Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Laut FÄ Eisprung aber kein Temeraturanstieg?

Laut FÄ Eisprung aber kein Temeraturanstieg?

11. Dezember 2015 um 9:37

Hallo ihr Lieben,

ich brauche mal wieder eure Hilfe.

Ich war am 18. ZT bei meiner FÄ. Sie sah auf dem Ultraschall einen 2,6cm großen Follikel und ich sollte sofort Heim und es krachen lassen, weil er abends definitiv noch springen würde. Gesagt - getan. Kurz darauf hatte ich auch diesen Mittelschmerz.

So und jetzt mein Problem:

Die Temperatur steigt nicht richtig. Sie ist zwar gerade so auf die Coverlinie gesprungen, aber heute wieder gefallen. HÄ??? Eigent. springt sie IMMER gleich heftig hoch?

Hat sich meine Ärztin geirrt? Hab ich es mir nur eingebildet?

Mehr lesen

13. Dezember 2015 um 11:42

Schien
Keiner??? Temperatur immer noch unten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2015 um 9:10

Hi
Ronjababy, das mit dem verschobenen ES ist glaub ich wirklich der Fall, denn meine Temperatur ist seit 2 Tagen oben!!

Ich bin trotzdem verwirrt. Bin ZT 27 und bei 18 war Follikel ja schon 2,6, was ja echt groß ist. Rechnerisch läge er dann ja weit über 3. Normalerweise springen die ja bei 2cm.

Danke für die Antwort Endlich habe ich eine erhalten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suche Gleichgesinnte bzw jemanden dems geht wie mir
Von: silvia_12894629
neu
15. Dezember 2015 um 21:40
Diskussionen dieses Nutzers
Februar Kugel sucht Anschluss
Von: josie_12637981
neu
13. Oktober 2016 um 22:08
PCO - 3 frühe FG und jedesmal steigt die Angst...
Von: josie_12637981
neu
29. April 2016 um 13:13
FG durch PCO - wie lange warten bis Metformin wirkt?
Von: josie_12637981
neu
29. April 2016 um 12:29
Teste die neusten Trends!
experts-club