Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kupfer Spirale nach Entbindung !

Kupfer Spirale nach Entbindung !

9. November 2009 um 13:46

Hallo ihr lieben !

In wenigen Tagen kommt mein kleiner auf die Welt unser 1 Kind. Da ich erst 23 bin und noch studieren und arbeiten will möchte ich danach absolut kein Kind mehr .Ich bin schon die ganze Zeit am überlegen welche Verhütungsmethode die beste ist.Also die Pille ist mir nicht das wahre.Hatte eine Pille die ich vor der Schwangerschaft genommen hatte sie hieß Aida. Ich hatte wirklich absolut schlimme Depressionen mit Schlafstörungen und Heulattacken. Ich möchte das nie wieder erleben. Nach dem absetzen der Pille war ich wieder wie früher.Diese Nebenwirkungen hatte ich schon bei mehreren Pillen.Allerdings hatte ich Desmin eingermaßen vertragen. Nun jedoch möchte ich nach der Entbindung vielleicht eine Kupferspiral einsetzen lassen da sie keine Hormone enthalten soll. Stimmt das ? Wie sicher ist diese Kupfer Spirale?Wann kann man das nach der Entbindung machen ? Wie gesagt ich möchte auf keinen Fall wieder schanger werden.


Lg Mia

Mehr lesen

24. November 2009 um 22:40

Verhütung...
... mit der Pille während der Stillzeit ist eh nicht empfehlenswert.
Hast dus denn schonmal mit der Minipille versucht?
sind deutlich weniger hormone und gehen auch nicht aufs Kind über.
Die Kupferspirale hat einen pearl index von 0.9 bis drei.
Also von 100 Frauen werden 0.9 - 3 schwanger, die mit einer Kupferspirale verhütet haben.
ansonsten bleiben glaub eigentlcih nur kondome....

Gefällt mir

15. Februar 2010 um 10:14

Kupferspirale
.. Wurde 9 Monate nach der Geburt trotz Kupferspirale schwanger.. und diese hatte ich gerade mal 2 monate drin...2 Wochen nach der KONTROLLE war ich schwanger... und als ich mich rumhörte ging es seeehr vielen so... auch im weiteren Bekanntenkreis... ich rate ab...

lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen