Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kurze Frage -- morgen SS-Diabetes Test

Kurze Frage -- morgen SS-Diabetes Test

17. Mai 2011 um 21:26

Hallo zusammen,

ich hab morgen den Test auf SS- Diabetes. Da muss ich ja nüchtern erscheinen. Dummerweise hab ich vergessen zu fragen, ob ich normales, stilles Wasser trinken darf?

Dürfte nicht das Problem sein, oder? Bin nämlich relativ lange unterwegs. Und solange gar nichts trinken, schaff ich nicht

Mehr lesen

17. Mai 2011 um 21:32

Wasser
Hallo, ich hatte den Test vor 2 Wochen und durfte nichts trinken( auch kein Wasser) ab 22 Uhr des Vortages. War ganz schön schwer, weil man morgens ja doch Durst hat..

Viel Glück morgen

Ninimommy und 28 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2011 um 21:33


Danke dir!

Ja, geht mir auch nur so um mal ein kleines Schlückchen zwischendurch während der "Anreise".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2011 um 22:15

Hi
"MUSST" Du diesen Test machen?! Also, was ich meine, hat Dein FA einen Verdacht - oder machst Du ihn einfach so als Zusatzleistung und bezahlst Du dann dafür?!

Warum ich frage?!
Ich habe diesen Test auch gemacht - und würde es nieeeee wieder tun - alles nur Geld- und Verrücktmacherei! Da sagt jeder FA was anderes...ich zb. war NULL nüchtern, hab nur einmal 200ml trinken müssen - musste dann 15 zahlen und es hiess, ich bin an der obersten Grenze (hatte einen Wert von 135 glaube ich - 140 "WÄRE" die Grenze!), ich dürfe nichts Süßes mehr essen etc... nunja - das Ergebnis war ja verfälscht, da ich nicht nüchtern war, und nur einmal "getestet" wurde...andere die ich fragte, was bei ihnen rauskam, meinten sie hätten einen Wert von 155 (mussten nüchtern kommen, wurden 3 mal über Std getestet!!!!!) und sie dürfen bedenkenlos alles essen, was sie wollten....!!

Meiner Meinung nach braucht man diesen Test OHNE Verdacht (dann werden die Kosten auch übernommen, darum gehts primär aber nicht!) nicht machen lassen!

Gruß

Dia & Elias inside (ET-2!!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2011 um 22:17
In Antwort auf jenn_12076525

Hi
"MUSST" Du diesen Test machen?! Also, was ich meine, hat Dein FA einen Verdacht - oder machst Du ihn einfach so als Zusatzleistung und bezahlst Du dann dafür?!

Warum ich frage?!
Ich habe diesen Test auch gemacht - und würde es nieeeee wieder tun - alles nur Geld- und Verrücktmacherei! Da sagt jeder FA was anderes...ich zb. war NULL nüchtern, hab nur einmal 200ml trinken müssen - musste dann 15 zahlen und es hiess, ich bin an der obersten Grenze (hatte einen Wert von 135 glaube ich - 140 "WÄRE" die Grenze!), ich dürfe nichts Süßes mehr essen etc... nunja - das Ergebnis war ja verfälscht, da ich nicht nüchtern war, und nur einmal "getestet" wurde...andere die ich fragte, was bei ihnen rauskam, meinten sie hätten einen Wert von 155 (mussten nüchtern kommen, wurden 3 mal über Std getestet!!!!!) und sie dürfen bedenkenlos alles essen, was sie wollten....!!

Meiner Meinung nach braucht man diesen Test OHNE Verdacht (dann werden die Kosten auch übernommen, darum gehts primär aber nicht!) nicht machen lassen!

Gruß

Dia & Elias inside (ET-2!!!)


ich schreibe teilweise echt n Stuss und "gutes Deutsch" zusammen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2011 um 14:26


Du darfst gar nix nehmen!
Durch Wasser verdünst du dein WERT Also Trinken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper