Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Late-onset ags + kinderwunsch

Late-onset ags + kinderwunsch

27. Juni 2006 um 14:14

hallo,
wer von euch hat erfahrungen mit late onset ags und kinderwunsch?
nehme schon seit jahren dexamethason, habe darunter auch rel. regelmäßigen zyklus und laut zyklusmonitorung (zumind einmal- Zufall?!!) eisprung gehabt. LH-test aber immer negativ.kann man denn eisprung trotz neg LH-Test haben? sperma ok, aber seit 4 jahren nicht schwanger. woran könnte es kiegen?

gruß

Mehr lesen

27. Juni 2006 um 15:08

Ich kann dir zwar leider
nicht deine Fragen beantworten, aber wenn du wissen willst ob du einen ES hast, solltest du Tempi messen, weil LH-Tests können falsch anzeigen und ein pos. Test heißt auch noch nicht, dass ein ES stattgefunden hat, steigt aber die Tempi, dann kannst du sicher sein.
Wenn du genaueres wissen willst gib bei google Temperaturmethode udn Schwangerschaft ein.


Gruß Nicki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club