Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung / Lange Periode -.-

Lange Periode -.-

23. Februar 2015 um 17:43 Letzte Antwort: 19. März 2015 um 18:08

Guten tag
Ich habe folgende Frage habe mir Anfang Oktober die 3 monats Spritze geben lassen und hatte anschließend bis vor 2 Tagen durchgehend meine Periode -.- meine frage da ist mein Zyklus doch total durcheinander oder ? Bzw kann net schnell schwanger werden muss sich erst mal alles einpendeln? Hat vielleicht jemand damit Erfahrung ?
LG

Mehr lesen

19. März 2015 um 18:08

Hier
Ja. Hier.
Mein Arzt gab mir gegen eine lange Periode die DepoProvera. harharhar. Die Spritze baut viel, viel Mist. Geh zu einem Spezialisten, bei mir wurde die Blutung mit Primolut N und Estradot gestoppt. Sie wird aber immer ein bisschen spinnen(hab derzeit auch schon wieder fast 2 Wochen rot). Es muss sich alles einpendeln, ja. Von 1-24 Monate ist alles drin. Aber geh wirklich zu einem Arzt der ein Auge draufhat und nachhelfen kann (Hormone, Bluttests), mach ein Zyklusmonitoring. weil sonst wirst du nur irr. Ich mach grad ein Monitoring und meine Ärztin hat ein Follikel gesehen der vielleicht springt. Kann. Muss nicht.
Hinzugefügt sei: ich hab persönlich die Depo mit Johanniskraut (hatte brutale Verstimmungen davon) und Entgiftungstees bekämpft. Von der neuen Ärztin hab ich noch ein Antibiotika bekommen, weil sich durch meine Monsterblutungen seit Dezember wohl was eingenistet hat,- oder vom alten Arzt übersehen wurde.
Ich kann dir gern auch die Addresse meiner Klinik geben- die machen das echt super.

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club