also auch Leber- oder Teewurst. Salami oder geräucherte Sachen.

Ist hart, aber ist leider so. Das hängt einerseit mit der Gefahr auf Toxoplasmose und andererseits mit Salmonellen oder anderen Bakterien zusammen.

Ne gekochte Wiener sollte aber gehen, wenns denn sein muss.

Achja: In fast jeder Wurst und in manchen Käsesorten ist Nitritpökelsalz drin. Das ist nachweislich krebserregend. Ich frage mich, warum die das überhaupt da rein machen müssen. Kochsalz konserviert genauso gut....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2009 um 10:39


Also ich esse auch alles worauf ich lust habe. Muss jeder für sich entscheiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2009 um 10:52


Ne,ist auch meine Meinung inmylove

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen