Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ks oder steissgeburt?

Ks oder steissgeburt?

6. September 2011 um 10:03

Maedels ich brauch erfahrungsberichte....liege seit letzten Donnerstag im kh... Mumu is 3cm auf bin heute bei 34+1ssw , lungenreife haben wir und es wird falls es los geht nichts mehr gestoppt....laut Ärztin Soll ich mir Gedanken machen was ich möchte... Hab beide Seiten erklärt bekommen aber ich Weiß nich was das beste ist..... Bekomme das vierte Kind die ersten waren spontan Geburten... Wer kann mir mit Erfahrungen helfen???? Sry für das kleine unordentliche geschreibe aber ich tippen mit meinem Handy.... Danke im vorraus ...LG Lucky und Prinz inside ...

Mehr lesen

6. September 2011 um 10:13

Hallo
ich kann dir nur sagen wie es bei mir war.
mein sohn wollte sich irgendwann mal nicht mit dem kopf nach unten drehn, also eine BEL.
weil er eh schon ein sehr großes baby war wurde ein Ks in der 38 woche gemacht.
mir hat damals mein FA gesagt steissgeburten sind immer riskanter als " normale geburten".
ich war froh das ein KS gemacht wurde er war in der 38 ssw schon 3770 g schwer , 52 lang, und 37,5 Ku.
die haben ihn schon so per KS nur mit mühe raus bekommen, weil die beine nach oben gestreckt waren.


ich kann dir nicht sagen was du machen sollst, will ich auch nicht du musst nach deinem gefühl gehn.

alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 10:22

Unqualifizierter kommentar...
... meinerseits, da ich gerade erst mit meinem ersten kind schwanger bin.

aber: in der familie meines freundes sind schon viele kinder (jetzt zwischen 10 und 20 jahren alt) in bel auf die welt gekommen als spontangeburten. und hier in den niederlanden scheint es auch ehr unüblich zu sein einen ks zu bekommen. bei allen die ich kenne ist wohl auch alles gut gegangen.

aber mich würde mal interessieren, was du so als pro und contras genannt bekommen hast für die verschiedenen arten zu entbinden mit bel.

viel erfolg so oder so und ich hoffe du hast ne schöne geburt jetzt irgendwann dann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 10:22

Hallo
Mir wurde ja erklärt das es zum Schluss ganz schnell gehen muss und wen der Po draussen is muss der Rest So auch raus .... Ach man is ganz schön blöd .... So ne Entscheidung treffen is ganz schön heftig... Man möchte ja nur das beste..... Danke für deine Erfahrung.... Werde heut nochmal mit meinem schatz reden und dann wohl instinktiv entscheiden... LG Lucky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 10:23
In Antwort auf liesa_11922512

Unqualifizierter kommentar...
... meinerseits, da ich gerade erst mit meinem ersten kind schwanger bin.

aber: in der familie meines freundes sind schon viele kinder (jetzt zwischen 10 und 20 jahren alt) in bel auf die welt gekommen als spontangeburten. und hier in den niederlanden scheint es auch ehr unüblich zu sein einen ks zu bekommen. bei allen die ich kenne ist wohl auch alles gut gegangen.

aber mich würde mal interessieren, was du so als pro und contras genannt bekommen hast für die verschiedenen arten zu entbinden mit bel.

viel erfolg so oder so und ich hoffe du hast ne schöne geburt jetzt irgendwann dann

Oh
das mit den kindern hört sich an wie ne epidemie. ist halt ne sehr sehr große und kinderreiche familie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 10:29

Hallo
Für den ks .... Das er schnell geht ,aber das man danach lang braucht und das es halt ne pp is.... Für die bel Geburt das es am Anfang länger dauert und zum Schluss wen der Po draussen is muss auch der Rest normal raus egal wie da kann man dann nichts anderes mehr machen ...das Risiko ist halt wen es dann nich schnell genug geht das der Sauerstoff nicht passen kann.... Wen alles gut geht is es schnell vorbei und man hat danach keine weiteren Probleme.... LG Lucky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 10:34

Ja so ist die theorie
aber man weiß ja vorher nicht wie es sein wird.
deswegen hab ich mich gleich für einen KS entschlossen.
das ist auch eine op und ich möchte das auch nicht verschönern, danach hatte ich sau schmerzen.
aber bei einer spontan geburt haben auch viele mit der nabe zu tun und können nicht richtig sitzen.... usw.
und bei einem KS ist halt nicht die gefahr das das kind danach behintert ist weil es kein sauerstoff bekommen hat.

es gibt vor und nachteile.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 10:40

Hi
ich hatte mich für dem ks entschieden, da mir 2 der ganzen risiken einfach zu groß waren( arme beim erschrecken hoch reißen, kann zu brüchen führen und das die nabelschnur abgeklemmt wird in der zeit wo der kopf durch kommt.)

im nachhinein bereue ich es nicht normal versucht zu haben.habe auch schon 2 spontan geburten gehabt vorweg.

da es dein 4 kind ist würde ich es versuchen.ks kann man immer noch machen ..

sofern alle vorraussetzungen gegeben sind: nicht zu groß/klein, nicht zu leicht/schwer KU dein becken und zu guter letzt das richtige KH was den griff der steißgeburt beherrscht...

griff: http://de.wikipedia.org/wiki/Veit-Smellie-Handgriff

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 11:11


Hallo habe selbst grad eine steissgeburt hinter mir und bei mir wars das zweite kind. habe vorher auch alle risiken erklärt bekommen und da meine maus eh kleiner und zierlicher war als mein grosser wars schon mal geringer das sie stecken blieb.

hier mal mein bericht: http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f171831_matern1-BEL-Geburt-meiner-kleinen-Emily-love-love-love.html

kannst dich gerne melden wenn du noch fragen hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 12:30

Hey
Habe vor 15 Wochen meine kleine maus spontan und normal aus BEL Entbunden! Ich hatte eine wirklich schöne und schnell Geburt!
Mir ging es genauso wie dir wusste net was richtig oder falsch is!KS oder doch Spontan und normal entbinden!
Haben hier ein Krankenhaus was BEL geburten macht!
Habe mich ausführlich beraten lassen und als der Arzt nach dem vermessen der kleinen und mir gesagt hat die passt durch er sieht da keine probleme habe ich mich für die normale Entbindung entschieden und es war die beste entscheidung würde es immer wieder so machen!!

Viele haben ja Angst davor das der Kopf stecken bleibt (hatte ich auch Angst vor) aber das passiert net!
1.Die Ärzte haben bestimmte Handgriffe die angewendet werden und 2. wenn der Körper geboren ist dreht der Arzt den kopf samt Baby raus!( Hört sich jetzt hart an)Du musst dir das so vorstellen.Bei einer normalen Geburt dreht das Baby sich während der Geburt mit dem Kopf ins Becken das geht ja bei BEL net also macht das der Arzt und dreht dir das Baby richtung Bauch raus und der Kopf flutscht echt einfach mit raus!
Blöd zu erklären aber da gitb es auf Youtupe Filme dazu da sieht man das ganz gut!
Und wenn es dein 4 Kind is und net übergross ist würde ich es normal versuchen einen KS können se immer noch machen!

Ich bin so froh das ich mich für die normale Geburt entschieden habe!Klar es müssen ALLE vorrausetzungen für eine normale Geburt aus BEL stimmen aber da denke ich werden die Ärzte dir mit Rat und Tat zur seite stehen

Wenn du noch fragen hast kein Problem!
Wir BEL Mamis helfen uns gerne untereinander weil wir alle wissen wie du dich im moment fühlst!


Lg Melly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2011 um 13:23

Hallo..
Ihr seit echt lieb maedels danke.... Also laut Ärztin is es echt kein Problem bei mir.... Nur halt diese scheiss Angst... Ich hab alle meine Kinder sehr schnell entbunden.... Ach man is schön ganz schön blöd alles... Werde das wohl dann doch spontan entscheiden da ich momentan echt keinen Plan hab.... Danke für eure berichte... LG Lucky.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 0:36

Hallo..
Danke für die antworten... Bei uns kam alles viel zu schnell und ich gab heut um 15:48uhr meinen Sohn zur Welt gebracht .... Ohne alles innerhalb 18min... Für einen ks war es viel zu spät..... Danke nochmal an alle ..LG Lucky und liam im ARM .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2011 um 9:04


HERZLICHEN GLÜCHWUNSCH zur Geburt vom kleinen Liam

Hoffe euch beiden gehts gut?!
Wünsche euch eine schöne Kennenlernzeit

LGb Melly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper