Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Laut Kurve Eisprung- nach 20 Tagen immernoch keine Mens!

Laut Kurve Eisprung- nach 20 Tagen immernoch keine Mens!

27. Dezember 2006 um 10:39

Hallöchen ihr Lieben..
hoffe ihr hattet alle soweit schöne und ruhige Weihnachten..
Also zu meinem Problem:
Ich habe letzten Monat angefangen Temperatur zu messen. Soweit so gut. Temperaturanstieg war auf einen Schlag von 36,3 auf 36,9 und ist seither auch nicht mehr gesunken( naja ein paar Grad schon, aber eben nicht unterhalb der drei Werte vor dem Eisprung). Da mein Zyklus nicht regelmäßig ist, war der Eisprung laut Kurve am 20 igsten Zyklustag. Jetzt sind es aber schon wieder 20 Tage, dass die Tempi oben ist und nicht mehr runter geht. Frage: hatte ich dann überhaupt einen Eisprung?? Normal sagt man doch, dass der ca 14 Tage vor der nächsten Mens ist?! Jetzt sind es aber schon 20 Tage!! N bisschen ziehen hab ich im Bauch und die letzten Tage ist mir morgens leicht flau im Magen, aber von Mens nix zu sehen
Wei jemand weiter? Was stimmt denn nun? Kurve oder die 14-Tage-regel?? Auf was kann ich mich künftig verlassen, wenn es im nächsten Zyklus wieder so ist?
Danke schon mal
LG Grüße und guten Rutsch Cadence4

Mehr lesen

27. Dezember 2006 um 11:02

Hallo,
ich würde sagen entweder du bist schwanger oder es war kein eisprung. ich habe auch sehr lange und unregelmässige zyklen. nur dass bei mir nach einem ES ist die tempi immer 37 und mehr.es ist aber nicht bei allen frauen so. entscheidend ist der unterschied zwieschen niedrigen ergebnissen und höheren.wenn man 2-3 zyklen die basaltemperatur beobachtet, weiss man bescheid. ich würde dir raten einen sst zu machen. es gibt welche bei Marktkauf (kosten nur ca.4,2 ). wenn ich schwanger bin, zeigen die das schon am 12 tag nach dem tempianstieg.
schreibst du dann, wie er ausgefallen ist? liebe grüsse!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2006 um 12:13
In Antwort auf luan_12262198

Hallo,
ich würde sagen entweder du bist schwanger oder es war kein eisprung. ich habe auch sehr lange und unregelmässige zyklen. nur dass bei mir nach einem ES ist die tempi immer 37 und mehr.es ist aber nicht bei allen frauen so. entscheidend ist der unterschied zwieschen niedrigen ergebnissen und höheren.wenn man 2-3 zyklen die basaltemperatur beobachtet, weiss man bescheid. ich würde dir raten einen sst zu machen. es gibt welche bei Marktkauf (kosten nur ca.4,2 ). wenn ich schwanger bin, zeigen die das schon am 12 tag nach dem tempianstieg.
schreibst du dann, wie er ausgefallen ist? liebe grüsse!

Hallo..
.. danke für deine schnelle Anwort. Denke ich werde heut mittag nen Test machen. Wirklich dran glauben tu ich aber nicht. Naja wie dem auch sei, hab ich mal gelesen, dass wenn ein eindeutiger Tempianstieg da ist und die Tempi dann auch oben bleibt, mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit ein Eisprung stattgefunden hat. Und die Kurve sieht also schon danach aus...hmmm..schon alles ein bisschen kompliziert mit dem Körper, gell?!
Aber ich schreib wie der Test ausgefallen ist.
LG Cadence4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2006 um 17:25

Halli Hallo!
Hab vor ca zwei Stunden nen Test gemacht- SCHWANGER!!! Bin noch total durch den Wind mein Mann auch!)
Weiß bloß nicht ob ich mich wirklich schon freuen soll...hab vor Kurzem bei E-bay so nen Test gekauft ( HCG-anzeiger). Drum werd ich mir morgen gleich nen richtigen Test im Müllermarkt holen und am 30.12. ( das ist unser erster Hochzeitstag!) den Test wiederholen.. Aber gibt es denn einen falschen positiven SS-Test?? Was meinst? Freuen oder noch aufschieben?
Bin sowas von aufgeregt, das glaubst du nicht..meine Knie zittern und am liebsten würd ich es der ganzen Welt sagen. Bis jetzt hab ich noch keine richtigen Symptome...(außer schwacher magen)..schaun wr mal.
LG Cadence4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2006 um 18:06

Hi,
hab grade dein beitrag gelesen...
HERZLICHEN GLUCKWUNSCH!!!

liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2006 um 18:55
In Antwort auf luan_12262198

Hi,
hab grade dein beitrag gelesen...
HERZLICHEN GLUCKWUNSCH!!!

liebe grüsse

Vielen Dank..
..!!
Mein Mann wollte erstmal nen Schnaps haben..
Ist noch eine zeimlich ungewohnte Situation, aber ich hoffe, dass das anfangs allen so geht?!?
Weiß jemand, wo ich alle infos bekomme, die ich brauche??

Danke euch und guten rutsch mit weicher landung LG Cadence4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2006 um 13:17

Danke liebe steppcke..
.. weiß nur noch nicht, was ich von der Situation halten soll..ist ja schon ein großer Schritt! Bin noch etwas neben der Spur. Musste heute morgen nach dem Aufwachen erstmal checken, ob ich das alles geträumt habe, oder ob es alles real ist
Hab noch ein bisschen Angst, dass der Test falsch war und ich doch nicht schwanger bin Naja..werd am WE nochmals testen und dann schauen, dass ich gleich auf nächste Woche noch nen Termin beim FA bekomm. Gern schaue ich mal bei euch im Forum vorbei
LG Cadence4

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2006 um 19:41

Ja es ist ein ..
. Wunschkind!! Aber wenn man erstmal einen positiven Test in der Hand hat, sieht die Welt wieder anders aus. Freuen tun wir uns natürlich bärig, aber es wirft halt alles einige Fragen auf, bei denen ich dachte, dass das sowieso noch Zeit hat, bis es soweit ist- und jetzt ist es soweit und mir schwirren tausend fragen durch den Kopf: werden wir das alles schaffen mit so nem kleinen Wurm? Werden wir gute Eltern sein? Was ist wenn das Kind älter wird? Werden wir es je bereuen, uns für ein Kind entschieden zu haben ( man betrachte doch nur mal die Welt: Mord und Totschlag, Kriege, Naturgewalten, Krankheiten, steigende Arbeitslosigkeit...)? Was wird sich alles ändern? Wird sich ALLES ändern? Stellen sich die Fragen werdende Eltern immer oder bin ich nur so?? Man will ja, dass der Wurm es bei einem auch gut hat)Irgendwo fehlt mir der Mut, andererseits gibt es ganz andere, die es auch geschafft haben. Ist halt die Angst vor was Neuem, denke ich

Wie lange ich überfällig bin, kann ich gar nicht sagen, weil mein Zyklus seit dem Pille absetzen Dezember 2005 nur unregelmäßig, ja gar eine Katastrophe war Hatte jetzt halt ne Tempihochlage von über 20 Tagen und da dachte ich, die Tempi muss doch auch mal wieder runter??! Da hab ich spaßeshalber nen Test gemacht und bin beinah umgefallen, als ich das Ergebnis sah
Aber wir freun uns beide total! Weiß nur noch nicht, wie wirs unsren Eltern sagen sollen und vor allem wann der richtige Zeitpunkt dafür sein soll...? Jetzt schon, oder warten bis die "kritischen" 12 Wochen rum sind?
Was meinst du? Bist du schon Mama oder noch in der Kugelzeit?
LG Cadence4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2006 um 20:19

Super danke..
..wird schon alles klappen. Werd mal in eurem Forum vorbeischaun..
LG Cadence4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen