Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Lachen ist gesund... Eure besten Witze?

Lachen ist gesund... Eure besten Witze?

7. März 2008 um 10:28

Hallo zusammen!

Eine Kollegin hat mir den grad erzählt:

"Geht ein Cowboy zum Friseur.
Kommt wieder raus -
Pony weg!"


Habt Ihr auch einen?

Für einen fröhlichen Vormittag - die Steffi

Mehr lesen

7. März 2008 um 10:33

Was ist ...
ein Ritter im Kanibalenlager????


-> Dosenfutter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 10:36
In Antwort auf rubena_11896118

Was ist ...
ein Ritter im Kanibalenlager????


-> Dosenfutter

Ich mag ja diesen
finden eltern unterm bett ihres pubertierendensohnes eine SM-zeitschrift
Mutter: "was sollen wir jetzt machen?"
Vater: "egal was passiert.. auf keinen fall schlagen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 10:40
In Antwort auf rene_12905875

Ich mag ja diesen
finden eltern unterm bett ihres pubertierendensohnes eine SM-zeitschrift
Mutter: "was sollen wir jetzt machen?"
Vater: "egal was passiert.. auf keinen fall schlagen"


ich hab noch einen ... passt aber eher in die weihnachtszeit ... fand ihn aber klasse:

fritzchen schleicht sich in die kirche und geht zur grippe.

der pfarrer beobachtet das ganze aus sicherer entfernung.

plötzlich rennt das fritzchen aus der kirche.

als der pfarrer an die grippe geht fehlt josef.

zwei tage später ...

fritzchen schleicht sich wieder in die kirche geht an die grippe.

der pfarrer merkt das an der grippe jemand ist und sieht plötzlich fritzchen wieder schnell weglaufen.

als der pfarrer an die grippe geht fehlt maria, dafür liegt ein brief neben dem jesuskind in dem steht:

hör gut zu jesus, wenn ich dieses jahr wieder kein mountainbike bekomme siehst du deinen papa und deine mama nie wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 11:05

*g* noch einer ... übrigens bin ich auch blond
Ein LKW wird auf der Autobahn von einer Blondine in einem Mercedes fies geschnitten und kommt fast von der Strasse ab. Wütend rast der LKW-Fahrer hinterher, schafft es sie zu überholen um sie auf einen Rastplatz zu drängen. Er holt sie aus dem Wagen und schleppt sie ein paar Meter davon weg, zeichnet mit Kreide einen Kreis um sie und warnt: "Hier bleiben Sie stehen, wehe, Sie verlassen den Kreis!"

Dann widmet er sich dem Wagen: Mit einem Schlüssel zerkratzt er den Lack von vorne bis hinten. Als er danach zur Blondine schaut, grinst diese völlig ungeniert. Das macht ihn wütend, er holt aus seinem LKW einen Baseballschläger und zertrümmert die Scheiben des Mercedes. Sie grinst noch viel breiter. "Ach, das finden Sie witzig?" schimpft er und beginnt, die Reifen mit einem Messer zu zerstechen. Die Blondine bekommt vor lauter Kichern schon einen roten Kopf. Nachdem er auch die Ledersitze aufgeschlitzt hat und das Mädel sich vor Lachen kaum noch auf den Beinen halten kann, geht er zu ihr hin und schreit:

"WAS IST? WARUM LACHEN SIE?"

Kichernd sagt sie: "Immer wenn Sie nicht hingeguckt haben, bin ich schnell aus dem Kreis gehüpft."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 11:07

Ach ja ... wenn ich schon dabei bin ... der ist auch schön
Ein kleiner Mann sitzt traurig in der Kneipe.....vor sich ein Bier..... Da kommt ein richtiger Kerl, haut dem Kleinen auf die Schulter und trinkt dessen Bier aus.
Der Kleine faengt an zu weinen.

Der Grosse: Nu hab dich nicht so, du memmiges Weichei! Flennen wegen einem Bier!

Der Kleine: Na dann pass mal auf: Heute frueh hat mich meine Frau verlassen, Konto abgeraeumt, Haus leer!
Danach habe ich meinen Job verloren! Ich wollte nicht mehr leben, legte mich aufs Gleis....Umleitung! Wollte mich aufhaengen....Strick gerissen! Wollte mich erschiessen.... Revolver klemmt!
Und nun kaufe ich vom letzten Geld mir ein Bier, kippe Gift rein und du saeufst es mir weg....!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 11:08

Kein Witz aber Kinderweisheit...
mein kleiner Sohn hat mich einmal beobachtet wie ich auf dem Balkon Wäsche aufhing. Er war grade mal so 2 1/2 Jahre alt. Jedes Wäschestück wurde mit einem Kommentar belegt, so z.B. Papa`s Hose, Mama`s Söcki, Katja`s Pulli usw. Als ich meinen BH aufhing stutzte er und dann nach ein paar Sekunden rief er freudestrahlend ...Mama`s Unterhose für die Brust!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 11:09

Zwei Streichhölzer...
... gehen im Wald spazieren. Mit mal kommt 'n Igel vorbei. Sagt der eine Streichholz zum andern: Guck an, hier fährt sogar 'n Bus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 11:11
In Antwort auf max_12701367

Kein Witz aber Kinderweisheit...
mein kleiner Sohn hat mich einmal beobachtet wie ich auf dem Balkon Wäsche aufhing. Er war grade mal so 2 1/2 Jahre alt. Jedes Wäschestück wurde mit einem Kommentar belegt, so z.B. Papa`s Hose, Mama`s Söcki, Katja`s Pulli usw. Als ich meinen BH aufhing stutzte er und dann nach ein paar Sekunden rief er freudestrahlend ...Mama`s Unterhose für die Brust!


geht halt nix über kinderweisheiten

ein bekannter von mir hat lange haare. sein sohn - damals 2 Jahre - war bei oma und opa zu besuch und steht vor der jesus statue ... schaut sie groß an, zeigt drauf und sagt nur freudestrahlend: Papa!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 11:23

Noch einen????
Ein alter Araber lebt seit mehr als 40 Jahren in Chicago. Er würde gerne in seinem Garten Kartoffeln pflanzen, aber er ist allein, alt und schwach. Deshalb schreibt er eine E-Mail an seinen Sohn, der in Paris studiert.
"Lieber Ahmed, ich bin sehr traurig weil ich in meinem Garten keine Kartoffeln pflanzen kann. Ich bin sicher, wenn du hier wärst, könntest Du mir helfen und den Garten umgraben. Dein Vater."
Prompt erhält der alte Mann eine E-Mail: "Lieber Vater, bitte rühre auf keinen Fall irgendetwas im Garten an. Dort habe ich nämlich 'die Sache' versteckt. Dein Sohn Ahmed."
Keine sechs Stunden später umstellen die US Army, die Marines, das FBI und die CIA das Haus des alten Mannes. Sie nehmen den Garten Scholle für Scholle auseinander, suchen jeden Millimeter ab, finden aber nichts. Enttäuscht ziehen sie wieder ab.
Am selben Tag erhält der alte Mann wieder eine E-Mail von seinem Sohn:
"Lieber Vater, ich nehme an, dass der Garten jetzt komplett umgegraben ist und du Kartoffeln pflanzen kannst. Mehr konnte ich nicht für dich tun. In Liebe, Ahmed

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 11:35

*g*
das muss man sich mal bildlich vorstellen *fg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 11:58

Auch noch einen...
... erstmal super-danke, dass Ihr so fleißig mitmacht... wir bekommen bestimmt lauter fröhliche Babys... Ich hab noch zwei super-kurze:

Zwei Sandkörner in der Wüste. Sagt das eine zum andren: "Schneller! Wir werden verfolgt."


Zwei Streichhölzer im Wald. Kommt ein Igel vorbei. Sagt das eine streichholz: "Mann, ich wußte gar nicht, dass hier ein Bus fährt."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 16:02

Wie cool...tut gut zu lachen^^


laufen zwei...sagt der eine: ich will auch mal in die Mitte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 16:13

Hehe
mir ist auch noch einer eingefallen.....

Drei Blondinen wollen in der Wüste ein Picknick machen und überlegen, was sie alles mitnehmen wollen.
Sagt die erste: "Ich nehme etwas zu Essen mit, damit wir nicht verhungern."
Sagt die zweite: "Ich nehme etwas zu trinken mit, damit wir nicht verdursten.
Sagt die dritte: "Und ich nehme eine Autotür mit."
Fragen die anderen: "Warum denn das?"
"Ja", sagt die dritte, "dann kann ich das Fenster herunter drehen, wenn es zu warm wird.

PS: Bin selber blond....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 16:15

Uuuuuuuuund der is auch ... gut
Bernd trifft seinen völlig deprimierten Kumpel Herbert in seiner Stammkneipe: "Sag mal, warum bist du denn so schlecht drauf?"
Herbert: "Ich habe Dir doch von diesem wilden Hasen erzählt, der bei mir in der Firma arbeitet. Ich hab es nie gewagt, mit ihr auszugehen, weil ich immer eine Riesenlatte kriege, wenn ich sie nur sehe. Aber jetzt hab ich mich endlich mit ihr getroffen."
"Ist doch super. Und? Wie wars?"
"Weil ich solch eine Angst vor einem Ständer hatte, hab ich ihn mir mit Tape am Bein festgeklebt."
"Sehr vorsichtig von Dir", meint Bernd.
"Ich klingle also an ihrer Tür und sie kommt in einem supersexy Minirock raus."
"Und was passierte dann?"
"Ich habe ihr ins Gesicht getreten."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 18:37

Super Idee Steffi!
Ich finde den so goldig:


Schwester Agnes tritt in das Kloster des
Schweigens ein.. Die Oberin Mutter Theresa
erklärt ihr: "Dies ist ein Kloster des Schweigens.
Du bist willkommen, so lange du nicht sprichst,
bis ich dir sage, daß du etwas sagen darfst."
Schwester Agnes ist einverstanden und nickt
stumm.

Fünf volle Jahre lebt Schwester Agnes schweigend
im Kloster.

An ihrem fünften Jahrestag besucht Mutter Theresa
sie und sagt:
"Schwester Agnes, du bist jetzt fünf Jahre hier.
Du darfst zwei Worte sagen."
Darauf meint Schwester Agnes: "Bett hart." "Es
tut mir leid, das zu hören," sagt Mutter Theresa,
"wir werden dir ein weicheres Bett besorgen."

Es vergehen nochmals fünf Jahre bis Mutter
Theresa wieder zu Besuch kommt und sagt:
"Schwester Agnes, du bist nun zehn Jahre bei uns.
Du darfst zwei Worte sagen."
Schwester Agnes klagt: "Essen kalt."
Mutter Theresa verspricht ihr, daß das Essen in
Zukunft besser sein wird.

An ihrem fünfzehnten Jahrestag im Kloster besucht
sie wiederum Mutter Theresa und sagt: "Schwester
Agnes, du bist nun schon fünfzehn Jahre bei uns.
Du darfst zwei Worte sagen."
"Ich gehe." sagt Schwester Agnes.
Daraufhin nickt Mutter Theresa und meint:
"Das ist wahrscheinlich auch besser so. Seitdem
Du hier bist, zickst du nur rum..."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2008 um 22:02

Urlaub !!!
Ein Ehepaar beschließt dem Winter in Deutschland zu entfliehen
und bucht eine Woche Südsee.
Leider kann die Frau aus beruflichen Gründen erst einen
Tag später als ihr Mann fliegen. Der Ehemann fährt wie geplant.
Dort angekommen bezieht er sein Hotelzimmer und schickt
seiner Frau per Laptop sogleich eine Mail. Blöderweise hat er
sich beim Eingeben der E-Mail-Adresse vertippt und einen
Buchstaben vertauscht. So landet die E-Mail bei einer Witwe,
die gerade von der Beerdigung ihres Mannes kommt und gerade
die Beileidsbekundungen per E-Mail abruft. Als ihr Sohn
das Zimmer betritt, sieht er seine Mutter bewußtlos zusammensinken.
Sein Blick fällt auf den Bildschirm, wo steht:

AN: meine zurückgebliebene Frau
VON: Deinem vorgereisten Gatten
BETREFF: Bin gut angekommen.

Liebste, bin soeben angekommen. Habe mich hier bereits eingelebt und sehe,
dass für Deine Ankunft alles schon vorbereitet ist. Wünsche Dir eine gute Reise und erwarte Dich morgen.
In Liebe, Dein Mann.

PS: Verdammt heiß hier unten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2008 um 10:21

Fallen..
..zwei Schokoriegel die Treppe runter. '
Unten angekommen rappeln sie sich ächtzend wieder auf.
Der erste: "Oh man ich glaub ich hab mir ne Rippe gebrochen"
Der zweite:" Das is noch garnichts *jaul* ich bin auf die Nüsse gefallen"



Hihi,sorry aber ich find den sooo lustig
LG Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2008 um 14:34
In Antwort auf rubena_11896118


ich hab noch einen ... passt aber eher in die weihnachtszeit ... fand ihn aber klasse:

fritzchen schleicht sich in die kirche und geht zur grippe.

der pfarrer beobachtet das ganze aus sicherer entfernung.

plötzlich rennt das fritzchen aus der kirche.

als der pfarrer an die grippe geht fehlt josef.

zwei tage später ...

fritzchen schleicht sich wieder in die kirche geht an die grippe.

der pfarrer merkt das an der grippe jemand ist und sieht plötzlich fritzchen wieder schnell weglaufen.

als der pfarrer an die grippe geht fehlt maria, dafür liegt ein brief neben dem jesuskind in dem steht:

hör gut zu jesus, wenn ich dieses jahr wieder kein mountainbike bekomme siehst du deinen papa und deine mama nie wieder

Sollte
wohl Krippe heissen, oder )))

Wusste nicht das man in der Kirche krank werden kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook