Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kurz vorm ET - Durchfall, Vorbote ??

Kurz vorm ET - Durchfall, Vorbote ??

24. August 2011 um 12:31

Hey ho,
also ich hab genau noch 14 Tage bis zum Stichtag und seit heute morgen mächtig Durchfall
Hab auch seit paar Tagen immer und immer wieder Wehen (Nein keine Senkwehen, die hab ich schon durch )

Nehm weder Magnesium noch Eisentabletten und hab die Tage ganz normal gegessen wie sonst auch immer


Habt ihr kurz vor Geburt auch Durchfall gehabt ??

Wie lange hat es bei euch bis zur Geburt gedauert nachdem der Durchfall kam ??

Kann das sowas sein wie ein Vorbote ??


Würd mich über ein paar Antworten freuen.

Lg. Katzenlady + klein Philipp 39 Ssw

Mehr lesen

24. August 2011 um 13:43

Also bei meinem ersten kind
War es so: morgens aufgestanden durchfall wie wasser, schleimi ging ab den ganzen tag über leichte wehen, abends 20 uhr ins kh, 20:30 fruchtblase geplatzt und um 24:40 war mein sohn dann da also bei mir war der durchfall der beginn der geburt.

Druck dir die daumen, dass es bsld losgeht

Lg sabine et-18 ( hofft dass es auch bald losgeht )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2011 um 13:57

Hey
so weit ich weis kann das ein beginn der geburt sein. stell dir das mal so vor wie als wenn du so nen rizinusöldrink bekommst. der regt die darmbewegung an und verursacht dadurch auch durchfall. die darmtätigkeit löst kontraktionen der gebärmutter aus und so kommen dann wehen zu stande.

als ich zur entbindung im kh war bekam ich einen einlauf da geburtsstillstand und die darmbewegung hat dann wieder wehen gemacht.

drück dir die daumen. halte uns auf dem laufendem!

lg dani üz2 + finn 15 mon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2011 um 13:58


Hallöchen,

ich habe auch seit einiger Zeit immer Durchfall, kann ein Hinweis sein, dass es bald los geht, muss aber nicht. Die Verdauung ist auch ziemlich eingeschränkt durch die späte SS, die Hormone spielen verrückt usw. Gäbe genug Gründe, warum wir Durchfall haben

Bei meiner Freundin war es so, dass der Durchfall schlagartig und sehr stark (!) gegen 1 Uhr Nachts einsetzte und um 6 Uhr war ihre Tochter da. Meine Hebamme meinte auch, dass der Durchfall unmittelbar vor Einsetzen (oder danach) der Wehen kommt. Durchfall über mehrere Tage hat meistens eher nichts mit der Geburt zu tun.

LG
Nero + Pünktchen 27+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2011 um 15:12


Also ich hatte gestern abend ganz spontan auf einmal voll den durchfall, aber leider leider ist mein prinz noch in mir . Er fühlt sich glaube ich echt wohl bei mir . Das ist auch gut so ich gebe ihm die zeit die er braucht.

Et 4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2011 um 15:54


ich hab seit der 38. Woche öfters Durchfall und sitz trotzdem noch Rund hier

Chibi ET+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2011 um 15:59

Huhuuu
ich bin 9 tage vor ET, hab auch seit 1 woche immer wieder durchfall... aber nichts tut sich....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen