Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Laptop in der SS/Laptop bei Kinderwunsch

Laptop in der SS/Laptop bei Kinderwunsch

27. Januar 2007 um 23:38 Letzte Antwort: 11. Mai 2011 um 20:53

Haben uns vor kurzem einen Laptop zugelegt.

Nun ist mir aufgefallen, das wenn ich den Laptop auf dem Schoß habe, ein ziehen im Unterleib spüre und Wärme die durchs ganze Unterleib geht und durch die Eierstöcke. Der Laptop selber fühlt sich aber nicht warm an.
Denke eher, das dieses Gefühl durch die Strahlung kommt.

Nun meine Frage, da ich über Google nichts gefunden habe.

Hat der Laptop irgendwelche gesundheitlichen Schädigungen bei bestehenden Kinderwunsch? Sprich Unfruchtbarkeit?

Wie ist es in der Schwangerschaft? Kann es dem Baby schaden?

LG Madlen

Mehr lesen

28. Januar 2007 um 11:08

......... ...
Nein ich denke nicht das es was macht. Ich bin heute in der 23.Woche und hab meinen laptop immer auf dem schoss. Und es ist alles o.k.

Gefällt mir
28. Januar 2007 um 11:40

Ich glaube..
...du mussst dir wegen dem laptop keine gedanken machen, allerdings habe ich schon öfter gehört das regelmäßig-laptop-auf-dem-schoß bei männern zu unfruchtbarkeit führen kann... wegen der hitze und den strahlen etc. männer sollen sich ja auch nicht auf ne heizung setzen etc.
weiß jetzt zwar nicht 100%ig obs stimmt, aber ich habs halt schon öfter gelesen. daher schimpfe ich immer mit meinem mann wenn er den laptop auf dem schoß hat (allerdings bin ich ja jetzt in der 13. woche schwanger )

liebe grüße,
sarah
12+4

Gefällt mir
28. Januar 2007 um 12:07

Hi!
Ich hab auch einen Laptop und hab mir nie Gedanken gemacht, bis ich irgendwann so 30.Woche herum was darüber gelesen habe Naja, dachte mir, jetzt ist es eh egal, da ich täglich oft den Laptop auf dem Schoß hatte...naja, Luca ist jetzt schon 10 Monate alt und kerngesund, trotz täglichem surfen

LG
Klonie mit Luca

PS: Ich glaub das Ziehen kommt eher durch die Wärme, die Strahlung ist da eher zu vernachlässigen...ich sag nur WLAN, Handy und andere Strahlung, der man eh ausgesetzt ist und nichts gegen tun kann!

Gefällt mir
11. Mai 2011 um 18:51

Es kann schädlich sein
1. ich bin schwanger und empfinde den Laptop genauso
2. in der Schwangerschaft reagiert man empfindlicher-> du solltest unbedingt auf deinen Körper hören!
3. Das sich ua. magnetische Strahlung (Steckdosen, Handy, Laptop uvm.) Negativ auf deinen Körper auswirkt ist mittlerweile mehr als wissenschaftlich bewiesen. Sicher wirds keiner an die große Glocke hängen. Denk nur welche Industriezweige zerbrechen würden.
4. Interessiert dich das Thema, google nach "Aktivitäten im Gehirn - Magnetismus"
5. Von den anderen Strahlungen fangen wir jetzt mal garnicht erst an.
6. Die Art der Schädigung beginnt, bei einem leichten ADHS bis hin zu Missbildungen. Wenn dein Körper dir das Signal gibt von, Unwohlsein, wenn der Laptop drauf steht, wieso hörst du nicht einfach auf das Schmerzempfinden? Teste doch einmal indem du was lauwarmes auf deinen Bauch legst. Hast du dann auch dieses Unwohlsein????


Gerne stelle ich dir den Kontakt zu jenen Wissenschaftlern her, die diese Strahlungen und deren Folgen, messen und nachweisen!


Liebe Grüße

Gefällt mir
11. Mai 2011 um 19:00

Hallo!
Also, ich hab meinen Laptop ganz selten auf den Schoß (meistens halt am Bett oder am Tisch) und bekomm dann auch immer so ein ungutes Gefühl.
Aber wenn wir uns ehrlich sind, dann dürften wir auch nicht telefonieren, nicht neben der laufenden Mikrowelle stehen, etc.
Unforgettably + Babygirl Leonie Sophia 33.SSW

Gefällt mir
11. Mai 2011 um 20:53

@Mamaglück
es schadet nicht mehr, aber ähnlich Wenn dein Kind stark und gesund ist, dann tut es ihm nicht so viel wie Schächeren.

Ich wünsche dir alles Gute.

übrigens. Macht doch mal einen Test, wenn Ihr euren Fachärzten vertraut. Ruft in 10 verschiedenen Arztpraxen an und sprecht mit den Ärzten über irgendein Thema, was vielleicht nicht alltäglich ist, wie dieses. Ruft ruhig auch mal einen Privatarzt an...

Die "Meinungen" gehen auseinander. Ein Arzt ist ein Mediziner und kein Biologe oder Physiker. Es ist einfach nur Halbwissen.

Wenn fragen, dann Wissenschaftler die es erforschen. Selbst im kommerziellen TV bei Welt der Wunder kam schon ein Bericht darüber wie diese Feldstärke der magn. Wellen auf den Organismus wirken!

Ich bin ir auch sicher, das sich in der Regel ein Biologe besser mit Gemüse auskennt, als ein Koch.


Die langzeit Schäden sind leider nicht ausreichend erforscht, jedoch kann man ja erstmal seinem Körpergefühl vertrauen und dann Test die bereits mit dem menschlichen Gehirnen gemacht wurden. Das Ergebnis ist klar.

Liebe Mama im Glück: Ich wünsche dir und deinem Baby alles Beste. Mach dir keine Sorgen, solang dein Wurm im Bauch nicht meckert, ist doch alles OKEY

Ich wünsch euch das größte Glück auf Erden!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers