Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kreislaufprobleme und Atemnot

Kreislaufprobleme und Atemnot

31. März 2007 um 17:47

Hallo zusammen

War heute beim Einkaufen. Da hatte ich Probleme mit dem Kreislauf und Atemnot. Ist das normal? Hatte das Gefühl, gleich ohnmächtig zu werden.Auch sonst habe ich das Gefühl, das Herz schlägt mal zu fest und unregelmässig. Muss ständig den Puls kontrollieren, ob es überhaupt noch schlägt:
Habt Ihr eine Idee?
L.G
Caramella

Mehr lesen

31. März 2007 um 20:11


was hat das mit SS-Symphtomen zu tun?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2007 um 12:50
In Antwort auf yelena_12119032


was hat das mit SS-Symphtomen zu tun?

Na ja...
sie meint wahrscheinlich die Kreislaufprobleme. Die kann man schon haben, wenn man ss ist. Hatte ich auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2007 um 16:37
In Antwort auf yelena_12119032


was hat das mit SS-Symphtomen zu tun?

Hallo
Stimmt, hab ganz vergessen zu erwähnen, dass ich in der 7.Woche schwanger bin. Da ich schon ein paar Beiträge ins Forum gestellt habe ging ich davon aus, dass die anderen wissen dass ich schwanger bin.Sonst würde ich wohl auf dieser Seite nicht mitmachen. Darum meine Frage: Hat niemand so was erlebt mit Kreislauf.? Anscheinend steh ich doch nicht so alleine da.
Gruss Caramella

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2007 um 16:57
In Antwort auf clyde_12556334

Na ja...
sie meint wahrscheinlich die Kreislaufprobleme. Die kann man schon haben, wenn man ss ist. Hatte ich auch.

Hallo Ente
Ja Bingo, das hab ich gemeint.Du nimmst mir den Wind aus den Segeln Demzufolge kennst du das? Tiefer Blutdruck, bei Anstrengung so geschafft, etc. Im Stehen falle ich beinahe um. Muss natürlich dazu erwähnen, dass ich vor 2,5 Wochen eine grosse Bauchoperation hatte, aber zu dem Zeitpunkt bereits schwanger war. Das verschlimmert meine Symptome auf die eine oder andere Art.
Gruss Caramella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2007 um 17:35

Hallo
ich hatte dies auch bei meiner ersten Schwangerschaft! Es fing so in der 4. Woche an und hielt leider bis zum 8. Monat. Daher konnte ich nie mehr alleine einkaufen gehen, ausser ich ging in den Laden und machte es kurz und bündig, aber sobald ich zB an der Kasse anstehen musste, wurde ich fast ohnmächtig.
Nun die Folge davon war, ich ging nie mehr alleine einkaufen und wenn ich weg ging hatte ich immer eine Flasche Wasser dabei und Traubenzucker! So bekam ich wenigstens meinen Kreislauf wieder unter Kontrolle. Die Atemprobleme bekam ich vor allem dann wenn ich wegen des Schwindels in Panik gekommen bin, dann hat es mit automatisch etwas die Luft abgestellt!

Alles Gute
Kisha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2007 um 17:52
In Antwort auf derya_12744203

Hallo
Stimmt, hab ganz vergessen zu erwähnen, dass ich in der 7.Woche schwanger bin. Da ich schon ein paar Beiträge ins Forum gestellt habe ging ich davon aus, dass die anderen wissen dass ich schwanger bin.Sonst würde ich wohl auf dieser Seite nicht mitmachen. Darum meine Frage: Hat niemand so was erlebt mit Kreislauf.? Anscheinend steh ich doch nicht so alleine da.
Gruss Caramella

Aha
wusst ich nicht,dass du schwanger bist...sorry...man kann ja nicht alles mitbekommen *he he*

doch das hab ich auch. kam bei mir aber erst später. kann nicht mehr an der kasse stehen oder so lange im laden bleiben. die steherei macht meinen kreislauf echt schwierigkeiten. an manchen tagen ist es besser,an anderen schlechter.

viel frische luft und bewegung könnten dir helfen...

lg
Evy
35.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2007 um 18:48

Hallo zusammen
Besten Dank für Eure Antworten und Typs. Nun weiss ich, dass ich nicht so alleine mit diesen lästigen Beschwerden dastehe. Muss bei der kleinsten körperlichen Anstrengung extrem heftig atmen. Auch schon erlebt??? Mein Herz schlägt enorm schnell und heftig. Weil es für 2 schlagen muss?
Wünsche Euch alles Gute
L.G Caramella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram