Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Lachsbrötchen in der Schwangerschaft

Lachsbrötchen in der Schwangerschaft

19. Juli 2007 um 12:16 Letzte Antwort: 19. Juli 2007 um 20:31

Hallo, hab da mal ne Frage, darf man in der 11.SSW ein Brötchen mit Räucherlachs essen???? HAb da sooooo Apetitt drauf.. und weiss nicht ob das nicht zu den sachen gehört die man in der SS nicht esssen sollte...

Mehr lesen

19. Juli 2007 um 12:26

Hallo
solang du frisch isst, ist das kein problem. iss worauf du lust hast solang es wie gesagt frisch ist. melci 31 ssw

Gefällt mir
19. Juli 2007 um 12:33

Hallo
Ich würde das nicht essen, auch wenn ich das gerne mag. Aber der Lachs ist ja roh und man sollte kein rohen Fiisch/kein rohes Fleisch in der SS essen. Zumindest dann nicht, wenn man Toxo negativ ist.

Gruß Steffi

Gefällt mir
19. Juli 2007 um 13:44

@all
SO! ich hab mich jetzt für Mc Donalds entschieden.. Weil ich Angst hatte das was passiert..
Aber die lust ist immernoch da... mist...

Gefällt mir
19. Juli 2007 um 15:42

Du schreibst ja selbst...
...dass man beim Essen aufpassen soll, dass alles gut durch ist.
Geräucherter Lachs zählt aber leider zu dem ROHEN Fisch

Sonst stimme ich dir schon irgendwie zu.

Gefällt mir
19. Juli 2007 um 20:31

...
wenn ich darauf appetit habe, dann ess ich das auch. wenn man danach geht was man alles nich essen sollte (nich nur in ss sondern auch so) dann dürfte man so gut wie gar nix mehr essen!!!
solange der lachs nich schon 3 tage offen im kühlschrank steht würd ich mir da keine sorgen machen.

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers