Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Lästerthread: Arzthelferinnen

Lästerthread: Arzthelferinnen

20. Juli 2007 um 12:07 Letzte Antwort: 20. Juli 2007 um 13:49

So, hier mal wieder ein Thread zum ablästern:

Manchmal sind Arzthelferinnen schon wirkliche Zicken. Wenn sie so "menschenunfreundlich" sind, hätten sie in meinen Augen doch lieber einen anderen Beruf gelernt.

Wenn ich hier manche Threads lese, dann muss ich wirklich den Kopf schütteln. Was suchen solche Drachen in einer Praxis, wo sie wirklich viel Kontakt zu Menschen haben??

Ich habe da auch so ein "Exemplar". Sie kann zwar auch nett sein, ist aber zu 80% ein bestimmender Drache.

Wenn ich z.B. telefonisch mit meiner FÄ sprechen will und sage "Ich habe Probleme" dann will sie immer unbedingt wissen, WAS für Probleme ich habe. Das geht die gute Frau nur leider gar nichts an. Wenn ich sage "Das will ich bitte nur mit meiner FÄ besprechen", wir sie richtig pampig.

Ich wollte eine Überweisung von ihr zu einem anderen FA haben (meine FÄ hat keine Belegbetten). Die Arzthelferin meinte nur "Den können Sie sich später suchen. Basta."
Ich sagte "Ich habe doch nicht vor, die Praxis zu wechseln. Ich will mir den Arzt aber gerne JETZT schon raussuchen und zweimal oder so gesehen haben. Dann bin ich ruhiger und will das nicht 1 Woche vor ET erst machen,..." -> Bekommen hab ich trotzdem keine.

Solche Storys gibt es noch an Mass!!

Jetzt bin ich mal auf eure Geschichten gespannt!!




Die ganzen LIEBEN ARZTHELFERINNEN mögen sich doch bitte jetzt nicht angesprochen fühlen, und über den Thread hier schmunzeln

Ich selbst habe auch ein paar wirklich sehr nette, liebe und aufmerksame Arzthelferinnen, die ich auch auf keinen Fall jetzt mit über einen Kamm scheren will!!

Mehr lesen

20. Juli 2007 um 12:19

Ging mir auch schon so...
obwohl ich selber Arzthelferin bin, kann ich es nicht verstehen wenn diese total unfreundlich und patzig sind. Immerhin geht es um Vertrauen !!!

zu dem Punkt: Was haben sie denn....unser Arzt möchte immer wissen um was es geht...schließlich denke viele sie seien ein Notfall!!! Aber diese Patienten haben meistens noch nie einen Notfall gesehen. Von daher frage ich auch, aber in angemessenem Ton

Nur Bin ich es leid über die 10 eur mit den Patienten zu streiten...das weiß doch mittlerweile echt der Letzte. Ich sehe es nicht ein mir die Nerven kaputt zu machen, weil sich mal wieder einer quer stellt und nicht bezahlen will....

Du hast jederzeit das Recht eine ÜW zu bekommen, solltest du diese nicht kriegen, kannst du dich an die Kassenärztliche Vereinigung wenden. Immerhin haben wir hier in Deutschlöand die freie Arztwahl...

Liebe Grüße von einer "Lieben" Arzthelferin die gerade im Mutterschutz ist.
Jessy mit Mia Sophie
Album: "unser Küks"

Gefällt mir
20. Juli 2007 um 12:33

Sowas...
kenn ich Gott sei Dank nicht. Mein FA und seine Arzthelferinnen sind super nett und zuvorkommend. Immer ein lächeln und nettes Wort für einen übrig.

Mein Arzt geht ab nächsten Freitag in Urlaub. Ich muss am Donnerstag nochmal hin. Nehm denen dann was mit. Sozusagen zum Einstand für deren wohlverdienten Urlaub.

Wünsch allen "werdenen" ein schönes Wochenende!

LG B. 23+1 SSW

Gefällt mir
20. Juli 2007 um 12:34


stimme dir absolut zu!!! bei meinem fa gibts auch so eine!!!
die einzigen sätze die sie sagt:
" Sie können im wartezimmer warten"
" brauchen sie einen neuen termin? "
" Kabine 2 untenrum frei machen"


Gefällt mir
20. Juli 2007 um 12:45

Auch gutes?
Also ich kannmich echt nicht beschweren, meine ist echt lieb, und wir plaudern auch immer bei den Terminen nett miteinander...

Gefällt mir
20. Juli 2007 um 12:51

Kenn ich
ich bin momentan bei 2 FÄ (wg Urlaub und Krankenhausaufenthalt), mein Haupt-FA ist n ganz lieber und seine Arzthelferinnen auch, die quatshen richtig viel mit einem und erklären auch alles was sie machen. Find ich klasse.
Aber der FA, zu dem ich in der Urlaubsvertretung gegangen bin.. die Arzthelferinnen, das sind mal Zicken. Der Doc ist ganz ok, nimmt mir das ganze manchmal zu lustig und man hat so ein wenig das Gefühl "larifari"-mäßig behandelt zu werden.
Die Arztheferinne sind immer am kichern und am gackern, wenn man die Praxis betritt, aber kaum sehen sie einen, dann werden die Hexenmasken ausgepackt und man hat so richtig übel das Gefühl zu stören, Ich mein, die hätten ohne uns doch keine Arbeit. Ich reg mich da jedes mal drüber auf, wenn ich da raus geh.
Zum Glück sind beide Ärzte Belegärzte im Krankenhaus und ichbin froh, dass ich jetzt schon weiß, dass einer von beiden bei der Geburt dabei sein wird.

Liebe Grüße Fesuli

Gefällt mir
20. Juli 2007 um 12:54
In Antwort auf lovisa_12247614

Ging mir auch schon so...
obwohl ich selber Arzthelferin bin, kann ich es nicht verstehen wenn diese total unfreundlich und patzig sind. Immerhin geht es um Vertrauen !!!

zu dem Punkt: Was haben sie denn....unser Arzt möchte immer wissen um was es geht...schließlich denke viele sie seien ein Notfall!!! Aber diese Patienten haben meistens noch nie einen Notfall gesehen. Von daher frage ich auch, aber in angemessenem Ton

Nur Bin ich es leid über die 10 eur mit den Patienten zu streiten...das weiß doch mittlerweile echt der Letzte. Ich sehe es nicht ein mir die Nerven kaputt zu machen, weil sich mal wieder einer quer stellt und nicht bezahlen will....

Du hast jederzeit das Recht eine ÜW zu bekommen, solltest du diese nicht kriegen, kannst du dich an die Kassenärztliche Vereinigung wenden. Immerhin haben wir hier in Deutschlöand die freie Arztwahl...

Liebe Grüße von einer "Lieben" Arzthelferin die gerade im Mutterschutz ist.
Jessy mit Mia Sophie
Album: "unser Küks"


Das sie grundsätzlich fragt, worum es geht ist ja auch in Ordnung. Da stimme ich dir voll zu.

Aber ich melde mich telefonisch ja nicht als "Notfall", sondern bitte um einen Rückruf der Ärztin, wenn sie einmal Zeit hat.
Wenn ich sie sofort am Telefon haben will, dann würde ich schon verstehen, dass ich kurz sage, worum es geht.

Die Arzthelferin hat mich dann das letzte Mal (wo ich es nicht sagen wollte) angemault mit den Worten (Wow - was für einen Tonfall sie zusammenbekommen hat - das hab ich früher nicht mal an PMS-Tagen wo ich eine unausgeschlafen war geschaft )
"Na gut - wenn Sie unbedingt ein Geheimnis daraus machen wollen - Bitte sehr, auch wenn das sehr kindisch ist!!!"

Gefällt mir
20. Juli 2007 um 13:31

Ich...
bin eine der lieben Arzthelferinnen und kann die ganzen Drachen gar nicht verstehen...es ist doch echt ein schönes Beruf in dem man aber beachten muss das es den Leuten meistens nicht so gut geht...sonst würden sie ja wohl nicht zum Arzt kommen...und gerade deshalb muss man die Menschen mit viel Aufmerksamkeit behandelt und ein bisschen Geduld haben! Es weiss jeder von uns das man mit Schmerzen oder Problemen nicht super gelaunt ist...deswegen kann man es nicht noch gebrauchen das man von einem "Drachen" dumm angelabert wird! Ich persönlich habe Spass am Umgang mit den Patienten und mach das echt gerne...bin ehr eine die böse ist wenn die Patienten schlecht drauf sind!

Gefällt mir
20. Juli 2007 um 13:49

Bin auch eine Arzthelferin
Also ersteinmal muss eine AH wissen am Telefon um was es geht. Sie muss die Termine planen. Das Praxisteam muss vorher wissen, warum die Pat. kommen. Auch wenn der Pat. mit dem Doc telefonieren willl. Bei uns hatten unsere Ärzte(4 Chefs!) eigentlich nie Zeit um mit ihnenn zu telefonieren ausser bei Notfällen. Wir haben die Pat. im 5-und 15 min. Takt einbestellt und da hat der Arzt auch keine Zeit sich mit den Pat. stundenlang am Telefon zu unterhalten. Es gab sogar Pat. die für einen Termin mit dem Arzt sprechen wollten, ausserdem kann eine AH den Pat. die Frage genauso gut beantworten wie der Arzt selber!

Klar, es gibt bestimmt unfreundliche AH (kenn zwar jetzt keine), aber die meisten sind doch freundlich. ausserdem kann jeder mal einen schlechten Tag haben. Und wenn zu mir einer unfreundlich war, war ich genauso unfreundlich, sowas lass ich mir halt net gefallen. Hab sogar schon mal n Pat. rausgeschmissen!
Ach ja und nochwas, wenn euch eine AH blöde kommt, sie einfach drauf ansprechen und ggf. dem Arzt das persönlich sagen!

l.g.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers