Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kurz vorm start meiner icsi und ich verstehe einfach nicht den haufen medis

Kurz vorm start meiner icsi und ich verstehe einfach nicht den haufen medis

12. März 2014 um 23:05 Letzte Antwort: 13. März 2014 um 11:11

Hey Mädels. War heute in meiner kiwu Klinik. Jetzt kann es bald los gehen. Bis Ende dieser Woche sollte meine Periode anklopfen
Habe alle medis auf rezept bekommen und bin damit in die Apotheke und als ich gesehn habe, wie viel da auf den tresen gelegt wurde, wurde mir ganz anders
Der Mediziner hat noch versucht ein bisschen was zu erklären, aber ich war völlig neben mir und überhaupt nicht Aufnahme fähig.

Ich habe ;

Gonal (habe ich verstanden)
Menogon (habe ich verstanden)

Und

Cetrotide
Utrogest
Estrifam
Brevacid 5000

Bekommen ahhhh und ich habe nichts verstanden es ist meine erste icsi, vllt stelle ich mich ein bisschen doof an

Bevestid ist zum auslösen, glaube ich.
Falls mir jemand ein bisschen helfen kann, wäre ich sehr dankbar.

Mehr lesen

13. März 2014 um 11:11

Alles nicht so schlimm
hallo tatjana,

ich weiß genau, wie du dich fühlst, stecke auch gerade in meiner ersten (und hoffentlich letzten) ICSI-behandlung. ich hatte aber andere medikamente.
also:

die wichtigsten hast du ja vestanden.
du hast ein medikament zum simulieren, dazu kommt später ein anderes zum unterdrücken den eisprungs. ein drittes zum auslösen und der rest (z.B. utrogest) später - bei mir wars nach der punktion.

wenn du dir in alles abläufen nicht sicher bist, dann wende dich nochmals an die KIWU-klinik.
normalerweise bekommt man doch aber einen behandlungsplan, oder?

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook