Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Künstliche Befruchtung? Ja oder Nein? Welche Chancen??

Künstliche Befruchtung? Ja oder Nein? Welche Chancen??

11. Februar 2007 um 15:35 Letzte Antwort: 12. Februar 2007 um 23:58

Ich komme gerade von einer Bauchspiegelung, musste ein paar Tage im Krankenhaus bleiben, da die Op nicht so gut verlief. Ich bin nicht gerade ein Glückskind und wusste schon vorher, was passieren wird
Ich bin chronischer Schmerzpatient und dachte schon, dass es Endomitriose ist, aber das war es nicht.
Ein Eileiter war überhaupt nicht durchlässig und der andere war völlig verklebt und der Darm ist daran angewachsen. Super
Also Kinder auf normalen Weg ist nicht möglich. Ich bin 35 Jahre, mein Mann 33 und wir versuchen es schon seit 2 Jahren.
Jetzt gibt es nur noch die künstliche Befruchtung und der Arzt meinte, meine Gebärmutter ist schön groß, es gäbe gute Chancen. Ich bin sehr pessimistisch, glaube an nichts mehr, da mein Leben immer sehr schwierig war.
Hat so eine künstliche Befruchtung überhaupt Sinn?
Wie teuer wird so was?
Hat man Schmerzen?

Vielen Dank für Eure Antworten

Lieben Gruss Tara

Mehr lesen

11. Februar 2007 um 17:34

Liebe Katja
Wir kennen uns aus einem anderen thread und ich habe am Freitag tatsächlich an Dich gedacht.

Tur mir alles furchtbar leid für Dich.
Schreibe Dir blad ne PIN oder e-Mail. So schnell nach einem negativen Ergebnis möchte ich gar keine Ratschläge geben- und Du musst ja jetzt sofort auch keine Entscheidung treffen.

LG Trulla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Februar 2007 um 20:15
In Antwort auf sue_12337994

Liebe Katja
Wir kennen uns aus einem anderen thread und ich habe am Freitag tatsächlich an Dich gedacht.

Tur mir alles furchtbar leid für Dich.
Schreibe Dir blad ne PIN oder e-Mail. So schnell nach einem negativen Ergebnis möchte ich gar keine Ratschläge geben- und Du musst ja jetzt sofort auch keine Entscheidung treffen.

LG Trulla

Danke
hallo,

ja wir kennen uns ja.

mir geht es nicht sehr gut. bin sehr schwach, schon daheim aber mein mann kam ins krankenhaus wg diesem virus, der zurzeit rumgeht. muss mich um den hund kümmern, kann aber kaum laufen. bin sehr traurig und depressiv.

alles mist

umärmel

kusss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2007 um 23:58
In Antwort auf an0N_1234561499z

Danke
hallo,

ja wir kennen uns ja.

mir geht es nicht sehr gut. bin sehr schwach, schon daheim aber mein mann kam ins krankenhaus wg diesem virus, der zurzeit rumgeht. muss mich um den hund kümmern, kann aber kaum laufen. bin sehr traurig und depressiv.

alles mist

umärmel

kusss

Hallo
habe Dir ne PIN geschrieben.
E-Mail hat nicht funktioniert.
Schade dass niemand hier schreibt, denn Du brauchst im Moment echt Zuspruch.
Alles Liebe und viel Kraft wünsche ich Dir

LG
Trulla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook